11 Beste Seen in Bangalore: Arbeitszeit, Standort, Ticketkosten

Verschiedene Dinge bedeuten für verschiedene Menschen in Seen. Für einige sind die Seen ein Ort für ein Picknick, und für einige sind diese Stauseen nur Flut und Qual. Für einige ähneln sie sogar dem amerikanischen Horrorfilm “Lake-Pereside” mit seiner 30-Fuß-Krokodil-Liebe. Für diejenigen, die in Bangalore leben, bedeuten die Seen jedoch Schönheit, Erhaltung der Natur, Ruhe von der Aufregung des konkreten Dschungels und vieles mehr. Kein Wunder, dass Bangalor dank der zahlreichen natürlichen und künstlichen Seen, die durch ihre Landschaft verstreut sind, die Stadt der Seen genannt wird. Diese Seen sind ein Geschenk der Natur an die Bewohner der Stadt, wo grüne Natur ein ruhiges Wochenende hat, das damit verbracht werden kann, Vögel zu beobachten, zu kochen oder einfach mit geliebten Menschen zu gehen.

Wie wäre es mit der Schönheit des ruhigen Wassers mitten in einer lauten Metropole? Hier ist eine Liste der besten Seen in Bangalore, die besucht werden sollten.

Im Artikel

Seen in Bangalore (Liste):

Ulsursee Ulsur
See Lal Bagh Botanischer Garten
Sancti Reservoir Kodandarapura
Hebbalsee Bellari Road
Lake Madila BTM 2. Stufe
Lake Kengery Satellite City Kengery
Lake Vartur Vartur Kere
Lake Agara HS R-Layout
Lake Hesarghatta Hesaraghatta
Lake Kaincrahalli Hallur
Nagawarasee Nagavara, Hebbal

Um die Details zu diesen Seen herauszufinden, lesen Sie:

1. Ulsursee, Bangalor

Ulsursee

Die 120 Hektar mit prächtigen Bäumen, Inseln und einer interessanten Ornitophauna, dem Ulsursee, ist auch Lake Shalasuru, ist einer der größten und ältesten in der Stadt. Rund um den See befindet sich ein großes Laufband, auf dem Sie Fitnessliebhaber aus der ganzen Stadt sehen können, einschließlich Prominente. Bootskaten leitet eine Liste der Unterhaltung am Ulsursee, und ein Schwimmbad befindet sich im angrenzenden Freizeitkomplex. Die Kinderspielzone wird Ihre Kinder fesseln und Erwachsene können großzügige natürliche Leckereien genießen. Nicht weit vom See entfernt ist der berühmte Hurudvara, der ihm noch mehr Charme und Gelassenheit verleiht.

Sie können für eine kommerzielle Straße, eine Brigad Road, eine Cherch Street, Indiranagar, Lave-Road und MG Road-All-in der Nähe des Sees einkaufen gehen. An diesen Orten finden Sie auch eines der besten Restaurants von Bangalore. Und wenn Sie die Kolonialgeschichte der Stadt berühren möchten, können Sie einen Besuch in einigen Schnäppchenkirchen in der Nähe des Ulsursees planen.

2. See Lal Bagh, Bangalor

See Lal Bagh

Lake La l-Bagh ist eine weitere Bindung, um den See in Bangalore zu besuchen. Der See befindet sich im Botanischen Garten von Lal-Bagh, einer der bekanntesten Attraktionen der Stadt und dem prächtigen grünen Paradies mit Blumen und Bäumen aus der ganzen Welt und ist eine wichtige Attraktion für Besucher und Touristen. Migrationsvögel finden hier ein temporäres Haus, und Zwillingsinseln am See dienen als sicherer Hafen für diese Vögel, darunter einen Nachtheron, ein indischer Teichheron und Reiher. Wenn Sie also Vögel sehen möchten, ist dies der perfekte Ort für Sie. Fisch zu finden ist eine weitere Lektion, die Sie sich hier hingeben können. Grüne Schönheit, ruhiges Wasser und ein zwitschernes Ornithophan – all dies macht zusammen den LA L-Taschen zu einem der besten Orte in Bangalore für Besuche.

Wenn Sie noch mehr Abenteuer mit Ihrem Partner suchen, machen Sie sich mit unserem Blog über Wasserparks in Bangalore kennen.

  • Ort: Botanischer Garten Lal Bagh
  • Eintrittsgebühr: £ 10 pro Person
  • Öffnungszeiten: 09. 00 Uhr morgens bis 06. 00 Uhr abends; täglich

3. Sancti Reservoir, Bangalor

Sancti Reservoir

Dies ist ein von Menschen hergestellter See in einem Vororten von Mallesumam, verkörpert alle Ruhe und Schönheit. Dies ist ein Ort, an dem Bücherwürmer gerne Zeit in Stille verbringen, Paare – bewundern einen romantischen Sonnenuntergang und Naturliebhaber – beobachten Sie die Vögel vor dem Morgengrauen. Der Lake Complex hat auch einen Pool für Schwimmen und Bootsliebhaber (bezahlt) für diejenigen, die einen glückseligen Spaziergang entlang des Sees machen möchten. Gartenliebhaber können den Pflanze n-Kindergarten besuchen. Nach einer mentalen Pause am See können Sie sich für eines der besten Straßengerichte in Bangalore in Mallesvars entscheiden, um Gourmen zu sättigen.

Mallesvara ist ein großes Zentrum der Stadt, und wenn Sie suchen, wo Sie anhalten müssen, finden Sie in diesem Bereich eines der besten Hotels in Bangalore.

  • Ort: Kodandarapur, West Mallesvars
  • Eintrittsgebühr: Erwachsene – £ 10 pro Person |Kinder – £ 5 pro Person
  • Öffnungszeiten: von 06. 00 bis 08. 00 Uhr; Freitags geschlossen
  • Skaten auf Booten: von 10. 00 bis 06. 00 Uhr; Zahlung – £ 10

4. Lake Hebbal, Bangalor

Hebbalsee

Lake Hybbal, erzeugt im Jahr 1537 von Kempa Gauda, ​​wurde durch Errichtung von Erdrutschen entlang natürlicher Täler gebildet. Dies ist eine malerische Pracht mit einer Fläche von mehr als 150 Hektar wurde durch mehr als 70 Arten wandernder Wasservögel ausgewählt, da sich während des Monsuns üppige Bäumedickichtes ausgebildet haben. Obwohl der Hybbalsee nicht immer lebt, bietet er in den Monsunmonaten den besten Hintergrund für Instagram. Sonnenaufgang und Sonnenuntergang hier lassen Sie nicht mehr gleichgültig, wenn nicht mehr. Viele laufende Liebhaber benutzen einen gut herzumgebenden Pfad in der Nähe, um ein reichhaltiges Training in Stille und bürsten Vögel zu putzen. Auf dem See können Sie auch Boote gegen eine symbolische Gebühr fahren. Von der berühmten Hybba l-Überführung öffnet sich eine bezaubernde Aussicht von der Luft zu diesem schönen See, umgeben von vielen Wolkenkratzern.

  • Ort: Bellary Road, Außenringstraße
  • Eintrittsgebühr: Eingabeticket wird nicht bezahlt;£ 20 pro Person für das Bootsskaten
  • Öffnungszeiten: 07. 00 Uhr morgens bis 08. 00 Uhr abends; täglich

5. Lake Madila, Bangalor

Lake Madila

Der 300-jährige Lake Madivla befindet sich im lebhaften Vorort von BTM Layout und breitete sich in 270 Hektar mit Sträuchern, Bäumen und Bambusbüschen aus. Dieser See wurde sowohl von verheirateten Paaren als auch von Gruppenreisenden ausgewählt. Es gibt keinen Mangel an natürlicher Pracht, und Wasservögel macht es noch wertvoller. Dies ist einer der besten Seen in Bangalore, in denen Sie Boote fahren können, und es gibt auch Fußgängerwege für ungestörte Spaziergänge und einen Kinderspielbereich für Kinder. Stellen Sie sicher, dass saisonale Vogelbeobachtungen an diesem See Sie vor allen Sorgen retten werden. Obwohl Lake Madila durch Industrieabfälle verschmutzt wurde, stand es dem Test der Zeit und wurde von der Regierung ihrer natürlichen Pracht wiederhergestellt.

Wenn Sie mit Ihrer Familie, Freunden oder allein nach Bangalor gekommen sind, bietet Ihnen die Stadt viele Möglichkeiten für Aktivitäten im Freien. Schauen Sie sich unserem Blog darüber an, was in Bangalore am besten zu tun ist.

  • Ort: BTM 2. Stufe
  • Eintrittsgebühr pro Person: Erwachsene – £ 5 pro Person Kinder – £ 2 pro Person
  • Öffnungszeiten: 05. 00 Uhr morgens bis 20. 30 Uhr; täglich
  • Board Skating: 10. 00 bis 20. 30 Uhr; täglich

6. Lake Kengery, Bangalor

Lake Kengery

Dies ist ein beeindruckender See entlang der Mayor Road, das kürzlich von der Bangalore Metro Rail Corporation aktualisiert wurde. Die Mini-Green-Inseln am See machen es zu einem idealen Ort, um Boote zu skaten, und ein wunderbarer Zeitvertreib mit der Familie. Der See breitete sich in 25 Morgen aus und mit Booten aus. Die örtlichen Behörden planen, einen Fußgängerweg, einen Kinderspielgebiet, einen Erholungsgebiet, eine Insel und vieles mehr zu bauen.

  • Ort: Eine Satellitenstadt Kengery
  • Eintrittsgebühr: Kostenloser Eingang
  • Öffnungszeiten: 24 × 7; täglich

7. See Varthur, Bangalor

Lake Varthur

Dieser von Mann hergestellte See wurde vor etwa 100 Jahren gebaut, um das Umweltverhältnis des natürlichen Systems der Stadt zu erhalten und die landwirtschaftlichen Bedürfnisse der Landwirte in der Region zu befriedigen. Allmählich ist der Lake Varhur Opfer giftiger Abfälle aus den angrenzenden Gebieten geworden und erinnert eine raue Erinnerung daran, dass die unsachgemäße Verwendung der Gaben einer Person von Mutter Natur für zukünftige Generationen tödlich sein kann. Die Szenen von Sonnenaufgang und Sonnenuntergang auf diesem See sind immer noch mit Naturliebhabern und Fotografen dekoriert. Derzeit werden viele Pläne entwickelt, um diesen See auf natürliche Weise wiederherzustellen.

8. Lake Agarara, Bangalor

Lake Agara

Entlang des HS R-Layouts in Richtung Agara ist einer der schönsten natürlichen Seen von Bangalore, nämlich den Agararasee. Der Panoramablick auf den See und die Umgebung ist einfach magisch, und ein Laufpark neben dem See macht ihn zu einem beliebten Urlaubsort. Der See hat sich auf 98 Morgen ausgebreitet und hat eine reiche Geschichte, die aus dem 8. Jahrhundert zurückverfolgt werden kann. Vor einigen Jahrzehnten wurde Wasser aus diesem See von Bewohnern von Dörfern in der Region zur Bewässerung und Trinken genutzt. Die Schildstatue “Childre n-Globus” entlang des Sees ist ein beliebter Ort für Instagram unter den Besuchern. Unter 40 am See lebenden Arten von Migrationsvögeln werden häufig gedeckte Pelikane und Bodenmänner gefunden, sodass die Vogelbeobachtung hier eine der beliebtesten Arten von Outdoo r-Aktivitäten ist.

9. Lake Hesarghatta, Bangalor

Lake Hesarghatta

Dieser künstliche See wurde 1894 erbaut und ist einer der schönsten Süßwasserseen in Bangalore, das besucht werden sollte. Dieser ungewöhnliche See belegt eine Fläche von etwa 1000 Morgen und ist ein Ort von exotischen Vögeln. Der See und seine Umgebung zeichnen sich erheblich von Bangalor von Gebieten mit intensivem Verkehr aus. Fans von Vögeln können in verschiedenen Migrationszeiten mehr als 29 Vögel wie Bulbuli, Überwinterung, Strauchlarks, Minen, Reiher und viele andere Wasservögel sehen. Im Sommer organisieren viele Abenteuerclubs Paraseyling in dieser Gegend. Eine Reise zum See ist atemberaubend, wie ein Spaziergang um ihn herum. Der frühe Morgen ist die beste Zeit, um diesen See zu besuchen. Lesen Sie auch – Orte für den Besuch von Bangalore

10. Lake Kaincrakhalli, Bangalor

Lake Kaincrahalli

Lake Kaincrakhallally ist ein gutherzigerer See in einem lebhaften Gebiet von Sarjapur und ist ein idealer Ort, um Vögel zu überwachen, mit einer wunderschönen Landschaft und einem Gehreisgebiet für Fitnessliebhaber. Zuvor war dieser See eine Mülldeponie für Bewohner des Bezirks und der Umgebung, aber dann wurde er rekonstruiert, um sich in das zu verwandeln, was er heute ist. Dieser Fokus der Umweltvielfalt ist mit Reptilien, Vögeln und Amphibien erstaunlich. Hohe schattige Bäume auf der zentralen Insel verleihen seiner vielseitigen Landschaft einen Charme. Zyklen können es genießen, auf Fahrradpfaden zu fahren, und für Kinder gibt es einen Spielplatz und einen Park, der ausschließlich für sie entworfen wurde. Naturverteidiger sind stolz auf einen Besuch in diesem See, wo das ganze Jahr über Vögel wie Pelikane, lila Reiher und Überwinterungstönungen beobachtet werden können. Der Juli ist ein empfohlener Monat, um diesen See zu besuchen.

11. Nagavarasee, Bangalor

Nagawarasee

Dieser See an der Außenringstraße hat einzigartige Schönheit und Attraktivität, die niemand hat. Am Ufer dieses Sees befindet sich Lumbini Gardens, ein Stad t-Erholungspark am Wasser. Der Nagavar a-See, der etwa 44 Hektar ausbreitete, eröffnet eine großartige Sicht auf die natürliche Pracht. Die gut gelegenen Wege in der Nähe des Sees verwandeln einen Spaziergang in eine angenehme Aktivität, sodass Sie in die Schönheit der Natur eintauchen können. Musikalische Brunnen im Park sind eine weitere Unterhaltung für eine Menschenmenge von Menschen, die zum See herabsteigen. Weitere Wasserunterhaltung s-Skaten finden Sie hier, einschließlich Ausflügen mit Hochgeschwindigkeitsbooten unter der Anleitung eines Ausbilders. Sie können auch Stoßfängerboote, Wasserfahrräder, hydraulische Zyzer und Familienboote zur Entspannung auswählen. Lumbini Gardens hat künstliche Wellen, und ein schwimmendes Restaurant und ein Café sind bei den Besuchern sehr beliebt. Der Park hat auch Kinderattraktionen und Spiele.

Und das ist nicht alles! Die Stadt hat viele kleine und große Seen, von denen viele von den Behörden rekonstruiert werden. Im Gegensatz zu Filmen, in denen Seen als schreckliche Orte dargestellt werden, unter denen ekelhafte Monster versteckt sind, sind Seen in Bangalore ein Ort, an dem Sie einen Atemzug für Stadtbewohner holen können. Übrigens, über schrecklich, können Sie auch an unserem Blog über Geister in Bangalore interessiert sein.

Seen in Bangalore (Video):

Sargun Prot Kaur

Sargun toleriert keine Schwierigkeiten und kreativen Hindernisse, die ihr helfen, zu wachsen, während sie sie nacheinander überwindet. Mit dem angeborenen Wunsch, um die Welt zu reisen, ebnet sie den Weg für sich im Leben und besucht die Orte ihrer Träume. Wenn sie nicht in der kreativen Zone ist, spielt Sargun es liebt es, Badminton zu spielen und ihre Lieblingsserie zu sehen.