Entdecken Sie die katalanische Moderne in Casa de les Punxes

Barcelona ist einer der schönsten, hellsten und energischen Orte, nicht nur in Europa, sondern auf der ganzen Welt. Vom Essen zu Kultur – jeder Aspekt dieser Stadt strahlt Schönheit und Charme aus. Eines der Merkmale von Barcelona, ​​das besonders faszinierend ist, ist seine architektonische Attraktivität. In Barcelona sind viele architektonische Attraktionen konzentriert, darunter der weltberühmte Sagrad a-Nachname, das Ballo House, Guel Park, La Pedrera/Kas Mila und andere. Keiner von ihnen ist jedoch so Wahrzeichen und Kult wie das Haus der Lichter.

House of Punktions oder House Terradas ist eines der beliebtesten und historisch bedeutendsten Denkmäler von Barcelona. Es wurde 1905 gemäß dem Projekt des Architekten Josep Puiga und Kadafalka im Orden von Bartomeu Terradas Brugau erbaut. Es wurde nach dem Tod ihres Vaters als Haus für drei Schwestern von Bartomeu – Angela, Josefs und Rosa – gebaut. Heute ist es ein Modell der katalanischen Moderne.

Casa de les Punxes – Nützliche Informationen

Casa de les Punxes – Was Sie wissen müssen

📍 Ort: Barcelona
⏰ Die geschätzte Dauer: 1-2 Stunden
☀️ Die beste Zeit zum Besuch: Frühen Morgen oder am späten Abend
🚇 Die nächste U-Bahn: Verdaguer U-Bahnstation

Casa de les Punxes Adresse

Avinguda Diagonal, 420, 08037 Barcelona, ​​Spanien erhalten eine Richtung

Was zu sehen in Cas-de-les-Punes

Fassade Innenräume von Buntglas

Die beste Zeit, um Casa de Les Punxes zu besuchen

Casa de les Punxes Stunden

Täglich von 9 bis 20 Uhr. Der letzte Eingang ist um 19:00 Uhr.

Tickets in Cas de les-Puneses

Die Tour beginnt am Eingang zur Landung selbst. Sie haben die Möglichkeit, einen Audi o-Leitfaden oder einen Ausflug mit einem Leitfaden und einem Barschgetränk zu wählen. Jede dieser Optionen hat seine eigenen Vorteile, und Sie können eine von ihnen je nach Ihren Vorlieben auswählen. Ein Ausflug mit einem Audi o-Leitfaden bietet Ihnen die Möglichkeit, das Denkmal in Ihrem eigenen Tempo zu erkunden, während ein Ausflug mit einem Leitfaden eine intimere Erfahrung ist, da Sie einen professionellen Leitfaden entlang der Korridore von Cas de Punxes durchführen. In beiden Fällen können Sie jedoch aus der Reihe gehen.

Sobald Sie drinnen sind, können Sie alle Feinheiten des Hauses studieren, über seine erstaunliche Geschichte erfahren und Zeit verbringen und die dekorierten Innenräume und unglaubliche Bun t-G -Gra s-Fenster bewundern. Während dieser Tour erhalten Sie auch Zugang zur Dachterrasse, aus der die unvergleichliche Sicht auf die katalanische Hauptstadt eröffnet wird.

Warum besuchen

Dieses großartige Gebäude wurde 1976 zum historischen Denkmal von nationaler Bedeutung erklärt und nicht umsonst. Jedes Detail des Äußeren – das Ziegelmauerwerk der Fassade, geschmiedete Balkone, ein ne o-gotischer Stil, eine nachdenkliche und komplexe Verwendung von Keramikplatten und sogar Buntgläser – sind in einem wirklich herausragenden Kunstwerk vereint, und das Denkmal selbst dient serviert als Beispiel für die Ethik der Moderne, die zu dieser Zeit vorherrscht.

Zusätzlich zur visuellen Attraktivität ist Cas-de-le-Punes ein wichtiger Vertreter dieser Ära in der Geschichte der Katalonien, die durch den wirtschaftlichen Fortschritt der Bourgeoisie, der starken traditionellen Bräuche und des Beginns der modernen Industrialisierung gekennzeichnet war.

Nach einer langen Zeit der Restaurierungsarbeiten öffnete Kas-de-Las Punes 2017 seine Türen für Besucher und hat sie seitdem nicht mehr überrascht. Die Schönheit des Gebäudes, kombiniert mit einem aufregenden Panoramablick auf die Stadtöffnung vom Dach, ist eine großartige Möglichkeit, sich der Kunst von Barcelona anzuschließen.

Ballo House in Barcelona

Sparen Sie 6 Euro bei der ersten Buchung mit Headout. Verwenden Sie den Werbescode: Gobarca

Tour Gaudi

Top-12 Gaudi-Wunder, die nicht übersehen werden können!

Es ist unmöglich, Barcelona zu verlassen, ohne eine Tour durch Gaudi zu besuchen. Ein Spaziergang über seine unrentable Architekturzeit vorbei, begleitet von einem Experte n-Historianer, der interessante Geschichten und Fakten über das Gebäude erzählt, ist ein Eindruck für das Leben. Wenn Sie keine Ausflüge mit dem Führer mögen, können Sie selbst auf die Barcelon a-Tour gehen – eine unabhängige Tour durch Gaudi!

Architektur Cas-de-les-Punes

Das House de Le Popes wurde als Haus für drei Schwestern Bartomeu Terradas Brutau gebaut. Terrada s-Schwestern besaßen drei Gebäude an dem Ort, an dem das Terrada s-Haus jetzt steht. Der Architekt Josep Puigu-I-Kadafalka wurde angewiesen, drei Gebäude zu verbinden und eine einzige Struktur hinter einer riesigen Ziegelfassade zu schaffen. Infolgedessen stellte sich heraus, dass wir heute sehen – ein riesiges mittelalterliches Schloss mit sechs Türmen, von denen jede konische Stacheln installiert ist. Es war dieses unverwechselbare Merkmal, das dem Haus seinen Namen gab – Casa de Les Punxes oder “Haus mit Spikes”.

Ballo House in Barcelona

Dieses Denkmal war jedoch nicht nur die Arbeit eines Architekten. Für den Bau und die Verbesserung des Gebäudes wurden mehrere berühmte Meister und Bildhauer eingestellt, darunter Enrique Montsserd, der dekorative Elemente aus künstlichen Stein, Keramikplatten und Window s-Design entwickelte; Und Ramon Eudald Amigo, der an prächtigen Bun t-GGA S-Fenstern arbeitete.

Ballo House in Barcelona

Interessanterweise wurden die Innenräume so dekoriert, dass sie die Charaktere von drei verschiedenen Schwestern widerspiegeln. Auf der Fassade gibt es beispielsweise eine Plastikplatte mit dem Bild eines Engels, das Angela eine Terrasse symbolisiert, und auf einem anderen Tafel finden Sie ein Bild einer Vase, voller Rosen, die die Rose symbolisieren. Es gibt auch eine Keramikfliese, die St. George gewidmet ist, die einen Heiligen darstellt und einen Drachen tötet. Es gibt viele ähnliche Teile und Elemente, die eine wirklich einzigartige und inspirierende Struktur erzeugen.

Die Hauptpunkte von CAS DE-L-Punse

1 Fassade

Die Fassade von Cas-de-le-Punxes ist ein großartiges Beispiel für die katalanische Moderne. Das von dem Architekten Josep Puig-I-Kadafalko entworfene Gebäude ist mit farbenfrohen Mosaiken, Blumenmotiven und anderen dekorativen Elementen dekoriert, die für diesen Stil charakteristisch sind. Außerhalb des Gebäudes ist das Gebäude mit komplizierten Mustern bedeckt, und sein Dach wird mit mehrfach gefärbten Fliesen angelegt. Dies ist ein wirklich unvergesslicher Anblick! Eine der bemerkenswertesten Merkmale der Fassade ist eine Reihe spitzer Spierwaren oben im Gebäude, dessen “Haus mit Spikes” genannt wurde. Diese Türme sind nicht nur ästhetisch attraktiv, sondern dienen auch als praktisches Ziel: Sie dienen als Donnerbationen, die das Gebäude vor einem Gewitter schützen.

Haus Le Popes - Barcelona

2 Innenräume

Cas-de-le-Punxes-a Kultgebäude in Barcelona, ​​Spanien. Es wurde vom Architekten Antonio Gaudi entworfen und zwischen 1904 und 1906 gebaut. Das Gebäude ist bemerkenswert für seine einzigartige Architektur, die von der Folklore von Katalonien inspiriert ist. Das Gebäude ist auch bekannt für sein ausgezeichnetes Interieur, vor allem dank der Elemente aus geschmiedetem Eisen. Das Gebäude ist für die Öffentlichkeit zugänglich und führt Exkursionen im Innenraum durch.

Haus Le Popes - Barcelona

3 gefärbte GGAS S-Fenster

Buntglasfenster in Casa de Les Punxes ist eines der bemerkenswertesten Merkmale des Gebäudes. Sie zeigen verschiedene Szenen aus katalanischer Folklore und Mythologie, zum Beispiel der Legende von St. George und dem Drachen. Die Fenster sind auch mit Symbolen des katalanischen Nationalismus wie Senior, der Flagge der Katalonien, dekoriert.