18 unvergessliche Dinge, die in Kapstadt gemacht werden müssen: Die besten Eindrücke in der Heimatstadt

Kapstadt

Kapstadt ist eine dieser verrückten Städte, die Sie einfangen, Sie in ihrem Wirbelwind aufnehmen und nicht loslassen, bis Sie die Zeit haben, wieder auf die Straße zu gehen.

Ich wusste, dass Kapstadt – und Südafrika insgesamt – etwas Besonderes sein würde, aber ich wusste nicht, wie besonders. Alles, was ich erlebte, war beeindruckend – von lächerlich schönen Arten, die sich aus dem Flugzeug des Flugzeugs öffneten, bis ich den Sonnenschein in Kemps Bey beobachtete.

Für mich ist Kapstadt mit vielen magischen Momenten gefüllt, die definitiv eine stehende Reise machen werden.

5 Beste Unterhaltung in Kapstadt

Wenn Sie nach etwas in Kapstadt suchen, aber wenig Zeit haben, dann haben Sie Glück. Hier finden Sie eine kurze Liste der fünf besten Unterhaltungen und Attraktionen.

Wandern auf die Spitze des Esszimmers des Berges

Blick vom Spitzenraum des Esszimmers des Berges Blick vom Spitzenraum des Esszimmers des Berges

Die Reise zum Speisesaal des Berges war natürlich in die Liste meiner Lieblingsunterhaltung in Kapstadt aufgenommen. Wir stiegen am ersten Morgen unseres Aufenthalts in der Stadt auf den Berg, und ich empfehle Ihnen dringend, dasselbe zu tun.

Ich kann mir keine bessere Möglichkeit einfallen lassen, die Stadt kennenzulernen, als zu beobachten, wie sie sich vor Ihnen entfaltet, Milya kilometerweit und das Gebiet hinter der Gegend. Aufregende Landschaften, die von oben geöffnet werden, ist auch ein unvergesslicher Anblick.

Am rechten Tag von der Spitze des Speisesaals des Berges eröffnet ein Blick auf viele Meilen in jeder Richtung – auf See und der Provinz Westkap.

Südafrika fehlt keine natürlichen Attraktionen – vom Nationalpark der Add o-Elefanten am Ostkap bis zum Kruger und den Drakensberg Mountains. In diesem Land müssen Sie Zeit in der frischen Luft verbringen, und der Esszimmer des Berges ist keine Ausnahme.

Aber sprechen wir über die Kampagne selbst. Zunächst ist dies kein einfacher Spaziergang im Park. Es gibt mehrere Routen zur Auswahl – jeweils mit ihren Vor- und Nachteilen. Ich habe eine Route entlang der Plattencli p-Schlucht ausgewählt – dies ist der kürzeste Weg. Es klingt einfach, oder? Nicht wirklich…

Blick vom Spitzenraum des Esszimmers des Berges1

Aber machen Sie sich keine Sorgen – die Kampagne ist technisch nicht komplex (dies besagt eine bekannte ungeschickte Person).

Der Weg ist gut markiert und es gibt keine Kalibrierung. Nur ein unermüdlicher (und manchmal unendlicher) Wunsch nach dem Oberteil entlang des Weges, der ziemlich cool beginnt und noch kühler wird.

Aber eines kann mit Sicherheit gesagt werden – die Ansichten, die von oben geöffnet werden, sind es wert. Ich habe diese Kampagne alleine gemacht und ohne zu zögern rate ich Ihnen, dasselbe zu tun. Wenn Sie sich jedoch wohler fühlen und eine Reise mit einem Leitfaden machen, können Sie hier einen privaten Leitfaden und eine individuelle Kampagne bestellen.

Gehen im National Botanical Garden Kirstens

Kapstadt

Der nationale Botanische Garten von Kirstenbosh, der am Hang des Speisesaals des Berges ragt, ist als einer der besten botanischen Gärten der Welt bekannt.

Mehr als 7. 000 Arten südafrikanischer Pflanzen, die in einer Reihe von Gärten am Hang des Berges vertreten sind, verwandeln den Kirstenbosh in ein echtes sensorisches Fest. Ich ging sehr gern zwischen verschiedenen Gärten und arrangierte dann ein Picknick mit einem tollen Look.

Botanischer Garten Kirtenbosh Botanische Gärten des Ziegels

Sie müssen auf jeden Fall den Kirstensbosh besuchen, aber vielleicht sollten Sie meinen Fehler nicht wiederholen und es am selben Tag machen, wenn Sie auf das Esszimmer klettern. Die Hänge im Botanischen Garten sind ziemlich sanft, aber Ihre Hüften werden Sie immer noch hassen.

Gehen Sie zum Weingut in Stellenbosh

Weingut in Stellenbos

Eine der besten Unterhaltung in Kapstadt ist ein Besuch in zahlreichen Weingütern in der Nähe. Aus diesem Grund bin ich dankbar, dass ich hier nicht lebe. Wenn ich leben würde, würde ich viel Zeit in Stellenbosha verbringen, und ehrlich gesagt bin ich mir nicht sicher, ob meine Leber ihr standhalten könnte.

Witze zur Seite, die Weingut Region Stellenbosh liegt nur 50 km von Kapstadt entfernt. Und meiner bescheidenen Meinung nach ist es eine der besten Möglichkeiten, die Stadt und ihre malerischen Umgebung kennenzulernen, wenn ich den Tag durch die Weinberge spazieren kann.

Weinland der Stellenbride

Hier finden Sie unzählige Weinberge – meine Geliebte (und von lokalem Sommelier empfohlen) waren Delaire Graff, Jordan und Boschendal Wine Estates.

Genießen Sie die farbenfrohen Gebäude von Bo-CAAP

Julianna Barnaby in der CAAP Julianna Barnaby in der CAAP

Wir alle haben sie gesehen, oder? Diese Fotos von absurd großartigen und farbenfrohen Gebäuden, die unsere Instagra m-Bänder wiederbeleben. Obwohl die gesamte Kapstadt Fotos wert ist, nehmen Sie eine Kamera mit in diesen Bereich.

Wo finden Sie diese mehrfach gefärbten Häuser? Direkt in bo-kaap.

BO-CAAP ist eines der ältesten Gebiete Kapstadt, die von Kap-Malaysier bewohnt werden. Diese Menschen sind Nachkommen von Sklaven, die die Holländer im XVI- und XVI I-Jahrhundert gebracht haben.

BO CAAP

Muslime, die hauptsächlich hier gelebt haben (und immer noch leben), die zu Ehren des Augenfestivals zu Hause in leuchtenden Farben gemalt wurden. Irgendwie hat diese Tradition Wurzeln und haben uns eines der auffälligsten (und hellsten) Kapstad t-Viertel gelassen.

Legen Sie den Sonnenuntergang in Camps Bay an

Sonnenuntergang in Camps Bay

Die Camps Bay ist in den besten Zeiten erstaunlich – Kilometer kleiner goldener Sand, der einerseits mit gebrochenen Wellen und andererseits – schicke Bars und Restaurants gerahmt ist.

Es ist auch die Heimat eines der unglaublichsten Sonnenuntergänge, die Sie jemals sehen werden. Ich denke, wenn ich den Moment nennen müsste, in dem ich mich in Kapstadt verliebt habe, dann wäre es der Anblick der Sonne, die Camps Bay in ein feuriges Schauspiel aus Rot- und Orangetönen der Natur tauchte.

Top-Aktivitäten in Kapstadt

Hier sind einige weitere unglaublich unterhaltsame Aktivitäten und Attraktionen in Kapstadt.

Machen Sie eine Tour durch Jin Jol mit Kiff Kombi Tours

Jin-Tour Kyff Combi

Wenn eine Tour durch die coolsten Brennereien der Stadt keinen Platz ganz oben auf Ihrer Kapstadt-To-Do-Liste verdient, dann weiß ich nicht, was das sonst tut.

In jeder Stadt gibt es so viele gewöhnliche Touren, dass es schwierig sein kann, sie voneinander zu unterscheiden. Aber nicht mit Kiff Kombis großartiger Gin Jool-Tour.

Wir begannen die Tour mit einer Verkostung von Gin-Cocktails mit hausgemachten Aufgüssen und Bitterstoffen aus regionalen südafrikanischen Pflanzen.

Danach mussten wir nur noch in einen bunt bemalten Minivan steigen und uns auf den Weg zu einer Reihe von Gin-Verkostungen machen und mehr über den Gin-Herstellungsprozess erfahren, als ich erwartet hatte.

Jin-Tour Kyff Combi Jin-Tour Kyff Combi

Die Tour bietet die perfekte Balance zwischen Spaß, Zugänglichkeit und Information. Die Leidenschaft und das Wissen der Destilleriebesitzer machten jeden Schluck noch besser, als er ohnehin gewesen wäre.

Abendessen für jeden Anlass im Restaurant Salsify

Abendessen im Salsify Cape Town Restaurant

Es ist nicht schwer, in Kapstadt gut zu essen. Es ist einfach eine Tatsache. Aber hin und wieder stößt man auf ein Restaurant, das die Geschmacksknospen so richtig in Aufregung versetzt. So ein Restaurant wurde Schwarzwurzel.

Erstens hat es eine großartige Lage im historischen Roundhouse mit Blick auf Camp’s Bay. Die Hauptattraktion ist natürlich das Essen.

Lehnen Sie sich zurück und bestellen Sie das hervorragende Degustationsmenü. Sieben Gänge gastronomischer Genuss im modernen südafrikanischen Stil, fachmännisch zubereitet unter den wachsamen Augen von zwei der innovativsten kulinarischen Experten Kapstadts, Luke Dahle-Roberts und Chefkoch Ryan Cole.

Es gab so viele tolle Gerichte auf der täglich wechselnden Speisekarte, dass es schwer war, einen Favoriten auszuwählen, aber der über Feuer geröstete Spargel mit Sonnenblumenpesto und Eiersauce könnte den Spitzenplatz einnehmen.

Nehmen Sie das Steuer und fahren Sie zum Chapman Peak

Als ich meine südafrikanischen Freunde fragte, was ich am Kap unternehmen sollte, sagten mir mehrere Leute, ich solle auf jeden Fall den Chapman’s Peak hinauffahren.

Angesichts der Tatsache, dass die Reise so viel Anstrengungen angewendet wurde, können wir mit Zuversicht sagen, dass meine Erwartungen hoch waren – und sie haben nicht enttäuscht. Trotz der relativ geringen Länge war der neun Kilomete r-Pfad entlang der Küstenklippen erstaunlich schön.

Darüber hinaus ist dies der perfekte Start, um durch die Halbinsel der Cape Peninsul zu reisen, in der Sie den Cape Point, Bowlders Beach und Musenberg besuchen können (wir werden unten darüber sprechen).

Besuchen Sie Robben Island

Ich werde meine Hand heben und sagen müssen, dass ich die Insel Robben nicht besuchen konnte, und ich bereue es zutiefst darüber. Das schlechte Management der Zeit und die begrenzte Zeit der Ausflüge zur Insel führte dazu, dass wir sie während unseres Aufenthalts in Kapstadt nicht besuchen konnten.

Ich empfehle dringend, dass Sie es besser machen. Die Insel, die 11 km nördlich von Kapstadt liegt, befindet sich im Zentrum der schweren und traurigen Geschichte der Stadt. Die Insel ist berühmt für ihr Gefängnis, das während der Aparteid mehr als 3. 000 politische Gefangene enthielt, einschließlich des weltberühmten Nelson Mandela.

Ehemalige Gefangene führen Ausflüge entlang der Insel Robben durch, zu denen normalerweise eine Reise auf die Insel gehören und die alte Gefängniskammer Mandela besucht. Wenn Sie daran interessiert sind, etwas über die reiche Geschichte Kapstadt zu lernen, schauen Sie sich diese Tour auf der Insel Robben an.

Machen Sie einen Spaziergang auf dem Böschung gegen eine Uferpromenade

Böschungen Victoria und Alberta

Böschungen v & mp; Eine Uferpromenade bleibt eine der am meisten besuchten Attraktionen Kapstadt. Es ist dank seines einzigartigen Charmees beliebt, obwohl es einer der größten Touristenpunkte der Stadt ist.

Ich würde hier nicht zu viel Zeit verbringen – vor allem, wenn Sie in Kapstadt nicht viel Zeit haben. Die V & amp; eine Uferpromenade ist jedoch ein Ausgangspunkt für die meisten Exkursionen zur Insel Robben, und es gibt einige gute Restaurants (zum Beispiel den griechischen Fischer), die Sie verführen können.

Auf der V & Amp; einer Uferpromenade befinden sich auch viele Geschäfte und Märkte. Wenn Sie also im Aufenthalt in Kapstadt Einkäufe tätigen möchten, sollten Sie diese Gegend besuchen.

Besuchen Sie das Museum des sechsten Bezirks

Vor dem Hintergrund modischer Bars und cooler Restaurants können Sie die Geschichte der Apartheid in Kapstadt leicht vergessen. Das Museum des Distrikts Six dient als nachdenklicher Erinnerung an diese Vergangenheit und ist es wert, es zu besuchen.

Das Museum befindet sich im ehemaligen sechsten Bezirk von sechs Jahren, aus dem mehr als 60. 000 Einwohner gewaltsam in den siebziger Jahren des letzten Jahrhunderts vertrieben wurden, und spricht über einzelne Bewegungsgeschichten und Widerstand vom ersten Hand.

Mit einem Wort, dies ist ein Ort, an dem Sie denken und durchbohren lassen, den jeder Gast der Stadt mindestens einmal besuchen sollte.

Verbringen Sie Zeit in einer Supercarled Street Bri-Straße in Kapstadt und um sie herum

Clarkes, Bri-Street Cape Town

Wenn Sie auf der Suche nach coolen und verrückten Unternehmungen in Kapstadt sind, dann ist die Brie Street ein Muss. Dies ist eine der steilsten Straßen der Stadt. Und wenn eine Straße den Ruf bekommt, sehr steil zu sein, ist das schon etwas Besonderes.

Die Bree Street (und ihre unmittelbare Umgebung) ist Teil dessen, was die Innenstadt von Kapstadt so malerisch und erstaunlich macht.

Viele der besten Sehenswürdigkeiten in Kapstadt können relativ weit verstreut liegen. Aber eine der Schönheiten der Bree Street ist, dass sie so viele unglaubliche Orte an einem Ort hat. Dazu gehören Boutiquen, Brunch und Bars – alles in unmittelbarer Nähe zueinander.

Brunch in Clarke’s Bar & amp; Der Speisesaal ist praktisch ein Muss, ebenso wie die Getränke im Freien im La Parada. Sie können auch alles geben und sich im luxuriösen Shortmarket Club ein schickes Essen gönnen, das immer noch zu den besten Mahlzeiten gehört, die ich je hatte.

Klettern Sie auf den Gipfel des Lion’s Head

Sie haben den Tafelberg bezwungen und wollen eine weitere Herausforderung (und noch mehr atemberaubende Ausblicke)? Lassen Sie mich Ihnen die Wanderung zum Lion’s Head vorstellen.

Dies ist eine weitere mittelschwere zwei- bis dreistündige Wanderung, aber die Aussicht von oben ist absolut unglaublich, besonders wenn Sie bei Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang wandern. Sie werden mit einem atemberaubenden Panoramablick auf die Mutterstadt verwöhnt, die sich vor Ihnen ausbreitet.

Seien Sie gewarnt – es gibt einen kleinen Bereich mit Metallleitern und Ketten zum Klettern, der jedoch umgangen werden kann, indem Sie eine längere Route entlang des Weges nehmen. Im letzten Abschnitt geht es auch um Felsklettern. Überspringen Sie ihn also, wenn Sie sich Ihrer Fähigkeiten nicht sicher sind.

Sehen Sie Pinguine am Boulders Beach.

Pinguine Bowleters Beach

Niedlich! Die Pinguine am Boulders Beach lassen Sie im weichen, weißen Sand des Strandes zu einer Pfütze verschmelzen.

Boulders Beach ist die Heimat einer von weltweit nur zwei Festlandkolonien afrikanischer Pinguine. Wenn Sie diesen Strand besuchen, können Sie über eine Reihe von Stegen, die über dem Sand schweben, niedlichen Pinguinen ganz nah kommen.

Natürlich müssen Sie gegen die Menschenmenge ankämpfen, um einen Platz an der Reling zu ergattern, und Pinguine sind im Allgemeinen unfreundlich zueinander. Aber wie kann man dem widerstehen?

Pinguine Bowleters Beach Pinguine Bowleters Beach

Es ist ein unbeschreiblicher Anblick, diesen Kreaturen dabei zuzusehen, wie sie am Strand entlangwatscheln. Schade nur, dass man nicht eines davon mit nach Hause nehmen kann.

Die besten Chancen, Pinguine zu sehen, haben Sie bei einer organisierten Tour. Dieser ganztägige Ausflug zu einer Pinguinkolonie ist eine großartige Möglichkeit, genau das zu tun. Sie können auch die Kaphalbinsel und vieles mehr erkunden.

Machen Sie einen Spaziergang am Strand von Muizenberg

Muizenberg Beach Huts

Ein weiterer Klassiker von Instagram, der Strand von Muisenberg, ist berühmt für zwei Dinge: ausgezeichnete Surfen und helle Strandhütten, die entlang der Küste standen.

Was ist das Besondere an Beach Hütten, fragst du? Nun, diese viktorianischen Strandhütten, die in allen Arten von eingängigen Farben hergestellt wurden, sind so etwas wie lokale Attraktionen.

Nachdem Sie ein paar obligatorische Bilder gemacht haben, können Sie sich immer an einem der besten Strände der Cape Peninsula entspannen.

Tauchen Sie in die Landschaften auf dem Kap Point ein

Kapest

Cape Cape Point ist vielleicht nicht der südliche Punkt Afrikas, wie allgemein angenommen wird (dieses Lob gehört tatsächlich zu Cape Agulies, die sich 300 km östlich befinden), aber dies ist zweifellos ein obligatorischer Ort, um Kapstadt zu besuchen.

Schwere und geschnittene, lokale Aussichten sind etwas anderes, ganz zu schweigen von gigantischen Wellen, die auf dem Felsen schlugen.

Dies ist ein sensationelles Spektakel (im wahren Sinne des Wortes). Wenn der Wind Ihre Haare flattert und Meerspritzen Ihre Kleidung füllen, ist es leicht zu glauben, dass Sie weniger als 4. 000 Kilometer vom Südpol entfernt sind.

Wenn Sie den Cape Point erkunden und mehrere epische Fotos machen möchten, achten Sie auf die Gruppentour durch den Cape Point auf Instagram.

PS: Achten Sie auf Babuin. Sie mögen süß aussehen, können aber aggressiv und schrecklich sein – besonders wenn es um Essen geht.

Kolben in der Welt der Kunst im Museum of Modern Art of Afrika, benannt nach Zeitsa (MOCAA)

Das Museum of Modern Art of Afrika zum Zeitz (MOCAA) wurde 2017 als größtes Museum für Kunst des modernen Afrikas und Diaspora eröffnet.

Das Gebäude selbst überrascht die Fantasie – der ehemalige Getreidespeicher verwandelte sich in ein architektonisches Meisterwerk direkt gegenüber dem V & amp; einer Uferpromenade.

Aber im Inneren wird alles wirklich interessant. Das Museum präsentiert die hellsten Stars des Kontinents, wie Admir Kamuzenger und Francis Goodman und die interessantesten Werke, daher ist es einfach notwendig, es zu besuchen.

Die besten Tipps zum Besuch der Attraktionen von Kapstadt

Die Attraktionen von Kapstadt

Sie haben also die 15 besten Orte, die Sie besuchen sollten und was in Kapstadt zu tun ist. Freust du dich? Immer noch würde. Nachdem Sie wissen, wohin Sie gehen sollen, sind dies einige nützliche Tipps, um Ihre Reise zu planen.

Wann ist der beste Besuch in Kapstadt

Kapstadt im Frühjahr < spannes> unübertroffene Dinge, die in Südafrika durchgeführt werden müssen

Die meisten Menschen sind sich einig, dass der beste Zeitpunkt, um Kapstadt zu besuchen, Herbst und Frühling ist, dh von März bis Mai bzw. von September bis November.

Die Jahreszeiten in der südlichen Hemisphäre sind in Großbritannien (sowie in den USA) gegenüber zu unseren. Von Dezember bis März in der Stadt Sommer und Gipfel der Saison.

Wir haben Kapstadt in Mi d-November und Anfang Dezember besucht, und es hat uns sehr gut gefallen – das Wetter war absolut perfekt für Aktivitäten im Freien. Ja, die Preise waren höher als in anderen Jahreszeiten, aber für mich ist dies ein ausgezeichneter Preis.

Wie man nach Kapstadt kommt

Eine große Anzahl von Direktflügen von nationalen und internationalen Flughäfen fliegt nach Kapstadt. Ich bin nicht in einem Direktflug geflogen, aber ich empfehle, dass Sie es tun – Zeit zu sparen, ist das ausgegebene Geld wert.

Wie man sich um Cape Tun bewegt

Wir gingen fast die ganze Zeit und fuhren nach Uber durch die Stadt. Die Verwendung von Ubers war sehr einfach (im Gegensatz zu anderen Ländern zum Beispiel Bali) und verfügbar.

Sie können auch ein Auto mieten und durch die Stadt fahren. Dies ist recht einfach, insbesondere wenn Sie aus Großbritannien stammen, da sich die Straßen hier auf einer Seite befinden (Prost gibt es keine ständige Angst, die Kreuzung mit einer kreisförmigen Bewegung in die falsche Richtung zu übergeben).

Eine weitere einzigartige Möglichkeit, sich mit Kapstadt zu bewegen und sich kennenzulernen, ist an Bord des berühmten roten Busses. Dieser zweistöckige Bus mit einer Transplantation von einem Ort zum anderen bringt Passagiere zu vielen der Hauptattraktionen der Stadt. Dazu gehören Camps-Bay, Kirstestsh und viele andere Orte, die auf dieser Liste besprochen werden.

Wo kann man in Kapstadt übernachten

Während Sie an all diesen aufregenden Veranstaltungen in Kapstadt teilnehmen, müssen Sie irgendwo anhalten. Glücklicherweise gibt es in der Mutterstadt eine große Auswahl an Wohnungen – von charmanten Pensionen und Wohnungen bis zu fünf Stic k-Hotels.

Nachfolgend finden Sie eine Liste der Wohnungen – dies sind Budget-, Mittel- und luxuriöse Optionen. Sie werden also auf jeden Fall etwas finden, das Ihre Bedürfnisse befriedigt.

106 auf Aderli

Wenn Sie nach erschwinglichen Wohnungen im Herzen des Zentrums Kapstadt suchen, achten Sie auf diese hervorragenden Wohnungen in 106 auf Aderley.

Die Wohnungen sind in einem minimalistischen städtischen Stil dekoriert und bieten eine Vielzahl von Zahlen mit allem, was für eine komfortable Residenz erforderlich ist. Sie haben ein kostenloses WLAN, einen Schreibtisch, ein Flugzeug mit Flachbildschirm, ein Badezimmer und ein Mini-Kitchen.

Auf dem Territorium des Hotels finden Sie auch ein schönes Café. Kapuchino und Backen für eine Entfernung sind eine großartige Möglichkeit, bevor sie auf der Suche nach interessanten Klassen in Kapstadt gehen.

Hotel Sky Kapstadt

Das Hotel Sky ist ein vierstärfes Hotel in Captown in der CB D-Gegend. Für diejenigen, die nach einem Ort suchen, an dem Sie von vielen Hauptattraktionen der Stadt in der Nähe anhalten können, ist dieser Ort erforderlich.

Das Hotel bietet eine Reihe moderner Zahlen. Jeder von ihnen ist gut eingerichtet und ist ein großartiger Ort zum Entspannen.

Bis Sie die Stadt erkunden, verbringen Sie Zeit im offenen Pool und einem Hote l-Fitnesscenter. Das Hotel hat ein Restaurant und eine Bar sowie eine Terrasse mit Blick auf die Stadt.

Twelve Apostles Hotel & amp; SPA

Eines der prestigeträchtigsten Kapstad t-Hotels ist das luxuriöse Twelve Apostles Hotel & amp; SPA. Das Fün f-Stal l-Hotel befindet sich am Meer entlang der Bergkette zwölf Apostel mit Blick auf die Camps Bay und den Atlantik. Also ja, die Aussichten von hier ziehen wirklich Luft.

Diese malerische Umgebung ist auch aus elegant eingerichteten Räumen der Zimmer im Twelve Apostles Hotel sichtbar. Jeder von ihnen ist mit modernen Annehmlichkeiten ausgestattet.

Das Twelve Apostles Hotel hat die Sanctuary Spa Spa Center Awards sowie das beliebte Azure Restaurant. Während Sie im Hotel wohnen, können Sie alle Ihre Gefühle verwöhnen.

Was zu tun in Kapstadt: Was Sie auf einer Reise mitnehmen sollen?

Ich werde keine vollständige Liste von allem geben, was Sie benötigen, um nach Kapstadt zu reisen, da viele von ihnen hier in unserer Liste der notwendigen Ausrüstung für die Reise finden. Hier ist jedoch eine kleine Erinnerung daran, dass Sie möglicherweise auf einer Reise in Ihre Heimatstadt mitnehmen müssen.

  • Montagestiefel oder Sandalen für den Esszimmer. Sie werden auf jeden Fall etwas mit einer guten Kupplung mit der Oberfläche brauchen, und die zusätzliche Unterstützung der Knöchel, die meine Stiefel bereitgestellt haben, war für mich von unschätzbarem Wert.
  • Sonnenschutzcreme, breiter Hut und Sonnenbrille. Vor allem, wenn Sie im Sommer kommen.
  • Kampfkostüm – vor allem, wenn Sie im Frühling oder Sommer kommen.
  • Die warme obere Schicht – selbst in warmen Tagen gibt es kühle Abende. Ich bedauerte, dass ich keine Softshel l-Jacke mitgenommen habe, und ich musste mich mit Jumper John zufrieden geben.

Was tun in Kapstadt: letzte Gedanken

Kapstadt ist zweifellos eine der schönsten Städte, die ich besuchen musste. Und nicht nur dank atemberaubender Landschaften, sondern auch dank der niedlichen Viertel und verschiedenen Kulturen. Ich hoffe, dass Sie Zeit finden, um alles kennenzulernen, was eine “Heimatstadt” bieten kann.

Egal, ob Sie in das Esszimmer gehen oder auf einen gemächlichen Tour durch die Weingebiete der Provinz Kap, Sie werden auf jeden Fall unvergessliche Eindrücke bekommen. Um zum nächsten südafrikanischen Abenteuer zu gehen, lesen Sie unsere Route entlang der Gartenroute.

Die beste Unterhaltung in Kapstadtkarte

Suchen Sie andere Reiseführer und Ratschläge zu Südafrika? weiter lesen

  • Die besten Hotels in Kapstadt
  • So planen Sie die perfekte Reise zur Gartenroute
  • Besuchen Sie den Nationalpark von Elephants Add o-Schrit t-B y-STE P-Leitfaden
  • Unübertroffene Dinge, die in Südafrika getan werden müssen
  • Route in Südafrika für 2 Wochen

Gefällt? Speichern und teilen Sie in Pinterest