Bekanntschaft mit den Schätzen des Kapodimon t-Museums in Neapel: Kulturelle Reise

Stellen Sie sich vor, Sie gehen entlang der luxuriösen Galerien, die mit den Werken berühmter Künstler wie Caravaggio, Tizian und Raphael dekoriert sind und jede Welle des Pinsels auf menschliche Vorstellungskraft und Fähigkeiten hinweist. Kapodimont ist jedoch nicht nur ein Repository von Kunstwerken, sondern auch eine Symphonie von Geschichten, eine Ode an Kreativität, die Jahrhunderte übertragen wird. Von seiner königlichen Herkunft als königlicher Residenz der Bourbons bis zu seiner gegenwärtigen Rolle des Kulturschutzgebiets ist dieses Museum eine lebendige Leinwand, in der die Vergangenheit seine Geheimnisse flüstert und die gegenwärtigen Ehrfurcht in Ehrfurcht einfrieren.

Finden Sie es heraus, bevor Sie gehen

Capodimont Museum

Capodimont Museum

Capodimont Museum

Eine nützliche Information

⏰ Die geschätzte Dauer: 2-3 Stunden
☀️ Die beste Zeit zum Besuch: Wochentage/späten Abend
🎟️ Ein Ticket zum Kapodimont Museum: 15 €

Besuchen Sie unbedingt das Kapodimont Museum

    1. Caravaggio Flagellation
    2. Bellinis Tracfiguration
    3. Madonna mit einem Kind und einem Engel Botticelli

Wie kommt man

Über Miano, 2, 80131 Neapel – Italien erhalten Anweisungen

Arbeitszeit

Donnerstag-Zeugnis: von 8:30 bis 19:30 Uhr

Am Mittwoch geschlossen

Was Sie vom Kapodimon t-Museum erwarten können?

  • Das Museum kann sich des königlichen Erbes rühmen, denn zunächst war es der königliche Palast, der im 18. Jahrhundert vom König von Neapel Charles VII. Gebaut wurde.
  • Sie werden sich mit den Werken berühmter italienischer und europäischer Künstler wie Titual, Rafael, Caravaggio und Botticelli kennenlernen und eine umfassende Reise zur Entwicklung der Kunst seit Jahrhunderten bieten.
  • Besondere Aufmerksamkeit wird durch die Farnez e-Sammlung verdient, die von der Familie Farneze in der Renaissance erworben wurde. Die Kollektion umfasst so legendäre Exponate wie das Farnezsky Hercules und den Farnezsk y-Bullen – wundervolle Proben der alten römischen Skulptur.
  • Die Sammlung des Porzellanes des Museums umfasst dünne und bizarre Produkte, die die Fähigkeiten der im Palast geschaffenen königlichen Porzellanfabrik widerspiegeln.

Empfohlene Tickets in Kapodimont

Geschichte des Kapodimon t-Museums

Das Kapodimont Museum führt seine Geschichte von einem Jagdhaus aus, das 1738 für Charles VII Bourbon gebaut wurde. Mehr als ein Jahrhundert später wurde der Bau des monumentalen Palastes von Kapodimont fertiggestellt, in dem sich das Museum befand.

1759 erbte Karl eine umfangreiche Sammlung von Kunstwerken seiner Mutter Elizabette Farnese. Dieses Finanzministerium wurde in den Palast transportiert und bildete die Grundlage der Museumsversammlung. Die Sammlung deckt alles ab: Von den Altarbildern des xi i-Jahrhunderts bis zu den Meisterwerken von Botticelli, Caravaggio, Tizian und sogar Warhol.

Das Museum besteht aus drei Etagen, darunter 160 Zimmer, und bietet eine faszinierende Reise in der Kunstgeschichte. Im Erdgeschoss gibt es Werke von Prominenten wie Michelangelo, Rafael und Tizian sowie königliche Wohnungen, die mit Luxus dekoriert sind. Im zweiten Stock werden die Werke der neapolitanischen Künstler der XIII-XIX-Jahrhunderte vorgestellt. Es gibt auch eine durchdringende “Schwächung Christi” Caravaggio. Auf dieser Ebene gibt es auch ein Mezzanin für rotierende Werke zeitgenössischer Kunst.

Capodimont Museum

Architektur des Kapodimon t-Museums

Die Architektur des Kapodimon t-Museums ist eine Kombination aus historischer Größe und künstlerischer Resonanz. Der monumentale Palast von Kapodimont, der ursprünglich als Jagdhaus für Charles VII. Bourbon gestaltet wurde, kombiniert organisch die Elemente von Barock und Neoklassizismus, was auf seine Entwicklung über Jahrhunderte hinweist.

Die Fassade zeichnet sich durch großartige Symmetrie, elegante Fenster und reich dekorierte Details aus, die an den königlichen Charme der Bourbo n-Ära erinnern. Die Eindrucksfähigkeit des Palastes wird durch seine strategische Lage auf der Spitze des Hügels verstärkt, aus der der Panoramablick auf Neapel und die umliegende Landschaft eröffnet wird. Die Galerie befindet sich in drei Etagen und 160 Zimmern und bietet an, in die Kunstgeschichte eintauchen. Das architektonische Design bietet genügend Platz, um eine Vielzahl von Sammeln zu platzieren, damit jede Ausstellung Aufmerksamkeit erregt. Einer der faszinierendsten Aspekte ist die Interaktion von natürlichen Licht und Raum. Innenräume mit hochfliegenden Decken und geräumigen Hallen schaffen eine Atmosphäre, die den Eindruck auf den Betrachtung verbessert.

Die Meisterwerke des Kapodimon t-Museums

1 Flagellation Christi

Bild von Caravaggio “die Schwächung Christi

Das Bild von Caravaggio “Die Schwächung Christi” nimmt den zentralen Ort in Kapodimont ein. Das Bild befindet sich in der Halle 78, es ist isoliert, aber gleichzeitig faszinierend. In seinem Firmenstil repräsentiert das Bild eine emotional reiche Szene – die Geißel Christi vor dem Kruzifix. Die Kjaroskuro Karavaggi o-Technik – scharfe Kontraste von hellem und dunkelem – schafft eine aufregende Atmosphäre, die den Betrachter in Drama eintaucht.

Caravaggio

2 Judiche, Alofern töten

Artemisia “Judith, der Olopherne tötet

Artemisia Gentiles, ein erfahrener Anhänger von Caravaggio, schuf das blutige Meisterwerk “Judith, der Olopherne tötet. Dieses Bild erfasst den frechen Akt von Judith – die Enthauptung des syrischen Kommandanten Olofern, und diese Geschichte wird in verschiedenen Versionen präsentiert. Die berühmteste Version ist in der Uffiz i-Galerie gespeichert. Das Bild erzählt hell von der biblischen Saga von Judicon, einer entscheidenden jüdischen Witwe, die Olofern, einen feindlichen Kommandanten, verführte und hingerichtet hat, der ihr Volk bedrohte.

Artemicia

3 Kreuzigung

Masaccio Crucifixion

Die Kreuzigung “Masaccio, eine herausragende Arbeit im Kapodimont, zeigt seine Fähigkeiten und Innovation der Renaissance. Auf der Holzpanel Hat kein Hals, was ein unangenehmes Detail ist. Diese Anomalie ist jedoch mit dem anfänglichen Winkel der Überprüfung verbunden. Masaccio korrigierte die Aussicht, dem Alta r-Strebbaren nach oben zu entsprechen.

Kreuzigung

4 Porträt von Francesco Gonzag

Porträt von Francesco Gonzags Arbeitsmanteeni

Andrea Manteenia enthüllt seine Fähigkeiten im subtilen “Porträt von Francesco Gonzaga” in Kapodimont. Das Porträt fängt den Francesco Gonzag, den zweiten Sohn des Marquis Mantua, in den ersten Jahren von Manteenis Arbeit als offizieller Gerichtskünstler ein. Trotz der Jugend ist Francesco in Kardinalgewändern gekleidet, sein Profil wiederholt das Erscheinungsbild der alten kaiserlichen Münzen und strahlt die Aura von Macht und Macht aus.

Porträt von Francesco Gonzag

5 Annahme der Jungfrau

Die Annahme des Jungfrau Pinturikko

Auf dem Bild von Pinturikko “Annahme der Jungfrau” wird ein pikanter Moment erfasst, wenn Maria in einem Nickerchen in den Himmel aufstieg. Das Bild ähnelt auffallend der Schaffung von Perugino, das einst den Hauptaltar der Sixtinischen Kapelle dekoriert hat, aber als Ergebnis, das durch Michelangelo ersetzt wurde. Diese exquisite Leinwand zeigt die dekorierte Gal o-Jungfrau Maria, umgeben von Engelharmonie. Im Folgenden zeigen die Apostel auf ein göttliches Ereignis hin, und eine Miniatu r-Sel f-Portrai t-Pinturikko fügt eine faszinierende Balken hinzu.

Pinturikko

Die beste Zeit, um das Kapodimont Museum zu besuchen

Die beste Zeit, um das Kapodimont Museum in Neapel zu besuchen, sind die Frühlings- und Herbstsaison. In diesen Monaten ist das Wetter mit mittelschwerer Temperatur angenehm, was ideal für Bekanntschaft mit der atemberaubenden Sammlung von Werken der Museumskunst ist. Es wird empfohlen, das Museum an Wochentagen zu besuchen, vorzugsweise morgens oder am späten Abend, um der Menge zu vermeiden. Auf diese Weise können Sie sich komplett in die Schönheit des Museums eintauchen, ohne Unannehmlichkeiten im Zusammenhang mit langen Ausbrüchen zu erleben.

Öffnungszeiten des Kapodimon t-Museums

  • Donnerstag-biss Tag: 8:30 bis 19:30 Uhr
  • Zweiter Stock: von 8:30 bis 17:00 Uhr
  • Letzter Besuch: 18:30 Uhr
  • Geschlossen: Mittwoch

Wie kommt man

Bus

Überprüfen Sie den Zeitplan der örtlichen Busse, um eine Haltestelle zu finden, die Ihrem Platz am nächsten liegt. Die Buslinien 168, 174, 204, C63, C67 und 3M haben in der Nähe des Museums Stopps.

Metro

Setzen Sie sich auf die U-Bah n-Linie 1 und gehen Sie an der nächsten U-Bah n-Station namens Materdei aus. Das Kapodimont Museum ist 6 Minuten zu Fuß von der U-Bah n-Station entfernt.

Zug

Obwohl es neben dem Kapodimon t-Museum keinen Bahnhof gibt, können Sie den Zug zum nahe gelegenen Cavur Square in Neapel nehmen. Von dort aus wechseln Sie zu einem der zuvor genannten Busse oder nehmen Sie ein Taxi, um Ihren Weg zum Museum zu beenden.

Insider Ratschläge zum Besuch des Kapodimont Museum

  • Wenn Sie die königlichen Wohnungen inspizieren, nehmen Sie sich Zeit. Jedes Zimmer ist voller einzigartiger Überraschungen, wie z. B. geschickt detaillierter Salottino di Porchen (Raum 52).
  • Umgehen Sie die Unterwäsche nicht, in der die Rotation der Werke zeitgenössischer Kunst präsentiert wird. Dieser dynamische Raum präsentiert die modernen Werke von Künstlern wie Andy Warhol und Mimmo Jodich.
  • Nachdem Sie in Museen gereist sind, gehen Sie zum echten Bosco Di Capodimonte, einem umfangreichen Parkbereich des Anwesens.
  • Wenn Sie die Kunstgeschichte mögen, befolgen Sie spezielle Ausflüge und Gespräche unter der Führung des Kurators.
  • Wenn Sie die “Schwächung Christi” Caravaggio ohne Menschenmenge sehen möchten, machen Sie den ersten Stopp auf dem Bild. Gehen Sie am frühen Morgen oder am späten Abend in die Halle 78, um sich vollständig in die emotionale Welt des Bildes einzutauchen.
  • Besuchen Sie das Museum zu Beginn des Tages oder an Wochentagen das Museum. So können Sie sich in den Galerien bewegen und mehr Platz haben, um Kunstwerke zu bewerten.
  • Das Capodimonte Museum ist mittwochs geschlossen. Planen Sie also Ihren Besuch.

Restaurants neben dem Kapodimont Museum

Neapolitan Pizza

Pizzeria “Vittoria

Wenden Sie sich in die Kultschale von Neapel in Pizzeria Vittoria, die sich nur einen Steinwurf vom Museum entfernt befindet. Die traditionelle nichtpolitische Pizza wird hier zubereitet, und Sie können einen dünnen Holzkuchen genießen, der mit den neuesten Zutaten gekrönt ist.

Entfernung: 1, 2 km

Italienische Küche

Trattoria del Bosco

Der echte Bosco di Capodimonte, Trattoria del Bosco, unter dem üppigen Grün, bietet nach dem Museum eine entzückende Einsamkeit. Genießen Sie echte italienische Küche in einer ruhigen Atmosphäre. Auf der Speisekarte stehen Gerichte der regionalen Küche, die mit Sorgfalt und Aufmerksamkeit auf Details zubereitet werden.

Entfernung: 600 Meter

Neapolitan schmeckt

Taverne di Toto

Tauchen Sie in die Zeitkapsel in Taverna di Totò ein, wo der traditionelle neapolitanische Geschmack und die warme Gastfreundschaft vereint sind. Diese Taverne mit ihrem Vintag e-Dekor und nostalgischem Charme bietet einen Ausflug in die Vergangenheit, nachdem er klassische Gerichte probiert hat, die dem kulinarischen Erbe von Neapel Tribut zollen.

Entfernung: 3, 1 km

Paste

Osteria Il Gobbetto

Ein paar Minuten zu Fuß vom Osteria Il Gobbetto Museum entfernt, winkte seine ländliche Atmosphäre und ein entzückendes Menü, das sich auf Meeresfrüchte konzentriert. Von einem frisch gefangenen Fang zu einer Handwerkspasta – diese Osteria vermittelt die Essenz des mediterranen Geschmacks in jedem Stück.

Entfernung: 6, 2 km

Neapolitanische Küche

Osteria Donna Teresa

Osteria donna teresa, eine versteckte Perle mit lokaler Farbe, bietet authentische nichtpolitische Gerichte. Wenn Sie auf regionale Zutaten und traditionelle Rezepte besondere Aufmerksamkeit achten, finden Sie Gerichte, die das Wesen des kulinarischen Erbes von Neapel widerspiegeln. Die abgelegene Atmosphäre verleiht dem Restaurant einen besonderen Charme und macht es sowohl bei den Anwohnern als auch bei den Besuchern beliebt.