16 Beste Dinge, die in Gangtok geschehen sollten: Eine Liste von Unterhaltung und Standort

GangTok im östlichen Himalaya, von zwei Flüssen aus Ost und West und in nebligen grünen Tälern gewaschen, scheint eine Landschaft von einem anderen Planeten zu sein. Allerdings wussten jedoch nur wenige Menschen über diese malerische Stadt, außer vielleicht von seinem beliebtesten Exporteur – Schauspieler Danny Denzongpa! Ein furchtloser Reisender weiß jedoch, dass Gangtok viele interessante und ungewöhnliche Klassen hat, die diesen Urlaub machen, wie Sie jahrelang sprechen werden. In der Hauptstadt von Sikkim gibt es alles: vom Besuch historischer buddhistischer Klöster und der Verfolgung dichter Wälder bis hin zu Abenteuersport und langen Reisen entlang malerischer Bergrouten. Will gehen? Das erwartet dich in Gangtok.

Im Artikel

Was zu tun in Gangtok:

1. Wut entlang des Flusses Tista

Thisesta River, Gangtok

#1 von 16 Dingen in Gangtok zu tun

Möchten Sie einen Adrenalinsturm spüren? Gehen Sie zum Teest River Rafting – das absolute “Muss” in Gangtok! Schweigen Sie über die Seiten diesesestes an, genießen Sie die aufregende Aussicht auf dichte Wälder an den Ufern und nehmen Sie mehrere erstaunliche Geschichten mit, die erzählt und nacherzählt werden können.

  • Wann: von Oktober bis Juni
  • Wie viel: Die Kosten variieren zwischen 1000 und 5000 GBP

2. Paraplanerismus

Paragayding, Gangtok

#2 von 16 Dingen in Gangtok zu tun

Möchten Sie sich luxuriöse grüne Hügel, Terrassenreisfelder und Gangto k-Klöster aus einer Vogelperspektive ansehen? Was ist mit einer erstaunlichen Aussicht auf Kanchenjang in der Ferne? Dies ist eine Paralleliden, eine der beliebtesten Unterhaltung in Gangtok. Die Flüge sind je nach Höhe und Wetter organisiert. Während dieser Tande m-Flüge wird es immer einen zertifizierten Piloten geben, sodass Sie immer sicher sind.

  • Wo von Baliman Dara oder Bulbuli Dara in der Nähe von Gangtok.
  • Wann: das ganze Jahr, außer Juli-September
  • Wie viel: ab 2500 GBP pro Person

3. Verfolgung

Verfolgung

#3 von 16 Dingen, die in Gangtoke getan werden müssen

Eine der wichtigsten Unterhaltung in Gangtok ist das Trekking entlang zahlreicher malerischer Wege, die durch dicke Wälder aus Pappeln, Birken, Ulmen und Eichen, erstaunlichen bewachsenen Orchideen, breiten Ausdehnungen von Terrassenfarmen und spontanen Wasserfällen mit Wasser, sauber genug zum Trinken führen!

  • Wo: Kampagnen beginnen von Gangtok.
  • Wann: Das ganze Jahr über, außer für Monsune
  • Wie viel: Ab £ 1000 pro Tag
  • Die besten Routen: Pelling, Turnung Hill, Sandakphu, Singba und Chunghang Rhododendrons Reserve – Lachung.

4. Machen Sie eine Fahrradreise

Fahrradtour, Gangt

#4 von 16 Dingen in Gangtok zu tun

Erkunden Sie Gangtok und seine Umgebung während einer Fahrradtoure … dank des langsamen Tempos haben Sie genug Zeit, um Rosen (oder Orchideen!) Anhalten und zu riechen, um die mit Gletschern bedeckte Himalay a-Pracht der Berge zu absorbieren, die Alpenluft einatmen und besuchen Sie auf dem Weg mehrere schöne Klöster. Wie magst du eine so erstaunliche Aktivität in Gangtok?

  • Wo: Die meisten Touren beginnen von Gangtok; Erkundigen Sie sich bei Ihrem Bediener.
  • Wann: Das ganze Jahr über, außer für Monsune

5. Picknick bei Wasserfällen von sieben Schwestern

Wasserfälle

#5 von 16 Dingen, die in Gangtoke getan werden müssen

Lieben Sie Adrenalin nicht? In Gangtok gibt es noch etwas zu tun – nehmen Sie einen Picknickkorb und gehen Sie zu den sieben Schwestern Wasserfällen, einer prächtigen Wasserkaskade, die von drei Stufen aus der Klippe gestürzt wird. Der Wasserfall liegt ungefähr 32 km von Gangtok entfernt und ist mit Familien gefüllt, die Picknicks und Touristen arrangieren, die den Wasserfall von zwei Aussichtsplattformen bewundern.

6. Besuchen Sie das tibetologische Institut Namgyal.

Institut für tibetologische Namgyal, Gangtok

#6 von 16 was in Gangtok zu tun ist

Unabhängig davon, ob Sie buddhistisch sind oder nicht, wird Sie ein Besuch des tibetologischen Instituts Namgyal dank einer riesigen Sammlung spiritueller und kultureller Begriffe buddhistischer Artefakte, Relikte, Bücher und Manuskripte zum alten Lepc h-Brief sowie Thagka reicher machen (Zeichnungen zu Stoffen, die in traditionellen Gebeten verwendet werden). Eine der berühmtesten Unterhaltung in Gangtok, die dieses Institut/Museum besucht, ist ein einzigartiges Erlebnis.

  • Wo sie Deoley wurden, Gangt
  • Wann: 10. 00 – 16. 00, Mon – Sa, am Sonntag und an Feiertagen geschlossen
  • Wie viel: £ 10 pro Person

7. Fahren Sie durch den Nathu La Pass

Pass Nathua la, Gangt vorbei

#7 von 16 was in Gangtok zu tun ist

Suchen Sie, was in Gangtok interessant zu tun ist? Fahren Sie durch den Nathu La Pass, den befestigten Grenzhandel zwischen Indien und China, Teil der alten Seidenstraße und einer der erstaunlichsten Straßen des Landes. Wenn der Tag klar ist, können Sie den majestätischen Mount Chomolhari sehen und die Treppe hinaufsteigen, um die eigentliche Grenze und das Armeedenkmal zu sehen.

  • Entfernung von Gangtok: 56, 3 km.
  • Wann: Von Mittwoch bis zur Sonne, Mai-Oktober, ist die Erlaubnis erforderlich
  • Wie viele: Gesamtautos (£ 900 – £ 1. 000), reservierte Autos (£ 6, 500 – £ 8. 000)

8. Gehen Sie nach Safari auf Yaks zum ruhigen See von Tsoogo.

Tsoog o-See, Gangtok

#8 von 16 was in Gangtok zu tun ist

Eine weitere Möglichkeit in Gangtok ist ein Tagesausflug zum Tsomgo-See, der in einem Tal liegt, das von schneebedeckten Bergen umgeben ist. Und ja, Sie werden auf einem Yak reiten! Genießen Sie die ruhige Aussicht auf den See, nehmen Sie ein Bad im Wasser, wenn Ihnen das eiskalte Wasser nichts ausmacht, und machen Sie ein paar tolle Instagram-Fotos, um zusätzliche 100 Follower zu gewinnen.

9. Genießen Sie die Aussicht auf die Stadt bei einer Fahrt mit der Standseilbahn.

Kabelstraße, Gangtok

Nr. 9 von 16 Aktivitäten in Gangtok

Die Stadt, die einst nur ein kleines, staubiges Dorf war, hat sich zu einem Sammelsurium aus Wohn- und Geschäftsgebäuden entwickelt, und Sie müssen nur noch mit der Seilbahn fahren, um die atemberaubende Aussicht zu genießen. Dies ist Gangtoks großer Anziehungspunkt und Sie können kein ernsthafter Tourist sein, wenn Sie es nicht von Ihrer Liste gestrichen haben!

  • Wann: 9. 30 – 16. 30 Uhr
  • Wie viele :
    • ₹110 für Erwachsene,
    • ₹70 für Kinder (3 bis 6 Jahre), Kinder unter 3 Jahren haben freien Eintritt.
    • ₹100 pro Kamera.

    10. Besuchen Sie wunderschöne Klöster

    Klöster, Gangtok

    Nr. 10 von 16 Aktivitäten in Gangtok

    Der Besuch der vielen schönen Klöster in und um die Stadt gehört zu den beliebtesten Aktivitäten in Gangtok. Diese Bauwerke sind atemberaubende Beispiele tibetischer Architektur und bieten einen Einblick in die zutiefst spirituelle Weltanschauung dieser Religion. Zu den Top-Klöstern, die Sie unbedingt besuchen sollten, gehören Rumtek, Tsuk La Khang, Pemayangtse und Enchi Gompa.

    • Wann: Das ganze Jahr über
    • Wie spät ist es :
      • Rumtek – ₹10 pro Person, 10. 00–18. 00 Uhr
      • Tsuk La Khang – kostenlos, 7. 00 – 17. 00 Uhr
      • Pemayangtse – ₹ 20 pro Person, 9. 00 – 18. 00
      • Enchi Gompa – kostenlos, 9. 00 – 18. 00 Uhr

      11. Genießen Sie den Sonnenuntergang am Tashi Viewpoint

      Tashi Beobachtungsdeck, Gangt

      Nr. 11 von 16 Aktivitäten in Gangtok

      Eine der wichtigsten Touristenattraktionen in Gangtok ist ein Besuch des Tashi Viewpoint (7, 9 km), der an klaren Tagen einen faszinierenden Blick auf den mächtigen Kanchenjunga bietet. Lassen Sie sich von dem großen Andrang nicht abschrecken, denn der Blick auf die Stadt und die schneebedeckten Berge in der Ferne ist wirklich ein unvergesslicher Anblick. Von hier aus können Sie auch die Klöster Labrang und Phodong sehen (zwei der ältesten in der Gegend).

      • Wo: Tashi View Point, Gangtok
      • Wann: 5. 00 – 18. 00 Uhr
      • Wie viel: Kostenlos, 10 ₹ pro Person für ein Fernglas oder Teleskop

      12. Besichtigung des Temi-Teegartens

      Teegarten, Gangtok

      Nr. 12 von 16 Aktivitäten in Gangtok

      Eine einzigartige Aktivität in Gangtok ist der Besuch des Temi Tea Garden (47 km von Gangtok entfernt), dem einzigen Teeproduzenten in Sikkim, und eine Führung durch die Farm, um mehr über den Prozess der Verarbeitung von Blättern zu Tee zu erfahren. Die Aussicht über das grüne Anwesen ist atemberaubend und ein unvergessliches Erlebnis. Es ist außerdem der einzige Bio-Teegarten des Landes, der etwa 100 Tonnen Tee pro Jahr produziert! Kaufen Sie welche, um sie zu Hause zur Schau zu stellen.

      • Wo: Unterhalb des Tendong-Hügels, Temi, Sikkim
      • Wann: Von morgens bis abends
      • Wie viel: Kostenlos

      13. Bitten Sie Hanuman Toka um Segen

      Hanuman Current, Gangt

      Nr. 13 von 16 Aktivitäten in Gangtok

      Laut dem Epos Ramayana machte Lord Hanuman hier Halt, um sich auszuruhen, als er Sanjeevani Buti aus dem Himalaya zurückbrachte. Ihm zu Ehren wurde der Hanuman-Thok-Tempel errichtet, ein wunderschönes Bauwerk, das den Gläubigen, die aus der ganzen Welt hierher kommen, ein Gefühl von Frieden und Segen vermittelt. Wir würden sagen, dass der Besuch dieses Tempels (der von der 17. Gebirgsdivision der Armee betrieben wird!) definitiv zu den Dingen gehört, die man in Gangtok unternehmen kann.

      14. Verbringen Sie einen Tag im Himalayan Zoological Park

      Himalaya Zoologischer Park, Gangtok

      Nr. 14 von 16 Aktivitäten in Gangtok

      Eine weitere Attraktion in Gangtok, die bei den meisten Touristen nicht auf der Wunschliste steht, ist der Besuch des Himalayan Zoological Park. Der Zoo erstreckt sich über 205 Hektar bewaldetes Berggelände und beherbergt eine Vielzahl von Himalaya-Fauna, darunter den fast ausgestorbenen Roten Panda, den Schneeleoparden, den Monal-Fasan, die Zibetkatze, den Schwarzbären und andere. Und das sind nicht die üblichen Umzäunungen mit Eisenstangen; Die Tiere leben in Gehegen, die ihrem natürlichen Lebensraum möglichst nahe kommen, was einen angenehmen Unterschied zu den meisten anderen Zoos im Land darstellt.

      • Wo: Bulbulai, Gangtok
      • Wann: 9. 00 – 16. 00 Uhr
      • Wie viel: 25 ₹ für indische Touristen, 50 ₹ für Ausländer

      15. Erkunden Sie den Lal-Basar

      Die Erkundung des geschäftigen Lal-Basars, des traditionellen Marktes der Stadt, ist eines der interessantesten Dinge, die man in Gangtok unternehmen kann. Drängen Sie sich unter die Scharen von Einheimischen, die Lebensmittel oder frische Produkte kaufen, und gelangen Sie zu den Fachgeschäften, die Chhurpi- oder Yak-Käse, traditionelle nepalesische Khukris, lokal hergestellte Bambus- und Rohrkörbe sowie tibetische Gebetsfahnen verkaufen.

      16. Shoppen und essen Sie bei MG Marg

      MG Marg, Gangtok

      Nr. 16 von 16 Aktivitäten in Gangtok

      Einkaufen und Abendessen in zahlreichen Restaurants und Cafés auf MG Marg sind eine weitere interessante Lektion in Gangtok. Dies ist ein lebhafter, fröhlicher Ort, MG Marg – eine Zone ohne Autos und einer der bemerkenswertesten Orte für den Besuch von Gangtok. Probieren Sie in einem der vielen Restaurants hier einige (oder viele) Gerichte mit lokaler Küche, wie einen Chap, Tsommpa-Shik, Tukpas und Ningro Churpi. Und kehre noch nicht zurück, ohne den Tee von diesen auszuprobieren!

      • Wo: MG Marg, Gangtok
      • Wann: 8. 00 Uhr morgens – 19. 00 Uhr, dienstags geschlossen

      Dies sind die besten Eindrücke dieser schönen Himalay a-Stadt, die es Ihnen ermöglichen, den Gangtok von verschiedenen Seiten aus zu sehen. Wir sind sicher, dass Sie in Gangtok noch einige interessante Orte gefunden haben, die nicht auf unserer Liste stehen. Teile sie in den Kommentaren mit uns und wir werden sie auf jeden Fall hinzufügen! Lesen Sie auch – Orte, die im Winter in Indien besucht werden sollten

      Sargun Prot Kaur

      Sargun toleriert keine Schwierigkeiten und kreativen Hindernisse, die ihr helfen, sie zu wachsen und sie nacheinander zu überwinden. Mit dem angeborenen Wunsch, um die Welt zu reisen, ebnet sie den Weg für sich im Leben und besucht die Orte ihrer Träume. Wenn sie nicht in der kreativen Zone ist, spielt Sargun es liebt es, Badminton zu spielen und ihre Lieblingsserie zu sehen.