Bekanntschaft mit Pariser Pantheon: griechisch-römisches Mausoleum

Sind Sie bereit, das atemberaubende Pariser Pantheon zu schockieren? Diese Kul t-Attraktion ist ein obligatorischer Besuchspunkt für jeden Reisenden, der sich mit der reichen Geschichte und Kultur von Paris vertraut machen möchte. Von der atemberaubenden neoklassischen Architektur bis zur beeindruckenden Liste berühmter französischer Persönlichkeiten, die im Inneren vergraben sind – ist das Pariser Pantheon eine Schatzkammer für Kunst, Geschichte und Kultur, die Sie inspiriert und erleuchtet lässt.

Pariser Pantheon auf zwei Weise

Park Galata Tower - Istanbul

Galata Tower - Istanbul

Galata Tower - Istanbul

Eine nützliche Information

⏰ Empfohlene Dauer: 1-2 Stunden
☀️ Die beste Zeit zum Besuch: Frühen Morgen oder am späten Abend
🎟️ Ticket aus der Linie: 11, 50 €
# Combo-Ticket: 20, 70 €
🚇 Die nächste U-Bahn Kardinal Lemuan

Besuchen Sie unbedingt das Paris Pantheon

  • Eine atemberaubende Kuppel mit komplizierten Fresken und Panoramablick auf Paris.
  • Krypta mit Gräbern von Voltaire, Russo, Victor Hugo und anderen.

Wie kommt man

P L-Adresse. Du Panthén, 75005 Paris, Frankreich bekommen Anweisungen

Arbeitszeit

Geschlossen am 1. Januar, 11. Mai, 25. Dezember und 17. Juni.

Warum sollte Pantheon Paris besuchen?

  • Signifikanter Masoli: Das Pariser Pantheon ist ein Mausoleum und ein Grabort, der den größten Namen in der Geschichte Frankreichs wie Voltaire und Rousseau würdigt.
  • Einzigartige Architektur: Ein von Jacques-Germain Sufflo entworfenes neoklassisches Gebäude bietet seine kolossale Struktur, atemberaubende Bögen und verzierte Schnitzereien.
  • Kulturzentrum: Dies ist ein Kulturzentrum, in dem im Laufe des Jahres verschiedene Veranstaltungen stattfinden, einschließlich Konzerte, Vorträge und Ausstellungen.
  • Französische Geschichte: Die versteckten Perlen der französischen Kultur werden im Pantheon aufbewahrt, einschließlich des atemberaubenden Fresko von Eugene Delacrois, einer Krypta mit den Überresten berühmter französischer Revolutionäre und einem kleinen bekannten Museum, das seiner Geschichte gewidmet ist.
  • Materielle Aussicht: Sie können auf die Spitze der Kuppel klettern, um den Panoramablick auf die Stadt und an einem klaren Tag zu bewundern – siehe den gesamten Eiffelturm!

Empfohlene Tickets für Pantheon in Paris

Je nachdem, nach welchen Eindrücken Sie suchen und wie viel Zeit Sie zur Verfügung haben, können Sie eine der vielen Tickets für das Pariser Pantheon auswählen.

Geschichte des Pariser Pantheon

Pantheon wurde Ende des 18. Jahrhunderts erbaut und wurde ursprünglich als Kirche konzipiert, die dem heiligen Genevieve, der Patronin von Paris, gewidmet war. Nach der französischen Revolution wurde er jedoch in das Mausoleum und den Grabstätten der größten Figuren Frankreichs neu gestaltet. Im Laufe der Jahre hatte dieser Bau einen erheblichen Einfluss auf die französische Kultur und Gesellschaft. Es wurde zum Symbol der französischen nationalen Identität, verherrlichte das reiche kulturelle Erbe des Landes und diente als Hommage an einige seiner größten Köpfe.

Heute bleibt es eine obligatorische Anziehungskraft für alle, die an Geschichte, Architektur und Kultur interessiert sind. Besucher können sich mit Ausstellungen für französische Kunst, Literatur und Geschichte kennenlernen und den größten Namen in der Geschichte Frankreichs, einschließlich Viktor Hugo und Alexander Dumas, Tribut geben. Und natürlich ist kein einziger Besuch im Pantheon abgeschlossen, wenn Sie nicht um 206 Schritte an die Spitze der Kuppel steigen, von wo aus eine aufregende Aussicht auf Paris eröffnet wird!

Park Guell Barcelona

Pantheonarchitektur in Paris

Paris Pantheon ist ein echtes Meisterwerk der neoklassischen Architektur, das im 18. Jahrhundert von Jacque s-Germain Sufflo entworfen wurde. Seine atemberaubende Kuppel, hoch aufragende Säulen und komplizierte Skulpturen machen ihn zu einem der beeindruckendsten Gebäude in Paris. Das Innere des Pantheons ist nicht weniger bemerkenswert: Das grandiose Kirchenschiff und mehrere Kapellen sowie eine Krypta, in der sich die Gräber der größten Figuren Frankreichs befinden. Das Foucaul t-Pendel fasziniert auch und demonstriert die Rotation der Erde.

Das dramatische und gotische Äußere des Gebäudes sieht in der goldenen Stunde am besten aus, wenn das warme, weiche Licht der untergehenden Sonne die neoklassische Fassade beleuchtet und ihm eine warme und attraktive Ausstrahlung verleiht. Pantheon hat eine reiche kulturelle Bedeutung und bietet an, sich das majestätische französische Erbe anzusehen.

Die Hauptattraktionen des Pariser Pantheon

1 Pendel Foucault

Diese faszinierende wissenschaftliche Ausstellung zeigt die Rotation der Erde und ist für den Besuch aller, die an Physik interessiert sind, obligatorisch. Das Pendel wird an den Pantheon Dome aufgehängt und er schwankt hin und her, als ob er herausfordernd ist.

2 Kryptionen

In der Krypta von Pantheon ruhen viele berühmte französische Figuren, darunter Voltaire, Rousseau und Victor Hugo, ruhen. Dies ist ein faszinierender und leicht gruseliger Ort, der eine einzigartige Sicht auf die Kulturgeschichte des Landes bietet.

3 Fresken Eugene Delacrois

Das Innere des Pantheons ist mit erstaunlichen Fresken des berühmten französischen Künstlers Eugene Delacrois dekoriert. Diese komplexen und farbenfrohen Gemälde zeigen Szenen aus der französischen Geschichte und Mythologie und sind ein obligatorischer Ort des Besuchs bei Kunstliebhabern.

4 Turm Pantheon

Der Pantheo n-Turm eröffnet einen einzigartigen Blick auf die Stadt, und Panoram a-Arten erstrecken sich auf viele Kilometer. Der Turm ist in den Sommermonaten für Besucher geöffnet, und dies ist eine großartige Möglichkeit, Paris aus einer Vogelperspektive zu sehen.

5 Kapelle des hl. Genevieve

Diese wunderschöne Kapelle befindet sich in der oberen Ebene des Pariser Pantheon, dem heiligen Genevieve, der Patronin von Paris. Dies ist ein ruhiger und ruhiger Ort, an dem Sie eine Pause von der Menge machen können.

Die beste Zeit, um das Paris Pantheon zu besuchen

Die beste Zeit, um das Paris Pantheon zu besuchen, ist die Of f-Saison, die normalerweise von November bis März dauert. Zu dieser Jahreszeit gibt es weniger Menschenmassen und weniger Warteschlangen, die es den Besuchern ermöglichen, die Schönheit und Geschichte des Gebäudes voll und ganz zu schätzen, ohne sich zu eilen. Um Pea k-Uhren zu vermeiden, ist es außerdem besser, früh am Morgen oder am späten Abend zu kommen. In den Sommermonaten im Pantheon kann es sehr überfüllt sein. Daher ist es wichtig, einen Besuch zu planen und Tickets im Voraus zu kaufen, um lange Warten zu vermeiden.

Liste der Attraktionen von London

Leitfaden zur Stadt

Die beste Zeit, um Paris zu besuchen

Versuchen Sie zu verstehen, wann es besser ist, Paris zu besuchen? Holen Sie sich detaillierte Informationen über die beste Zeit, um Paris zu besuchen und herauszufinden, wann es am besten geplant ist, Ihre Reise zu planen!

Pantheo n-Arbeitszeit in Paris

  • Vom 1. April bis 30. September: täglich von 10 bis 18:30 Uhr Letzter Eingang: 5:45 Uhr
  • Vom 1. Oktober bis 31. März: täglich von 10 bis 18 Uhr Letzter Eingang: 17:15 Uhr
  • Geschlossen am 1. Januar, 11. Mai, 25. Dezember und 17. Juni (am Morgen). Es bleibt auch während der Masse geschlossen.

Wie kommt man

  • Auf dem Auto: Die Route verläuft durch den Boulevard Saint-Michel und die Suflo Street. Der nächste Parkplatz ist 5 Minuten zu Fuß, 317 m.
  • Mit dem Bus: Routen Nr. 21, 27, 83, 84, 85 und 89 Die nächsten Haltestellen: Pantheon, das Lyceum von Henri IV und der Stop Kardinal Lemuan – Monge.
  • Mit dem Zug: Linie B Die nächste Haltestelle: Luxemburg Station
  • In der U-Bahn: Zeilen Nr. 10 und 7 Nächste Station: U-Bahn-Station Kardinal-Lumoine

Kognitive Tipps zum Besuch des Pantheons in Paris

  • Vergessen Sie während des Ausflugs nicht, eine schmale Schraubentreppe nach oben zu besteigen, um einen Panoramablick auf Paris zu genießen.
  • Schauen Sie sich unbedingt die Krypta an, in der die berühmten französischen Figuren begraben sind.
  • Nachschlagen! Sie können eine beeindruckende Kuppeldecke sehen, die von Puvis de Shavannoy gemalt wurde.
  • Überprüfen Sie den Zeitplan und planen Sie Ihren Besuch so, dass Sie Zeit haben, an einem Konzert oder einer kulturellen Veranstaltung in diesem Gebäude teilzunehmen.
  • Kampf und verpassen Sie nicht das Foucu m-Pendel in der Haupthalle.
  • Besuchen Sie die Bibliothek von Saint-Genevoev, um alte Manuskripte kennenzulernen.

Fakten über Pantheon in Paris

  • Das Pariser Pantheon wurde ursprünglich als Kirche gebaut, die dem heiligen Genevieve gewidmet war, und wurde später zu Ehren französischer kultureller und historischer Figuren in einen weltlichen Tempel verwandelt.
  • Während der französischen Revolution wurde die Kirche in einen weltlichen Tempel verwandelt, der den “großen Menschen” Frankreichs gewidmet war.
  • Das Gebäude wurde als Modell für andere gut bekannte Strukturen wie das U S-amerikanische Kapitolgebäude in Washington verwendet.
  • Die Kuppel des 83 Meter hohen Gebäudes war der größte der Welt zum Zeitpunkt seines Bauwesens Ende des 17. Jahrhunderts.
  • Während des Zweiten Weltkriegs wurde Pantheon als Schutz für diejenigen genutzt, die nach Asyl aus der Nazis Besetzung von Paris suchten.
  • In der Bibliothek des Saint-Genevo im Pantheon werden mehr als 2 Millionen Bücher und Manuskripte gespeichert.
  • Der berühmte Pantheon Dome wurde 1874 als Startkissen für einen Ballon genutzt, der mehr als 80 Meilen flog und einen neuen Höhenrekord aufstellte.

Restaurants in der Nähe von Pantheon in Paris

Galata Tower - Istanbul

Les Papilles

Dieses gemütliche französische Restaurant ist bekannt für seine hervorragende Auswahl an Weinen und klassische französische Küche. Essen Sie hier zu Abend, wenn ein Sonderfall oder ein romantisches Abendessen geplant ist! Ein 1 0-minärer Spaziergang vom Pantheon entfernt liegt der Preis von zwei etwa 60 Euro.

Galata Tower - Istanbul

Le Petit Prince de Paris

Möchten Sie in einer entspannten Atmosphäre zu Mittag oder zu Abend zu Abend essen? Mark Le Petit als eigene Option. Dieses charmante Bistro ist unter den Anwohnern und unter Touristen dank ihrer traditionellen französischen Gerichte und einer warmen Atmosphäre beliebt. Die Kosten betragen etwa 50 Euro für zwei und befinden sich 5-minütig vom Pantheon entfernt.

Galata Tower - Istanbul

La Creperie de Josselin

Wenn Sie schnell (aber lecker) essen möchten, passt dieser gemütliche Forden, der für seinen köstlichen salzigen und süßen Krepp bekannt ist. Dieser Ort ist 10 Minuten vom Hotel entfernt und seine Kosten beträgt 25 Euro für zwei.

Galata Tower - Istanbul

Au P’tit Grec

Jagd auf griechische Küche in Paris? Gehen Sie zu dieser winzigen Einrichtung, in der einige der besten in der Stadt Pete im griechischen Stil ideal für ein schnelles und befriedigendes Abendessen! Dieses Restaurant mit 10 Minuten zu Fuß kostet nur 20 Euro für zwei.

Galata Tower - Istanbul

Le Jardin d’Avy

Verbringen Sie einen entspannten Abend beim Abendessen in einem der besten Restaurants in Paris d’Avy. Dieses charmante Restaurant im Garten bietet einen entspannten Urlaub in einer lauten Stadt. Kosten – 70 Euro für zwei. Das Restaurant liegt 10 Minuten zu Fuß vom Pantheon entfernt.