Alles, was Sie über den Arbeitsurlaub in Japan wissen müssen2023

Sie können den Traum von Ihrem ganzen Leben erfüllen – eine langfristige Reise nach Japan machen, ohne viel Geld auszugeben!

Japan ist auf der ganzen Welt mit seiner erstaunlichen Kultur, erstaunlichen Landschaften, Städten einer neuen Ebene und natürlich köstlicher Küche bekannt. Stellen Sie sich vor, Sie haben ein Jahr im Ausland verbracht, echte Katsu gegessen und die Blüte von Sakura in der Saison bewundert.

Sie werden nicht nur die Zeit Ihres ganzen Lebens verbringen (ich kann das garantieren), sondern auch Freunde für das Leben finden, mehr denn je etwas über eine neue Kultur lernen und vielleicht mehrere wertvolle Lebenskompetenzen erwerben.

Wenn es so aussieht, was Sie wollen, lesen Sie weiter. Wir haben einen Artikel voller Ratschläge, nützlichen Informationen und sogar Optionen für einen hervorragenden Arbeitsurlaub.

Willst du für immer reisen?

Schreiben Sie Ihre E-Mail tiefer, um eine kostenlose Kopie des Artikels “Wie man um die Welt für 10 Dollar pro Tag reist!”

Show Show

  • Arbeitsferien in Japan arbeiten
  • 5 Beste Tipps für den Arbeitsurlaub in Japan
  • Visum für die Arbeitsurlaub in Japan
  • Arbeitsferienversicherung in Japan
  • Budget des Arbeitsferiens in Japan
  • Arbeitsvisumeinnahmen
  • Vo r-plante Arbeitszeit mit globaler Arbeit und Reisen
  • Arbeitsurlaub in Japan im DI Y-Stil
  • Abschließende Gedanken

Arbeitsferien in Japan arbeiten

Tempel von Kyoto Japan

Japan hat eine Vereinbarung über den Arbeitsurlaub mit mehreren Ländern abgeschlossen. Wenn Sie ein Bürger eines dieser glücklichen Länder sind, freuen Sie sich, denn dieser Prozess ist einfach wie eine Creme aus einer Matte und Sie können sexuelle Arbeiten auf einer Reise finden, die vollständig in die japanische Kultur eintaucht!

Meistens beschränken wir uns selbst und denken, dass der Arbeitsurlaub nur für Studenten oder neue Absolventen ist. Dies ist nicht so weit von der Wahrheit entfernt. Wenn Sie es satt haben, routinemäßige Arbeiten zu erledigen oder nur ein wenig im Laufe des Jahres auszuruhen, ist eine solche Reise möglicherweise nur eine geeignete Option. Erwachsene “Zwischenjahre” werden immer beliebter.

Arbeitsferien im Ausland sind eine ausgezeichnete Wahl für diejenigen, die sich lange mit dem Land kennenlernen möchten, aber ein wenig schüchtern in den Mitteln, nur in Japan zu liegen (das Mädchen kann träumen). Das Schöne an einer solchen Reise ist, dass Sie unterwegs Geld verdienen, sodass Sie sich keine Sorgen um die Verfügbarkeit enormer Einsparungen in der Bank machen müssen.

Es ist am besten, wenn Ihre Wochenend- und Feiertagstage der Unterhaltung gewidmet sind. Stellen Sie sich vor, Sie gehen in die Berge, um einen kurzen Skispaziergang im Winter zu erhalten oder in japanischer Onsen zu entspannen? Ja, ja, es wird ernsthafte Arbeit geben, aber wenn Sie ein Jahr lang abreisen können, ist es nicht das wert?

Welche Arbeit könnten Sie tun? Es gibt viele Möglichkeiten und nur eine kleine Anzahl verbotener offener Stellen. Die beliebtesten Arbeiten an den Feiertagen sind niedrige Arbeiten, beispielsweise als Kellner in einem Restaurant, im Verkauf oder im Hotelgeschäft. Das Unterrichten von Englisch in Japan ist jedoch auch sehr häufig. Einige Leute nutzen diese Zeit sogar, um die japanische Sprache zu lernen und sich für Lektionen und Kurse einzuschreiben.

All dies mag zu schwierig erscheinen, denn die Entscheidung, ins Ausland zu ziehen, kann beängstigend sein. Um Ihre Ängste zu erleichtern, gibt es mehrere wundervolle Agenturen, die Ihre Hand während des gesamten Prozesses halten.

Weltpacker

Worldpackers ist ein Onlin e-Unternehmen, das Reisende mit ausländischen Hos t-Freiwilligen verbindet, die dann im Austausch für Wohnungen arbeiten. Trotzdem verbindet Worldpacker mehr als nur Freiwillige mit den Besitzern. Es bietet viele zusätzliche Ressourcen, ein hervorragendes Suppor t-Netzwerk, eine Blo g-Plattform für die Zusammenarbeit und vieles mehr.

Es klingt ziemlich cool, oder? Aber warte, das ist nicht alles!

Nach ihrer Mission ist Worldpackers eine “Gemeinschaft, die auf Zusammenarbeit und ehrlichen Beziehungen basiert, die Reisen für diejenigen zugänglicher machen, die versuchen, tiefe kulturelle Erfahrung zu sammeln”.”Sie schätzen vor allem Umweltfreundlichkeit, Authentizität, Entwicklung und gemeinsame Arbeit und bemühen sich, die beste Erfahrung zu gewährleisten.

Besser noch, Leser von Broke Backpacker erhalten einen Sonderrabatt von 10 U S-Dollar! Wenn Sie unseren speziellen Code verwenden, wird es noch profitabler zu zahlen. Verwenden Sie diesen Code der Worldpackers Brokebackpacke r-Rabatte einfach, und die Kosten für die Mitgliedschaft werden von 49 USD pro Jahr auf 39 U S-Dollar sinken.

Weltpacker: Wir verbinden Reisende mit nützlichen Reisen.

Gehen Sie mit globaler Arbeit und Reisen

Im gebrochenen Backpacker dreht sich alles um globale Arbeit und Reisen. Diese Jungs sind einfach super! Sie verdienen wirklich Selbstvertrauen, kümmern sich aufrichtig um Ihre Erfahrung und helfen Ihnen bei Ihrem Arbeitsurlaub in Japan, auf höchstem Niveau zu sein!

Sie haben einen etwas anderen Ansatz als die Worldpacker, bieten jedoch die gleiche Anzahl erstaunlicher Möglichkeiten für Reisende.

Es bietet Arbeitsferien, Ausbildung im Ausland, Freiwilligenarbeit, Haushaltsunterstützung und Studentenpraktikum. Darüber hinaus plant, wählt und hilft die Agentur bei der Gestaltung von Visa, Verbindungen mit lokalen Unternehmen, Wohnungssuche und Interviews.

Die meisten Produkte umfassen Flugreisen und Grundkrankenversicherungen, eine runde Notfalllinie und Zahlungspläne.

Globaler Arbeits- und Reis e-Promotio n-Code

5 Beste Tipps für den Arbeitsurlaub in Japan

Ja! Sie haben wirklich darüber nachgedacht, alles hinter sich zu lassen und sich eine Weile in Japan niederzulassen! Was müssen Sie sonst noch wissen? Hier sind meine 5 besten Tipps, die Ihnen helfen, mit dieser Aufgabe fertig zu werden:

  1. Finden Sie Ihren Aufenthalt heraus. Es wäre schön zu wissen, wie lange Sie vorhaben, im Land zu sein. Wenn Sie nur für ein paar Monate Zeit haben, ist ein Touristenvisum für Sie besser geeignet, zumal in Japan es schwierig ist, kurzfristige Arbeiten zu finden. Die Bürger einiger Länder haben die Möglichkeit, ihren Aufenthalt im Land nach dem ersten 6-monatigen Zeitraum zu verlängern.
  2. Das richtige Visum bekommen. Wenn Sie zu den glücklichen Personen gehören, die am Programm teilnehmen, um ein Arbeitsvisum in Japan zu erhalten, ist es die beste Wahl, sich für dieses Visum zu bewerben, es sei denn, Sie gehen für kurze Zeit nach Japan. Wenn Sie die Anforderungen nicht erfüllen, können Sie die Möglichkeit in Betracht ziehen, Englisch in Japan über ein Arbeitsvisum zu unterrichten, über ein Studentenvisum zu studieren und an einem halben Direktor zu arbeiten oder Japan einfach zu einem Touristenvisum zu besuchen.
  3. Suche nach Wohnraum. Die Unterkunft in Japan, insbesondere in Tokio, kann ziemlich teuer sein. Mit einigen Arten von Arbeiten, beispielsweise das Unterrichten oder Arbeiten in einem Skigebiet, können Sie Ihnen helfen, Wohnungen mit einem Rabatt zu finden, aber in anderen Fällen müssen Sie die Suche nach Ihnen finden. Eine großartige Option, um Wohnungsbau zu sparen, besteht darin, über gemeinsame Häuser nachzudenken. Sie sind in Japan bei jungen Menschen (sowohl lokal als auch fremd) sehr beliebt. Das Tokyo House of Wastex ist ein großartiger Ort, um zu suchen, aber denken Sie daran, dass bis zu 30 Menschen in einigen dieser Häuser leben können!
  4. Einen ungefähren Plan haben. Im Gegensatz zu australischen oder sogar neuseeländischen Reisekultur während eines Arbeitsurlaubs wird es in Japan für Sie schwierig sein, kurzfristige Arbeit zu finden. Wenn Sie Ihr japanisches Arbeitsvisum verwenden möchten, um das Land zu studieren, würde ich empfehlen, im Laufe des Jahres nicht mehr als vier Orte/Arbeitgeber auszuwählen.
  5. Erkunden Sie das Land in Ihrer Freizeit. Sie haben den ganzen Weg nach Japan getan, um in einem Bereich zu verweilen. Sie sind angekommen, um das Land zu erkunden, und natürlich ist der beste Weg, dies zu tun, mit dem Zug. Japan ist eines der wenigen Länder der Welt, in denen Zugpools zwischen großen Städten laufen. Diese Züge sind unglaublich schnell, einige von ihnen entwickeln eine Geschwindigkeit von bis zu 320 Kilometern pro Stunde! Das japanische Eisenbahnnetz ist sehr umfangreich, es hat sowohl hohe und lokale Züge. Ich empfehle dringend, den Japan Rail Pass zu kaufen, wenn Sie ein wenig durch das Land reisen möchten. Diese Reisekarte ist nur für Eigentümer nich t-Pupi l-Pässe erhältlich und spart Ihnen viel Geld.

Die Zukunft von Sim Cards ist da!

Ein Modell eines Mannes, der ein Smartphone auf einem weißen Hintergrund mit einem Holafl y-Logo hält

Ein neues Land, ein neuer Vertrag, ein neues Stück Plastik ist langweilig. Kaufen Sie stattdessen Essim!

ESIM funktioniert genauso wie die Anwendung: Sie kaufen es, laden sie und boom! Sie sind verbunden. Es ist so einfach.

Ist Ihr Telefon bereit, ESIM zu verwenden? Lesen Sie, wie ESIM funktioniert, oder klicken Sie unten, um einen der besten ESI M-Lieferanten auf dem Markt zu sehen und plastische aufzugeben.

Visum für die Arbeitsurlaub in Japan

Sie haben wahrscheinlich bereits vermutet, dass in Japan wie im Fall eines Arbeitsferiens im Ausland bestimmte Bedingungen bei der Beantragung eines solchen Visums bestehen. Das Land hat mit mehreren Ländern eine Einigung über den Arbeitsurlaub mit einigen gemeinsamen Kriterien, obwohl einige Länder leicht unterschiedliche Regeln haben. Zu diesen Ländern gehören Australien, Österreich, Argentinien, Großbritannien, Ungarn, Deutschland, Hongkong, Dänemark, Irland, Island, Spanien, Kanada, Litauen, Niederlande, Neuseeland, Norwegen, Polen, Portugal, Republik Korea, Slowakei, Taiwan, Taiwan. Frankreich, Frankreich, Frankreich, Frankreich Tschechische Republik, Chile, Schweden, Estland.

Zusätzlich zur Staatsbürgerschaft eines dieser Länder müssen Sie auch 18 bis 30 Jahre alt sein, obwohl für Australien, Kanada und die Republik Korea das maximale Alter 25 Jahre beträgt. Die Altersgrenze für Islan d-Bürger beträgt 26 Jahre. Um ein Visum zu erhalten, ist es notwendig, dass Angehörige oder Kinder nicht mit Ihnen fahren, damit Sie einen gültigen Reisepass, ein Rücktrittskarten oder ein Geld für den Kauf eines Rücktrittskartens haben. Gesundheit “und dass Sie dieses Visum nicht früher vergeben werden.

Die angemessenen Beträge, die die japanische Regierung als “notwendig” betrachtet, hängen von dem Land Ihres Wohnsitzes ab, sodass Sie sie bei der örtlichen Botschaft klären können. Trotzdem beträgt eine gute Zahl 288. 000 – 460. 000 japanische Yen (2. 500 – 4. 000 U S-Dollar) zuzüglich des für den Kaufs eines Tickethauss erforderlichen Betrags. Dies ist jedoch ein Minimum und es wird nie weh tun, ein wenig wieder zu retten!

Die Anzahl der Visa pro Jahr für jedes Land ist eine Beschränkung. Dies ist 10. 000 (Taiwan), 6 500 (Kanada), 1. 500 (Frankreich und Hongkong), 500 (Polen und Spanien), 400 (Irland, Slowakei, Tschechische Republik), 200 (Österreich, Argentinien, Chile, Ungarn), 100 (Litauen), 30 (Island) und ohne Einschränkungen (Australien, Deutschland, Neuseeland, Portugal). Deshalb lohnt es sich, so früh wie möglich aufzutreten – die Orte werden schnell besetzt!

Es ist zu beachten, dass diese Reisenden zwar den größten Teil der Arbeit durchführen können, sie jedoch strengstens verboten sind, in Bars, Nachtclubs, Glücksspieleinrichtungen und einem Kabarett zu arbeiten. Es wird angenommen, dass solche Arbeiten die öffentliche Moral in Japan beeinflussen, und Personen, die in solchen Institutionen arbeiten, werden als Verstoß gegen das Visumvertrag angesehen und unterliegen der Abschiebung.

Um ein Arbeitsvisum nach Japan zu erhalten, müssen Sie einen Vis a-Fragebogen, einen gültigen Pass mit Fotokopien, Fotos für einen Reisepass, Bestätigung der Verfügbarkeit von Geldern in Form eines Bankkontos im vergangenen Monat, ein Ticket für ein Return Flight (oder ein Wa y-Ticket, wenn Sie beweisen, dass Sie sich in Zukunft ein weiteres Ticket leisten können), Lebenslauf / Lebenslauf, einen Brief an die Botschaft oder das Konsulat Japans, der den Grund für Ihren Wunsch nach Japan, den Zeitplan Ihrer Bleiben Sie in den Städten, der Art der Arbeit, die Sie ausführen möchten, und in anderen Veranstaltungen. Dies muss in der Botschaft oder des Konsulats Ihres Heimatlandes erfolgen.

Fuh. Es war viel. Wenn Sie noch für eine Reise bereit sind, dann machen Sie es natürlich! Wenn Sie wenig Hilfe benötigen, werden Sie gerne herausfinden, dass es Dienste gibt, die Ihnen helfen, dies herauszufinden. Gott sei Dank. Visa ist zuerst eine gute Option, wenn Sie sich ein wenig entspannen und einfach das interessanteste tun (zum Beispiel Ihre Route planen!), Und globale Arbeit und Reisen kümmern sich um alles.

Arbeitsferienversicherung in Japan

Persönlich arrangiere ich immer eine Touristenversicherung für Japan – es spielt keine Rolle für eine kurze Reise, eine lange Reise mit einem Rucksack oder für eine Weile. Sie hat mir mehr als einmal geholfen, und ich würde nicht gerne glauben, dass jemand ohne sie in einer nicht besten Situation sein könnte!

Wir lieben WorldNomads für alle, die sich nicht sicher sind, mit welchem ​​Unternehmen sie zusammenarbeiten sollen. Hier ist alles sehr einfach und übersichtlich gehalten und darüber hinaus werden alle typischen Aktivitäten während eines Arbeitsurlaubs im Ausland abgedeckt. Das ist ein Gewinner!

Schließen Sie IMMER vor Ihrer Reise eine Rucksackversicherung ab. In dieser Abteilung gibt es viele Optionen zur Auswahl, aber der Safety Wing ist ein guter Ausgangspunkt.

Sie bieten monatliche Zahlungen, keine Verträge und keine Reiserouten – genau die Art von Versicherung, die Langzeitreisende und digitale Nomaden brauchen.

SafetyWing ist günstig, einfach und verursacht keine Verwaltungskosten – melden Sie sich einfach an und Sie können sich wieder Ihrem Geschäft widmen!

Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um mehr über die Funktionen von SafetyWing zu erfahren, oder lesen Sie unsere Insider-Rezension für alle Details.

Budget des Arbeitsferiens in Japan

Oh. Es ist Zeit, über beängstigende Zahlen zu sprechen. Obwohl wir es alle hassen, Budgets und Pläne zu erstellen (unschuldig), ist es ein wirklich wichtiger Teil jeder Reise. Wie bereits erwähnt, müssen Sie für den Erhalt eines Arbeitsvisums für Japan über genügend Geld verfügen, um die Kosten zu Beginn Ihrer Reise zu decken, sowie über genügend Geld, um einen Rückflug zu kaufen, wenn Sie kein Rückflugticket gekauft haben. Es ist ein hoher Kostenaufwand, aber lassen Sie sich davon nicht abschrecken: Das zusätzliche Polster sorgt dafür, dass Sie die bestmögliche Zeit haben, ohne dass es zu Problemen kommt, wenn etwas schief geht.

Wenn Sie davon träumen, in Tokio zu leben und das Stadtleben in vollen Zügen genießen möchten, besteht kein Zweifel daran, dass Sie am Ende möglicherweise Ihr Bankkonto belasten. Andererseits kostet das Leben auf dem japanischen Land oder sogar in kleineren Städten deutlich weniger und Sie genießen mit größerer Wahrscheinlichkeit alle Freuden des Lebens! Wenn man Tokio und Akita (eine Stadt von bescheidener Größe) vergleicht, kostet die Anmietung einer Zweizimmerwohnung außerhalb des Stadtzentrums, Transport, Essen und Unterhaltung etwa 2. 000 US-Dollar in Tokio oder 1. 100 US-Dollar in Akita.

Wenn Sie im ländlichen Japan arbeiten möchten, denken Sie daran, dass die Einheimischen an vielen abgelegenen Orten kein Englisch sprechen und Sie Grundkenntnisse der japanischen Sprache benötigen, um a) einen Job zu finden und b) das Beste daraus zu machen deine Zeit.

Die Lebenshaltungskosten in Japan variieren, aber Sie sollten eine Idee haben, um sicherzustellen, dass Sie über genügend Geld verfügen

Arbeitsurlaub in Japan
Kosten Kosten in US-Dollar
Mietwohnungen (ländlich versus zentral) 400 bis 900 US-Dollar
Ernährung 60 bis 150 US-Dollar
Produkte 300 bis 350 US-Dollar
Auto/öffentliche Verkehrsmittel 45 bis 400 US-Dollar
GESAMT 805 bis 1. 800 US-Dollar

Arbeitsvisumeinnahmen

Kyusu Japan

Visum für den Arbeitsferien nach Japan ist sehr vielfältig! Sie können sich beispielsweise in jeder Arbeit in einem Restaurant, als Assistent im Haushalt in einer lokalen Familie, in einer leichten Fabrik oder im Verkauf befinden. Die meisten Arten von Arbeiten sind gesetzlich erlaubt, und Sie können sowohl Tei l-Zeit (28 Stunden pro Woche) als auch voll (40 Stunden pro Woche) arbeiten. In Tokio zahlen Sie in der Regel 890-1500 japanische Yen pro Stunde, aber in anderen Städten kann dieser Indikator variieren, da die geringeren Lebenskosten ein niedrigeres Gehalt widerspiegeln.

Bei der Ankunft müssen Sie einige Dokumente erstellen, z. B. die Registrierung als Einwohner, eine Steuernummer, die Öffnung eines Bankkontos (siehe unten) und möglicherweise eine lokale Telefonnummer und einen örtlichen Vertrag. Nach all dem ist die Zeit für die Suche nach Arbeiten! Vergessen Sie nicht, einen Adapter für Reisen nach Japan zu kaufen, da die Sockets hier völlig anders sind!

Trotz der Tatsache, dass Sie nach dem Gesetz der Einkommensteuer in Japan leben und arbeiten werden, werden Sie immer noch als nicht ansässig angesehen. Dies bedeutet, dass Ihr gesamtes Einkommen in Höhe von 20, 42 %besteuert wird. Ihr Arbeitgeber wird diesen Betrag jeden Monat von Ihrem Gehalt abziehen, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen. Eine Sache, die wirklich ekelhaft ist, ist, dass es kein Schema oder Mittel gibt, mit dem Sie Ihre Steuer nach der Entlassung zurückfordern können. Sie können sich also für immer von diesen hart verdienten Geld verabschieden *Schreie *.

Es ist unwahrscheinlich, dass Arbeitgeber in Japan ein Gehalt auf Ihr Konto in einer ausländischen Bank übertragen. Dies bedeutet, dass Sie ein Konto bei einer örtlichen japanischen Bank eröffnen müssen, um ein Gehalt zu erhalten. Es gibt nur wenige Banken, die Ausländern so bald nach ihrer Ankunft Konten eröffnen. Unter ihnen JP Bank, Shinsei Bank und Rakuten Bank. Möglicherweise müssen Sie jedoch möglicherweise eine zusätzliche Studie durchführen, da einige dieser Banken in den ersten sechs Monaten ausländische Überweisungen an Ihre örtliche Bank nicht erlauben. Nehmen Sie aus diesem Grund unbedingt eine Kredit- oder Debitkarte aus dem Haus mit, aber erinnern Sie sich an die Provisionen bei Geldautomaten!

Wenn Sie die Möglichkeit haben, Geld sofort auf ein lokales Konto zu überweisen, oder wenn Sie nach 6 Monaten das Gefühl haben, dass dies erforderlich ist, rate ich nicht, eine direkte Bankübertragung (Hallo, große Provisionen) durchzuführen und stattdessen den Dienst der internationalen Geldübertragung zu nutzen ! WISE (auch bekannt als Transferwise) bietet hervorragende Zölle wie Payoneer.

Vo r-plante Arbeitszeit mit globaler Arbeit und Reisen

Tokyo, Japan

Wenn Sie nicht wirklich gerne jemanden planen und bevorzugen, haben Sie keine Angst, denn es gibt mehrere fantastische Agenturen und Unternehmen, die dies tun. Wie ich bereits erwähnt habe, ist Global Work and Travel ein erstaunliches Unternehmen. Sie haben eine Reihe von Klassenzimmern, aus denen die Arbeitszurne ausgewählt werden können, sie helfen bei Visa, der Anordnung Ihres neuen Lebens und vielen anderen!

Die Hauptarbeiten für diejenigen, die in den Urlaub fahren, sind Unterricht, Hotelarbeit oder Skigebiete, Arbeiten auf dem Bauernhof und viele andere. Hier sind unsere Lieblingsoptionen.

Unterricht in Japan

Der Englischunterricht ist eine der beliebtesten Optionen für den Arbeitsurlaub und erfordert keine besonderen Erklärungen. Es gibt jedoch einige Anforderungen, die Sie erfüllen müssen. Zum Glück bietet die globale Arbeit und Reise für Sie ein komplettes Paket von Dienstleistungen für diejenigen, die während ihres Arbeitsurlaubs in Japan Englisch unterrichten möchten. Sie müssen einen Bachelo r-Abschluss in jedem Fach haben, und die internationale Akkreditierung des Lehrers ist in das Programm enthalten.

Nachdem Sie als neuer ES L-Lehrer in Japan gelandet sind, werden Sie mehrere Interviews unterzogen, und eine der Partnerschaften des GWAT bietet Ihnen eine bezahlte Position des Lehrers. Einige Schulen verlangen möglicherweise, dass Sie einen zweiwöchigen Schulungskurs absolvieren, bevor Sie zu einem neuen Arbeitsplatz gehen.

In den meisten Fällen erhalten Sie gemeinsame Wohnraum mit zwei oder drei anderen Lehrern. Einer der attraktivsten Momente im Englischunterricht in Japan ist ein großes Gehalt. Englischlehrer sind sehr gefragt, und das potenzielle Gehalt liegt zwischen 2. 100 und 2. 300 U S-Dollar pro Monat.

Sie können die Arbeit des Lehrers selbst ohne Hilfe finden, aber in 80 % der Fälle müssen Sie zuerst ins Land kommen. Seien Sie also bereit, zu Interviews zu gehen und Dokumente zu erstellen. Es gibt mehrere hervorragende Websites, um Unterrichtsarbeiten zu finden, aber dies ist ein Wettbewerbsmarkt, so dass viele es vorziehen, sich an Agenturen zu wenden.

Das GWA T-Programmprogramm bietet nicht nur Interviews mit potenziellen Schulen, sondern bietet Ihnen auch einen speziellen Koordinator der Reise, der während des gesamten Prozesses sozusagen Ihre Hand hält. Ihr Vorbereitungsplan für den Abflug wird als umfassende Führung nicht nur darüber dienen, was Sie von Ihrer Reise, sondern auch über Japan erwarten können. Sie bieten sogar Empfehlungen für das Erhalten eines Visums, sodass Sie den Kopf, Papierkram usw. nicht überschreiten müssen. Eindrucksvoll!

Arbeitsurlaub in Japan im DI Y-Stil

Ich bin sicher, dass Sie die fantastischste Zeit im Leben verbringen werden. Die Hauptsache, vergessen Sie nicht, viele Fotos aufzunehmen und all dies als Andenken zu erfassen, denn es ist möglicherweise das beste Jahr in Ihrem Leben!

Wenn Sie nicht gerne an vorgeplanten Veranstaltungen teilnehmen und es vorziehen, alles auf Ihre eigene Weise zu tun, dann ist die gute Nachricht, dass Sie es tun können! Dies ist eine ideale Situation für alle Abenteurer, die ohne einen bestimmten Plan landen und einfach auf den Flügeln fliegen wollen!

Sie müssen sich um ein Visum, Flüge, ein Konto mit einer örtlichen Bank, Papiere und möglicherweise um etwas Geld kümmern – falls Sie die Arbeit Ihrer Träume nicht sofort finden.

Mit der unabhängigen Suche nach Arbeit kann die Zeit des Jahres, in der Sie Dokumente einreichen, Ihren Erfolg beeinflussen. Es ist am besten, im Mai nach Ende des letzten Geschäftsjahres Dokumente einzureichen. Wie ich bereits erwähnt habe, kann es in jedem Land eine Beschränkung der Anzahl der ausgestellten japanischen Visa für die Arbeit im Urlaub geben. Wenn Sie daher im Voraus Dokumente eingereicht haben, erhalten Sie die maximale Chance, akzeptiert zu werden.

Es ist am besten, vor Ort einen Job zu suchen. Arbeitgeber möchten normalerweise sicherstellen, dass Sie ein Visum haben, prüfen Sie, ob Sie eine Steuernummer, ein Konto in einer örtlichen Bank usw. haben, bevor Sie Ihnen den Verpflichtungen übernehmen. Auf dieser Website finden Sie viele offene Stellen mit teilweise Beschäftigung (achten Sie nicht daran, dass der Standort auf Japanisch ist, da sie angeben, dass sie Ausländer akzeptieren).

Wenn Sie Ihre Zeit mit etwas anderem von der klassischen 9-5-klassischen Arbeit füllen möchten, sind Websites wie WWOF, WorldPacker und Workaway hervorragende Möglichkeiten, einzigartige Eindrücke im Austausch für Unterkünfte und mögliche Ernährung zu finden. Dies ist eine großartige Möglichkeit, in die lokale Kultur zu stürzen, da Sie in einer lokalen Familie leben und mit Anwohnern zusammenarbeiten können.

Abschließende Gedanken

Ich weiß nicht, wie Sie, aber ich bin bereit, alles zu beenden und ein neues Leben im Ausland zu gründen. Was die Arbeit im Ausland angeht … Japan scheint ein idealer Ort zu sein. Sie werden völlig in eine unglaubliche Kultur eintauchen, die Sie nicht nur herausfordern, sondern Ihnen auch viel über sich selbst beibringt.

Ich meine, dass es ein Traum sein sollte, jede Zeit in Japan zu verbringen, ganz zu schweigen von dem Jahr. Dies ist eine ideale Gelegenheit, das Land gründlich zu studieren, von der Eröffnung von Okinawa Coral Reefs bis zur Suche nach den besten Ramen in Tokio. Ganz zu schweigen von unglaublichen Freunden, die Sie finden werden. Es kann Kollegen-Lehrer aus einer örtlichen Schule sein, in der Sie unterrichten, oder andere Mitarbeiter des Skigebiets, in dem Sie beschlossen, die Wintersaison zu halten.

Unabhängig von der Arbeit, die Sie wählen (selbst oder durch eine vertrauenswürdige Agentur), bin ich sicher, dass Sie die fantastischste Zeit im Leben verbringen werden. Die Hauptsache, vergessen Sie nicht, viele Fotos aufzunehmen und all dies als Andenken zu erfassen, denn es ist möglicherweise das beste Jahr in Ihrem Leben!

Und um der Transparenz willen, wissen Sie bitte, dass einige Links in unseren Materialien Partnerschaften sind. Dies bedeutet, dass wir eine kleine Provision erhalten (ohne zusätzliche Kosten von Ihrer Seite), wenn Sie Wohnraum kocht, Geräte abschließen oder eine Versicherung abgeben). Gleichzeitig verweisen wir nur auf die Ausrüstung, der wir vertrauen, und empfehlen niemals Dienste, die unserer Meinung nach nicht den Anforderungen entsprechen. Danke noch einmal!