Das Magic Kingdom von Disney wird bald in den Overdriv e-Modus gehen, da der Park nach Megarasia plant

Am Destination D2 3-Event hat das Unternehmen gerade eine Reihe neuer Nachrichten angekündigt.

Von Lexie Sachs Publined: 16. September 2023 8:00 Uhr EST
Speichern Sie den Artikel

Epcot-Bild

Disney

Disne y-Fans, machen Sie sich bereit: Im Walt Disney World Resort Resort werden viele neue Projekte vorbereitet. Während sich die jüngsten Ankündigungen von Disney World hauptsächlich auf Veränderungen der Reiseplanung konzentrierten, z. Jetzt lernen wir alle sofort etwas über völlig neue Attraktionen, die derzeit in der Entwicklung befinden.

Gute Haushalt wird die D2 3-Ausstellung im Walt Disney World Resor Resort besuchen

Lexi Sax

All diese Überraschungen wurden am Destination D23 bekannt gegeben, eine Veranstaltung für Fans, die sich dem 100. Jahrestag von Disney widmen. Die Good Housekeepin g-Veröffentlichung besuchte diese Veranstaltung und konnte sich über diese ersten Ankündigungen informieren. Obwohl es vor allen Projekten immer noch viele Details gibt, teilen wir im Moment alles, was bekannt ist.

Hier (ohne viel Ordnung) 10 beste neue Unterhaltungen, die im Walt Disney World Resort erscheinen:

1. Besprechung und Begrüßung des Feature in Epcot

Dieser kultviolette Drache debütierte Ende der 1980er Jahre und unterzieht derzeit eine großartige Rückkehr. Das Feature ist dafür bekannt, Kreativität zu stimulieren und die Fantasie zu fördern. Es hat Fans gewidmet, und seine Waren sind in Walt Disney World oft ausverkauft. Jetzt können sich Fans mit diesem geliebten Charakter im Pavillon “Imagination!” Treffen, direkt auf seine Firmenattraktion “, um mit der Fig.”Seien Sie einfach auf lange Warteschlangen vorbereitet – es ist jetzt eine große Nachfrage für ihn!

Das Feature wird die Gäste im Pavillon

Matt Stoshan

2. Die Erfahrung von Encanto und Indiana Jones im Animal Kingdom

Da Encanto zum ersten Mal auf eine große Leinwand ging, bettelten die Fans, ihn in Walt Disney World zu verwirklichen. Nun, es scheint, dass dies Wirklichkeit werden wird. Imazhinisten werden das Territorium, das derzeit als Dinoland der Vereinigten Staaten bekannt ist, im Disne y-Königreich der Tiere “überdenken”. Derzeit hat der Park Afrika und Asien, sodass die neue Zone vom “Tropical America” ​​inspiriert sein wird, das als biologisch unterschiedliche Gebiete in der Nähe des Äquators bezeichnet wird.

Obwohl es noch keine Details gibt, wurde eine Illustration veröffentlicht, die Kasita (dh ein magisches Haus) von Encanto und dem Tempel darstellt, das das Indiana Jone s-Franchise darstellt. Wir gehen davon aus, dass die bestehende Dinosaurierattraktion in eine Attraktion umgewandelt wird, die dem “Abenteuer von Indiana Jones” in Disneyland ähnelt.

Das Königreich der Tiere in der Welt von Disney kündigt Encanto und Indiana Jones an

Disney

3. Die Lounge “Piraten der Karibik” im magischen Königreich

Diese Ankündigung war ziemlich vage, aber wir wissen, dass die Lounge im Land des Abenteuers erscheinen wird (wo sich die Anziehungskraft “Pirat der Karibik” befindet), und jetzt ist der Prozess ihres Designs im Gange. Disney beschrieb es als “die erste seiner Art”, die „die Geschichte der Piraten der Karibik erweitern wird“.

Auf der Ausstellung D23 2023 wurde bekannt gegeben, dass die neue thematische Lounge der karibischen Piraten im Land des Abenteuers im Magic Kingdom Park im Walt Disney Resort im Lake Buen-Vista, Florida, erscheinen wird. Diese erste Erfahrung, die die Geschichte der

Disney

4. Mehr Interaktion mit Charakteren, zum Beispiel Moana und Asha aus “Wünschen”.

Disney kündigte an, dass das von Moana inspirierte Eröffnungstermin von Wasser am 16. Oktober stattfinden wird, und sagte dann, dass ein neues Treffen mit Moana in der Nähe der Attraktion im Epcot eröffnet wird. Disney sagte auch, dass Asha, die Hauptfigur des bevorstehenden Wish Animationsfilms, in die Parks kommen wird. Der Wunschfilm wird am 22. November veröffentlicht, daher erwarten wir, dass die Fans zu Parks eilen, um sich damit zu treffen.

5. Aktualisierungen der klassischen Attraktionen des Magic Kingdom

Zwei Lieblingsattraktionen des Parks – ein Geistervilla und ein Musical Country Bear Jamboree – werden verbessert. In der “Ghost Mansion” wird es einen Geist einer Hutkiste geben, eine gut vertrauensvolle (wenn auch gruselige) Figur aus dem Franchis e-Ghos t-Herrenhaus. In Country Bear Jamboree, wo die Animatronik westliche Songs aufführt, wird neue Musik erscheinen. Disney sagte, dass sie mit Musikern von Nashville zusammenarbeiten, um den “authentischen Sound of Country” zu erreichen.

Ghost in einer Hutkiste aus einem Geisterhaus im magischen Königreich von Walt Disney

Disney

6. Neue Feuerwerkshow in Epcot

Wenn Sie Night Spectakles in Walt Disney World mögen, ist dies eine Show für Sie. Luminous: Die Symphonie von uns wird am 5. Dezember eröffnet. Laut Vertretern von Disney wird das Programm “Feuerwerk, Brunnen, Laser, leichte Effekte und Musik” enthalten. Nach dem Bild zu urteilen, erwarten wir, dass es ein kosmisches Thema geben wird. Diese Show wird die aktuelle EPCOT Night Show – Epcot Forever ersetzen, die sich der Vergangenheit, Gegenwart und zukünftiges Epcot gewidmet hat.

Das Design einer leuchtenden Symphonie für Epcot

Disney

7. Erweiterung des magischen Königreichs

Neue Attraktionen in Walt Disney World ersetzen oft alte, insbesondere wenn die Parks im Expansionsraum begrenzt sind. Walt Disney Imagineering sagte, dass das Magic Kingdom in einen Überdatenmodus eingehen würde, und kündigte an, dass sie die monumentale Zone im Magic Kingdom hinzufügen und nicht ersetzen will. Obwohl spezifische Details nicht genannt wurden, sagten sie, dass es in Skala wie Star Wars: Galaxy’s Edge und Pandora – die Welt von Avatar – wäre. Sie bestätigten auch, dass neue Attraktionen, Restaurants, Shows und vieles mehr dort erscheinen werden.

Cinderella Castle, Ikone des Magic Kingdom Park im Walt Disney World Resort im Lake Buena-Vista, Florida Matt Strohan, Fotograf

Matt Stoshan

8. Zeigen Sie “Zotopie” im Königreich der Tiere

Die Show spielt im legendären Baum des Lebens von Animal Kingdom und basiert derzeit auf dem Konzept, die verschiedenen im Film vorgestellten Biome zu besuchen. Sie werden auch beliebte Charaktere wie Judy Hopps und Nick Wilde sehen können. Die aktuelle Show am Veranstaltungsort, It’s Tough to be a Bug, nutzt 3D-Effekte, um den Gästen das Gefühl zu geben, Insekten zu sein.

Neue Show

Disney

9. Die Teststrecke wird neu gedacht

Die Attraktion, die es ermöglicht, ein Fahrzeug bei hohen Geschwindigkeiten und auf Hindernisparcours zu entwerfen und zu testen, wird in Zusammenarbeit mit dem Sponsor der Attraktion, Chevrolet, „neu konzipiert“. Disney sagte, es werde von World of Motion (der ursprünglichen Attraktion am Standort) inspiriert sein und dass sie „sich von der Geschichte inspirieren lassen“ und „einen Optimismus in die nächste Version der Test Track-Attraktion einbringen“.

Auf der D23 2023-Ausstellung wurde bekannt, dass die Teststrecke im Epcot im Walt Disney Resort im Lake Buena-Vista überdacht werden würde. Die Imazhinisten von Flora wandten sich zusammen mit dem Chevrolet-Team der Geschichte der Inspiration aus der ursprünglichen

Disney

10. Eröffnung der Weltfeier im EPCOT

Schließlich wird im Dezember dieses Jahres der neue EPCOT-Bereich eröffnet, der in den letzten Jahren erhebliche Veränderungen erfahren hat. World Celebration wird das bestehende World Showcase (mit Ländern aus der ganzen Welt), World Discovery (mit Schwerpunkt auf Innovation und Technologie) und World Nature (mit Schwerpunkt auf Land und Meer) ergänzen. Disney sagte, dass der Bereich Gäste untereinander und mit der Welt um sie herum verbinden werde, und sagte, dass die meisten seiner jährlichen Festivals in diesem Bereich stattfinden würden.

Karte der Epcot a-Bezirke in der Welt von Walt Disney

Disney

Zu den weiteren wichtigen Entwicklungen gehört die Ankündigung, dass Soarin’ Around the World, eine EPCOT-Drachenflieger-Attraktion, in Soarin’ Over California umbenannt wird. Wir haben auch erfahren, dass Disney Cruise Line seine Flotte um neue Schiffe und eine neue Privatinsel erweitern wird und dass neue Gebiete in Disney-Parks auf der ganzen Welt fast fertig sind. Weitere Informationen zu den Überraschungsankündigungen finden Sie im Disney Parks Blog.

Geschäftsführer für Strategie und Betrieb

Lexi Sachs (sie/er) ist Geschäftsführerin für Strategie und Betrieb am Good Housekeeping Institute, wo sie Stoffprodukte erforscht, testet und darüber berichtet, von Laken, Matratzen und Handtüchern bis hin zu BHs, Fitnessbekleidung und mehr. Sie bewertet außerdem Reisegepäck, Regenbekleidung, Einwegprodukte aus Papier und Babyprodukte. Lexi verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Textilindustrie und einen Abschluss in Faserwissenschaften von der Cornell University. Bevor sie 2013 zu GH kam, arbeitete sie im Merchandising und in der Produktentwicklung in der Mode- und Einrichtungsbranche.