Budgetreisen auf die große Insel Hawaii von Hilo und Cailla-Kona

Die größte aller hawaiianischen Inseln, die Gavi Hawaiian Island, konzentriert sich mehr auf Abenteuerliebhaber: Sie warten auf Kampagnen, Berge, Chancen zum Schnorcheln und Tauchen sowie auf mehrere ausgezeichnete Straßen, auf denen Sie durch viele Klimazonen der Welt reisen können für ein oder zwei Stunden. Daher planen viele Touristen mindestens ein oder zwei Reisen während ihres Aufenthalts hier und wählen nicht nur einen Ort für die gesamte Zeit der Reise.

Obwohl Hawaii als teurer Ort für Leben und Reisen bekannt ist, bedeutet dies nicht, dass alles teuer sein sollte. Dies gilt insbesondere für die Insel, unabhängig davon, in welcher Stadt Sie sich entschieden haben. Wenn Sie sich für ein wirtschaftliches kleines Auto zur Miete entscheiden, werden Sie feststellen, dass Sie mit Ausnahme der Kraftstoffkosten für einen Tag, den Sie für die Reise ausgegeben haben, nicht viel bezahlen. Um Ihnen zu helfen, sind hier unsere Budgetreisen auf der großen Insel Hawaii von Hilo und Cailla-Cons.

Autoreisen auf der großen Insel Hawaii

Auf der Insel bleiben die meisten Touristen lieber in Hilo (nasse Seite) oder in Cailla-kon (trockene Seite). Hilo ist mittwochs und samstags für seinen Bauernmarkt sowie die Nähe zu mehreren schönen Wasserfällen und tropischen Wäldern bekannt. Auf der anderen Seite bietet Cailla-Kon eine völlig andere Art von Impressionen: kristall reines Wasser zum Schnorcheln und Beobachtung von Delfinen. Wenn Sie in die Stadt geflogen sind, die Sie ausgewählt haben, ist der beste Weg, um zu erkennen, dass es ein Auto direkt am Flughafen mieten kann. In Hilo finden Sie ein Auto am Flughafen und in Kaeli-Kon werden Sie an einen anderen Ort gebracht, um das Auto abzuholen.

Die Städte sind etwa 1, 5 Stunden voneinander entfernt, und es gibt drei verschiedene Routen, die von einem zum anderen gelangen können, was die Intisektor y-Reise sehr einfach und relativ schnell macht. Im Folgenden werden wir über Budge t-Autofahrten aus beiden Städten sprechen, um die beste Reise zu planen.

Budge t-Automobile aus Hilo, Hawaii

Die Primorsky City von Hilo befindet sich im Zentrum zwischen zahlreichen beliebten Attraktionen und ist eine hervorragende Option für diejenigen, die nicht gegen regnerische tropische Tage sind und nicht planen, jeden Tag mit einer Maske und einer Röhre in den Ozean zu stürzen. Von Hilo aus können Sie mehrere hervorragende Reisen machen:

Nationalpark der Vulkane

An der Ostseite der Insel des Nationalparks von Vulkanen befindet sich ein weltbeschäftigter Park, in dem Sie sich neben dem Lav a-See befinden, durch einen mit Farn bedeckten Lavastuhrung, einen tropischen Wald und ein schwarzes Lavafeld. mit Stangen gepunktet. Nehmen Sie unbedingt eine Kamera mit, denn in diesem Park gibt es viele verschiedene und einzigartige Objekte, die Sie möglicherweise nie wieder sehen. Obwohl der Parkplatz hier kostenlos ist, kostet das Eingangsticket 15 U S-Dollar pro Auto. Wenn Sie also mit der Gruppe reisen, ist es besser, in das gleiche Auto zu fahren, um Geld zu sparen.

Vaipio Valley

Sie können das berühmte Weipio Valley auf zwei Arten genießen: vom oben befindlichen Beobachtungsdeck oder zum Tal ins Tal, um den Strand mit schwarzem Sand und der Landstraße zu inspizieren. Wenn Sie sich für das Tal entscheiden, müssen Sie sich auf einen steilen Abstieg vorbereiten und zurückziehen. Trotz der Tatsache, dass diese Kampagne Ihr Herz schlagen kann, lohnt es sich, denn das Vipi o-Tal ist einer der letzten verbleibenden Teile der hawaiianischen Inseln, was Hawaii wirklich war. In diesem Tal finden Sie eine kleine Gruppe ruhiger Bauern, die an die Schönheit und Sicherheit der alten Hawaiianer glauben. Außerdem finden Sie hier wilde Pferde, von denen einige manuell genug sind, um sie zu berühren.

Darüber hinaus werden Sie auf dem Weg zum Vipi o-Tal am Aka k-Wasserfall vorbeikommen, der ein ausgezeichneter Zwischenstopp ist, der besucht werden muss. Hier zahlen Sie eine kleine Parkgebühr (normalerweise etwa 5 US-Dollar), um einen kurzen 30-minütigen Spaziergang zu einem schönen Wasserfall zu machen.

Puna

Das Pun a-Gebiet liegt zwischen Hilo und dem Nationalpark des Vulkans und besteht aus windigen Straßen, Bauernhöfen, Kindergärten, überwachsenen Bäumen, kleinen Geschäften und Cafés sowie mehreren wunderschönen Stränden im Schatten. Neben Stränden mit schwarzer Sand und üppiger Vegetation gibt es mehrere Quellen mit warmem Wasser, die von Vulkandampf gefüttert werden. Diese Quellen sind Freude für diejenigen, die nach einem Ausflug mit einem Auto oder Abendessen nach ein oder zwei Stunden Entspannung suchen. Denken Sie daran, dass die Regenfälle in Puna nicht gehen, dann gehen sie nicht, daher ist es besser, dem Himmel über Ihrem Kopf zu folgen, um nicht nass zu werden und den ein oder zwei Strände zu genießen.

Schwarzer Sandstrand

Im Süden des Nationalparks des Vulkans an derselben Küste gibt es eine gut bekannte natürliche Attraktion, über die viele Führer schreiben, der schwarze Sandstrand. Dieser Strand ist aus mehreren Gründen beliebt, und der erste von ihnen ist sein reicher schwarzer Sand. Auf der ganzen Welt finden Sie Strände mit schwarzem Sand, von denen die meisten aus kleinem Sand bestehen. Dieser Strand besteht jedoch aus Tausenden und Tausenden von winzigen Lavastücken, die vom Ozean geglättet wurden, was den Spaziergang angenehm macht. Ein weiterer Grund für die Popularität dieses Strandes sind die zahlreichen grünen Meeresschildkröten, die oft an Land kommen, um sich nach dem morgendlichen Fütterung im Lastochk a-Wasser direkt am Ufer zu entspannen. Obwohl diese Attraktion sehr beliebt ist, wird der Eingang und die Parkgebühr nicht berechnet. Denken Sie daran, dass die beste Zeit zum Besuch am Morgen ist, während es keine Menschenmengen von Touristen gibt.

Havi

Havi ist eine kleine Stadt mit etwa 1. 000 Menschen in der Gegend von North Kohala und ist ein großartiger Ort für eine Fahrbahn für diejenigen, die gerne eine ähnliche Lebensweise beobachten. Diese historische Stadt ist von der Ranch umgeben und mag an einigen Tagen ein wenig vernachlässigt und sogar verlassen aussehen, aber tatsächlich ist sie voller Charme des alten Dorfes und freundlichen Einheimischen. Dieser Stopp ist ideal für Gourmen, die lokale und authentische Gerichte mögen. Auf dem Weg in diese Stadt und zurück besuchen Sie auch verschiedene klimatische Bedingungen, was die Reise sehr interessant macht und viele Möglichkeiten zur Fotografie bietet.

Budget Autoreisen von Cailla-Cons

Auf der gegenüberliegenden Seite der Insel befindet sich Cailla-Kon. Cailla-Kon ist durch seine Beobachtungen von Walen, einer Fülle von Riffen, Lavastestellen und Wassersportarten vertraut. Es ist ideal für diejenigen, die unendliche Sonne, Sand und Surfen suchen. Wenn Sie jedoch außerhalb der Stadt gehen möchten, können Sie eine hervorragende Reise machen:

Bratpack

Auf der großen Insel Hawaii befindet sich der südliche Südpunkt der Vereinigten Staaten, der als Sautpontent bezeichnet wird. Dieser “Punkt” ist eigentlich ein Beobachtungsdeck an der Seite der Klippe, wo Sie die unglaublichen Möglichkeiten zum Fotografieren, Springen aus Felsen und Gehen genießen können. Ein weiterer Bonus ist Reisen. Unmittelbar bevor Sie den Branchenpunkt erreichen, werden Sie offene landwirtschaftliche Gebiete durch Pferde und Kühe gelangen, was zu einem unerwarteten hawaiianischen Spektakel wird. Diese Reise ist perfekt für diejenigen, die mehr malerische Arten suchen als alles andere.

Grüner Sandstrand

Der Strand aus grünes Sandstrand nördlich des Saut-Pontus ist ein obligatorischer Ort zu besuchen und ein seltener Ort. In der Welt sind nur wenige Strände mit grünem Sand bekannt, und nur wenige glückliche Menschen können sagen, dass sie ihn live gesehen haben. Um an diesen Strand zu gelangen, werden Sie auf derselben Farmstraße wie zum Saut-Pontus fahren, aber anstatt rechts abzubiegen, werden Sie weiter zum Meer ziehen, wo Sie einen staubigen Parkplatz finden. Von hier aus können Sie entweder zu Fuß zum Strand gehen oder gegen eine Gebühr einen Einwohner fahren. Es ist wichtig, eine gute Sonnenbrille und viel Wasser in dieser Kampagne mit Ihnen mitzunehmen, da der Wind hier stark ist und mit Sicherheit Sand in die Augen bringt, und es gibt fast immer keine Sonne. Dieser Strand kann problemlos mit einem Einbringungspflicht für eine eintägige Reise kombiniert werden, oder Sie können ihn an einem anderen Tag selbst genießen.

Kapitän Koch

Die Stadt südöstlich von Kona bietet viel Unterhaltung – vom Schnorcheln am Caption Cook Monument Reef (eines der besten auf der Insel) bis hin zu Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Vermietung verschiedener Wassersportarten wie Surfbretter, Paddlboards und Kayaki . Wenn Sie zum Schnorcheln zum Capen Coo k-Riff gehen, haben Sie zwei Optionen: Gehen Sie runter oder mieten Sie ein Kajak, um die Bucht zu überqueren. Beide Optionen sind ausgezeichnet, da Sie auf jeden Fall fantastische Arten beobachten werden.

In dieser Stadt ist es kühler als in einem Pferd und es ist oben, sodass Sie einen erstaunlichen Blick auf den Ozean unten bewundern können. Wenn Sie Kaffee mögen, finden Sie hier Exkursionen und Kaffeegeschäfte, die diese kurze und budge t-Reise sehr erfolgreich machen.

VAIAMEA

Vaimea befindet sich ungefähr auf halber Strecke zwischen diesen beiden Städten und ist eine Cowbo y-Stadt und ein ausgezeichneter Zwischenstopp für diejenigen, die sich mit der anderen Seite von Hawaii kennenlernen möchten, die normalerweise nicht beworben wird. Hier finden Sie Geschäfte, Restaurants und unzählige Felder mit Bauernhöfen, Pferden und anderen Vieh. Aufgrund der Höhe über dem Meeresspiegel in dieser Stadt ist es fast immer kühler als in einem Pferd. Sie sollten also einen Pullover mit nehmen oder zumindest ein Langarmhemd. Diese Stadt ist auch ein guter Ausgangspunkt, wenn Sie vorhaben, ins Vaipio Valley zu gehen.

Im Allgemeinen kann jedes dieser Ziele problemlos aus jeder Stadt erreicht werden, was eine große Insel Hawaii mit einer ausgezeichneten Wahl für Reisebliebhaber macht. Vergessen Sie nicht, dass jedes der oben genannten Autofahrten mehr als das Ziel ist, da Hawaii immer etwas um die Ecke erkunden kann, egal ob es sich um einen schönen Strand handelt, an dem Sie vorbeifahren, oder einen Wasserfall am Ende eines Spaziergangs.