7 Beste On e-Da y-Exkursionen aus Dubai

Wenn Sie es bereits geschafft haben, an den zahlreichen Stränden von Dubai in der Sonne einzuweichen, machen Sie eine Kreuzfahrt auf einem Dow am Duba i-Golf und klettern Sie die Spitze des höchsten Gebäudes der Welt – Burg e-Khalifa, dann ist die Zeit vielleicht die Zeit, um zu gehen, um zu gehen, um zu gehen. Über die Grenzen der brillanten Stadt hinaus und finden Sie heraus, dass sie anbieten können, dass sie anderen Emiraten anbieten können. Von der glamourösen Hauptstadt Abu Dhabi bis zu den grünen Emeral d-Pools von Hatta finden Sie viele interessante Dinge, wenn Sie aus Dubai herauskommen. Hier sind unsere Top 7 der besten eintägigen Ausflüge aus Dubai.

Die besten Tagesausflüge aus Dubai

Abu Dhabi
120 km

Hatta
130 km

Musandam
155 km

Al-ain
147 km

Sharja
27 km

Jebel Jais
158 km

RUB-EL-KHALI
310 km

1 Abu Dhabi

Ei n-Ta g-Exkursionen aus Dubai

120 km

Distanz

Kulturelle Geier akuter Empfindungen

Die Hauptstadt der VAE Abu Dhabi ist die größte der sieben Emirate, eine berauschende Mischung aus traditioneller und moderner arabischer Architektur. Eine eintägige Reise nach Abu Dhabi hilft Ihnen dabei, alles zu kennen, was die Stadt anbieten kann – von der Sheik h-Moschee bis zur Insel Yas und Ferrari World. Zu den anderen Attraktionen der Stadt gehören das Emirates Palace Hotel, Kornish, Louvre und der kürzlich offene Manan Park Jubaille. Saadiyat und Sir Banias verdienen sie unter den vielen künstlichen Inseln der Insel Yas, die sie während Ihres Aufenthalts hier besuchen.

Die beste Zeit zum Besuch
Von November bis Februar
Reisezeit
2 Stunden
Warum sollten Sie besuchen? Wie man zu einem Ort kommt, um zu tun

Regionale Bedeutung

Es ist unmöglich, die VAE zu verlassen, ohne die Hauptstadt des Emirats zu besuchen, auch wenn es nur einen Tag ist. In Abu Dhabi ist das Grab der Gründer sowie der Präsidentschaftspalast-der Casr al-Vatan.

Leerer Zugang

Um von Dubai nach Abu Dhabi zu gelangen, gibt es einen Transport für jedes Budget. Busse, Taxis, Flugzeuge, Hubschrauber oder eine ruhige zweistündige Reise.

Viel interessant

Abu Dhabi hat viele Attraktionen, die von: Ferrari World, Louvre, Sheikha Zayda Moschee und vielen anderen besucht werden müssen. Wir empfehlen, 2 Tage zuzuweisen, um alle Abu Dhabi zu entdecken.

Bus (Kosten – 30 Dirhams | Dauer – 2, 5 Stunden)

Wenn Sie nicht weit von Bour-Dubai, Sata oder Karama in Dubai entfernt sind, sitzen Sie auf dem Bus der E100 vom Busbahnhof Al Ghubaiba zum Central Bus Station Abu Dhabi. Wenn Sie näher an den Gebieten Marina, JLT oder JBR in Dubai sind, verwenden Sie den E10 1-Bus vom IBN Battuta Metro Station. Busse fahren mehrmals pro Stunde, obwohl der E10 0-Bus etwas häufiger als E101 fährt. Busse sind mit Klimaanlagen und kostenlosen WLAN ausgestattet, wodurch die Reise bequem ist.

Taxi (Kosten – 250 Dirhams | Dauer – 2 Stunden)

Eine Reise zu einem Taxi von Dubai nach Abu Dhabi ist ein teures Vergnügen. Wenn jedoch eine Notsituation auftritt, haben Sie die Möglichkeit, ein Taxi von überall in Dubai an irgendeiner Punkt von Abu Dhabi zu rufen. Ein Taxi in den VAE wird von Debitkarten und NO L-Karten eingenommen. Sie können auch eine Taxibefehl wie Uber und Careem verwenden, obwohl die Zölle variieren können.

Auto (Dauer – 2 Stunden)

Die häufigste Route von Dubai nach Abu Dhabi verläuft von Sheikh Zayed oder Highway E 11. Je nachdem, wo Sie die Autobahn betreten, verfügt sie über mindestens einen bezahlten Abschnitt. Die Kosten für jede Gebühr betragen normalerweise 4 Dirham. Organisierte Tour (Kosten – 100 Dirhams | Dauer – 8 Stunden)

Wenn Sie die Stadt Abu Dhabi kennenlernen möchten: Ein Bus in einem Bus von Dubai und Back, Inspektion von Sehenswürdigkeiten, Mittagessen und einem hervorragenden Leitfaden, der Sie tagsüber ein Unternehmen macht, eine organisierte Tour von Dubai nach Abu Dabi wird eine ausgezeichnete Wahl sein. Wenn Sie zum ersten Mal in die VAE gekommen sind, empfehlen wir Ihnen, eine organisierte Tour abonnieren und die gesamte Logistik übernehmen zu lassen. Sie können sich entspannen und die Sehenswürdigkeiten und Schönheit der Emirate genießen.

Flughafenbusse (Kosten – kostenlos | Dauer – 2, 5 Stunden)

Wenn Sie zum Duba i-Flug des Etihad geflogen sind, können Sie eine kostenlose Busübertragung vom Flughafen verwenden. Der Ort des Treffens und Landung ist das Einkaufszentrum Etihad Travel Mall im Zentrum von Dubai.

Große Moschee Sheikh Zayd

Das Gebäude mit weißem Marmor ist eine der schönsten Moscheen der Welt, die Sie sich ansehen sollten! Und die Reise nach Abu Dhabi wird unvollständig sein, ohne die Moschee von Sheikh Zayd zu besuchen. Die Moschee hat viele einzigartige Elemente, die ihre architektonische Schönheit ergänzen. Aber das Aussehen von schneebedeckten Kuppeln und beeindruckenden Minaretten an sich ist ein unvergesslicher Anblick.

kornisch

Kornish ist ein Damm, an dem Parks, Gassen, Restaurants und Fahrradwege verteilt sind, und Sie eröffnen einen aufregenden Blick auf den Horizont von Abu Dhabi und sauberes blaues Wasser. Der Cornish Beach in Abu Dhabi erhielt den Status der blauen Flagge – ein ökologisches Zeichen für Strände und garantierte die Sicherheit und Reinheit von Wasser für das Baden. Machen Sie einen Spaziergang entlang der Wurzel und spüren Sie, wie die salzige Brise durch Ihre Haare bricht.

Heritage Village

Das Heritage Village bietet Reisenden, um das Leben in der Wüste kennenzulernen, die die Beduinen in den VAE vor dem Auftreten von Wolkenkratzern und Glasstrukturen geführt wurden. Das Dorf ist eine Rekonstruktion eines traditionellen Oasi s-Dorfes mit Zelten aus Ziegenwolle, dem in der Vergangenheit verwendeten Bewässerungssystem der Faladge und traditionellen Artefakte. Es gibt Meisterkurse, in denen Handwerker traditionelle Fähigkeiten bei der Arbeit mit Metall und Keramik demonstrieren.

Louvre

Der Louvre in Abu Dhabi ist ein Finanzministerium für Kunst und Kultur: zwanzig Galerien, in denen eine Reise zu zwölf chronologischen Kapiteln der Weltzivilisation stattfindet. Erbaut auf einer künstlichen Insel mit einer Fläche von 64. 000 Quadratmetern. M, dieses riesige arabische Analogon der Paris Louvre speichert einzigartige Gemälde, Skulpturen und andere Kunstwerke, die in Zusammenarbeit mit Agence France Museen erhalten wurden.

Kasr al Vatan

Kasr al Vatan, der Präsidentschaftspalast von Abu Dhabi, ist eine exquisite Hommage an das arabische Erbe und die Kunst. Dies ist mehr als nur ein Palast, es ist ein Wissensbrunnen über die reiche Reise der arabischen Geschichte in einem modernen Umfeld. Das mysteriöse Labyrinth weißer Kuppeln, luxuriöse Gebäude und gut gepflegte Gärten, die für die Öffentlichkeit geschlossen waren, ist jetzt für Besucher offen und bietet Reisenden die Möglichkeit, die Schwelle des grandiosen Palastes zu überschreiten und seine Architektur, kostbare Manuskripte und Skulpturen zu genießen.

Insel Yas

Die Insel Yas in Abu Dhabi, die 25 km verbreitet, ist einer der besten von Menschen hergestellten Wunder und wirklich ein „Ort der Ruhe“, wie sie genannt wird. Es gibt viele Unterhaltungszentren von Weltklassen wie Warner Bros, Ferrari World, Yas Waterworld, Yas Marina Circuit, Climb – Es gibt keinen Mangel an Unterhaltung! Neben der Unterhaltung gibt es auf der Insel Yas viele luxuriöse Hotels, wie Yas Vizekönig, Crowne Plaza, Rotana und andere. Darüber hinaus ist hier das Yas Mall Shopping Center – ein Ort, an dem Sie Einkäufe tätigen, Filme, Spielautomaten und exquisite Restaurants besuchen können.

Der Palast der Emirate

Der Emirates Palace in Abu Dhabi ist einer der wenigen 7-Sterne-Hotels der Welt, die reale Welt des Luxus. In diesem königlichen Hotel gibt es 394 Zimmer und Syut, und 114 Kuppeln sind mit Marmor und Gold vergoldet. Wenn die untergehende Sonne den riesigen Bereich des Hotels beleuchtet, ähnelt sie einem erstaunlichen goldenen Bild. Um den Geschmack des Luxus zu spüren und sich die verschiedenen Teile dieses Palac e-Hotels anzusehen, können Sie einen Ausflug zum Emirate s-Palast machen.