Alle Festivals, die in Puerto Rico besucht werden müssen

Puerto Rico liegt zwischen den britischen Jungferninseln und der Dominikanischen Republik und ist eine kleine Insel, umgeben von der reinen Karibik. Diese karibische Insel ist ein rechtswidriges Gebiet der Vereinigten Staaten und hat eine vielseitige Bevölkerung, die eine besondere kulturelle Atmosphäre verleiht.

Puerto Rico ist ein aufregender Wandteppich alter und neuer Kulturen, in dem historische Gemeinschaften indigener Völker mit spanischen, afrikanischen und amerikanischen Traditionen gemischt sind. Kultur und Traditionen treten auf unterschiedliche Weise auf der Insel auf, und ein authentisches Ereignis oder ein Festival in Puerto Rico ist eine der besten Möglichkeiten, um den lokalen Charme und die Schönheit dieses Inselstaates zu spüren.

Neben der unglaublichen Kultur gibt es Berge, Wasserfälle, tropische Riffe, ideale Strände und lebhafte Städte auf der Insel. Dies ist einer der bizarrsten und schönsten Orte zum Entspannen, bekannt für seine farbenfrohen spanischen Kolonialgebäude und Jahrhundert e-alte Festungen.

Ich habe eine Liste der besten Festivals des Landes zusammengestellt – von musikalischen Festivals bis hin zu traditionellem Tanzen für Salsa und alten Karnevalen. Ich hoffe, diese Liste in chronologischer Reihenfolge erleichtern Sie die Planung der Route durch Puerto Rico!

Show Show

  • Festivals in Puerto Rico
  • Abschließende Gedanken

Festivals in Puerto Rico

Schauen wir uns ohne Worte die besten Feste an, auf die Sie beim Besuch von Puerto Rico achten sollten:

Fiesta de la Calle San Sebastián (San Sebastian Festival)

Eines der größten Open-Air-Festivals der Insel, Fiesta de la-la-kalle-sybastian, ist ein viertägiger Feiertag, der das inoffizielle Ende der Ferienzeit auf der Insel markiert. Ein Urlaub, begleitet von Musik, Tanzen, Essen und Freundschaft, findet Ende Januar im Bereich des alten San Juan in der Hauptstadt des Landes statt.

Das Festival, das die Einheimischen La Sanse nennen, beginnt normalerweise am Mittwochabend und dauert bis zum 12. 00 Uhr am Sonntag. Während des Festivals wird die gesamte Gegend des alten San Juan zum Veranstaltungsort für den Feiertag, und Kioske mit örtlichen puertoricanischen Delikatessen und Produkten von Volkshandwerk erscheinen auf den Straßen. Die Gebiete sind mit Künstlern und Handwerkern gefüllt, und es finden kleine Liv e-Auftritte in den Szenen statt.

Zu den wichtigsten Veranstaltungen dieses puertoricanischen Festivals zählen Paraden, musikalische Auftritte, Liv e-Konzerte und Zirkusauftritte. In der Tat ist dies ein großer, nicht gewaltiger, nicht stoper, vierdayer Straßenfeiertag, auf dem sich Menschen aus der ganzen Insel versammeln.

Sobald die Sonne untergeht, schaltet sich die Musik ein und die Party wird für diejenigen, die das Erwachsenenalter erreicht haben, noch wild. Einer der besten Aspekte dieses Ereignisses ist, dass sie völlig kostenlos ist und Sie sogar mit mehreren traditionellen Puertoorkanischen Schmuckteilen und Token nach Hause gehen können.

Wo übernachten:

Wenn Sie den Fiester nicht feiern, ruhen Sie sich in der 352 Guest House Boutique im Herzen des alten San Huan aus. Das Boutique Hotel ist nur wenige Gehminuten von der Parade entfernt. Auf dem Dach des Hotels befindet sich eine Terrasse mit einem Whirlpool, von wo aus der Blick auf die Stadt und der Ozean öffnet.

Fieste de los Rees Magos (Tag von drei Königen)

Tag von drei Königen

  • Wann: Januar
  • Wo: auf der ganzen Insel das Hauptereignis in San Juan.

Der christliche Einblick, der am sechsten Januar stattgefunden hat, ist in Puerto Rico mit nicht weniger Umfang und Aufregung als Weihnachten und Neujahr festgestellt. Diese Veranstaltung der festlichen Saison folgt der katholischen Tradition der “drei Weisen”, die in Spanisch als “Los Tres Reyes Magos” übersetzt.

Die Geschichte besagt, dass die drei Weisen den Jesuskind besuchten, um ihm Geschenke zu geben. Nachdem die Menschen dieser biblischen Veranstaltung einen puertoorkanischen Geschmack verleihen, feiern die Menschen es mit Paraden und Festivals im ganzen Land, wo die Anwohner in den Kostümen von drei Magier kleiden, um Kindern Geschenke zu geben.

Im Gegensatz zu anderen christlichen Gemeinschaften erhalten puertorikanische Kinder an diesem Tag ihre festlichen Geschenke, was diese Veranstaltung natürlich zum am meisten erwarteten im Weihnachtskalender erwarteten Ereignis macht – sogar früher als Weihnachten selbst.

In der Vergangenheit wachten die Kinder auf, als Heuhaufen oder Gras in ihren Betten lagen und das Futter für Kamele von drei Magier symbolisierten.

Obwohl dieses Puertoorkanische Fest auf der ganzen Insel findet, findet das Hauptereignis in Luis Mugnos Marina in Old San Juan statt. Wenn Sie sich in Isabel oder Huan Diaz befinden, warten auch beeindruckende Festivals auf Sie.

Wo übernachten:

Lebe wie ein König im Numero Uno Beach House in einem Ocean Park in San Juan. Das Gästehaus am Ufer des perfekten Sandstrandes ist in einem modernen Stil eingerichtet und verfügt über eine Terrasse mit Blick auf den Ozean.

Carnival de Poncea

Wenn Sie nach einem Stück Geschichte suchen, ist der Karneval de Ponce eines der ältesten traditionellen Ereignisse von Puerto Rico. Tatsächlich ist dies einer der ältesten Karnevalen der westlichen Hemisphäre aus dem Jahr 1858. Das Festival dauert Ende Februar innerhalb einer Woche und endet am Dienstag vor der Asche.

Wie vom extravaganten Karibi k-Karneval erwartet, erscheinen Kultgrotesque und farbenfrohe Kostüme aus Federn häufig auf dem Ponc e-Karneval in Ponce. Diese kleideten Folklor e-Charaktere, die als E-Mail bezeichnet werden, repräsentieren traditionell böse Geister, die versuchen, Kinder zu nehmen und Menschen in die Kirche zurückzukehren.

Dies ist einer der auffälligsten Karnevalsfeiertage der Welt, an dem die traditionelle Musik von Bomba und Plena klingt, in der der Einfluss afrikanischer Percussio n-Instrumente verfolgt wird.

Neben komplexen Masken, Brandmusik und vielen Tänzen ist eine der einzigartigsten Veranstaltungen bei diesem puertoricanischen Festival die „Beerdigung von Sardina“. Während der Comic-Begräbnisprozession, die den Beginn der großen Fastenzeit markiert, trägt die Prozession des Drag-Flines und des Comic-Trauer eine Schaufensterpuppe im Sarg entlang der Parade-Route.

Wenn einzigartige Traditionen Sie erfreuen, gehen Sie auf die Insel, um dieses unglaubliche historische Ereignis zu erhalten.

Wo übernachten:

Dome Bed & Breakfast ist einer der einzigartigsten Orte, um in Ponce zu leben. Schlaf in einer transparenten Kuppel, die nur von Sternen und Dschungel umgeben ist. Nach dem Tag, den Karnevalsfeste verbracht haben, genießen Sie eine ruhige Dusche in der frischen Luft unter den Bäumen.

Willst du für immer reisen?

Geben Sie Ihre E-Mail ein, um eine kostenlose Kopie des Buches zu erhalten. “Wie man für 10 Dollar pro Tag um die Welt reise!”

National SALSE DAY

Salsa tanzen

Puertorikans feiern gerne und tanzen hauptsächlich zu den Brandrhythmen der Sals a-Musik. Der Nationalfeiertag Salsa (Dia Nacional de la Salsa) wird von einem privaten Radiosender organisiert und findet in der Gegend von Santa Tereit in San Juan statt.

Im Laufe der Jahre wird die Veranstaltung an Popularität gewonnen und sich zu einem beliebten Festival entwickelt, das Tausende von Tänzern, Musikern und Fans der Salsa über das, was manche als “inoffiziellen Kongress der Salsa” bezeichnen, bezeichnet.

Die Veranstaltung ist ein traditionelles Konzert, bei dem die besten Tänzer und Musiker der Salsa des Landes und der Region auf die Bühne gehen, um ihre Talente zu demonstrieren.

Das Puerto-Rikane-Festival kann nicht ohne köstliches Essen auskommen, und obwohl Dia de la Salsa tagsüber und Nacht tanzt, können Sie bei der Veranstaltung auch viele Kioske und Händler finden, die traditionelle Delikatessen und Gerichte der puertoricanischen Küche verkaufen.

Wo übernachten:

Diese gemütlichen Wohnungen am Strand im Ozeanpark sind ein großartiger Ort für das Haus in San Juan. Die Wohnungen befinden sich in einem modernen Gebäude mit einem Meerblick, nur wenige Minuten zu Fuß vom Punta Las Marias und dem Puerto-Rikansky Museum of Arts entfernt.

Afro Nation Puerto Rico

  • Wann: März
  • Wo: Balneario de Carolina, San Juan

Afro Nation Puerto Rico ist Teil einer globalen Veranstaltungsreihe mit demselben Namen und feiert die karibische Kultur und Musik wie kein anderer auf der Welt. Die Veranstaltung findet an drei Tagen einmal im Jahr im März an den wunderschönen Stränden von Balneario de Carolina statt und wird zu einer unvergesslichen Strandparty.

Die Party mischt die Genres Hip-Hop, R& B, Dancehall, Reggaeton und Afrobeat zu einem vielseitigen Line-up der weltbesten Künstler. Die puerto-ricanische Ausgabe der Veranstaltung ist die jüngste, die sich dem globalen Phänomen anschließt (sie fand bisher nur einmal statt), das in ganz Europa und Nordamerika stattfindet.

Das Festival lädt Musik- und Kulturfans ein, die unglaubliche Atmosphäre Puerto Ricos zu genießen und eine Strandparty unter dem Sternenhimmel zu veranstalten. Der Sinn dieses Festivals in Puerto Rico besteht darin, Musikern, die sonst vielleicht nicht die Möglichkeit hätten, auf einer riesigen Bühne vor einem weltweiten Publikum aufzutreten, zu geben. Wer weiß, vielleicht werden Sie Zeuge des ersten Auftritts des weltbesten Reggaeton-Künstlers!

Wie bei jedem globalen Festival können die Besucher unglaubliche Tanzdarbietungen, Licht- und Rauchshows und eine Nacht voller atemberaubender Produktionsleistungen erwarten.

Die Preise reichen von 150 US-Dollar für den allgemeinen Eintritt bis zu 450 US-Dollar für VIP-Tickets, sodass das Publikum Headliner wie Burna Boy und Wizkid auf der Bühne sehen kann.

Wo übernachten:

Gönnen Sie sich bei einem Aufenthalt in dieser atemberaubenden Eigentumswohnung in San Juan eine Pause von den dröhnenden Trommeln und der lauten Afro-Nation-Musik. Das Apartment mit zwei Schlafzimmern liegt nur wenige Schritte vom Strand entfernt und verfügt über einen privaten Parkplatz und eine voll ausgestattete Küche.

Mutterlandsfest

Wenn Sie sich mit Musik auskennen, wissen Sie wahrscheinlich, dass Puerto Rico der Geburtsort des Reggaeton ist. Das Motherland Festival ist eine unglaubliche neue Veranstaltung, die sich dieses Genre zu Herzen nimmt.

Das Festival heißt einige der talentiertesten, bekanntesten und legendärsten Künstler des Genres willkommen, die als Headliner auf der Bühne stehen, sowie neue und aufstrebende Künstler, die ihr Können auf einer globalen Plattform präsentieren.

Das Motherland Festival findet an zwei Tagen im April im legendären Balneario de Carolina in San Juan statt. Doch das Festival richtet sich nicht nur an Reggaeton-Künstler. Außerdem finden dort Live-DJ-Auftritte statt, die bis in die frühen Morgenstunden dauern.

Sie können von jedem Aspekt dieses puertoricanischen Festivals eine unglaubliche Produktionsqualität erwarten, vom Bühnenbild und der Tonqualität bis hin zu den Annehmlichkeiten und der Infrastruktur.

Die Ticketpreise beginnen vor der Veranstaltung zu arbeiten, und sie können durch Abonnieren von Ankündigungen und vorrangigen Zugriff auf Tickets auf der Website erhalten werden.

Wo übernachten:

Diese moderne Wohnung mit zwei Schlafzimmern ist ein idealer Ort zum Leben, wenn Sie beim Mutterland Festival in San Juan ankamen. Es befindet sich in einem neuen Wohngebäude nur wenige Minuten zu Fuß vom Strand entfernt und verfügt über ein geräumiges zentrales Wohnzimmer, das voller natürliches Licht ist.

Haben Sie bereits Wohnen gewählt?

Holen Sie sich 15% Rabatt bei der Buchung nach unserem Link – und unterstützen Sie die Website, die Sie so sehr lieben.

Booking. com wird schnell zu unserer besten Wahl für das Leben. Sie haben alles: Von billigen Hostels bis hin zu stilvollen Häusern und guten Hotels!

Andere de San Huang

Andere de San Huang

Liebhaber von Strandferien, Sie werden diese Veranstaltung nicht verpassen möchten. Noche de San Juan, auch Eva von St. John (San Juans Nacht) genannt, ist eines der lang erwarteten Ereignisse im Stadtkalender. Jedes Jahr gehen die Puertorikans und Liebhaber von Strandfeiertagen am 23. Juni an die Strände, um eine wilde Strandparty zu arrangieren.

Zunächst war diese Veranstaltung religiös und dem Weihnachtsfest des heiligen Johannes dem Baptist gewidmet, aber jetzt hat sie sich für Puertoricaner zu einem traditionelleren (und sogar abergläubischen). Ohne Grund wird dieser Urlaub gefeiert, sein Ursprung ist mit Sommersonnenwende verbunden.

Die Veranstaltung umfasst Liv e-Musik, Foo d-Kioske und Bars, in denen traditionelle Puertoorca n-Snacks und Getränke verkauft werden. Wenn die Uhr Mitternacht schlägt, rennt jeder ins Wasser, um sich unter Wasser einzutauchen, um Pech loszuwerden. Sie machen es sieben Mal.

Viele Restaurants, Bars und Hotels entlang der Strände arrangieren an diesem Abend lustige Veranstaltungen zu Ehren dieses Urlaubs in Puerto Rico. Sie werden leicht eine Party finden, die sich nach einem Mitternacht in Noche de San Juan aufwärmen kann!

Wo übernachten:

Um einen fantastischen Blick auf den Ozean und eine Heimumgebung zu genießen, verbringen Sie die oder zwei Nächte in dieser großartigen Studi o-Wohnung mit einem direkten Ausgang zum Strand. Das Studio verfügt über eine vollständige Küche und ein eigenes Bad, und die Fenster überblicken den Ozean. Es gibt sogar ein Schlafsofa, wenn Sie vier Gäste ins Studio drücken möchten.

Leben in farben

Puerto Rico – ein Land, das für seine helle Energie und farbenfrohe Traditionen bekannt ist – bringt den Farbenfluss in die karibische Region. Wenn es in diesem Kalender ein Festival gibt, das diese Energie und Farbe verkörpert, dann ist dies das Leben in Farbe.

In diesem Fall ist das Ganze in Farbe. Die Teilnehmer kleiden von Kopf bis Fuß alles Weiß, und die Organisatoren sprühen verschiedene Farbpulverfarben in die Menge, um einen der visuell einzigartigsten Eindrücke zu schaffen.

Neben der Farbe und der Farben basiert das Festival auf Musik, die die besten Weltmusiker und DJs elektronischer Musik auf die Bühne einlädt, um ein beispielloses Rave zu arrangieren.

Die Veranstaltung findet innerhalb eines Tages statt, normalerweise im Sommer. Ein Ticket für diese Veranstaltung muss im Voraus gekauft werden.

Wo übernachten:

Erhöhen Sie “Leben in Farbe” auf ein neues Niveau und halten Sie zum Zeitpunkt des Puertoorkanischen Festivals in dieser hellen und gemütlichen Wohnung auf den Strandthemen im Zentrum von San Juan an. Es befindet sich buchstäblich ein paar Schritte vom Ocean Park Beach entfernt und hat alles, was für einen ruhigen Strandurlaub notwendig ist.

Festival Pina Paradisiac

Eine Ananas

Ananas sind das wichtigste Lebensmittel in Puerto Rico, sowohl für den Export als auch für den lokalen Verbrauch. Tatsächlich stellt das Land die meisten Vereinigten Staaten in Konserven und frische Ananas an.

Was könnte besser sein, um Essen auf einer tropischen Insel zu feiern, als diese kult tropische Frucht? Das Festival de la Pina Paradisiaca, ansonsten das Pineapple Festival genannt, ist eine jährliche Veranstaltung in der kleinen Stadt Lahas an der Südküste.

Das Festival soll die Entwicklung des Handels fördern, die Puert o-Ric o-Wirtschaft, in der Ananas angebaut werden, fördern und die Möglichkeit geben, diese Frucht in verschiedenen Formen zu genießen, die Sie sich vorstellen können. Lokale Marken, Handwerker und Verkäufer von Lebensmitteln bereiten, backen und machen köstliche Gerichte und Delikatessen aus Ananas, die auf dem Gelände angebaut wurden, und der klassische Fleißangehörige nimmt einen zentralen Ort ein.

Neben der Ananas betreten lokale Musiker und Gruppen, die Musik spielen, die Bühne, um den Abend wiederzubeleben, während die Besucher Ananas genießen. In der Gegend, in der die Veranstaltung stattfindet, befinden sich Restaurants und Hotels, die am Wochenende einzigartige Veranstaltungen und Menü auf Anana s-Themen organisieren. Setzen Sie den Pin-Item an und hören Sie sich das Beste auf der Insel der lebenden Rhythmen des Reggetons an.

Wenn Sie Outdoor-Aktivitäten mögen, findet während des Festivals in Puerto Rico ein Fünf-Kilometer-Rennen statt.

Wo übernachten:

Dieses Haus mit einem Schlafzimmer, das sich in einem ungenutzten Meeresbehälter befindet, ist Minimalismus, aber gleichzeitig ist alles, was Sie in Lahasa brauchen. Es gibt eine geräumige, überdachte Terrasse mit Blick auf den Ozean, eine Plattform für ein Grill und einen Badewanne n-Whirlpool.

Dies ist der beste Rucksack für jeden Tag.

Osprey Daylite Plus

Im Laufe der Jahre haben wir unzählige Rucksäcke am Tag getestet, und jetzt haben wir einen absoluten Favoriten gefunden: von den Reisenden von Osprey Daylite Plus zugelassen.

Möchten Sie mehr darüber wissen, warum wir diesen Rucksack so sehr lieben? Lesen Sie dann unsere detaillierte Rezension, um alle Details zu finden!

Nationales Indigen Festival

Einmal im Jahr, Ende November, wird die Stadt Huay zum Leben und arrangiert einen Urlaub, der den Wurzeln und der Kultur der indigenen Völker Puerto Rico gewidmet ist. Der Feiertag findet unter dem Einfluss der Kultur von Taino und den lokalen Traditionen statt, die die Grundlage für die moderne puertoricanische Lebensweise bildeten.

Die Stadt Hayuya wurde ursprünglich nach dem Führer Taino benannt, der während der Ankunft der spanischen Kolonisten im 15. Jahrhundert in der Gegend lebte. Wir wissen darüber dank der wahren Briefe von Taino, die auf einem massiven Felsen in der Stadt gefunden wurden.

Die spanischen Kolonialisten zerstörten die Bevölkerung von Taino praktisch, schafften es jedoch nicht, ihre Spuren in der Kultur Puerto Rico zu hinterlassen. Hunderte von Jahren später wird ihr Erbe immer noch durch eine zehntägige Veranstaltung zu Ehren dieser historischen Gemeinschaft gefeiert.

Eines der Hauptmerkmale des Festivals ist der Schönheitswettbewerb, bei dem die Jury eine Person auswählt, die Taino am ähnlichsten ist. Darüber hinaus enthält das Festival Handwerksmessen, Handwerksgeschäfte und ein Konzert, die Nachkommen der Tain o-Leute sind. Dies ist eines der besten pädagogischen Feste von Puerto Rico des Landes und bietet den Besuchern, das unglaubliche Erbe des Landes kennenzulernen.

Es ist vielleicht nicht einfach, in diesen Teil der Insel zu gelangen, aber das Abenteuer ist es wert. In Hayui gibt es auch die berühmten Kaffeeplantagen von Puerto Rico und den höchsten Berggipfel der Insel, was es zu einem hervorragenden Zwischenstopp auf Ihrer Route entlang der Insel macht.

Wo übernachten:

Dieses erstaunliche Cottage in Assiend in Hayia, von dem aus ein großartiger Blick auf die Berge in alle Richtungen eröffnet wird, ist nicht nur ein Ort der Ruhe, sondern auch ein kulturelles Ereignis. Es gibt zwei Schlafzimmer in der Hütte, eine massive Veranda und ein Whirlpool.

Tage der elektrischen Stadt

Electric Urban Days ist ein elektronisches Musikfestival, das innerhalb von drei Tagen im November stattfindet und Sie die ganze Nacht über die unglaubliche Musik machen. Das Nachtleben von Puerto Rico ist, dass es ein Vergnügen ist, aber eine der besten Möglichkeiten, die Atmosphäre der Insel zu spüren, ist ein ähnliches Ope n-Ai r-Konzert.

Die elektrischen städtischen Tage finden in der wunderschönen Stadt Santa Isabelle statt und sammelt mehr als zwanzig beste EDM-Diger auf der Insel, um mehrere Nächte zu verbringen, die Sie nicht vergessen werden. Die Veranstaltung bietet Anfänger eine Szene, um ihre Talente zu demonstrieren, und akzeptiert gleichzeitig einige der besten DJs der Welt.

Neben der unglaublichen Qualität von Klang, Produktion und Licht können die Festivalzuschauer mit Essen und Händlern für die ganze Nacht mit Energie aufgeladen werden.

Wo übernachten:

Nach mehreren Nächten mit Aufruhr und Rausch den Beinen des Pools in diese moderne Wohnung in Santa Isabel aufnehmen. Von diesem Pool/Whirlpool auf dem Wasser finden Sie nicht die beste Aussicht auf das Meer als aus diesem Pool.

Abschließende Gedanken

In Puerto Rico wird es immer einen Urlaub geben, unabhängig davon, ob Sie die traditionelle Karnevalsparade oder das Festival der elektronischen Musik besuchen. Eine der besten Möglichkeiten, um die Kultur und die authentischen Traditionen eines Landes kennenzulernen, ist es, ein kulturelles Ereignis zu besuchen, das gleiche gilt für Puerto Rico.

Tropische Strände, dichter Dschungel, Berggebiete und Städte im Kolonialstil machen Puerto Rico zu einem erstaunlichen Hintergrund für eine der aufregendsten Ereignisse in der Karibik. Feiertage und Traditionen hier werden mit Brandmusik, köstlichem Essen und universellem Spaß gefeiert.

Fast jede Woche in Puerto Rico findet einige neue Feiertags statt, aber es gibt mehrere ungewöhnliche Festivals, die es wert sind, auf die Aufmerksamkeit zu achten. Mein Favorit ist das Pin Pina Festival (Festival de la Pina Paradisiaca). Wo sonst, wenn nicht auf dieser tropischen Insel, können Sie eine Kul t-Ananas feiern, indem Sie eine Party für die ganze Nacht arrangieren?

Machen Sie die Versicherung immer vor der Reise für Backupers aus. In dieser Abteilung gibt es etwas zur Auswahl, aber es lohnt sich, mit Sicherheitsflügel zu beginnen.

Sie bieten monatliche Zahlungen an, schließen keine Verträge ab und erfordern nicht die Vorbereitung von Routen: Es ist eine solche Versicherung, dass langfristige Reisende und digitale Nomaden eine solche Versicherung benötigen.

SafetyWing ist billig, erfordert einfach keine Verwaltungskosten: Registrieren Sie sich einfach und Sie können zu Ihrem Unternehmen zurückkehren!

Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um mehr über die SafetyWin g-Einstellungen zu erfahren, oder lesen Sie unsere Inside r-Überprüfung, um alle Details zu erfahren.

Und um der Transparenz willen, wissen Sie bitte, dass einige Links in unseren Inhalten Partnerschaften sind. Dies bedeutet, dass wir eine kleine Provision erhalten (ohne zusätzliche Kosten von Ihrer Seite), wenn Sie Wohnraum kocht, Geräte abschließen oder eine Versicherung abgeben). Gleichzeitig verweisen wir nur auf die Ausrüstung, der wir vertrauen, und empfehlen niemals Dienste, die unserer Meinung nach nicht den Anforderungen entsprechen. Danke noch einmal!