Atemberaubende Kampagnen in Island: Routen, die Ihnen helfen, Island zu entdecken

Yoculsarlon

Es ist kein Geheimnis, dass Island der Geburtsort einer der beeindruckendsten Landschaften ist, die fast überall auf der Welt zu finden sind.

Von vulkanischen Bergen bis hin zu Gletscherlagune – es ist diese natürliche Schönheit, die Island zum perfekten Ort zum Wandern macht.

Es spielt keine Rolle, ob Sie kurze Spaziergänge zu den malerischsten europäischen Wasserfällen lieben oder es vorziehen, Zeit auf mehreren Tagesausflügen mit unglaublich großartigen Auszeichnungen zu verschwenden – in Island finden Sie ein Abenteuer, das Sie interessiert.

Worauf wartest du? Lesen Sie weiter, um sich über die erstaunlichsten Kampagnen in Island zu informieren.

Die besten Kampagnen in Island

Trail Laugavegur

Trail Laugavegur

Suchen Sie unglaubliche Orte für die Verfolgung in Island? Nun, deshalb bist du hier.

Der Laugavegu r-Pfad ist eine der besten Kampagnen, die Island anbietet, wenn Sie bereit sind, mehrere Tage für die Kampagne zu verbringen.

Diese Route ist nur von Juli bis September erhältlich, und Sie müssen einige coole Nächte in freier Wildbahn verbringen (ich erzähle Ihnen, wie Sie hier einen Campingplatz in Island organisieren).

Aber für die meisten Reisenden, die beschlossen, den ausgetretenen Weg abzusteigen und zahlreiche heiße Quellen, Berge und schwarze Sande zu sehen, die diese Kampagne für die berühmte Welt machten, wird die Belohnung alle Werke überwiegen.

Þórsmörk – Mount Valakhnukur

Þórsmörk - Mount Valannurok

Machen Sie eine Reise entlang der Route Þórsmörk – Valahnókur Mountain, um eine der versteckten Perlen Islands zu entdecken. Sie werden froh sein, dass Sie keine Zeit für eine der besten Kampagnen in Island haben.

Es beginnt in der Besiedlung von Vulkanhütten und verwandelt sich dann in einen bewaldeten Weg, der Sie entlang vulkanischer Bergstraßen führt. Und was am Ende? Vergleichbare Aussichten von der Spitze des Berges, die diese Kampagne zu einer der besten in Island machen, die ich gefunden habe.

Wenn Sie gerne antreten möchten, können Sie sich jederzeit anmelden, um am Rennen entlang des vulkanischen Pfades Þórsgata teilzunehmen und zu verstehen, warum dieser Sport schnell zu einem der besten in Island wird.

Gehen Sie nach Svartifoss

Swartifoss - Schwarzer Wasserfall. 18 isländische Wasserfälle, die gesehen werden müssen, um zu glauben. Orte für Fotografie, schöne Landschaften - Don

Auf der Suche nach den besten Tagen in Island? Es gibt keinen berühmteren Wasserfall für eine Kampagne, Fotografie und nur Ehrfurcht Vorschläge als Svartifoss.

Es war zwar musste ich nicht beeilen, die schwarzen Basaltsäulen zu bewundern, die als Grundlage für diese großartigen Schwellenwerte dienen.

Leider über den Weg. Es ist schnell, nur eine Stunde, aber was in der Ferne fehlt, ist mehr als mit Landschaften gefüllt.

Sie werden mehrere verschiedene Kaskaden sehen, was diese Route zu einer großartigen Möglichkeit macht, einige der vielen beeindruckenden Islan d-Wasserfälle aus Ihrer Eimerliste zu überqueren.

DETIFOSS WASSERFALL – Westliche Seite

Detifoss

Der Detifos s-Wasserfall kann den Spitznamen “The Beast” tragen, aber tatsächlich ist diese Reise nach Island ziemlich ruhig.

Dies bedeutet jedoch nicht, dass es nicht in Ihre Route in Island aufgenommen werden sollte, da es Ihnen eine großartige Chance gibt, die unglaublichen Detifos s-Wasserfälle aus den schönen Aussichtspunkten zu jeder Jahreszeit zu sehen.

Weg zum Gletscher von SCTAFELLESOKUDL

Zeit: 1 Stunde 15 Minuten

SCFTAFELL, Nationalpark Vatanayokudl, Island

Wenn Sie nach einer der besten Kampagnen in Island suchen, ist dies ziemlich kompliziert, um in die Kategorie der mäßig komplexen Kategorie einzusteigen. Darüber hinaus ist dies einer der besten Gletscher, die Island anbietet.

Der Spaziergang dauert etwas mehr als eine Stunde. Stellen Sie also sicher, dass Ihre Liste der Dinge warme Kleidung und eine Flasche Wasser enthält, aber hauptsächlich ein flacher “Rückweg” -Pad ist für den durchschnittlichen Reisenden mehr als verfügbar.

Ihre Belohnung für ein kleines Abenteuer bei kaltem Wetter? Hervorragende Aussicht auf gehackte Eisskulpturen macht diese Kampagne bei Anfängern auf Islan d-Gletschern populär.

Solheimayokudl Gletscher

Zeit: 45 Minuten

Solheimayokudl Gletscher

Wenn wir über epische Reisen zum Gletscher sprechen, dann ist der Solheimayokud l-Gletscher eine meiner Lieblingsideen für einen Tag in Island, da dies eine kurze 4 5-minütige Route ist, aus der ein unglaublicher Blick auf einen erstaunlichen Gletscher geöffnet ist.

Um eine unvergessliche Eindrücke der Kampagne auf der gefrorenen Tundra zu erhalten, die mit Eis Äxten, Krücken und Helmen ausgestattet ist, bestellen Sie Sólheimajökull: geführte Gletscherwanderung.

Glauben Sie mir, diese Abenteuertour ist nicht so stressig, wie es scheint, und eine großartige Option für die ganze Familie.

Hanganghadifoss Wasserfall – Canyon Mulaglufur

Schwierigkeit: vom Durchschnitt bis zum Komplex

Canyon Mulaglyufur

Nun, jetzt bewegen wir uns zu den interessantesten. Ich bin für ungestörte Spaziergänge, aber von Zeit zu Zeit, um die atemberaubende natürliche Schönheit Islands zu fangen, müssen Sie etwas mehr Mühe machen und etwas episch werden.

Wenn Sie zu einem der beeindruckenden isländischen Wasserfälle gelangen möchten, ist diese Route einfach erforderlich. Außerdem werden Sie durch die Canyons, vulkanischen Berge und atemberaubend schöne Landschaften gehen.

Wir warnen jedoch: Dieser Weg ist nicht einfach und Sie benötigen die beste Ausrüstung, da der Bereich hier cool, gekreuzt und schwer zu erreichen ist.

Eskha Mountain: Steinn – Þverfellshorn

Schwierigkeit: vom Durchschnitt bis zum Komplex

Mount Esya

Die Wanderwege in Island sind genauso oft wie heiße Quellen, Wasserfälle und einfach erstaunliche Landschaften, die vor Ihnen offen sind, wenn Sie Ihre Augen in Island öffnen.

Wenn Sie nach einer beliebten Option suchen, bei der Sie viele Anwohner und Touristen sehen können, die einen guten Anstieg machen, ist diese isländische Route perfekt.

Um einen Ausflug zum vulkanischen Vulkan im isländischen Stil zu machen, kommen Sie im Sommer hierher und Sie können eine Schleife um die höheren Berge in Island hinzufügen. Und vergessen Sie nicht, die erstaunliche Aussicht auf den Ozean und die Stadt von der Spitze des Mount Esya zu bewundern.

Selilandsfoss Wasserfälle – Glufrafoss

Zeit: 35 Minuten

Selilandsfoss Wasserfälle - Glufrafoss

Hört mir zu. Diese Kampagne mag kurz erscheinen, da dies eine dieser isländischen Routen ist, auf denen in den ersten Minuten der Reise weltweite Wasserfälle gezeigt werden.

Aber versteckte Wasserfälle oder Gljәfrabúi sind einer meiner Lieblingsorte in ganz Island. Nehmen Sie austauschbare Kleider mit: Obwohl die Kampagne kurz ist, werden Sie wahrscheinlich unter starken Wasserfällen nass werden.

Westdalsvatn

Wenn Sie meine vollständige Führung auf der Ringstraße Islands lesen, wissen Sie, dass dies eine der besten Möglichkeiten ist, die Menge zu vermeiden. Sie wissen auch, dass Seirisphyder eine meiner Lieblingsstädte für einen Besuch ist.

Dies sollte genug sein, wenn Sie während Ihres Aufenthalts hier einen hervorragenden Spaziergang machen möchten. Wasserfälle? Essen. Komplexe Erleichterung? Ja, gibt es. Eine der abgelegensten Touristenwege Islands? Essen.

Sie werden diese einmalige Gelegenheit mögen, den Teil des Landes zu sehen, den viele Touristen nicht besuchen. Bitte.

Gullfoss Wasserfall

Zeit: 30 Minuten

Gullfoss Wasserfall

Es ist unmöglich, Island zum ersten Mal zu besuchen und den goldenen Kreis nicht zu sehen.

Es umfasst einige der wichtigsten Orte in Island, und dies ist auch eine großartige Chance, an einer meiner Lieblingsreisen in Island teilzunehmen und den Gullfos s-Wasserfall zu sehen.

Dies ist eine kurze Kampagne dort und zurück, mit der Sie genügend Zeit haben, um auf anderen erstaunlichen Wegen zu gehen und die legendären (und kostenlosen) Attraktionen während Ihres Urlaubs in Island zu sehen.

Gletscher Laguna Yyulsarlon

Yoculsarlon

Wenn Sie genau die beste Reise zum Gletscher benötigen, den Island anbietet, habe ich noch einen für Sie.

Diese relativ einfache Kampagne hat einen traurigen Grund (Husten, globale Erwärmung), aber die Gletscher, die in einer erstaunlichen Lagune schweben, sind einfach großartig. Darüber hinaus können Sie während einer der besten Kampagnen in Island Vögel beobachten.

Fügen Sie Ihrer Liste warme Dinge hinzu: Schließlich machen Sie eine Wanderung neben der Gletscherlagune.

Die Schleife des Tingvellirs

Tingwellir

Gehen Sie in den berühmten Nationalpark Þingvellir, um eine Wanderung in Island zu machen, die nicht übersehen werden kann.

Sie werden in der Nähe des herrlichen Sees gehen und frische (und oft kühle) Bergluft in der Nähe des berühmten Ortes zum Tauchen von Sylphra atmen. Dieser Ort bedeutet, dass Sie eine Kampagne direkt neben den tektonischen Platten durchführen, was Sie sicher nie zu oft gemacht haben.

Wenn Sie in den kälteren Monaten hierher kommen, lesen Sie meine Anleitung zum Besuch von Island im Winter.

Christinartindar durch Swartifoss – scftafellsheidi

Kristínartindar

Sie sagen, dass das Beste am Ende gerettet werden muss. Was ist die beste Idee für das Wandern in Island?

Wenn ich aus allen isländischen Kampagnen wählen müsste, die ich empfehlen könnte, würde die Kristínartinda r-Route durch Svartifoss ein Anwärter auf den Titel meiner Geliebten werden.

Zu sagen, dass er episch ist, wird heruntergespielt; Sie müssen viele Kleidungsschichten tragen, um die sich ändernde Landschaft und das Mikroklima zu berücksichtigen und im Winter zusätzliche Vorsichtsmaßnahmen zu treffen und die Spitze entlang einer der schwierigsten Wege Islands zu besteigen.

Warum lohnt es sich zu gehen? Berge, Flüsse und Wasserfälle sind so schön wie alles, was Sie während der Kampagnen in Island finden werden. Dies ist wirklich eine der besten Tageskampagnen in Island für die mutigsten Seelen.

Die besten Kampagnen in Island: Praktische Räte

Nationalpark Þingvellir

  • Wann ist die beste Zeit, Island zum Wandern zu besuchen? Im Sommer erhalten Sie den größten Zugang zu Pfaden und Campingplätzen, aber gleichzeitig werden Sie auf Menschenmengen von Touristen stoßen. Wenn Sie vorhaben, das ganze Jahr über auf den geöffneten Wegen zu gehen, ist die beste Zeit für Kampagnen in Island September.
  • Überprüfen Sie Ihre Liste der Dinge und nehmen Sie alles mit, was Sie für extremes Wetter benötigen. In Island ein unvorhersehbares kaltes und nasses Klima – zwei Worte: Wollsocken.
  • Ziehen Sie geeignete Schuhe an. Für viele Strecken in Island wird empfohlen, die besten Touristenstiefel zu verwenden, oft mit Spikes.
  • Wenn Sie vorhaben, eine Reise auf die Tour zu unternehmen, besuchen Sie Reykjavik, wo es viele Unterhaltungen gibt, und erhalten Sie die besten Preise für Abenteuerpakete.

Lesen Sie mehr Richtlinien in Island

  • Unübertroffene Dinge, die in Island getan werden müssen
  • Eine vollständige Liste der Dinge für Island
  • Wann ist es am besten, Island zu besuchen?
  • Fahren Sie entlang der Ringstraße Islands
  • Camping in Island: Was Sie wissen müssen

Gefallen? Speichern und teilen Sie in Pinterest