Die vollständige Anleitung, das Shakespear e-Globu s-Theater in London zu besuchen

Machen Sie sich bereit, die größten Shakespear e-Stücke im Shakespear e-Globu s-Theater zu sehen, einschließlich “Es gibt viel Lärm aus dem Nichts”, “Henry VIII.”, “Storm”, “Julius Caesar” und “King of Lear”. Im Sommer 2022 wird auch ein neues Stück über Jeanne d’Arc namens „I, Jeanne“ im Shakespear e-Globus inszeniert. Sehen Sie sich die größten Werke des Barden an, wie sie im majestätischen hölzernen Theater “O” schauen sollten.

Shakespeare Theatre “Globe” in London – Brief

Arbeitszeit

Montag – Freitag: 11 bis 18 Uhr Samstag: 10 bis 18 Uhr Sonntag: 10 bis 17 Uhr

Finden Sie es heraus, bevor Sie gehen

Die beste Zeit für einen Besuch: Juni – August Startpreise für Tickets für das Shakespear e-Globus Theatre in London Tickets kosten 30 £ für eine erwachsene vorgeschlagene Dauer: Die meisten Leistungen dauern ungefähr 1 Stunde Ort: London

Adresse

21 New Globe Walk, London SE1 9DT, Großbritannien nur 3 Minuten zu Fuß von der Millennium Bridge entfernt. Ankommen

Buchen Sie Tickets für Shakespeare Globe und sparen Sie £ 7 mit Goldnoombetriebscode

Wo kann man Tickets für das London Shakespeare Theatre “Globus” kaufen?

Sie können Tickets für Shakespeare Globus online kaufen und Warteschlangen für den Kassierer vermeiden. Nach Abschluss des Kaufs von Tickets im Shakespeare Globe erhalten Sie sie per E-Mail. Dieses Ticket muss am Cash Desk für den Eingang gedruckt und präsentiert werden. Leider werden elektronische Tickets hier nicht akzeptiert.

Aufführungen im Shakespeare Theatre “Globe

Schauen Sie sich die Stücke an, die derzeit zum Globus Theatre gehen, und setzen Sie es aus, um Tickets zu kaufen, bis sie ausverkauft sind!

Tour durch das Shakespear e-Theater “Globus” zerlegt

  • Shakespeare Theatre “Globe” ist die wahre Ode an Shakespeare und seine Arbeit. Eine ideale Tour für Liebhaber von Literatur und Theater, die das Theater besucht, bietet einen faszinierenden Blick auf die Geschichte des englischen Theaters.
  • Das Theater ist eine echte Kopie des Original “Globe” bis zu den verwendeten Materialien und Architektur. Das Gebäude verwendet nur Holz und Gips, und es ist so nah wie möglich an die historische Beschreibung und die archäologischen Überreste der alten Struktur.
  • Erfahren Sie mehr über das elisabethanische Theater und wie Theaterstücke im Ope n-Ai r-Theater im 16. Jahrhundert platziert wurden. Von der Schaffung von Soundeffekten bis hin zu Kostümen und Mak e-up bietet die Tour die Arbeit des Theaters kennen.
  • Entdecken Sie Objekte, Kostüme, Dokumente und andere einzigartige Artefakte, die sich auf Shakespeare und Globe beziehen, auf der Ausstellung, der die größte Ausstellung, die Shakespeare gewidmet ist.

Shakespeares Globe Theatre

Shakespeare Theatre “Globe” London Geschichte

Das 16. Jahrhundert war eine dunkle Zeit für das Theater, da es mit den Vergnügungen der unteren Klassen verbunden war. Dies hinderte die Menschen jedoch nicht daran, ihre eigenen Veranstaltungsorte am Ufer der Themse, außerhalb der Stadtmauern, zu errichten. Im Jahr 1599 baute Shakespeares Truppe, die Lord Chamberlain’s Men, das Globe Theatre, das jedoch durch einen Brand zerstört wurde. Die Truppe belebte das Theater an derselben Stelle wieder, doch 1642 wurde es von der puritanischen Regierung zerstört.

Im Jahr 1997 baute Sam Wanamaker allen Widrigkeiten zum Trotz das Theater in Southwark nach, etwa 230 Meter vom ursprünglichen Globe Theatre entfernt. Heute ist es ein lebendiger Schrein der Geschichte von Shakespeares Globe Theatre und präsentiert weiterhin einige der besten Stücke Shakespeares!

Planen Sie Ihren Besuch

Arbeitszeit

  • Der Zeitplan variiert je nach Aufführungen und Theaterstücken im Theater.
  • Die allgemeinen Öffnungszeiten sind jedoch Montag bis Freitag von 11 bis 18 Uhr.
  • Am Wochenende öffnet das Theater um 10 Uhr und schließt samstags um 18 Uhr und sonntags um 17 Uhr.

So gelangen Sie zum Shakespeare’s Globe Theatre

Mit Zug und U-Bahn

Die dem Shakespeare’s Globe Theatre am nächsten gelegenen U-Bahn-Stationen sind Mansion House (District & Circle Lines), Southwark (Jubilee Line), London Bridge (Northern & Jubilee Lines) und St Paul’s (Central Line).

Die dem Shakespeare Globe London am nächsten gelegenen U-Bahn-Stationen sind Cannon Street, Waterloo und London Bridge

Mit dem Bus

Die nächste Bushaltestelle befindet sich in der Southwark Street, aber auch andere Haltestellen sind bequem erreichbar und liegen im Umkreis von 800 m vom Theater.

  • 381 bis Southwark Street
  • 45, 63, 100 bis Blackfriars Bridge
  • 15, 17 bis Cannon Street
  • 11, 15, 17, 23, 26, 76 bis Mansion House
  • 344 bis Southwark Bridge Road
  • RV1 bis Sumner Street

Auf dem Boot

Der Bankside Pier neben der Southwark Bridge liegt nur 10 Meter von Shakespeare’s Globe entfernt. Bis spät abends fahren hier alle 20 Minuten Boote ab.

Uber Boat von Thames Clippers ist an 24 Piers in ganz London verfügbar. Sie sind für Kinderwagen, Rollstühle und Elektroroller zugänglich, außer an der London Bridge, im Wandsworth Riverside Quarter und an den Cadogan Piers. Buchen Sie Ihr Ticket online, um Zeit und Geld zu sparen!

Parken

  • Wer über eine Behinderten-Blue-Card verfügt, kann die begrenzten Parkmöglichkeiten am New Globe Walk nutzen.
  • Der NCP-Parkplatz an der Thames Exchange liegt 10 Gehminuten vom Theater entfernt.

Beste Zeit, Shakespeare’s Globe Theatre zu besuchen

Dank des warmen Wetters und der langen Tage ist der Sommer – von Juni bis August – die beste Zeit, das Globe Theater zu besuchen. Genießen Sie Freiluftaufführungen von Shakespeares Stücken sowie andere Live-Unterhaltung. Darüber hinaus ist das Theater dank seines Strohdachs und der offenen Bauweise ein großartiger Ort zum Flanieren an einem sonnigen Tag.

Wenn Sie nach einer preisgünstigeren Option suchen, ist der Herbst (September bis November) eine tolle Zeit, um das Globe Theater zu besuchen. Das Wetter ist immer noch angenehm und Sie können den Menschenmassen entgehen, die im Sommer in die Stadt strömen. Sie können auch die vielen Halloween-Veranstaltungen un d-Aktivitäten nutzen, die zu dieser Jahreszeit in London stattfinden.