Die richtige Reservierung von Orten im Internetzug ist alles, was Sie wissen müssen!

Das Reisen mit dem Zug in Europa ist eine malerische Reise. Aber was wäre, wenn Sie sich einen gemütlichen Ort sichern könnten, während Sie zu diesen malerischen Orten reisen? Umso besser, oder? Dies garantiert die Buchung des Ortes im Zug.

Was ist die Buchung von Orten im Internetzug?

Wenn Sie ein internes Pas s-Ticket haben, können Sie in den meisten Zügen in Europa fahren. Sie garantieren Ihnen jedoch keinen Platz, da sie nach dem Prinzip von “dem ersten kam – der erste gedient”. Die Reservierung von Interrail Places ist ein zusätzliches Ticket, das Ihren Interne t-Pass ergänzt und Ihnen einen Platz im Zug bietet, unabhängig davon, wie voll es ist. Es wird eine kleine zusätzliche Gebühr für die Buchung von Interrai l-Orten erhoben.

Manchmal kann der Kauf von Rüstung obligatorisch und manchmal optional sein. Eine wichtigere Frage, die Sie sich stellen sollten: Möchten Sie die Gelegenheit verlassen, einen Platz für Zufall zu bekommen oder sich während einer Reise zu entspannen? Hier erzählen wir Ihnen von allem, was Sie über die Buchung von Orten im Internet wissen müssen, einschließlich Tipps, wie Sie dies vermeiden können. Lassen Sie uns sofort zum Geschäft gehen und Sie vor unnötigen Sorgen im Zusammenhang mit der Reise zum Interne t-Pass bewahren.

Sitzplätze auf Interrail buchen

Reservierung von Orten im Internet – Warum, wann und wie?

Sitzplätze auf Interrail buchen

Warum sollte ich Orte buchen?

Der Internet Pass bietet eine größere Flexibilität, wenn Sie das Europäische Eisenbahnnetz entlang reisen, da die meisten Züge keine Plätze vor dem Book benötigen. Zum Beispiel benötigen viele lokale, regionale und vorstädtische Züge keine Orte. Es gibt auch Züge, in denen Sie Orte buchen können, wenn Sie möchten. In einigen Fällen ist dies jedoch obligatorisch. Ja, die Reservierung von Orten kostet Sie nicht billig, denn es bindet Sie mit einem bestimmten Zug und der Zeit des Abflugs, aber es kann unter vielen Umständen sehr nützlich sein, über die wir später sprechen werden.

Sitzplätze auf Interrail buchen

Wann wird der interne Pass sicher Orte buchen?

Züge, die eine obligatorische Buchung erfordern, sind häufig mit solchen Annehmlichkeiten an Bord wie Wi-Fi- und Wiederaufladestellen ausgestattet und bringen Sie auch in kürzester Zeit zum Ziel. Die obligatorische Buchung von Orten im Internet hängt von der Art von Zug, Land und Tageszeit ab, an denen Sie reisen.

  • Hochgeschwindigkeitszüge: In der Regel ist die Reservierung von Sitzen für Hochgeschwindigkeitszüge in vielen europäischen Ländern erforderlich.
  • Nachtzüge: In Nachtzügen ist es immer notwendig, zusätzliche Orte zu buchen.
  • Einige Länder: Spanien, Frankreich und Italien – Drei Länder, in denen die vorläufige Vorbehalte von Orten für die meisten Züge obligatorisch sind.

Wann ist es nicht notwendig, Orte zu reservieren?

Wenn Sie bequemer reisen möchten, können Sie in einigen Zügen einen Sitzplatz reservieren.

  • Intercity- und Regionalzüge: Das umfangreiche Netz an Intercity- und Regionalzügen, die europäische Städte sowie Kleinstädte im ländlichen Raum verbinden, ist optional buchbar, sodass Sie auf Wunsch einen Sitzplatz reservieren können.

Weitere Faktoren, die bestimmen, wie man Interrail bucht

Um zu entscheiden, ob Sie garantierte Sitzplätze in einem Zug benötigen, müssen Sie Ihre Reisepräferenzen berücksichtigen.

  • Komfortbedürfnisse: Wenn Sie unbedingt einen Sitzplatz benötigen, weil Sie möglicherweise müde sind, reservieren Sie einen Sitzplatz. Wenn Sie abenteuerlustig sind und nichts dagegen haben, zu stehen, müssen Sie für optionale Züge keine Reservierung vornehmen.
  • Anzahl der reisenden Personen: Wenn Sie in einer großen Gruppe reisen, versuchen Sie, eine Reservierung vorzunehmen, damit Sie alle gemeinsam Zeit verbringen können.
  • Alter der Reisenden: Wenn Sie kleine oder ältere Personen mitreisen, reservieren Sie am besten, da der Gedanke an ungeschützte Sitze unnötigen Stress verursachen kann.
  • Dauer der Reise: Wenn die Reise lang ist, sorgen Sie für Ihren Komfort, indem Sie Ihren Sitzplatz reservieren.
  • Reisesaison: Wenn in Europa Touristensaison ist, empfehlen wir Ihnen dringend, Ihre Zugplätze im Voraus zu buchen, da die Züge überfüllt und sogar ausverkauft sein können.
  • Zeit und Budget: Wenn Sie es eilig haben, reservieren Sie Hochgeschwindigkeitszüge, die oft obligatorisch sind. Wenn Sie ein begrenztes Budget haben, versuchen Sie es mit langsameren Zügen, für die oft keine Reservierung erforderlich ist.

Kurzer Tipp: Jetzt wissen Sie über Interrail-Reservierungen Bescheid und wissen, wann diese benötigt werden. Aber Sie fragen sich vielleicht immer noch, welche Züge dies benötigen. Wenn Sie einen mobilen Interrail-Pass besitzen, können Sie Ihre Fahrten mit der Rail Planner-App hinzufügen. Dort erfahren Sie, ob für den von Ihnen gewählten Zug eine Reservierung erforderlich ist. Sie können die Fahrpläne und Buchungsinformationen auch online einsehen.

Sitzplätze auf Interrail buchen

Wann sollte ich reservieren?

  • Verfügbarkeit: Tageszüge sind in der Regel drei Monate im Voraus buchbar, Nachtzüge sechs Monate im Voraus.
  • Hauptreisezeit: Buchen Sie frühzeitig, wenn Sie während der Hauptreisezeit von April bis September reisen.
  • Züge mit hoher Nachfrage: Einige Züge, wie der Thalys von Paris nach Belgien, der TGV zwischen Italien und Frankreich und einige andere, sind in der Hochsaison in der Regel schnell ausgebucht. Wir empfehlen daher, sie im Voraus zu buchen.

Kleine Ratschläge: In der hohen Touristensaison wechseln die Eisenbahnunternehmen manchmal die optionale Reservierung in obligatorisch. Überprüfen Sie also vor der Reise die Anforderungen für die Buchung von Tickets für den Zug, den Sie fahren werden.

Wie buche ich Orte für den Internetpass?

Sitzplatzreservierung im Interrail-Verkehr

Anforderungen: Reisenummer Internet Pass

Sie können beispielsweise einen Ort auf verschiedene Arten buchen:

  • Interrail Reservation Site: Sie können Orte über die interne Reservierungswebsite für 95% aller Reisen in europäischen Zügen buchen.
  • Websites von Eisenbahnunternehmen: Gehen Sie zu den Standorten von Eisenbahnunternehmen wie ÖbB (Österreichische Eisenbahn), Westbahn (Private Railways), čd (Tschechische Eisenbahnen), DB (Deutsche Eisenbahnen) und andere, um Orte im Internet zu buchen.
  • Anrufe an die Reservierungszentren: In Ländern wie Österreich, Finnland, Frankreich, Deutschland, Italien und anderen können Sie die Reservierungszentren von Eisenbahnunternehmen anrufen, um Orte zu buchen.
  • Buchungszentren von E-Eil: In Estland können Sie Plätze im Zug buchen, indem Sie in die Reservierungszentren mit E-Mail schreiben.
  • Lokale Stationen: Alle 33 Länder unterstützen die Buchung von Interrei l-Orten an örtlichen Bahnhöfen in diesem Land. In einigen Ländern wie Lettland, Litauen, Portugal, Serbien, der Türkei und anderen können Sie nur Orte auf diese Weise buchen.

Kleine Ratschläge: Um einen Ort zu buchen, müssen Sie die Reisekarte nicht aktivieren.

Kann ich keine Orte buchen?

Die Reservierung von Orten macht die Reise bequem, insbesondere wenn Sie in einer stressigen Jahreszeit reisen. Trotzdem können Sie sich problemlos in Europa und ohne Sitzplätze im Internet bewegen. Dies kann besonders nützlich sein, wenn Sie ein Budgetreisender sind, da die Kosten für den Internetpass und die Reservierung von Orten zusammen manchmal etwas teuer sein können. Wir bieten den folgenden Khaki an, um es Wirklichkeit werden zu lassen:

Sitzplätze auf Interrail buchen

  • Lokale/regionale Züge: Wählen Sie häufige, aber langsamere lokale oder regionale Züge, um von Stadt nach Stadt zu ziehen, anstatt von Hochgeschwindigkeitszügen. Normalerweise müssen sie kein Buch sein. Sie sind perfekt für Sie, wenn Sie nicht rechtzeitig begrenzt sind.
  • Eine Reise in die Nebensaison: Betrachten Sie Reisen in die Nebensaison, da die Chance, aufgrund der niedrigeren Fahrt der Züge frei zu sein, frei zu nehmen.
  • Der Rail Plane r-Antrag: Sie können Züge problemlos filtern, die im Railplane r-Antrag Reservierung erfordern und ein Checkmark in das Feld „Buchung“ bei der Suche nach Zügen einlegen.

Kurzer Tipp: In einigen Ländern handelt es sich bei Sitzplatzreservierungstickets um elektronische Tickets, die schnell bearbeitet werden. In anderen Ländern müssen jedoch möglicherweise nur Papiertickets verschickt werden. Planen Sie daher bei Ihrer Sitzplatzreservierung genügend Zeit ein, um sicherzustellen, dass Sie Ihre Tickets rechtzeitig erhalten.

FAQ

Was kostet die Buchung eines Sitzplatzes bei Interrail?

Die Preise für die Buchung von Sitzplätzen bei Interrail hängen von der Zugart und dem Reiseland ab. Im Durchschnitt kosten Inlandszüge (Hochgeschwindigkeitszüge) etwa 10 €, internationale Hochgeschwindigkeitszüge 15 € und internationale Nachtzüge etwa 20 €. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei nicht um Festpreise handelt.