Ausführliche Anleitung zum Schloss von Karlstein

Carlstein Castle (auch Hail Karlstein genannt) ist eine erstaunliche Zitadelle, die sich etwa 30 km südwestlich von Prag befindet. Der Bau dieses beeindruckenden Werks der gotischen Architektur begann während der Regierungszeit des tschechischen Königs und des Kaisers des Heiligen Römischen Reiches von Charles IV. 1348. Als Ort der Lagerung königlicher Schätze, heiliger Relikte, kaiserlichen Zeichen der Unterscheidung und Schmuck der Krone verursachte dieses Schloss von Anfang an Freude und Bewunderung.

Nachdem der Bau 1365 abgeschlossen war, wurde er wiederholt wiederhergestellt. Aus der ursprünglichen gotischen Architektur wechselte er im 16. Jahrhundert in den Renaissanc e-Stil und im XVIII. Jahrhundert – zum aktuellen ne o-gotischen Stil. Das Charlstei n-Schloss ist eine der ungewöhnlichsten Burgen und daher eine der meistbesuchten Burgen in der tschechischen Republik. UNESCO ist die Liste der UNESC O-Weltkulturerbe. Dieses Schloss zieht eine große Menge von Menschen an, um ihr monumentales Layout, seine Innenräume und die äußere Fassade zu bewundern, die auf dem Niveau des Rocky Ridge gebaut wird.

Carlstein Castle – Was Sie wissen müssen

⏰ Die geschätzte Dauer: 2, 5 Stunden
📍 Ort: Prag
☀️ Die beste Zeit zum Besuch: Frühmorgen oder frühmittags
🎟️ Ein Ticket zum Carlstei n-Schloss: $ 39. 18
🚇 Der nächste Bahnhof: Karlstein

Charlstein Castle Stunden

– Dienstag – Sonntag: 10:00 bis 03:00 Uhr – Montag – geschlossen

Die Adresse des Schlosses von Karlstein

Schnelle Links für die Navigation nach Leitfaden

Speichern Sie 6 Euro bei der ersten Buchung mit Headout mit dem Gopra g-Werbecode

Tickets für Carlstein Castle

Charlstein Castle Exkursion mit Mittagessen

Charlstein Castle - 2

  • Genießen Sie eine komfortable Reise zum Carlstei n-Schloss mit einem kostenlosen Transfer von Ihrem Hotel
  • Machen Sie einen Ausflug auf das Schloss, begleitet von einem Experten-Guide, der Sie in die Vergangenheit übertragen und das Leben der Monarchie des tschechischen Königreichs zeigen wird
  • Überprüfen Sie die 1. und 2. Etage des kaiserlichen Palastes und des Marian a-Turms
  • Bewundern Sie im Schlossschatz die Kopie der Krone von St. Vaclaw
  • Führen Sie eine Uhrenreise durch ein köstliches Abendessen ab, einschließlich lokaler Delikatessen.

Charlstein Castle - 1

Charlstein Castle Exkursion mit Mittagessen

Warum lohnt es sich, Carlstein Castle zu besuchen?

Die Burg Karlštejn ist eine der am häufigsten besuchten Sehenswürdigkeiten in der Umgebung von Prag und sollte ein obligatorischer Bestandteil der Reiseroute jedes Touristen sein. Es handelt sich um eine stark befestigte, majestätische Burg, die als königliche Schatzkammer für seltene Artefakte und Relikte diente, darunter die Kaiserkrone des Heiligen Römischen Reiches, böhmische Juwelen, andere heilige Reliquien und königliche Archive. Das auf verschiedenen Felsterrassen in Form einer einzigartigen Treppe erbaute Schloss verzaubert Millionen von Besuchern mit seiner reichen Geschichte, neugotischer und Renaissance-Architektur, malerischer Landschaft und ruhiger Umgebung.

Charlstein Castle

Den zentralen Platz im Schloss nimmt die Kapelle des Heiligen Kreuzes ein. Die mit Halbedelsteinen und Vergoldungen verzierten Wände der Kapelle enthalten insgesamt 129 Tafeln mit Darstellungen von Päpsten, Bischöfen, Rittern und Mentoren der Tschechischen Republik. Zu den königlichen Schätzen gehört die Krone des Heiligen Wenzel, die aus reinem Gold gefertigt und mit zahlreichen Smaragden, Rubinen, Saphiren und Perlen verziert ist. Eine eindrucksvolle Nachbildung dieser Krone ist im Schloss ausgestellt, während das Original im St.-Veits-Dom in Prag aufbewahrt wird. Im untersten Stockwerk des Schlosses befindet sich ein interessanter Brunnenturm, bei dem es sich eigentlich nicht um einen Brunnen handelt, sondern um ein 80 Meter tiefes Loch, das mit einem nahegelegenen Bach verbunden ist!

Burg Karlštejn: Architektur

Die Einzigartigkeit der Burg Karlštejn liegt vor allem an dem Grund für ihren Bau: Sie sollte als sichere Aufbewahrungsort für königliche Juwelen und andere wertvolle Relikte dienen. Daher musste sowohl seine architektonische Gestaltung als auch seine künstlerische Gestaltung seiner Bedeutung entsprechen. Die Burg wurde 1348-57 auf einem Ausläufer eines felsigen Bergrückens in einer malerischen Hügellandschaft erbaut.

Karlstein Schloss - Architektur

Der Burgkern liegt auf drei Felsterrassen. Auf der untersten Terrasse befinden sich die Siedlungen außerhalb der Burgmauern, das Burggrafenpalais und sein raffiniert gestalteter Brunnen. Die Tiefe des Brunnens beträgt 80 Meter, und in der Antike wurden die Eimer des Brunnens, auf denen die Menschen gingen, mit einem Rad angehoben und abgesenkt. Darüber erhebt sich der zweistöckige Kaiserpalast mit königlichen Residenzen. Darüber erhebt sich der Marienturm mit seinen berühmten Kapellen. Der höchste Turm ist der Große Turm, der die böhmischen Königsschätze beherbergt.

Ihre Eindrücke von der Burg Karlštejn

Kaiserlicher Palast

Charlstein Castle - Imperial Palace

Der kaiserliche Palast, der im böhmischen Stil entworfen wurde, nimmt drei Stockwerke ein. Im Erdgeschoss befindet sich eine Halle, die heute als Ausstellungsraum verwendet wird. Der zweite Stock war für die persönlichen Wohnungen des Königs reserviert und in vier Zimmer aufgeteilt – Schlafzimmer, ein Publikumsraum und eine Hütte für offizielle Treffen und Abendessen. Auf diesem Boden gibt es auch eine großartige Ritterhalle mit einer Reihe von Porträts der Vorfahren von Charles IV in voller Größe. Schließlich war der dritte Stock für die Königin und ihr weibliches Gefolge vorbehalten. Der Palast hat auch eine kleine Kapelle des heiligen Nicholas und des Kellers.

Mariana Turm

Karlstein Schloss - Mariana Turm

Ein Marian a-Turm erhebt sich über dem kaiserlichen Palast. Es enthält die berühmte Kirche der Jungfrau und die Kapelle St. Catherine, bekannt für ihre hervorragenden Fähigkeiten und Architektur. Mit polierten Edelsteinen, goldenen Reliefs und künstlerisch hergestellten Fresken überraschen die Innenräume dieses Raumes die Fantasie.

Großer Turm

Charlstein Castle - großer Turm

Die Krone der Burg ist ein riesiger rechteckiger großer Turm auf der höchsten Terrasse. Es enthält den heiligsten Raum von Karlstein – die Kapelle des heiligen Kreuzes, die zu einer Lagerung des Schmucks der kaiserlichen Krone geworden ist. Diese monumentale Lagerung, die die Basis der Burg bildet, wurde gründlich gestärkt und entworfen. Zwei Flüge eines gerippten Bogens sind durch einen mit hohen vergoldeten Bildschirm mit Edelsteinen getrennt.

Kirche der Annahme der Jungfrau

Die Kirche der Annahme der Jungfrau Maria ist erstaunlich. Die Fresken des XI V-Jahrhunderts, die die Apokalypse darstellen, obwohl sie während der Rekonstruktion des Renaissanc e-Burgs teilweise zerstört wurden, sind ein Spektakel, das der Bewunderung würdig ist. Eine der herausragendsten Fresken, die Bewunderung verursachen, ist das Bild der Jungfrau Maria, die Christus in den Armen Christi hält, wenn die Sonnenstrahlen sie einhüllen, nachdem der Drache sie verfolgt hat. Viele Fresken der Zeiten von Charles IV, zum Beispiel, der Kaiser, der in eine echte Kreuzung in einer goldenen Arche investiert, die in gelb-weiße Kleidung gekleidet ist, ziehen immer die Aufmerksamkeit der Besucher auf sich. Die Skulptur der Mutter Gottes, die vom berühmten deutschen Architekt Peter Parler gemacht wurde, wird oft mit der dritten Frau von Charles IV Anna verglichen, die ihren Sohn Vaclav IV in den Armen ihres Sohnes hält.

Die Kapelle des Heiligen Kreuzes

Die Kapelle des heiligen Kreuzes in einem großen Turm auf der höchsten Terrasse verwendete große Ehre und Bedeutung. In der Kapelle wurden der Schmuck der Krone und die Sammlung der Überreste der von Karl gehörenden Heiligen aufbewahrt. Als Zeichen von Demut und Respekt trat Charles IV.

Inspiriert von der Beschreibung des himmlischen Jerusalems im biblischen Buch der Offenbarungen sind die Innenräume perfekt mit Fresken dekoriert, die das Leben Christi darstellen. Darüber hinaus zeigen 129 einzigartige Panels Heilige, Väter, Bischöfe, Ritter der Theban League, heilige Herrscher und Lehrer der Kirche – sie werden alle vom Meister Theodorich, dem “Royal Court Artist” Karel IV, geschrieben. Es gibt vier Fenster in der Kapelle, teilweise mit Edelsteinen verglast und mit profilierten Rippen Bögen überqueren. Die unteren Teile der Wände der Kapelle und der tiefen Fensternischen von der Fußleiste bis zum Gewölbe sind überwiegend mit roten Edelsteinen bedeckt. Das Gewölbe ist mit vergoldetem Stuckform mit runden Glaseinsätzen bedeckt.

Andere

Die Ritterhalle: Im zweiten Stock des kaiserlichen Palastes, in dem der Kaiser lebte, gibt es den größten Raum – eine ritterliche Halle. Mit einer alten hölzernen Decke und dekorierten Möbeln ist diese Halle mit Notsites und Namen von Vasall Knights dekoriert.

Kapelle des heiligen Nicholas: Am Ende des kaiserlichen Palastes befindet sich die kleine Kapelle des heiligen Nicholas im gotischen Stil. Diese reich dekorierte Kapelle erregt die Aufmerksamkeit der Besucher dank ihres sorgfältigen Dekors und ihrer komplizierten Arbeit.

Speichern Sie 6 Euro bei der ersten Buchung mit Headout mit dem Gopra g-Werbecode

Die besten Schlösser und Paläste der Welt

Reisen

Die besten Schlösser und Paläste der Welt

Öffnen Sie sich mit Hilfe unseres Blogs die bezaubernde Welt der Burgen und Paläste. Lesen Sie diesen Beitrag, um von der Kraft und Schönheit dieser Paläste fasziniert zu sein.

Carlstein Castle Praktische Informationen

Arbeitszeit

Die Arbeitszeit variiert und kann hier gefunden werden.

Zugriff für Behinderte

Da das Schloss von Carlstein uralt ist, ist es für Menschen mit Behinderungen sehr schwierig, sie ohne die Hilfe einer anderen Person zu erkunden (die einen Rollstuhl auf und ab tragen kann).

Wenn Sie keinen Assistenten haben, können Sie nur den Haupthof des Schlosses besuchen.

Inside r-Rat

  • Die Schönheit von Karlstein ist wahrscheinlicher in seiner Fassade und Umgebung. Ein 20-30-minütiger Spaziergang den Hügel hinauf, aus dem eine fantastische Aussicht auf das Schloss eröffnet wird, macht die Reise aufregend. Daher sollten Sie bequeme Wanderschuhe tragen, damit diese Tour würdig ist.
  • Stellen Sie sich mit Wasser auf, denn wegen eines langen Spaziergangs möchten Sie trinken, und sogar eine Wasserflasche ist hier sehr teuer.
  • Es wäre schön, ein wenig zu essen zu nehmen oder eine Fahrt zum Mittagessen zu bestellen, da es im Dorf unter der Schloss sehr teure Restaurants gibt.
  • Am Montag ist das Schloss geschlossen, planen Sie also Ihre Pläne entsprechend.
  • Der Eingang zum Schloss ist kostenlos, aber um es von innen von innen zu besuchen, müssen Sie einen Ausflug mit einem Führer kaufen.

Bewertungen über das Carlstei n-Schloss

Wir haben diesen Ort sehr gut gefallen, und die Mitarbeiter, die einen Ausflug im Schloss durchgeführt haben, waren gut, aber sie sprachen ein wenig schnell, um die Gruppen in den Räumen zu verbringen. Es lohnt sich auf jeden Fall, Prag zu verlassen, um die Landschaft zu sehen, und dies ist ein atemberaubender Ort mit vielen Arten. Es schien uns, dass wir mehr Zeit für Essen und Besuchsgeschäfte in einer hübschen Stadt geben mussten. Grundsätzlich wurden wir mit einem Frosch in einen Bus zurückgeschickt! Es lohnt sich, dies vor der Buchung zu fragen.

Katie E, Tripadvisor, Januar 2018

Heben Sie sich den ganzen Tag hervor, es lohnt sich. Wir haben ein Ticket gekauft, mit dem Sie in alle Hauptgebäude gelangen können, aber nicht in die Ausstellungen, die uns vollständig zu uns geeignet sind. Wir würden nicht empfehlen, dass die Kirche auf dem Hügel getrennt empfohlen, teuer und langweilig wird.

Anya F, TripAdvisor, März 2018

Lesen Sie die Bewertungen anderer Personen über das Castein von Carlstein auf der TripAdviso r-Website.

Siehe mehr Prag. Sparen Sie mehr Geld.

Speichern Sie 6 Euro bei der ersten Buchung mit Headout mit dem Gopra g-Werbecode

Ausführliche Anleitung zum Schloss von Karlstein

Carlstein Castle (auch Hail Karlstein genannt) ist eine erstaunliche Zitadelle, die sich etwa 30 km südwestlich von Prag befindet. Der Bau dieses beeindruckenden Werks der gotischen Architektur begann während der Regierungszeit des tschechischen Königs und des Kaisers des Heiligen Römischen Reiches von Charles IV. 1348. Als Ort der Lagerung königlicher Schätze, heiliger Relikte, kaiserlichen Zeichen der Unterscheidung und Schmuck der Krone verursachte dieses Schloss von Anfang an Freude und Bewunderung.

Nachdem der Bau 1365 abgeschlossen war, wurde er wiederholt wiederhergestellt. Aus der ursprünglichen gotischen Architektur wechselte er im 16. Jahrhundert in den Renaissanc e-Stil und im XVIII. Jahrhundert – zum aktuellen ne o-gotischen Stil. Das Charlstei n-Schloss ist eine der ungewöhnlichsten Burgen und daher eine der meistbesuchten Burgen in der tschechischen Republik. UNESCO ist die Liste der UNESC O-Weltkulturerbe. Dieses Schloss zieht eine große Menge von Menschen an, um ihr monumentales Layout, seine Innenräume und die äußere Fassade zu bewundern, die auf dem Niveau des Rocky Ridge gebaut wird.

Carlstein Castle – Was Sie wissen müssen

⏰ Die geschätzte Dauer: 2, 5 Stunden
📍 Ort: Prag
☀️ Die beste Zeit zum Besuch: Frühmorgen oder frühmittags
🎟️ Ein Ticket zum Carlstei n-Schloss: $ 39. 18
🚇 Der nächste Bahnhof: Karlstein

Charlstein Castle Stunden

– Dienstag – Sonntag: 10:00 bis 03:00 Uhr – Montag – geschlossen

Die Adresse des Schlosses von Karlstein

Schnelle Links für die Navigation nach Leitfaden

Speichern Sie 6 Euro bei der ersten Buchung mit Headout mit dem Gopra g-Werbecode

Tickets für Carlstein Castle

Charlstein Castle Exkursion mit Mittagessen

Charlstein Castle - 2

  • Genießen Sie eine komfortable Reise zum Carlstei n-Schloss mit einem kostenlosen Transfer von Ihrem Hotel
  • Machen Sie einen Ausflug auf das Schloss, begleitet von einem Experten-Guide, der Sie in die Vergangenheit übertragen und das Leben der Monarchie des tschechischen Königreichs zeigen wird
  • Überprüfen Sie die 1. und 2. Etage des kaiserlichen Palastes und des Marian a-Turms
  • Bewundern Sie im Schlossschatz die Kopie der Krone von St. Vaclaw
  • Führen Sie eine Uhrenreise durch ein köstliches Abendessen ab, einschließlich lokaler Delikatessen.

Charlstein Castle - 1

Charlstein Castle Exkursion mit Mittagessen

Warum lohnt es sich, Carlstein Castle zu besuchen?

Die Burg Karlštejn ist eine der am häufigsten besuchten Sehenswürdigkeiten in der Umgebung von Prag und sollte ein obligatorischer Bestandteil der Reiseroute jedes Touristen sein. Es handelt sich um eine stark befestigte, majestätische Burg, die als königliche Schatzkammer für seltene Artefakte und Relikte diente, darunter die Kaiserkrone des Heiligen Römischen Reiches, böhmische Juwelen, andere heilige Reliquien und königliche Archive. Das auf verschiedenen Felsterrassen in Form einer einzigartigen Treppe erbaute Schloss verzaubert Millionen von Besuchern mit seiner reichen Geschichte, neugotischer und Renaissance-Architektur, malerischer Landschaft und ruhiger Umgebung.

Charlstein Castle

Den zentralen Platz im Schloss nimmt die Kapelle des Heiligen Kreuzes ein. Die mit Halbedelsteinen und Vergoldungen verzierten Wände der Kapelle enthalten insgesamt 129 Tafeln mit Darstellungen von Päpsten, Bischöfen, Rittern und Mentoren der Tschechischen Republik. Zu den königlichen Schätzen gehört die Krone des Heiligen Wenzel, die aus reinem Gold gefertigt und mit zahlreichen Smaragden, Rubinen, Saphiren und Perlen verziert ist. Eine eindrucksvolle Nachbildung dieser Krone ist im Schloss ausgestellt, während das Original im St.-Veits-Dom in Prag aufbewahrt wird. Im untersten Stockwerk des Schlosses befindet sich ein interessanter Brunnenturm, bei dem es sich eigentlich nicht um einen Brunnen handelt, sondern um ein 80 Meter tiefes Loch, das mit einem nahegelegenen Bach verbunden ist!

Burg Karlštejn: Architektur

Die Einzigartigkeit der Burg Karlštejn liegt vor allem an dem Grund für ihren Bau: Sie sollte als sichere Aufbewahrungsort für königliche Juwelen und andere wertvolle Relikte dienen. Daher musste sowohl seine architektonische Gestaltung als auch seine künstlerische Gestaltung seiner Bedeutung entsprechen. Die Burg wurde 1348-57 auf einem Ausläufer eines felsigen Bergrückens in einer malerischen Hügellandschaft erbaut.

Karlstein Schloss - Architektur

Der Burgkern liegt auf drei Felsterrassen. Auf der untersten Terrasse befinden sich die Siedlungen außerhalb der Burgmauern, das Burggrafenpalais und sein raffiniert gestalteter Brunnen. Die Tiefe des Brunnens beträgt 80 Meter, und in der Antike wurden die Eimer des Brunnens, auf denen die Menschen gingen, mit einem Rad angehoben und abgesenkt. Darüber erhebt sich der zweistöckige Kaiserpalast mit königlichen Residenzen. Darüber erhebt sich der Marienturm mit seinen berühmten Kapellen. Der höchste Turm ist der Große Turm, der die böhmischen Königsschätze beherbergt.

Ihre Eindrücke von der Burg Karlštejn

Kaiserlicher Palast

Charlstein Castle - Imperial Palace

Der kaiserliche Palast, der im böhmischen Stil entworfen wurde, nimmt drei Stockwerke ein. Im Erdgeschoss befindet sich eine Halle, die heute als Ausstellungsraum verwendet wird. Der zweite Stock war für die persönlichen Wohnungen des Königs reserviert und in vier Zimmer aufgeteilt – Schlafzimmer, ein Publikumsraum und eine Hütte für offizielle Treffen und Abendessen. Auf diesem Boden gibt es auch eine großartige Ritterhalle mit einer Reihe von Porträts der Vorfahren von Charles IV in voller Größe. Schließlich war der dritte Stock für die Königin und ihr weibliches Gefolge vorbehalten. Der Palast hat auch eine kleine Kapelle des heiligen Nicholas und des Kellers.

Mariana Turm

Karlstein Schloss - Mariana Turm

Ein Marian a-Turm erhebt sich über dem kaiserlichen Palast. Es enthält die berühmte Kirche der Jungfrau und die Kapelle St. Catherine, bekannt für ihre hervorragenden Fähigkeiten und Architektur. Mit polierten Edelsteinen, goldenen Reliefs und künstlerisch hergestellten Fresken überraschen die Innenräume dieses Raumes die Fantasie.

Großer Turm

Charlstein Castle - großer Turm

Die Krone der Burg ist ein riesiger rechteckiger großer Turm auf der höchsten Terrasse. Es enthält den heiligsten Raum von Karlstein – die Kapelle des heiligen Kreuzes, die zu einer Lagerung des Schmucks der kaiserlichen Krone geworden ist. Diese monumentale Lagerung, die die Basis der Burg bildet, wurde gründlich gestärkt und entworfen. Zwei Flüge eines gerippten Bogens sind durch einen mit hohen vergoldeten Bildschirm mit Edelsteinen getrennt.

Kirche der Annahme der Jungfrau

Die Kirche der Annahme der Jungfrau Maria ist erstaunlich. Die Fresken des XI V-Jahrhunderts, die die Apokalypse darstellen, obwohl sie während der Rekonstruktion des Renaissanc e-Burgs teilweise zerstört wurden, sind ein Spektakel, das der Bewunderung würdig ist. Eine der herausragendsten Fresken, die Bewunderung verursachen, ist das Bild der Jungfrau Maria, die Christus in den Armen Christi hält, wenn die Sonnenstrahlen sie einhüllen, nachdem der Drache sie verfolgt hat. Viele Fresken der Zeiten von Charles IV, zum Beispiel, der Kaiser, der in eine echte Kreuzung in einer goldenen Arche investiert, die in gelb-weiße Kleidung gekleidet ist, ziehen immer die Aufmerksamkeit der Besucher auf sich. Die Skulptur der Mutter Gottes, die vom berühmten deutschen Architekt Peter Parler gemacht wurde, wird oft mit der dritten Frau von Charles IV Anna verglichen, die ihren Sohn Vaclav IV in den Armen ihres Sohnes hält.

Die Kapelle des Heiligen Kreuzes

Die Kapelle des heiligen Kreuzes in einem großen Turm auf der höchsten Terrasse verwendete große Ehre und Bedeutung. In der Kapelle wurden der Schmuck der Krone und die Sammlung der Überreste der von Karl gehörenden Heiligen aufbewahrt. Als Zeichen von Demut und Respekt trat Charles IV.

Inspiriert von der Beschreibung des himmlischen Jerusalems im biblischen Buch der Offenbarungen sind die Innenräume perfekt mit Fresken dekoriert, die das Leben Christi darstellen. Darüber hinaus zeigen 129 einzigartige Panels Heilige, Väter, Bischöfe, Ritter der Theban League, heilige Herrscher und Lehrer der Kirche – sie werden alle vom Meister Theodorich, dem “Royal Court Artist” Karel IV, geschrieben. Es gibt vier Fenster in der Kapelle, teilweise mit Edelsteinen verglast und mit profilierten Rippen Bögen überqueren. Die unteren Teile der Wände der Kapelle und der tiefen Fensternischen von der Fußleiste bis zum Gewölbe sind überwiegend mit roten Edelsteinen bedeckt. Das Gewölbe ist mit vergoldetem Stuckform mit runden Glaseinsätzen bedeckt.

Andere

Die Ritterhalle: Im zweiten Stock des kaiserlichen Palastes, in dem der Kaiser lebte, gibt es den größten Raum – eine ritterliche Halle. Mit einer alten hölzernen Decke und dekorierten Möbeln ist diese Halle mit Notsites und Namen von Vasall Knights dekoriert.

Kapelle des heiligen Nicholas: Am Ende des kaiserlichen Palastes befindet sich die kleine Kapelle des heiligen Nicholas im gotischen Stil. Diese reich dekorierte Kapelle erregt die Aufmerksamkeit der Besucher dank ihres sorgfältigen Dekors und ihrer komplizierten Arbeit.

Speichern Sie 6 Euro bei der ersten Buchung mit Headout mit dem Gopra g-Werbecode

Die besten Schlösser und Paläste der Welt

Reisen

Die besten Schlösser und Paläste der Welt

Öffnen Sie sich mit Hilfe unseres Blogs die bezaubernde Welt der Burgen und Paläste. Lesen Sie diesen Beitrag, um von der Kraft und Schönheit dieser Paläste fasziniert zu sein.

Carlstein Castle Praktische Informationen

Arbeitszeit

Die Arbeitszeit variiert und kann hier gefunden werden.

Zugriff für Behinderte

Da das Schloss von Carlstein uralt ist, ist es für Menschen mit Behinderungen sehr schwierig, sie ohne die Hilfe einer anderen Person zu erkunden (die einen Rollstuhl auf und ab tragen kann).

Wenn Sie keinen Assistenten haben, können Sie nur den Haupthof des Schlosses besuchen.

Inside r-Rat

  • Die Schönheit von Karlstein ist wahrscheinlicher in seiner Fassade und Umgebung. Ein 20-30-minütiger Spaziergang den Hügel hinauf, aus dem eine fantastische Aussicht auf das Schloss eröffnet wird, macht die Reise aufregend. Daher sollten Sie bequeme Wanderschuhe tragen, damit diese Tour würdig ist.
  • Stellen Sie sich mit Wasser auf, denn wegen eines langen Spaziergangs möchten Sie trinken, und sogar eine Wasserflasche ist hier sehr teuer.
  • Es wäre schön, ein wenig zu essen zu nehmen oder eine Fahrt zum Mittagessen zu bestellen, da es im Dorf unter der Schloss sehr teure Restaurants gibt.
  • Am Montag ist das Schloss geschlossen, planen Sie also Ihre Pläne entsprechend.
  • Der Eingang zum Schloss ist kostenlos, aber um es von innen von innen zu besuchen, müssen Sie einen Ausflug mit einem Führer kaufen.

Bewertungen über das Carlstei n-Schloss

Wir haben diesen Ort sehr gut gefallen, und die Mitarbeiter, die einen Ausflug im Schloss durchgeführt haben, waren gut, aber sie sprachen ein wenig schnell, um die Gruppen in den Räumen zu verbringen. Es lohnt sich auf jeden Fall, Prag zu verlassen, um die Landschaft zu sehen, und dies ist ein atemberaubender Ort mit vielen Arten. Es schien uns, dass wir mehr Zeit für Essen und Besuchsgeschäfte in einer hübschen Stadt geben mussten. Grundsätzlich wurden wir mit einem Frosch in einen Bus zurückgeschickt! Es lohnt sich, dies vor der Buchung zu fragen.

Katie E, Tripadvisor, Januar 2018

Heben Sie sich den ganzen Tag hervor, es lohnt sich. Wir haben ein Ticket gekauft, mit dem Sie in alle Hauptgebäude gelangen können, aber nicht in die Ausstellungen, die uns vollständig zu uns geeignet sind. Wir würden nicht empfehlen, dass die Kirche auf dem Hügel getrennt empfohlen, teuer und langweilig wird.

Anya F, TripAdvisor, März 2018

Lesen Sie die Bewertungen anderer Personen über das Castein von Carlstein auf der TripAdviso r-Website.

Siehe mehr Prag. Sparen Sie mehr Geld.

Speichern Sie 6 Euro bei der ersten Buchung mit Headout mit dem Gopra g-Werbecode