12 Erstaunliche On e-Da y-Ausflüge, die aus Boston gemacht werden können!

Boston ist ein fantastischer Ort, an dem Alte und Neue unglaublich kombiniert sind. Dies ist jedoch nicht auf die Grenzen der Stadt beschränkt. Es ist leicht, die besten Orte Neuenglands aus Boston zu erreichen.

Nachdem Sie alles studiert haben, was die Stadt bieten kann, können Sie einen Tag von Boston in andere nahe gelegene Städte machen. Gehen Sie an die Küste, wo Sie bizarre Küstendörfer, Städte und historische Orte entdecken, an denen bedeutende Ereignisse stattfanden. Die Vororte und Städte am Stadtrand der Stadt sind charmant, gastfreundlich und werden ihnen während Ihres Besuchs mit Sicherheit Zeit widmen.

Wenn Sie die Stadt erkunden und eine Reise unternehmen möchten, bietet Ihnen diese Liste der besten Ausflüge in Boston die Möglichkeit, aus vielen Optionen auszuwählen, und sie sind alle in zweieinhalb Stunden des Fahrens entfernt die Stadt!

Öffnen Sie unsere besten Reisegeheimnisse!

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie die besten Reis e-Tipps direkt auf Ihrem Mailbox.

Show Show

  • Wie man sich in Boston umgeht und nicht nur
  • Halbe Tage aus Boston
  • Vollzeitausflüge aus Boston
  • Abschließende Gedanken

Wie man sich in Boston umgeht und nicht nur

Die beeindruckende Stadt Boston ist leicht zu navigieren. Es gibt viele Möglichkeiten, dorthin zu gelangen, wo Sie benötigen. Natürlich ist wie in den meisten großen Städten das Fahren in der Innenstadt mit Problemen wie Staus und mangelnden Parkplätzen verbunden.

  • Die meisten Attraktionen in der Stadt und in ihrer Umgebung können durch öffentliche Verkehrsmittel leicht erreicht werden. Suchen Sie nach Schildern mit dem Buchstaben “T” im Kreis – sie führen Sie in die U-Bahn, auf der Sie in verschiedene Teile der Stadt und in der Nähe von Vororten gelangen können.
  • Ein Weg in der U-Bahn kostet etwa 2, 75 U S-Dollar.
  • Denken Sie an den Kauf von Charlie Card – einer Prepai d-U -Bah n-Karte. Glocken Sie es mit Geld und füllen Sie es nach Bedarf auf.
  • Boston ist sehr bequem zum Gehen. Dies ist nicht nur eine schöne Stadt, in der Sie einen Spaziergang machen können, sondern auch, dass die meisten Dinge in einer Stunde zu Fuß zu finden sind.
  • Sitzen Sie ein Fahrrad! Die Stadt ist in der Stadt sehr entwickelt, daher ist es sehr einfach, hier ein Fahrrad zu mieten und mit Pedalen zu bewegen.
  • Wie in den meisten Städten heutzutage gibt es viele Taxi und Reisen. Sie sind bequem, insbesondere wenn Sie das Haus in nicht bearbeiteten Stunden verlassen. Dienstleistungen wie Lyft und Uber sind leicht verfügbar und bequem zu bedienen.

Für einen Tag von Boston ist der Bus eine zuverlässige und erschwingliche Möglichkeit, sich zu bewegen. Das Busterminal befindet sich in der Atlantic Avenue. Möglicherweise müssen Sie zum T-Bus wechseln, um aus dem Hotel dorthin zu gelangen.

Unter anderem gibt es Fähren und Boote, die zu anderen Küstenstädten un d-inseln fahren.

Halbe Tage aus Boston

Wenn Sie einen freien Morgen oder die zweite Hälfte des Tages haben, sollten Sie eine Reise durch die Stadt machen. Bei diesen Ausflügen für einen halben Tag von Boston finden Sie eine reiche Geschichte, bizarre Städte und den ganzen Charme von Neuengland, mit dem Sie umgehen können.

Eine Reise nach Salem für einen halben Tag

Salem, Massachusetts

1692 fanden die berüchtigten Prüfungen über die Hexen, die die wohlhabende Tourismusbranche inspiriert haben, in Salem statt. Salem ist nur eine 3 0-minütige Fahrt von der Stadt entfernt und einer der beliebtesten Orte in Boston.

Es gibt viele Optionen für Ausflüge, die mit dem Prozess über Hexen verbunden sind. In der stürmischen Geschichte dieser bizarren Küstenstadt gibt es keinen Mangel an Ausflugs, Fußgänger- und sogar unabhängigen Runden. Klettern Sie den Schritt oben und wählen Sie eine Nachttour im Licht der Laternen – Horror ist garantiert!

Aber der Punkt ist nicht nur in Hexen und Horrorgeschichten: Salem ist eine historische Stadt mit vielen Museen und Denkmälern. Salem hat einen Touristen zu bieten – von herrlichen alten Häusern bis hin zu Bootsspaziergängen auf dem Wasser.

Einen halben Tag nach Concord gehen

Concord Boston

Die Stadt Concord, nur 35 Minuten von Boston entfernt, ist ein entzückendes Denkmal der Geschichte des Unabhängigkeitskrieges und der Literatur. Unabhängig davon, ob Sie die Stadt selbst oder als Teil des Ausflugs besuchen, gibt es hier etwas zu sehen.

Fans des Unabhängigkeitskrieges sollten auf jeden Fall den National Historical Park “Minuten” untersuchen, wo es einen Platz für die Gefangennahme von Paul Revir sowie die Möglichkeit gibt, einen Spaziergang auf der Straße der Schlacht zu machen. Sie können selbst in einem riesigen Park selbst wandern, aber wir würden empfehlen, einen Ausflug mit einem Leitfaden zu besuchen, um tiefere Eindrücke zu erhalten.

Das Concord Museum ist relativ klein, aber immer noch interessant für den Besuch. Sie benötigen nicht mehr als ein oder zwei Stunden, um alle originalen historischen Artefakte und Exponate aus der Geschichte der Stadt zu sehen.

Seit vielen Jahren ist Concord ein Zuhause für großartige Schriftsteller, deren Häuser Sie in der Stadt besuchen können. Das Haus von Louise May Olcott “Obstgarten” ist ein obligatorischer Ort, um alle zu besuchen, die “kleine Frauen” lieben. Nicht weniger interessant ist das gut erhaltene Haus von Ralph Waldo Emerson sowie das alte Anwesen – das Haus des 19. Jahrhunderts, in dem Emerson und Nathaniel Khotorn lebten.

Verlassen Sie die Stadt nicht, ohne auf den Friedhof von Sleepy Hollow zu schauen. An diesem schönen Ort, bedeckt mit Blättern, Toro, Emerson, Olcott und Hawthorn Pause – alle sind ein paar Schritte voneinander voneinander entfernt an einem Ort namens The Author’s Ridge. Bonusgläser, wenn Sie diesen Ort in der Herbstsaison besuchen, wenn die Bäume in allen Schattierungen von Rot, Gelb und Orange gestrichen werden.

Ist das der beste Rucksack für jeden Tag?

Osprey Daylite Plus

Wir haben unzählige Rucksäcke getestet, und jetzt haben wir unseren absoluten Favoriten gefunden: von den Reisenden von Osprey Daylite Plus genehmigt.

Möchten Sie mehr darüber wissen, warum wir diesen Rucksack so sehr lieben? Lesen Sie dann unsere detaillierte Rezension, um alle Details zu finden!

Vollzeitausflüge aus Boston

Manchmal möchte ich nach einer reichen Route in Boston über die Stadt hinausgehen. Diese eintägigen Reisen aus Boston führen Sie zur Küste des Bundesstaates Maine und zu den kleinen Städten Rhinod Island. Alle von ihnen liegen innerhalb der Grenzen der einfachen Reichweite, und diese Reisen sollten besucht werden, wenn Sie einen freien Tag haben.

Eine Tagesreise zum Weinberg von Marta

Marthas Vincerard Boston

Martha’s Vineyard liegt in der Nähe der Küste von Cape Code und ist seit langem zu einem geheimen Sommerplatz für die berühmtesten Bevölkerung der Vereinigten Staaten geworden. Hier verbringen jeder, der kann, einschließlich Barack und Michel Obama, David Letterman und vielen anderen Prominenten, den Sommer hier.

Eine eintägige Reise von Boston zum Martha Vineyard ist eine ruhige Atmosphäre, bizarre Küstendörfer und mindestens fünf Leuchttürme, die einen sicheren Durchgang von Schiffen vor der felsigen Küste bieten.

Sie können den Tag an einem der unglaublichen unberührten Strände verbringen und sich vom pingeligen Stadtleben entspannen. Finden Sie unbedingt die Zeit, um köstliche Meeresfrüchte mit Blick auf die Boote auf dem Wasser zu probieren und möglicherweise an den atemlosen Schwulenkopffelsen anhalten.

Wenn Sie etwas Ungewöhnliches wollen, schauen Sie sich die mehrfarbigen Lebkuchenhäuser in OK-Blaft an. Diese Sammlung von Häusern schien die Seiten eines Märchens zu verlassen, und sie muss mit den Kindern besucht werden.(Tipp: Kommen Sie im Sommer hierher, wenn die Häuser von der Sonne hell beleuchtet sind und attraktiv und festlich aussehen).

Eine Tagesreise nach Portland

Volle Zeitrunde auf Mount Hood von Portland

Nachdem Sie zwei Stunden nördlich von Boston vorbeigekommen sind, finden Sie sich in Portland, Maine, einem unter Gourmen beliebten Ort, der seinen Ruf wirklich rechtfertigt. Hier können Sie alles ausprobieren: Von der mediterranen Küche nach Vietnamesisch, von einem lokalen Hummer bis hin zu vegetarischen Köstlichkeiten. Unabhängig davon, ob Sie exquisite Gerichte oder Küchenfuzn lieben, werden Sie nicht enttäuscht.

Blyth & amp; Burrows ist ein beliebter Ort für Anwohner, an denen Schlachtcocktails serviert werden und geschickt mit kleinen köstlichen Gerichten kombiniert werden.

Erkunden Sie den malerischen Alten Hafen mit seinen hügeligen Kopfsteinpflasterstraßen, die von Boutiquen, Bars und Pubs gesäumt sind. Und wenn Sie länger bleiben möchten (und das würden wir Ihnen nicht verübeln), übernachten Sie in einem einfachen Loft mit guter Lage.

Der Großraum Portland hat die meisten Brauereien pro Kopf aller Städte in den Vereinigten Staaten. Sie können alles probieren: Craft-Biere, Stouts und Ales. Hier gibt es auch lokale Weingüter und Brennereien.

Wenn Sie gerne aktiv sind, werden Sie bei einem Tagesausflug nach Boston jede Menge Abenteuer erleben. Radtouren, Kajak- und Paddleboarding, Hummer- und Angelausflüge und sogar ein Segelboot an der Bucht.

Tagesausflug nach Newport

Newport Boston

Wie die meisten Orte in Neuengland hat Newport eine reiche Geschichte, die etwa 400 Jahre zurückreicht. Von allen Seiten vom Wasser umspült, war es ursprünglich ein Sommerspielplatz für sehr wohlhabende Leute. Wohlhabende Familien bauten das berühmte Herrenhaus in Newport.

Die ikonischen und luxuriösen Herrenhäuser sind wunderschön erhalten und einige von ihnen beherbergen Kunstsammlungen, um die jedes Museum beneiden würde. Wenn Sie ein Fan der HBO-Serie „The Gilded Age“ sind, die in diesen Villen in Newport gedreht wurde, sollten Sie sich diese Tagestour durch Boston nicht entgehen lassen.

The Breakers ist nur eines der bekannteren Herrenhäuser und liegt in der Nähe der International Tennis Hall of Fame und des Audrain Automotive Museum. In Newport mangelt es nicht an historischen Häusern, Galerien und Museen, die einen Einblick in vergangene Zeiten bieten.

Besuchen Sie einen der vielen malerischen Leuchttürme und genießen Sie die unglaubliche Aussicht vom Cliff Walk. Gönnen Sie sich eine Kleinigkeit zu essen in der White Horse Tavern, dem angeblich ältesten Restaurant Amerikas, oder besuchen Sie Bowen’s Landing, wo Sie eine Vielzahl von Restaurants und Geschäften finden.

Tagesausflug nach Provincetown

Provincero Boston

Wenn Sie die Gelegenheit haben, P-Town zu besuchen, nutzen Sie sie! Als älteste Künstlerkolonie des Landes hat Provincetown seinen eigenen Charme und Charakter. Es ist auch ein LGBTQ+-Favorit, wo jeder willkommen ist und alles erlaubt ist.

Provincetown liegt am Rande des Landes, das in die Cape Cod Bay hineinragt, und ist von Wasser mit vielen schönen Stränden umgeben. Die Hauptstraße der Stadt ist gesäumt von lebhaften Geschäften, Galerien und Restaurants und während Ihres Aufenthalts findet normalerweise eine Veranstaltung oder ein Festival statt.

Provincetown ist keine Insel, aber es herrscht definitiv eine Party- und entspannte Atmosphäre. Neben Walbeobachtungen und Wanderungen bietet die Stadt das ganze Jahr über eine Atmosphäre voller Kunst, Unterhaltung und Essen.

Es ist unmöglich, den Besuch hier vollständig zu berücksichtigen, bis Sie zum Pilgerdenkmal gehen – ein 25 2-Fu ß-Granitenturm, der sich bis zum Hafen öffnet – und Sie werden keine frischen Meeresfrüchte haben. Versuchen Sie es mit einem Hummer – in dieser Stadt werden sie ernsthaft behandelt!

Vorgeschlagene Reise: Schneller Cap e-Code

Eine Tagesreise nach Providence

Botanischer Garten von Provice

Providence ist ein künstlerischer Ort, an dem Sie den ganzen Tag gerne gerne verbringen können. Vielleicht ist dies die Hauptstadt der Rhinod Island, aber die Stadt ist charmant und freundlich und bläst eine Atmosphäre einer kleinen Stadt.

Wenn Sie Architektur, Design und Kunst als Ganzes mögen, möchten Sie den Tag in der Stadt verbringen und unglaubliche Gebäude im Zentrum inspizieren. Schauen Sie sich Gebäude im Stil von AR-Deco und BO-Art sowie an prächtigen Terrakotta-Fassaden der Latevictorian-Ära an. Sie können Ihren Aufenthalt in der Stadt verlängern und ein Zimmer in einem fantastischen Hotel in der 1929 erbauten Innenstadt buchen.

Wenn die Kontemplation der Gebäude Ihre Seele nicht sättigt, wird die kulinarische Szene in der Vorsehung definitiv helfen. In jedem der lebhaften Gebiete der Stadt gibt es etwas zu genießen, unabhängig davon, ob Sie nach leichten Snacks, alltäglichen Gerichten oder etwas wirklich dekadentem und übernatürlichem Snacks suchen.

Gehen Sie von der historischen Ostseite zur Westseite zum Federal Hill, wo es mehr als 100 Restaurants und Lebensmittelmärkte gibt-Sie können alles schmecken: vom Hummer zur italienischen Küche!

Eine Tagesreise nach Plymouth

Plymouth Boston

Auch wenn Sie kein Amerikaner sind, steht an dem Ort, an dem die ersten englischen Pilger vor 400 Jahren in Amerika ankamen, etwas Besonderes. Es ist diese reiche Geschichte, die seit vielen Jahren Touristen nach Plymouth anzieht und sie zu einer beliebten Tournee in Boston macht.

Besuchen Sie den historischen Plimut-Felsen, wo das Maiflawer-Schiff an Land ging, schauen Sie sich das Pilger-Hall-Museum an und untersuchen Sie die sorgfältig erhaltenen Gebäude wie Grists Mühle oder das Head House Museum.

Aber selbst wenn Sie kein Liebhaber der Geschichte sind, ist Plymouth ein bizarrer Ort, an dem Sie Wale beobachten können. Verbringen Sie Zeit in der frischen Luft in einem der vielen Strände, in Parks und Gärten oder segeln Sie in einem Kajak oder einem Boot.

Schauen Sie sich die Mayflower Brewery oder die Second Wind Brewing Company an. Wenn Sie Wein bevorzugen, besuchen Sie die Weinbar Plymouth Bay oder die UV A-Weinbar, um einige der lokalen Sorten auszuprobieren.

Eine Tagesreise nach Newbariprop

Neubarip von Massachusetts

Newbarip als “Hafen” als “Hafen” berühmt für alle Besucher. Und nicht nur dank seiner malerischen Lage an der Küste, wo der Merrimak River in den Atlantik fließt, sondern auch dank historischer Gebäude im Stadtzentrum.

Vom House of Museum und Garden of Kushing bis zum Custom House Museum – es gibt viele Möglichkeiten, sich mit der örtlichen Geschichte kennenzulernen. Ansonsten eignet sich die Böschung ideal zum Spaziergang in zahlreichen Restaurants und Geschäften.

Im Sommer sind die Hauptattraktion der Stadt großartige Strände. Ein beliebter Erholungspunkt ist die nahe gelegene Insel Plam Island. Nachdem Sie es besucht haben, sehen Sie hervorragende Strände, den legendären Leuchtturm von 1898 und Sie können das Essen bei Sunset im Plum Island Grille Restaurant genießen. Schauen Sie sich dieses bizarre Haus an, wenn Sie Ihren Aufenthalt verlängern möchten.

Die Inspektion von Attraktionen kann den Durst stillen. Schauen Sie sich also eine der lokalen Brauereien an, um frostiges Craft Beer zu trinken. Probieren Sie die River Walk Brewing Company, Newbursport Brewing Co. Und Hausbärenbrauen.

Eine Tagesausreise nach Mystic

Mystic Connecticut

Mystic ist ein bizarres Hafendorf, in dem die Meeresgeschichte mit der Quintessenz des Charmees Neuenglands kombiniert wird. Von der Kultbrücke von Baskul bis hin zu alten Häusern von Meereskapitänen, die entlang der Straßen aufgestellt sind, ist leicht zu verstehen, warum diese malerische Stadt so beliebt ist.

Unter den örtlichen Attraktionen befinden sich der Seehafen, das Aquarium und das Mostik a-Museum. Geschichtsliebhaber sollten das Dorf Olde Mystic nicht vermissen. Die beliebte Herbsttradition ist ein Besuch in der BF Clyde’s Cidre Mühle Sitting Mill – der einzigen Nebenmühle in den USA mit einem Dampfmotor. Nehmen Sie einen Apfelwein und einen frischen Donut, bevor Sie auf der Suche suchen.

In den Sommermonaten gehen Touristen normalerweise ins Wasser, um morgens zu segeln oder auf einer Kreuzfahrt zu fahren. Wann immer Sie ankamen, wird es hier wahrscheinlich eine Art Urlaub geben!

Eine Tagesreise nach Kennbankport

Kennebankport Boston

Kennebankport ist ein solcher Ort des Ruhezustands, an dem die Leute das ganze Jahr über immer wieder zurückkehren.

Der Strand der Kolonie und der Strand des Hus Rock sind die beiden beliebtesten Orte. Sie können Ihre Marinekräfte erleben, indem Sie auf eine Bootsfahrt unternehmen, zum Beispiel auf Touren, um Wale, Hummer und andere malerische Seespaziergänge zu beobachten.

Nach dem Tag in der Sonne, auf dem Doc-Square Square, finden Sie viele Restaurants der Stadt, in denen Sie essen können. Nehmen Sie eine Rolle mit einem Hummer in Clam Shack oder feiern Sie ein besonderes Event im einzigen fünfstärfenden Restaurant in der weißen Scheune.

Schauen Sie sich das Brick Store und das Nott House Museum an, um die Sammlung historischer Exponate kennenzulernen, oder besuchen Sie das Museum des SeaShore Trolley Museum – einen obligatorischen Ort für Zugliebhaber.

Eine Tagesreise nach Lexington

Lexington Kentukki

Im Jahr 1775 ereignete sich in Lexington zwischen patriotischen “Mensheviks” und der britischen Armee eine blutige Schlacht. Das Schlachtfeld, Lexington Common und die Häuser, die ihn umgeben, sind perfekt erhalten, was ihn zu einem beliebten Ausflug in Boston für Liebhaber der Geschichte macht.

Zusätzlich zum Grün der Schlacht können Sie die historische Taverne von Bakman (die älteste Taverne in Lexington), den alten Glockenturm, das alte Grab und den Hankok-Crack Hank besuchen, um zu übertragen.

Schauen Sie sich das Stadtzentrum an, in dem Sie viele Geschäfte finden. Nehmen Sie den Pfannkuchen in Tres Petite Creperie, einem frischen Bagel in der bösen Bage l-Bäckerei und dem Deli oder Eis in Ihren geliebten Anwohnern von Rancatores Eis und Joghurt.

Besuchen Sie die Lexington Society of Arts and Crafts oder das Manro Art Center. Beide Institutionen veranstalten Ausstellungen lokaler Künstler sowie Klassen und Meisterkurse.

Vorgeschlagene Reise: Ausflug zum Kampfgrün

Probleme mit kleinen Paketen?😉

Möchten Sie wissen, wie man Dinge als Profi einpackt? Zuerst brauchen Sie die richtige Ausrüstung …

Verpackungswürfel für Reisende und Kompressionstaschen für echte Abenteuersuchende – Diese Babys sind das beste Geheimnis des Reisenden. Sie organisieren Ihre Sachen und minimieren ihr Volumen, sodass Sie mehr packen können.

Oder, wissen Sie … Sie können einfach alles in einen Rucksack stellen …

Vergessen Sie nicht die Touristenversicherung in Boston

Stellen Sie sicher, dass Sie vor der Reise die Versicherung für den Rucksack arrangieren. In dieser Abteilung gibt es etwas zur Auswahl, aber es lohnt sich, mit Sicherheitsflügel zu beginnen.

Sie bieten Zahlungen von einem Monat bis zu einem Monat an, schließen keine Verträge ab und benötigen nicht die Vorbereitung von Routen: Nur solche Versicherungsanforderungen und digitale Nomaden.

SafetyWing ist billig, erfordert einfach keine Verwaltungskosten: Registrieren Sie sich einfach und Sie können zu Ihrem Unternehmen zurückkehren!

Drücken Sie die Taste unten, um mehr über die Sicherheitswin g-Einstellungen zu erfahren, oder lesen Sie unsere Inside r-Überprüfung, um vollständige Informationen zu erhalten.

Abschließende Gedanken

Die reiche Geschichte von Boston und seinem Ort am Meer macht es zu einem beliebten Ort für Touristen aus der ganzen Welt. Dies ist jedoch nicht der Ort, den Sie einmal besuchen und ein Checkmark in Ihre Liste der Attraktionen einfügen. Dies ist ein Ort, an dem etwas zu geben ist und in dem es viele interessante Dinge gibt.

Mit den umliegenden Städten und Dörfern Neuenglands können Sie mehrere unvergessliche Reisen von Boston von Boston machen. Es gibt Reisen für Gourmen, Liebhaber von Geschichte, Bier und Kunst – wirklich für alle gibt es etwas Eigenes!

Sie müssen kein Geschichtsliebhaber sein, um eine eintägige Reise nach Newport mit der Inspektion zahlreicher Herrenhäuser zu bewerten oder einen Tag (oder eine Nacht) in einem Salam zu Fuß zu verbringen.

Und um der Transparenz willen, wissen Sie bitte, dass einige Links in unseren Materialien Partnerschaften sind. Dies bedeutet, dass wir eine kleine Provision erhalten (ohne zusätzliche Kosten von Ihrer Seite), wenn Sie Wohnraum kocht, Geräte abschließen oder eine Versicherung abgeben). Gleichzeitig verweisen wir nur auf die Ausrüstung, der wir vertrauen, und empfehlen niemals Dienste, die unserer Meinung nach nicht den Anforderungen entsprechen. Danke noch einmal!