35 Beste Unterhaltung in Marrakesch – Events, Routen und ei n-Tag e-Exkursionen

Magst du Geschichte? Liebe es zu verhandeln? Dann wirst du Marrakesch lieben! Dieser Ort ist voll von historischen Attraktionen und Märkten ähnlich wie Labyrinthe, die Sie in das Mittelalter übertragen.

Natürlich gibt es in Marrakesch etwas zu tun. Dies ist ein beliebter Touristenort und nicht umsonst: Märkte, Moscheen, Lebensmittel, Menschen, Energie, Handwerk. Dies ist der Traum eines Ladens und ein großartiger Ort, an dem Sie in Fantasien über Kamele und Aussicht auf die Atla s-Berge eintauchen können.

Was Sie vielleicht nicht viel über die einzigartigen Dinge wissen, die Sie in Marrakesh tun können, weit weg von ihren Lieblingsorten. Daher haben wir uns entschlossen, Ihnen mit Hilfe eines epischen Leitfadens für einige der besten Unterhaltung zu helfen, die Sie für Geld kaufen können, und sogar für einige der besten Dinge, die in der Stadt gesehen und durchgeführt werden können und die nicht kosten werden Du ein Cent!

Contents
  1. Öffnen Sie unsere größten Reisegeheimnisse!
  2. Die beste Unterhaltung in Marrakesch
  3. 1. Lernen Sie die erstaunliche lokale Küche kennen
  4. 2. Besuchen Sie verschiedene Basare der alten Medina.
  5. Medina
  6. 3. Entspannen Sie sich in Hammamam
  7. 4. Genießen Sie exotische Pflanzen im Garten von Majorel.
  8. 5. Überqueren Sie die Atla s-Berge
  9. 6. Trinken Sie Münztee auf dem Hauptplatz der Stadt
  10. 7. Entdecken Sie die versteckten Perlen der Stadt
  11. 8. Bewundern Sie die Schönheit des Bahia-Palastes.
  12. 9. Machen Sie einen Ausflug, um Berberdörfer zu besichtigen
  13. 10. Bestaunen Sie den Almoraviden Kubba
  14. Ungewöhnliche Dinge, die in Marrakesch getan werden sollten
  15. 11. Ruhe im verzauberten Garten
  16. 12. Ziehen Sie das Arabisch
  17. 13. Studieren Sie das Ledergeschäft in Medina
  18. 14. Steigen Sie den höchsten Gipfel in Nordafrika an
  19. Sicherheit in Marrakesch
  20. Was zu tun in Marrakesh nachts zu tun?
  21. 15. Abendessen im Kaida l-Zelt
  22. 16. Lernen Sie nachts die Sehenswürdigkeiten der Stadt kennen
  23. 17. das Glück im Casino Marrakesch wiedergeben
  24. Wo kann ich in Marrakesch übernachten
  25. Bester Hostel in Marrakesh: Riad Marrakesch Rouge Hostel
  26. Das beste Airbnb in Marrakesch: ein schönes Haus mit einem großen Raum
  27. Bestes Riad in Marrakesh: Riad Sindibad Hotel Marrakesch
  28. Das beste Hotel für Familienurlaub in Marrakesh: Kech Boutique Hotel & amp; SPA
  29. Romantische Unterhaltung in Marrakesch
  30. 18. Bewundern Sie die Landschaften vom Himmel in einem Ballon
  31. 19. Bewundern Sie den Sonnenuntergang über der Agafi a-Wüste
  32. Die beste kostenlose Unterhaltung in Marrakesch
  33. 20. Die reich dekorierten Mausoleen der Saad i-Dynastie bewundern
  34. 21. Schock der Größe der Kutubi a-Moschee.
  35. 22. Gehen Sie um den Ferblantier Square
  36. Bücher in Marrakesch lesen
  37. Unsere größten Geheimnisse der Reise …
  38. Die beste Unterhaltung in Marrakesch mit Kindern
  39. 23. Kühl im Wasserpark
  40. 24. Rollen Sie auf einem echten Kamel auf
  41. Andere unvergessliche Dinge, die in Marrakesch getan werden sollten
  42. 25. Lernen Sie, Nazhin mit einem Einwohner vorzubereiten
  43. 26. Entdecken Sie den Highlands Lala Tucerkoust
  44. 27. Nehmen Sie die Lektionen der arabischen Kalligraphie
  45. 28. Nehmen Sie ein Wasser auf das Wakeboard
  46. 29. Gehen Sie zum Strand
  47. 30. Erfahren Sie mehr über die Geschichte der Stadt im Marrakesh Museum
  48. 31. Gehen Sie für Henna in das Art Cafe “Hnna”.
  49. 32. bewundern die größte Kaktusfarm in Afrika
  50. 33. Bewundern Sie eine erstaunliche Architektur im IVA Saint-Loran Museum
  51. 34. bewundern die symmetrische Schönheit von Ben Yusef Madrases
  52. 35. Finden Sie die Zeit zum Nachdenken auf dem Miar a-Friedhof
  53. Ei n-Ta g-Exkursionen aus Marrakesch
  54. Verbringen Sie den Tag, um Casablanca zu erkunden
  55. Zeigen Sie in OukaïMen Skifahren
  56. 3-tägige Route entlang Marrakesch
  57. Tag 1
  58. Tag 2
  59. Tag 3
  60. Vergessen Sie nicht die Reiseversicherung für Marrakesch
  61. Häufig gestellte Fragen darüber, was in Marrakesch zu tun ist

Öffnen Sie unsere größten Reisegeheimnisse!

Abonnieren Sie unseren Newsletter und holen Sie sich die besten Reis e-Tipps in Ihrem Mailbox.

Show Show

  • Die beste Unterhaltung in Marrakesch
  • Ungewöhnliche Dinge, die in Marrakesch getan werden sollten
  • Was zu tun in Marrakesh nachts zu tun?
  • Wo kann ich in Marrakesch übernachten
  • Romantische Unterhaltung in Marrakesch
  • Die beste kostenlose Unterhaltung in Marrakesch
  • Die beste Unterhaltung in Marrakesch mit Kindern
  • Andere unvergessliche Dinge, die in Marrakesch getan werden sollten
  • Ei n-Ta g-Exkursionen aus Marrakesch
  • 3-tägige Route entlang Marrakesch
  • Häufig gestellte Fragen darüber, was in Marrakesch zu tun ist
  • Abschluss

Die beste Unterhaltung in Marrakesch

1. Lernen Sie die erstaunliche lokale Küche kennen

Entdecken Sie alle erstaunlichen Gerichte der lokalen Küche

Bist du ein Gourmet oder nur ein Gier? Dann werden Sie gefallen, was Sie hier essen können. Eines der wichtigsten Dinge, die in Marrakesch getan werden müssen, ist es, in die kulinarische Odyssee in der Stadt und tiefer zu gehen, um alle Gerichte der marokkanischen Küche zu studieren, die Sie hier öffnen können – es wird verdammt aufregend sein. Alles und fast alles, was Sie wollen, finden Sie in den unglaublichen Foo d-Kiosken der Stadt.

Egal, ob Sie sitzen, Minztee trinken, ein Beduinenfrühstück hinauf essen, B’Silla (einen Taubenkuchen mit Ei und Mandeln) probieren, Suppe aus Schnecken absorbieren oder, wie Anthony Last, Lammköpfe essen – buchstäblich für jeden da ist etwas von dein eigenes. Und zum Dessert? CHEBAKIA – Fried Sesam Cookies (Lieblingsgericht von Ramadan). Sie können all dies natürlich frisch gepresstes Orangensaft trinken. Es gibt so viele Möglichkeiten, dass es eine großartige Idee ist, auf die Marrakesh Culinary Tour zu gehen.

2. Besuchen Sie verschiedene Basare der alten Medina.

Der Markt der alten Medina

Marrakesch wäre ohne seine mentalen Märkte nicht Marrakesch. Das Beste der Besten ist in Old Medina zu finden – einem Handelszentrum in einer Stadt, die seit vielen Jahrhunderten existiert. Hündinnen (oder Märkte) hier scheinen sich im verrückten Netz von Gassen, Gassen und engen Straßen miteinander zu verschmelzen. Dies ist natürlich eine der besten Unterhaltung in Marrakesch.

Hier finden Sie Gewürze, Öl, Souvenirs, Haut und viele andere Produkte – einen echten Angriff auf die Sinne. Machen Sie sich bereit für die Tatsache, dass sie viel mit Ihnen sprechen werden. Vergessen Sie nicht die Höflichkeit (danken Sie nicht, Gnade usw.) und wenn Sie etwas kaufen möchten: Körper! Dies ist nicht nur Unterhaltung für Touristen – Verhandlung ist ein Lebensstil in den Basaren der alten Medina. Abschalten! Und seien Sie bereit, sich mehrere Stunden lang zu verlieren.

Zum ersten Mal in Marrakesch

Medina, Marrakesch

Medina

Wenn Sie zum ersten Mal in die Stadt kommen, können Sie keinen besseren Ort als Medina finden. Medina, eine Reihe von Wicklungen und engen Straßen, ist das Herz und die Seele eines historischen Marrakeschs.

Orte für den Besuch:

  • Schauen Sie sich die historischen und modernen Kunstwerke im Museum von Dar, sagte.
  • Genießen Sie die Minute des Friedens, indem Sie die Kutubi a-Moschee besuchen, die größte Moschee in Marrakesch.
  • Setzen Sie sich in einer Terrasse auf dem Dach und trinken Sie ein Glas traditionellem marokkanischen Minztee.

Um mehr Orte zu finden, an denen Sie anhalten können, lesen Sie unseren vollständigen Leitfaden in den Marrakes h-Bereichen!

3. Entspannen Sie sich in Hammamam

Entspannen Sie sich in Hammam

Waschen, massieren, sich selbst verwöhnen und in der traditionellen marokkanischen Atmosphäre in Hammam entspannen.”Was ist das?”- du fragst. Dies ist ein traditionelles osmanisches türkisches Badehaus, in dem Sie mit einem Argonöl von der marokkanischen Küste gerieben werden, die mit schwarzer Seife (Savon Noire) und einem Schweiß in einem Dampfbad abgewischt werden.

Dies ist eine der besten Unterhaltung in Marrakesh und eine großartige Möglichkeit, sich von einer pingeligen Stadtlandschaft abzulenken und ein wenig zu entspannen. Gehen Sie zu einem der Hammams in Old Medina, um unvergessliche Eindrücke aus der alten Welt zu bekommen. Holen Sie sich dort sind bereits die Hälfte des Erfolgs.

4. Genießen Sie exotische Pflanzen im Garten von Majorel.

Gartenmajor

Dieser erstaunliche Ort in Marrakesh ist für Fans von Insta, Liebhabern der Architektur und denjenigen gedacht, die nur die Weite im Schoß der Natur genießen möchten. Der Jardin Majorelle, der sich in 2, 5 Reden ausbreitete, ist ein 20-jähriges Projekt von Jacques Majorel, einem französisch-orientalischen Künstler.

Eine unserer Lieblingsausstellungen (und mit ziemlicher Sicherheit auch Ihre) ist eine Sammlung von Kakteen: Eine der besten Unterhaltung für Hipster in Marrakesh ist nur ein Spaziergang zwischen stacheligen Sukkulenten und Notizen. Es gibt eine Villa im Stil des Kubismus, des islamischen Kunstmuseums und sogar im Berbe r-Museum. Dies ist ein ziemlich informativer Ort.

5. Überqueren Sie die Atla s-Berge

Atlasgebirge

Die legendären Atla s-Berge liegen sehr nahe an Marrakesch. Dieses Bergmassiv, in dem dort seit vielen Jahrhunderten Bereichen lebte, sind reich an atemberaubenden Landschaften, vielen Wandern und sogar erstaunlichen Autofahrten. In die Natur zu gelangen, um all dies außerhalb des Trubels der Stadt zu genießen, ist eine der besten Unterhaltung in Marrakesh.

Einer der wichtigsten Orte des Atlas-Gebirges ist der Tisi-En-Tichka-Pass von 2. 260 Metern hoch, aus dem eine erstaunliche Aussicht geöffnet wird. Einer der wichtigsten Orte hier ist Kasba Ait Benhaddu, die in der UNESC O-Liste enthalten ist – ein befestigtes Dorf, das buchstäblich etwas aus einer anderen Welt ähnelt. Eindrucksvoll.

6. Trinken Sie Münztee auf dem Hauptplatz der Stadt

Jemaa-el-fnaa

Der Jemaa-El-Fnaa-Platz ist nicht nur das Herz der alten Medina, sondern auch das Herz von Marrakesch selbst. Bei der Übersetzung bedeutet dies “Sammelplatz”, und seit vielen Jahrhunderten hat sich hier wenig geändert. Obwohl es interessant sein mag, sich in die Feinheiten der Gegend zu befassen, ist es eine der besten Unterhaltung in Marrakesch, all dies von oben zu beobachten.

Auf den oberen Böden von Gebäuden, die entlang des Quadrats aufgereiht sind, gibt es Cafés und Snacks; Gehen Sie zu einem würdigen Ort entlang einer schmalen Treppe vorbei an anderen Einrichtungen, bestellen Sie Minztee (süß und erfrischend) und beobachten Sie, wie sich die endlosen Trubel darunter entfaltet. Das gesamte Quadrat von Jemaa-el-fnaa ist in der UNESCO-Liste enthalten! Dies ist ein wesentlicher Stopp auf einer selbstbefragten Route entlang von Marrakesch.

Probleme mit kleinen Paketen?😉

Möchten Sie wissen, wie man Dinge als Profi einpackt? Zuerst brauchen Sie die richtige Ausrüstung …

Dies sind Verpackungswürfel für Reiseliebhaber und Kompressionstaschen für echte Abenteurer – diese Babys sind das beste Geheimnis des Reisenden. Sie organisieren Ihre Sachen und minimieren ihr Volumen, sodass Sie mehr packen können.

Oder, wissen Sie … Sie können einfach alles in einen Rucksack stellen …

7. Entdecken Sie die versteckten Perlen der Stadt

Privatreise durch Marrakesch

Niemand kennt Marrakesch besser als die Menschen, die tatsächlich in Marrakesch leben. Schließlich leben sie dort, und auch noch so langes Suchen macht Sie zu einem Experten für die Stadt. Chatten Sie online mit einem Einheimischen, vereinbaren Sie eine Tour oder fragen Sie in Ihrem Hotel nach und erfahren Sie alles über die Stadt.

Dies ist möglicherweise das Beste, was Sie als Nicht-Tourist in Marrakesch tun können: Einen Einheimischen einzuladen, Ihnen die Stadt zu zeigen, bedeutet: 1) die lokalen Sehenswürdigkeiten und verborgenen Schätze sicher zu besichtigen; 2) Lernen Sie die Stadt von jemandem kennen, der sich damit auskennt (und nicht nur von Ihnen und einem Reiseführer).

8. Bewundern Sie die Schönheit des Bahia-Palastes.

Palast Bachia

Bahia bedeutet auf Arabisch „Brillanz“, und wenn Sie den Bahia-Palast besuchen, werden Sie verstehen, warum dieses atemberaubende Gebäude seinen Namen hat. Es umfasst 20 Hektar mit kunstvollen Schnitzereien, luxuriösen Innenhöfen und Brunnen mit wunderschönen Fliesen. Der Palast, der einst die marokkanische Königsfamilie beherbergte, ist größtenteils für die Öffentlichkeit zugänglich.

Der Palast wurde 1860 mit dem großen Ziel erbaut, der größte Palast seiner Zeit zu werden. Kein schlechter Job, wir können nicht lügen. Das Eintauchen in die maurische Architektur des Palastes, der 150 Räume und ein gut erhaltenes Stück dekorativer Geschichte umfasst, ist eines der besten Dinge, die man in Marrakesch unternehmen kann. Dies ist ein fantastischer Ort, um etwa eine Stunde lang herumzulaufen.

9. Machen Sie einen Ausflug, um Berberdörfer zu besichtigen

Berbe r-Dörfer

Marrakesch und ganz Marokko werden oft auf so einfache Begriffe wie „arabisch“ oder „islamisch“ reduziert, doch in diesem Teil der Welt gibt es eine ganz andere Kultur, die das Land zu dem macht, was es ist: die Berber. Diese Wüstenbewohner leben traditionell abseits der Hektik der Stadt. Für einen der besten Tagesausflüge von Marrakesch aus sollten Sie daher in ein Berberdorf fahren, um zu sehen, wie diese erstaunliche Kultur lebt. Dies ist eine großartige Möglichkeit, mehr über all die Menschen zu erfahren, die Marokko zu dem machen, was es heute ist.

Das Dorf Tanagmeilt mit seinem nahegelegenen Ouzoud-Wasserfall ist ein großartiger Ausgangspunkt. Als nächstes geht es zu den Reisterrassen von Tamatherta. Es erwarten Sie Familienessen und eine gemütliche Atmosphäre.

10. Bestaunen Sie den Almoraviden Kubba

Almoravid Kubba

Geschichtsinteressierte, die wissen möchten, welches Denkmal das älteste in Marrakesch ist, sollten sich zum Almoravid Qubba begeben. Dieser Blockbau stammt aus dem 12. Jahrhundert und ist nach der Almoraviden-Dynastie benannt. Seltsamerweise wurde es erst 1948 wiederentdeckt. Jetzt kann jeder seine Wunder sehen.

Was ist so etwas Besonderes an ihm? Das ist cool. Und ihre Schönheit (für Real) zu sehen, ist eine der besten Unterhaltung in Marrakesch. Hier ist eine der ältesten berühmten Inschriften der arabischen Bischöfe der Magher in Nordafrika. Das Innenraum ist nur ein Denkmal: geometrische Muster, Marmor, Zedernbaum. Schauen Sie einfach nach, um zu verstehen, wie verrückt dieser Thread ist.

Ungewöhnliche Dinge, die in Marrakesch getan werden sollten

11. Ruhe im verzauberten Garten

Gartenanima

Eine der ungewöhnlichsten Unterhaltung in Marrakesh ist ein Besuch im Botanischen Garten. Anima Gardens sind ein Ort, an dem Sie nicht nur einen Spaziergang in der Natur machen können, sondern dank der coolen schattigen Wege und Pavillons mit Blick auf die schneebedeckten Berge auch eine Pause von der Hitze machen können.

Aber warte, das ist nicht alles! Rund um den malerischen Ort befindet sich eine bizarre Auswahl an Kunstwerken aus verschiedenen (und sehr berühmten) Künstlern. Wir sprechen von Roden. Wir sprechen von Picasso. Wir sprechen sogar über Kita Haring! Wenn Sie ein Fan von Kunst, Love Greens oder beides sind, empfehlen wir Ihnen, den Tag an diesem einzigartigen Ort im Schatten der Atla s-Berge zu verbringen.

12. Ziehen Sie das Arabisch

Einführung in Arabisch

Warum nicht ein bisschen Arabisch lernen, während du hier bist? Dies ist natürlich nicht die gewöhnlichste Lektion in Marrakesch – obwohl Sie zumindest einen Shukran (Danke) und Merhaba (Hallo) kennen sollten -, aber wenn Sie von einer Zunge oder nur einer neugierigen Person besessen sind, ist dies eine großartige Option. Studienkurse und Lehrer und dann für die Lektion anmelden!

Dies ist eine großartige, nicht touristische Lektion in Marrakesch. Was könnte schließlich nicht touristisch sein als die Gelegenheit, die Waren im Basar zu verlassen, mit einer Handwelle, wie einem Jedi, und dem Arabisch höflich abzulehnen? Genau so. Darüber hinaus werden Sie Ihnen dankbar sein, dass Sie ihre Sprache unterrichtet, und vielleicht hilft Ihnen dies sogar dabei, den Bus und dergleichen zu fangen. Das Studium der arabischen Sprache in Marrakesh ist eine hervorragende Lektion und Lebenskompetenz!

13. Studieren Sie das Ledergeschäft in Medina

Ledergeschäft in Medina

Vielleicht fragen Sie sich, warum es so viele Haut auf den Märkten und Basaren von Old Medina Marrakesh gibt. Sie könnten sogar denken, dass dies nur touristische Dinge sind, importierte Souvenirs aus China oder von einem anderen Ort. Aber nein: Die Haut ist ein rein marokkanisches Merkmal, und nirgendwo im Land gibt es keine solche Hautproduktion wie in dieser Stadt.

Eines der einzigartigsten Dinge, die in Marrakesch gemacht werden können, ist es, sich dem Lederhandwerk anzuschließen, herauszufinden, wie es fertig ist (Spoiler: Urin mit Urin) und sogar Ihre eigenen traditionellen Lederruhrschuhe namens Babouche herstellen. Dies ist möglich: Finden Sie einfach einen maßgeblichen Workshop und erfüllen Sie Ihren Schuhtraum!

14. Steigen Sie den höchsten Gipfel in Nordafrika an

Montieren Tubkal

Manchmal scheint es, dass diese Stadt kontinuierliche Märkte, Moscheen und Denkmäler ist, aber die Anzahl der natürlichen Unterhaltungen in Marrakesh ist angenehm überraschend, insbesondere wenn Sie ein Liebhaber von Aktivitäten im Freien sind. Eine der, wenn nicht die abenteuerlichste Besatzung in Marrakesch ist unserer Meinung nach das Aufstieg des Mount Tubkal.

In einer Höhe von 4, 167 Metern über dem Meeresspiegel ist dies der höchste Berg in Nordafrika. Dies ist nichts für schwache Nerven und nicht für Wanderliebhaber: Dies gilt für erfahrene und geschulte Reisende. Der beste Weg, um dieses absolute Monster zu überwinden, besteht darin, in das Dorf Istlil zu gelangen und am Morgen am Morgen am Morgen eine 4-Tag e-Kampagne zu machen, die in einem erstaunlichen Schema der Streit beginnt.

Ist es der beste Rucksack für einen Tag?

Osprey Daylite Plus

Im Laufe der Jahre haben wir unzählige Rucksäcke am Tag getestet, und jetzt haben wir unseren absoluten Favoriten gefunden: von den Reisenden von Osprey Daylite Plus genehmigt.

Möchten Sie mehr darüber wissen, warum wir dieses Spiel so sehr lieben? Lesen Sie dann unsere detaillierte Rezension, um alle Details zu finden!

Sicherheit in Marrakesch

Wo kann ich in Marrakesch über Sicherheit beginnen? Trotz der Tatsache, dass diese erstaunliche Stadt größtenteils Ihre Wahl ist, ist sie definitiv als ein Ort bezeichnet, der im Betrug fällt.

Zum Beispiel der alte Betrug “Ich kenne Sie im Hotel!”, Danach wird Ihnen ein Geschäft (normalerweise im Kovro v-Geschäft) beigebracht. Solche Dinge sind jedoch irritierender, als sie eine echte Gefahr darstellen. Taschen können noch ärgerlicher sein, daher ist es wichtig, auf Ihre Umgebung aufmerksam zu sein, insbesondere in der Menge, die in Basaren manchmal sehr groß ist.

Ein guter Weg, um potenzielle Taschendiebstände zu stoppen, besteht darin, nur einen Gürtel für Geld zu tragen (was wir dringend empfehlen). So etwas wie ein sehr unsichtbarer Pacsaf e-Geldgürtel wird Wunder wirken.

Women-Fahrer sollten sich daran erinnern, dass lokale Männer Bedenken zeigen können. Es ist wahrscheinlich besser, sich bescheidener zu kleiden, und wenn Sie alleine reisen, denken Sie daran, einen Leitfaden einzustellen, der Sie durch Medina führt. Sie werden also viel weniger Probleme bekommen (und auf dem Weg viele neue lernen).

Darüber hinaus ist es in Marrakesch ziemlich sicher, und vielleicht gibt es kleine Probleme mit Taxifahrern. Sie können Angst vor terroristischen Handlungen haben, aber solche Dinge sollten Sie nicht aufhalten – es sei denn, es gibt natürlich eine große Warnung. Beachten Sie vor dem Fliegen den Sicherheitsleitfaden für Marokko.

Reisen Sie mit einer ruhigen Seele. Reisen Sie mit einem Sicherheitsgürtel.

Aktive Wurzelsicherheitsgürtel

Verstecken Sie Ihr Geld zuverlässig mit diesem Gürtel um Geld. Er wird Ihre Werte zuverlässig verbergen, wo immer Sie gehen.

Es sieht genauso aus wie ein gewöhnlicher Gürtel, mit Ausnahme einer geheimen inneren Tasche, die idealerweise eine Packung Geld, eine Fotokopie eines Pass oder etwas anderes verbergen soll, das Sie sich vielleicht verbergen möchten. Fallen Sie nie wieder auf die Tatsache, dass Ihre Hosen gesenkt werden!(Es sei denn, du selbst willst es …)

Was zu tun in Marrakesh nachts zu tun?

15. Abendessen im Kaida l-Zelt

Abendessen im Kaid a-Zelt

Gastfreundschaft in Marokko ist eine ernsthafte Angelegenheit. Wenn Sie als Vertreter einer wandernden königlichen Familie behandelt werden, dann ist dies in der Reihenfolge der Dinge. Eine der besten Unterhaltung in Marrakesch nachts ist es, diese Gastfreundschaft zu wiederholen, indem sie zum verrückten Chez Ali gehen. Dieser Ort ist einfach lächerlich.

Dies ist keine Touristenstadt, sondern keine Falle für Touristen. Es ist wie … mittelalterliches Marokko in seiner vulgärsten und Sho w-Of f-Form, und das macht viel Spaß. Denken Sie an den D u-Sal t-Zirkus in der Wüste. Es gibt eine Show von Fahrern, Feuerwerkskörpern, Bauchtanzen, alle Arten von Wahnsinn, aber um alles zu übertreffen … Essen. Essen, Leute! Es gibt so viel Essen. Wir fordern Sie auf, alles bis zum Ende zu bringen.

Bonus: Dies ist sehr zugänglich, was es zu einer der besten kostengünstigen Unterhaltung in Morrok macht.

16. Lernen Sie nachts die Sehenswürdigkeiten der Stadt kennen

Nachttour durch Marrakesch

Marrakesch ist voller Attraktionen. Es stimmt. Aber was nicht viel Vergnügen macht, ist am Nachmittag durch die Stadt zu wandern. Die Hitze kann besonders schrecklich sein, wenn die Sonne noch nicht ausgeschaut hat. Wir empfehlen, dass Sie nachts alles sehen. Genau so. Und der Punkt ist nicht nur, dass es viel, viel kühler sein wird als tagsüber, sondern auch, dass fast alle Einwohner der Stadt auf die Straße gehen.

Es gibt Street Food, improvisierte Restaurants, Freunde von Freunden, Touristen, Künstlern und Sehenswürdigkeiten wie die Kutubi a-Moschee hervorgehoben. Jemaa-el-fnaa zum Beispiel wird noch lebendiger als tagsüber. Also ja: Eine der besten Klassen in Marrakesh nachts ist nur … die Nacht Marrakesch zu sehen!

17. das Glück im Casino Marrakesch wiedergeben

Wenn Sie sich Marrakesch von der anderen Seite ansehen möchten, weg von den staubigen Straßen von Medina, gehen Sie zum Marrakesh Casino. Vielleicht magst du nicht wirklich Glücksspiel, aber es gibt etwas mehr als Spielautomaten und Kartentische. Dies ist eine der teuren Unterhaltung in der Stadt, aber wir würden auch sagen, dass dies eine der besten Unterhaltung in Marrakesh nachts ist.

Dieses Casino, das 1952 eröffnet wurde, war das erste in Marokko und bleibt immer noch einer der wenigen im ganzen Land. Das Dekor hier ist im Stil des alten School-Glamour (Hallo Instagram-Lines) gestaltet. Sie brauchen Geld: Bars, Restaurants und sogar einen Nachtclub hier sind teuer. Andernfalls, wenn Sie viel über Bakkar und Black Jek wissen, kommen Sie zur Atmosphäre des Casino Royal.

Wo kann ich in Marrakesch übernachten

Suchen Sie nach einem bestimmten Ort zum Leben? Hier sind unsere besten Empfehlungen für die Auswahl eines Ortes, an dem sie in Marrakesch leben können.

Bester Hostel in Marrakesh: Riad Marrakesch Rouge Hostel

Hostel Riad Marrakech Rouge Beste Hostels in Marrakesch

Dieses Familienhüter ist das beste Hostel in Marrakesch. Dieses Hostel liegt nur zwei Minuten von Jemaa-el-Fn im Herzen von Marrakesch entfernt.

Hell und farbenfroh, es hat saubere und bequeme getrennte und gemeinsame Zahlen sowie alle notwendigen Annehmlichkeiten für eine hervorragende Entspannung in Marokko.

Das beste Airbnb in Marrakesch: ein schönes Haus mit einem großen Raum

Schönes Haus mit großem Raum in Marrakesch

Riad Barbmar ist ein restauriertes traditionelles marokkanisches Riad in Medina Marrakesch. RIAD ist eine Art traditionelles marokkanisches Haus oder Palast mit einem inneren Garten oder Innenhof. Vier Schlafzimmer können bis zu acht Gäste unterbringen. Unabhängig davon, ob Sie ein Reisender oder eine Gruppe von 2-8 Personen sind, verwenden Sie das gesamte Haus privat und teilen es nicht mit anderen Gästen. Der Innenpool ist ideal, um nach der Untersuchung der Attraktionen abzukühlen. Die Terrasse auf dem Dach des dritten Stocks ist ein großartiger Ort, um mit Familie und Freunden zu kommunizieren. Die obere Terrasse im vierten Stock ist schattiert und ideal für eine zappelnde Luft. Es beginnt aus ihrer Sicht auf die gesamte Medina.

Bestes Riad in Marrakesh: Riad Sindibad Hotel Marrakesch

Riad Sindibad Hotel Marrakesch

Dieses Hotel ist eine großartige Basis für Ihren Aufenthalt in Marrakesch. Dieser in der Innenstadt gelegene Palast befindet sich in der Nähe der Hauptattraktionen von Marrakesch.

Das Hotel hat nur fünf Zimmer, in denen moderne Annehmlichkeiten mit einem klassischen Charme kombiniert werden. Jedes Zimmer verfügt über ein Badezimmer, Kabel-/Satellitenkanäle und einen Flachbildfernseher.

Das beste Hotel für Familienurlaub in Marrakesh: Kech Boutique Hotel & amp; SPA

Kech Boutique Hotel & amp; SPA

Kech Boutique Hotel & amp; Spa ist ein modernes und entzückendes Hotel in der Region Agdal, nicht weit von Chryphia – unsere Wahl des besten Gebiets von Marrakesch für Familienurlaub.

Dieses Hotel bietet eine Reihe von Annehmlichkeiten und Gesundheitsdiensten wie Spa und Pool. Dies ist die perfekte Basis, um Marrakesch zu studieren und im Pool zu kühlen, wenn die Tage zu heiß werden.

In diesem vierstärfenden Hotel finden Sie eine Reihe von Wellnes s-Verfahren und modernen Annehmlichkeiten.

Romantische Unterhaltung in Marrakesch

18. Bewundern Sie die Landschaften vom Himmel in einem Ballon

Sonnenaufgang auf einem Ballon

Nichts sagt, dass das Paar nach dem Ziel strebt, wie die Landschaft aus dem Ballon zu beobachten. Wir wissen nicht genau warum, aber das ist so (stimme zu, das ist romantisch). Und was könnte in Marrakesch romantischer sein, als in einem Ballon zusammen zu fliegen und die Schönheit ländlicher Gebiete aus einer Höhe zu sehen? Ja, und bei Sonnenaufgang!

Es ist einfach erstaunlich: Die Aussichten öffnen Grandiose. Im Allgemeinen ist der Unterschied zwischen der Stadt und ländlichen Gebieten sowie der Kontrast des üppigen Grünes von bewässerten Oasen und trockenen Wüsten verdammt cool. Wir sagen nicht so viel, aber es wird eine unvergessliche Erfahrung sein. Wie können Sie vergessen, in so früh (Witz) einzusteigen? Fliegen Sie mit dem Luftballon in Marrakesh und Sie erhalten unvergessliche Impressionen.

19. Bewundern Sie den Sonnenuntergang über der Agafi a-Wüste

Ein Ballonflug bei Sonnenuntergang in der Agafa i-Wüste

Neben Sonnenaufgang auf einem Ballon sind Sonnenuntergänge definitiv ein Territorium für Dampf. Einer der dramatischsten Sonnenuntergänge, die Sie sehen können, ist ein Sonnenuntergang über der Wüste, und Sie haben Glück, weil es in der Nähe von Marrakesch viele Wüsten gibt. Wir sprechen über die Agafa i-Wüste, die sich etwa 30 Kilometer südlich der Stadt befindet (mit dem Auto, ATV, organisieren einen Ausflug usw.). Der Sonnenuntergang hier verwandelt Sand in funkelndes Gold, und die Dünen und Hügel verwerfen atemberaubende Schatten.

Im Allgemeinen ist eine Tour durch die Wüste vielleicht die beste, die in Marrakesch für Dampf durchgeführt werden kann. Im Sommer und Herbst blühen Wildflowers hier, was Schönheit verleiht.

Die beste kostenlose Unterhaltung in Marrakesch

20. Die reich dekorierten Mausoleen der Saad i-Dynastie bewundern

Saad Gräber

Hintergrundgeschichte: Die Saad i-Dynastie regiert von 1549 bis 1659 für alle Marokko. Diese Leute sparen nicht an Luxus und da dies gute Zeiten waren, dann im Jenseits. Ihre luxuriösen Mausoleen finden Sie in der Nähe von Jemaaa-el-Fnaa und gehen die schmale Gasse hinunter, bis Sie die Gärten erreichen, und Boom: Sie sind an Ort und Stelle (verwenden Sie es nicht, da Sie es auf jeden Fall verlieren werden, also verwenden Sie Google Maps). .

Es gibt andere Mausoleen und Gräber in diesem Bereich, aber das Hauptereignis sind Saa d-Gräber. Das Grab des Sultans Ahmed El Mansur ist besonders großartig (ja, großartig). Sie waren mit Dickichten bedeckt, bis 1917 die Menschen nicht entschied, dass sie wieder wichtig waren.

21. Schock der Größe der Kutubi a-Moschee.

Kutubi a-Moschee

Im Südwesten der alten Medina befindet sich eine sehr berühmte Kutubi a-Moschee. Dies ist eine der größten Moscheen in Marokko sowie das älteste und höchste Gebäude in Marrakesch. Es ist nicht nötig zu sagen, dass es mehr als beeindruckend ist. Der Eingang zur Moschee wird nicht bezahlt, wodurch Sie nicht ermöglicht werden, sich ihr in die Gärten zu nähern (obwohl keine muslime verboten sind), und dies ist eine der besten freien Unterhaltung in Marrakesch. Es ist auch eine der beliebtesten Unterhaltung in Marrakesch – schließlich ist ein riesiges Minarett 18 Meilen sichtbar.

Dies ist im wörtlichen Sinne des Wortes A Orientierungspunkte: Die Kutobi a-Moschee wird dank der Buchhandlungen, die sich zuvor hier befanden, als “Buchhandelsmoschee” übersetzt.

22. Gehen Sie um den Ferblantier Square

Gehen wir nun zu einer der nich t-touristischsten Unterhaltung in Marrakesch: Place des Ferblantiers oder in der „Eisenarbeiterfläche“. Hier, im alten jüdischen Viertel, funktioniert der ewige Markt zu jeder Tageszeit, aber es wird oft zugunsten von Jemaa-el-fnaa ignoriert. Es gibt viel mehr lokale Farbe, und wie Sie bereits mit Namen erraten haben, werden hier viele Handwerksprodukte und Handwerkshandwerks aus Metall verkauft. Es liegt nur 15 Minuten von Jemaa-el-Fnaa entfernt, aber es scheint viel ruhiger zu sein: In Marrakesh gibt es etwas weit weg von den ausgetretenen Straßen.

Wählen Sie eine Terrasse auf dem Dach, um ein kaltes Getränk zu trinken und das lokale Leben zu bewundern.

Bücher in Marrakesch lesen

Hier sind einige meiner Lieblingsbücher, die Sie in Marokko lesen sollten:

Ein Haus in Fez – In diesem einfachen humorvollen Buch spricht Suzanne Clark darüber, wie sie und ihr Mann in Fez ein heruntergekommenes marokkanisches Riad gekauft haben, um zu ihm zurückzukehren.

Der geheime Sohn “ist ein Buch über den armen Jungen Yuseph, den seine Mutter in den Slums von Casablanca erzogen hat. Wenn Yusef von einem anderen Leben träumt, findet er heraus, dass sein Vater als tot angesehen wird, ist tatsächlich lebendig und sehr reich.

Die Atlas sind eines der besten Bücher, die in Marokko geschrieben wurden und die ungewöhnliche Geschichte der Regierungszeit der Glaiue Brothers über die rote Stadt und Kasbi im Süden während des feudalen Anwesens im Süden Marokko beschreibt.

Unsere größten Geheimnisse der Reise …

Senden Sie Ihre E-Mail hierher und erhalten Sie kostenlos die ursprüngliche Bibel eines duftenden Schwurers.

Die beste Unterhaltung in Marrakesch mit Kindern

23. Kühl im Wasserpark

Der Wasserpark Oasiria

Was ist das? Gibt es einen Wasserpark in Marrakesh? Ja, ja, das gibt es. Es heißt Oasiria, und dies ist eine der besten Unterhaltung in Marrakesch mit Kindern. Der Name übertreibt nicht: Es sieht wirklich wie eine Oase aus und ist eine ideale Möglichkeit, die verlassene Hitze von Marrakesch zu überleben. Rollen Sie von einem Hügel hoch, rollen Sie in einem Wellenbecken, spritzen Sie aus und bringen Sie die Körpertemperatur im Allgemeinen normal. Er ist sehr sauber, gut herzlich und ruhiger, als Sie sich vorstellen können. Sie können sogar eine separate Hütte für einen Tag mieten (zu einem erschwinglichen Preis).

Idealerweise, wenn Sie Jugendliche oder kleine Kinder haben, nicht Kinder.

24. Rollen Sie auf einem echten Kamel auf

Skaten auf einem echten Kamel

Das Wüstenschiff, ein Kamel, ist eine alte Schule und in der Tat die kultischste Art, sich entlang heißer Sande zu bewegen. Wenn Sie Ihren Kindern erlauben, ein Kamel zu fahren, ist dies eine unvergessliche Erfahrung und eine gute Möglichkeit, sie in das lokale Leben vorzustellen. Es werden höchstwahrscheinlich keinen Minztee oder Schnäppchen trinken, oder? Eine Kamelreise ist also sinnvoll, wenn es darum geht, sich einer Kultur für Kinder anzuschließen.

Eine der besten Unterhaltungen in Marrakesch mit Kindern: Kamelreiten erfolgt am besten an Orten wie Palmeriy e-Oase – mit Palmen, Dörfern und Orten, an denen Sie anhalten können, um Orangensaft zu trinken. Diese unvergessliche Lektion in Marokko eröffnet große Möglichkeiten für die Fotografie.

Andere unvergessliche Dinge, die in Marrakesch getan werden sollten

25. Lernen Sie, Nazhin mit einem Einwohner vorzubereiten

Marokkanische kulinarische Meisterklasse

Tishin ist eines der quintauenial marokkanischen Gerichte sowie eines der köstlichsten. Was könnte besser sein als für Stunden, um Fleisch und Gemüse in einer gut gewünschten Sauce zu löschen und alles saftig und zart zu machen? Antwort: wenige. Wenn Sie gerne kochen oder ein wenig Gourmet sind, lernen Sie, wie man kocht. Thahin ist in Marrakesch sehr cool.

Es gibt Lehren, in denen Sie sogar auf dem Markt gehalten werden, nachdem Sie zuvor alle notwendigen Zutaten wie Safran von Taliuin, Oliven aus Meknes und Zitronen aus Fes gesammelt haben. Lernen Sie, Tags zu kochen und den Geschmack von Marrakesh nach Hause zu bringen.

26. Entdecken Sie den Highlands Lala Tucerkoust

Lala Tucerkoust

Wenn Sie die städtische Hitze satt haben und etwas ein wenig tun möchten … eine andere, dann ist eine der besten Unterhaltungen in der Nähe von Marrakesh, nach Lala Tucerkoust zu gehen. Diese Stadt ist ungefähr 30 minut von der Stadt entfernt, sie ist viel kälter als die Stadt, aber dies ist nicht das Wichtigste.

Hier gibt es einen See, und um ihn herum gibt es Orte, an denen Sie im Schatten sitzen, sich hinlegen und im Allgemeinen entspannen können. Einer der zahlreichen Snacks am Ufer des Sees ist ein idealer Blickpunkt, um den Blick auf die Atla s-Berge zu genießen (oder ein Picknick mitzunehmen). Es ist ruhig und sehr cool hier – es sei denn, Sie wollen schwimmen!

27. Nehmen Sie die Lektionen der arabischen Kalligraphie

Auf Arabisch zu sprechen ist eine Sache, aber darüber zu schreiben? Dies erfordert ernsthafte Fähigkeiten. Diese Sprache kann perfekt gemalt werden – wenn Sie wissen, wie es geht. Vielleicht ist dies eine der nich t-touristischsten Klassen in Marrakesch, aber Sie können lernen, in einer der vielen Lektionen der arabischen Kalligraphie in dieser sehr schönen Sprache zu schreiben, die in der ganzen Stadt stattfinden. Viele von ihnen ermöglichen es Ihnen, Ihr eigenes Kunstwerk nach Hause zu nehmen. Hören Sie also auf den Lehrer.

28. Nehmen Sie ein Wasser auf das Wakeboard

Um eine der besten Unterhaltung in der frischen Luft in Marrakesh zu finden, müssen Sie die Stadt verlassen. Wenn Sie Wakeboarden mögen oder alles, was Abenteuersportarten einfängt oder in Verbindung steht, gehen Sie zum Waky Marrakesch.

Dies ist ein Kabelpark zum Wakeboarden (und in der Woche), aber es gibt Sonnenlager und eine Bar, in der ausgezeichnetes Essen serviert wird. Dies macht ihn zu einem großartigen Ort, um den ganzen Tag zu entspannen, und eine der coolsten Unterhaltung in Marrakesch. Klingt sehr cool!

29. Gehen Sie zum Strand

Eswyr Beach

Wenn Sie den künstlichen Kabelpark nicht mögen, ist es Zeit, an den Strand zu gehen. Gehen Sie nach Eswire an der Küste, um den besten Tag von Marrakesh zu machen – besonders wenn Sie den Strand mögen. Hier können Sie im Sand aufsaugen, ins Meer spritzen und die Strandatmosphäre genießen. Aber die Sache ist nicht nur am Strand: Diese Stadt ist auch ziemlich schön. Er ist bekannt für sein Argonöl – eine Substanz, die Ihr Haar sehr glänzend macht. Nehmen Sie ein wenig von lokalen Berbe r-Frauen (vergessen Sie nicht, zu verhandeln) am Mulae Al Hassan Square. Das Mittagessen mit frischem Fisch hier ist ebenfalls erforderlich.

30. Erfahren Sie mehr über die Geschichte der Stadt im Marrakesh Museum

Museum von Marrakesch

In Marrakesch gibt es auf der Straße etwas zu tun, aber was zu tun, wenn Wolken über der Stadt verdickt sind und es zu regnen beginnt? Gründung. In solchen Momenten besteht eine der besten Unterhaltung in Marrakesch während des Regens darin, sich vor dem Sturm im Marrakesh Museum zu verstecken. Dieses Museum, das Teil des Da r-Menebh i-Palastes ist, hat eine große Anzahl von Kunstwerken aus der ganzen Welt in einer sehr, sehr großartigen Umgebung gesammelt. Sowohl Kunstliebhaber als auch Fans der Geschichte werden die große Anzahl von Kulturen genießen, die hier vertreten sind. Archäologie, Ethnographie und Kunst sind hier sowie die erstaunliche Architektur des Gebäudes selbst vertreten.

31. Gehen Sie für Henna in das Art Cafe “Hnna”.

Kaffee und Henna: Was für eine Kombination. Wenn Sie nicht wissen, was Henna ist, spielt es keine Rolle! Dies ist eine traditionelle Paste, die verwendet wird, um komplizierte Muster und Zeichnungen auf die Arme und Beine von Frauen anzuwenden, normalerweise für besondere Anlässe wie eine Hochzeit. In Marokko ist dies wie in vielen anderen Ländern ein wesentlicher Bestandteil des Lebens. Im Henna Art Cafe können Sie nicht nur mit gesunden Salaten und mehreren Gerichten marokkanischer Küche zu Mittag essen, sondern sich auch zu einer Henne machen! Dies ist einer der meisten Hipste r-Orte in Marrakesch und natürlich ein großartiger Ort, an dem Sie essen können. Nicht verpassen!

32. bewundern die größte Kaktusfarm in Afrika

Kaktusfarm

Wenn Sie Cacti mögen, werden Sie diesen Ort auf jeden Fall mögen. Ja, obwohl es vielleicht nicht zu den notwendigsten Dingen gehört, die in Marrakesch getan werden müssen, ist wir glauben, dass dies wahrscheinlich eines der hipsternsten Dinge ist, die in Marrakesch gemacht werden müssen. Wenn Sie also wie wir aussehen und Ihr Haus voller stacheliger Sukkulenten ist, sollten Sie zur größten Kaktusfarm in ganz Afrika gehen (welche Art von Anspruch!?).

Obwohl wir die Wahrheit der Behauptung nicht bestätigen können, dass sie der größte auf dem gesamten Kontinent ist, können wir sagen, dass dieser Ort buchstäblich in einer Linie mit stacheligen Pflanzen aufgestellt war: 150 verschiedene Arten, um genau zu sein. Es gibt Gerüchte, dass es in Zukunft ein Café geben wird, in dem Sie in Coolness sitzen können.

33. Bewundern Sie eine erstaunliche Architektur im IVA Saint-Loran Museum

Museum von Iva Saint Laran

Das minimale architektonische Design und die Mode von Couture werden an einem der einzigartigsten Orte in Marrakesch kombiniert. Nur ein erstaunliches Iva Sain t-Loran a-Museum ist eine Basis von einfachem Chic, wodurch Sie entweder vollständig bewundern oder es angemessen ist, zu gähnen. Er widmete sich dem Leben und der Arbeit des französischen Modedesigners Iva Saint Laran und seiner besonderen Liebe zu allem Marokkaner und demonstriert Skizzen, Kleidung und Objekte, die zeigen, wie die Stadt ihn inspiriert hat.

Auch wenn die Mode nicht Ihr Pferd ist, ist es schwierig, nicht zu inspirieren, wenn Sie den kreativen Prozess sehen, der dem YS L-Design zugrunde liegt, und dann über all diese Kreativität über eine Tasse Eis mit Eis im Hof ​​nachzudenken.

34. bewundern die symmetrische Schönheit von Ben Yusef Madrases

Ben Yusef Madrasah

Ein symmetrischer und einfach erstaunlicher Ben Yusef Madrasah ist ein obligatorisches Objekt, das Sie besuchen sollten, wenn Sie in Marrakesch sind. Die Madrasah war mehr als vier Jahrhunderte eine islamische Schule, aber jetzt ist dies ein Ort, an dem Besucher kommen, um all diese winzigen Fliesen und charmanten Innenhöfe ehrfürchtig zu betrachten. Marmorsäulen, Ziermotive und erstaunliche Bögen. Dieser Ort ist so schön, dass Sie wilde Ideen haben, um Ihr Zuhause in eine Art marokkanisches Paradies zu verwandeln. Ernsthaft.

35. Finden Sie die Zeit zum Nachdenken auf dem Miar a-Friedhof

Miara Cemetery

Der größte jüdische Friedhof in Marokko, der Miar a-Friedhof, ist ein Ort, an dem Sie vom Trubel der Stadt ablenken und nachdenken können. Der Friedhof vom 16. Jahrhundert ist ein wichtiger Bestandteil der Stadtgeschichte. Sobald die jüdische Gemeinde insgesamt 31. 000 Menschen betrug, bleiben heute nur noch wenige tausend jüdische Einwohner hier. Hier, hinter der alten Holztür, finden Sie mehrere sehr eigenartige Grabsteine ​​und Geschichte. Einige der Gräber gehören Menschen an, die während der spanischen Inquisition geflohen sind. Nichtstandar d-Ausflug in Marrakesch.

Ei n-Ta g-Exkursionen aus Marrakesch

Marrakesch ist eine verrückte, hektische, aufregende Stadt, aber es kann zu viele sein. Vor allem, wenn Sie nicht an Menschenmassen und Gebote gewöhnt sind. Der beste Weg, um auszusteigen, sich auszuruhen und mehr Marokko als seine beliebteste touristische Richtung zu sehen, besteht darin, eine eintägige Reise von Marrakesch zu einem anderen fantastischen Ort zu unternehmen. Hier sind einige gute Optionen, die Sie in Betracht ziehen können.

Verbringen Sie den Tag, um Casablanca zu erkunden

Moschee Hassan II, Marrakesch

Casablanca ist vielleicht mit Namen als Marrakesch besser bekannt und ein entzückendes Bild von Hollywood des goldenen Zeitalters und anderer Kolonialattraktionen. Es liegt nur zweieinhalb Stunden von Marrakesch entfernt, aber Sie sollten so früh wie möglich aufstehen, um Zeit zu haben, um diese Küstenstadt zu sehen. Dies ist eine Hafenstadt, in der maurische Architektur irgendwie organisch mit französischen Gebäuden im Ar t-Dec o-Stil kombiniert wird.

Es gibt auch eine riesige Moschee von Hassan II mit einem 210-Meter-Minarett, das mit Lasern ausgestattet ist, die direkt nach Mekka gerichtet sind. Es ist ziemlich verrückt, wenn Sie uns fragen, aber Sie sollten auf jeden Fall besuchen. Machen Sie ein Selfie und versuchen Sie, das gesamte Minarett zu erfassen, obwohl Sie dafür möglicherweise ziemlich niedrig gehen müssen.

Die berühmte Rick’s Bar Bar befindet sich hier. Dank des klingelnden Klavier- und Vintag e-Cocktails werden Sie sich wie im Film von 1942 fühlen, der auch “Casablanca” genannt wird. Auch wenn Sie keinen klassischen Film gesehen haben, hilft Ihnen eine nicht zuständige (wenn auch ein wenig koloniale) Eleganz der Bar dabei, mental in eine andere Zeit zu wechseln.

Zeigen Sie in OukaïMen Skifahren

Udimeden, Marrakesch

Ski fahren? In Marocco? Ja, das ist so. Highland Oukaimden (zwischen 2. 600 und 3. 200 Metern über dem Meeresspiegel) ist eines der besten Skigebiete des Landes und liegt nur zwei Stunden mit dem Auto von Marrakesch. Sie können tagsüber mit den Hängen fahren und dann in die heiße Stadt zurückkehren, um sich gut aufzuwärmen. Im Ernst, es ist kalt hier, also schnappen Sie sich thermische Unterwäsche!

Wir hätten nie gedacht, dass wir das sagen würden und über eine eintägige Reise aus Marrakesch sprechen würden, aber bitte. Dies ist ein großartiger Ort zum Skifahren, aber hier ist es ziemlich kalt. Nehmen Sie ein paar Lektionen oder mieten Sie nur Skier und verbringen Sie den Tag, um sie zu rollen.

Auch wenn es noch zu früh für Schnee (oder zu spät) ist, ist dies immer noch ein malerischer Ort, an dem Sie Berglandschaften genießen können – mit Alpenseen aus Glas und Blick auf hohe Atlasen. In den warmen Monaten ist dieser Ort berühmt für seine Fähigkeiten für Bauldering und Gehen. Vergessen Sie einfach nicht, sich vorzubereiten, wenn Sie planen, nach Abenteuer zu suchen.

Sparen Sie Dollar – sparen Sie den Planeten – Sparen Sie den Magen!

Grayl Geopress

Trinken Sie Wasser von jedem Ort. Grayl Geopress ist eine führende Flasche für gefiltertes Wasser in der Welt, die Sie vor allen Arten von schädlichen Substanzen schützt, die in Wasser enthalten sind.

Einwe g-Plastikflaschen stellen eine große Bedrohung für das Meeresleben dar. Werden Sie Teil der Lösung für dieses Problem und reisen Sie mit Wasserflaschen mit einem Filter. Sparen Sie Geld und kümmern Sie sich um die Umwelt!

Wir haben die Geopress in verschiedenen Umgebungen getestet – von den eisigen Höhen Pakistans bis zum tropischen Dschungel Balis – und können bestätigen: Es ist die beste Wasserflasche, die Sie jemals kaufen werden!

3-tägige Route entlang Marrakesch

In Marrakesch gibt es jede Menge zu unternehmen und von Marrakesch aus gibt es jede Menge Tagesausflüge, über die man nachdenken sollte. Es gibt so viele davon, dass es schwierig sein kann, genau zu wissen, wo sie in Ihrem Zeitplan stehen sollten. Machen Sie sich keine Sorgen, denn hier kommen wir zur Rettung. Unsere dreitägige Marrakesch-Reiseroute löst Ihre Zeitprobleme und trägt dazu bei, dass Ihre Reise reibungslos verläuft.

Tag 1

Beginnen Sie Ihren Aufenthalt in Marrakesch mit einem Besuch der typisch maurischen Schönheit – dem Bahia-Palast. Natürlich herrscht in diesem außergewöhnlichen Juwel mitten am Tag viel los, daher empfehlen wir, gegen 9 oder 10 Uhr morgens dort zu sein – vor allem, wenn Sie Ihre Insta-Galerie und Ihre Fotos frei von Touristen halten möchten.

Wenn Sie mit der Bewunderung der atemberaubenden Gärten und der kunstvollen Architektur des Palastes fertig sind, begeben Sie sich zum Platz Djemaa el Fna. Dies ist der Hauptplatz der Stadt und sollte bei einem Besuch in Marrakesch einfach nicht verpasst werden. Tagsüber ist es sehr lebhaft (nachts sogar noch geschäftiger). Im Restaurant Argana können Sie einen Snack genießen und Minztee mit Blick auf den Platz von oben genießen.

Schreiben Sie Ihre Memoiren, schauen Sie sich die Welt an, genießen Sie Ihr Essen und warten Sie, bis die Nacht hereinbricht. Sie werden sofort den Unterschied in der Anzahl der Menschen bemerken, die den belebten Platz füllen. Gehen Sie zum Einkaufen in die Medina, kehren Sie zum Platz zurück und probieren Sie eines der Straßengerichte, die jetzt in diesem erstaunlichen öffentlichen Raum gesammelt werden. Nehmen Sie ein Taxi zurück zu Ihrem Zuhause und ruhen Sie sich aus.

Tag 2

Nach dem gestrigen ereignisreichen Aufenthalt in der Medina würden wir sagen, dass es Zeit für eine kleine Erholung ist. Entfliehen Sie den geschäftigen Straßen der Stadt und begeben Sie sich in die Berge, wo Sie mehrere Berberdörfer sehen. In Tanagmailt ist es sehr interessant, durch die Umgebung zu schlendern; Tamatert hat erstaunliche Reisterrassen und es gibt auch einen sehr schönen Ouzoud-Wasserfall. Machen Sie eine Tour, die Sie bequem zu allen drei (und mehr) führt.

Nach diesem Tagesausflug ab Marrakesch werden Sie wahrscheinlich ziemlich satt sein. Hier bietet sich ein Besuch im Hamam an. Diese traditionellen Saunen und Dampfbäder sind die ursprünglichen Wellnesszentren der Welt. Eine Anlaufstelle ist ClickSpa, eine modernere Einrichtung, in der sich sowohl Männer als auch Frauen wohler fühlen.

Nachdem Sie sich nun ausreichend entspannt haben, ist es an der Zeit, wieder ins Geschehen einzusteigen und sich auf den Weg zum wahnsinnig brillanten oder brillant verrückten Chez Ali zu machen. Teils mittelalterliche Show, teils königliches Abendessen und ganz erhaben, Sie sollten an diesem Ort nichts anderes als schlüpfrigen Spaß erwarten. Es ist sogar toll für Kinder.

Sie können eine 20-minütige Taxifahrt direkt vom Spa aus unternehmen oder zu Ihrem Hotel zurückkehren, um sich frisch zu machen, bevor Sie zum Chez Ali weiterfahren. Pferdeshows, Bauchtanz, reichlich Essen – ziemlich schick, aber gleichzeitig auch eine Menge Spaß.

Tag 3

Beginnen Sie Ihren letzten Tag in dieser marokkanischen Stadt mit einem Besuch des einst versteckten Mausoleums – der Saadier-Gräber. Seien Sie auf jeden Fall früh dort (sonst müssen Sie in der Schlange stehen, was sehr zeitaufwändig sein kann), um diesen versteckten Winkel der Kultur in vollen Zügen genießen zu können. Getreu seinem maurischen Erbe ist dieser kleine Ort ein wunderschöner Ort.

Tipp: Recherchieren Sie, bevor Sie dorthin gehen, da es keinen englischsprachigen Reiseführer gibt. Wenn Sie ein wenig wissen, können Sie leider viel mehr zu schätzen wissen, als nur zu sagen: „Es ist wunderschön.“Einen 10-minütigen Spaziergang von den Gräbern entfernt befindet sich die Koutoubia-Moschee, ein weiteres erstaunliches Stück maurischer Architektur.

Dieses antike Ingenieurbauwerk ist fast 1000 Jahre alt und bis heute das höchste Gebäude in Marrakesch. Dies ist eines der besten Dinge, die man in Marrakesch bei heißem Wetter unternehmen kann, da es viele schattige Plätzchen zum Abkühlen gibt. Nur die Gärten dieser funktionierenden Moschee sind für Touristen geöffnet.

Um mehr über die moderne Geschichte zu erfahren, nehmen Sie einen Bus (20 Minuten), ein Taxi (13 Minuten) oder gehen Sie zu Fuß (30 Minuten) zum Yves Saint Laurent Museum. Hier erfahren Sie alles über den berühmten Designer und sind auch ganz in der Nähe von Jardins Majorelle, einem Art-Déco-Wunderwerk. Wenn Sie sich satt gegessen haben, können Sie Ihren Urlaub stilvoll im 20 Gehminuten entfernten Grand Café de la Poste im Kolonialstil ausklingen lassen. Hier gibt es fantastisches, fantastisches Essen.

Vergessen Sie nicht die Reiseversicherung für Marrakesch

Schließen Sie IMMER vor Ihrer Reise eine Rucksackversicherung ab. In dieser Abteilung gibt es eine große Auswahl, aber ein guter Ausgangspunkt ist der Safety Wing.

Sie bieten monatliche Zahlungen, keine Verträge und keine Reiserouten: genau die Art von Versicherung, die Langzeitreisende und digitale Nomaden brauchen.

SafetyWing ist günstig, einfach und erfordert keinen administrativen Support – melden Sie sich einfach an und schon kann es losgehen!

Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um mehr über die SafetyWin g-Einstellungen zu erfahren, oder lesen Sie unsere Inside r-Überprüfung, um alle Details zu erfahren.

Häufig gestellte Fragen darüber, was in Marrakesch zu tun ist

Hier finden Sie kurze Antworten auf häufig gestellte Fragen darüber, was zu tun ist und was in Marrakesch zu sehen ist.