Florence und Venedig: Die endgültige Entscheidung

Ah, Italien … ein feeniges Land der Romantik, der Kunst und des köstlichen italienischen Essens. In Italien gibt es einige der erstaunlichsten Städte der Welt, und es ist schwierig zu entscheiden, wo sie während des italienischen Abenteuers Zeit verbringen können. Florenz und Venedig werden oft ein paar voneinander in einander platziert – dies ist ein klassischer Streit.

Für viele Reisende, die nach Italien fahren, nehmen diese beiden Städte einen der ersten Orte in der Liste ein. Sie bieten eine einzigartige Kombination aus Attraktionen, Charme und Kultur. Sowohl in Florenz als auch in Venedig gibt es erstaunliche Architektur, Kunstgalerien, Museen, Kirchen und vieles mehr, die Ihre Zeit zweifellos mit einer großen Anzahl von Ausflügen füllen werden.

Florence ist ein künstlerisches Mekka voller kreativer Energie. Der Geburtsort der Renaissance, Florenz, stand im Zentrum der wichtigsten Bewegungen in der Geschichte der Kunst, Literatur und Wissenschaft. Dank einer so langen und reichen Geschichte gibt es solche weltbekömmlichen Attraktionen wie die legendäre Duomo di Firenza, die Uffiz i-Galerie und Ponte Vecheo.

Auf der anderen Seite ist Venedig Magie mit seinen schönen kurvenreichen Kanälen, farbenfrohen Gebäuden und einer einzigartigen Kultur. Von atemberaubenden Kirchen bis hin zu luxuriösen Palästen ist Venedig ein obligatorischer Ort des Besuchs für alle, die Architektur und Design lieben. Genießen Sie die Reise zu einer der ikonischen Gondeln, erkunden Sie die einzigartigen Inseln, aus denen die Stadt besteht, und probieren Sie die berühmten Meeresfrüchtegerichte.

Entdecken Sie unsere größten Reisegeheimnisse!

Abonnieren Sie unseren Newsletter und holen Sie sich die besten Reis e-Tipps in Ihrem Mailbox.

Show Show

  • Florenz gegen Venedig
  • Was ist besser – Florenz oder Venedig?
  • Besuchen Sie Florenz und Venedig
  • Häufig gestellte Fragen zu Florenz und Venedig
  • Abschließende Gedanken

Florenz gegen Venedig

Ponte Vecko in Florenz

Wie zwei magische Städte, die einen würdigen Ort in der italienischen Landschaft einnehmen, kann es bei Italien schwierig sein, eine Wahl zwischen Florenz und Venedig zu treffen. Aber egal wie schwierig es ist, es ist immer noch notwendig, es zu tun.

Eine kurze Beschreibung von Florenz

Florence Tuscan

  • Das Gebiet Florenz beträgt 39 Quadratmeilen und die Bevölkerung beträgt etwa 380. 000 Menschen. Dies ist ein kleinerer Teil der italienischen Städte.
  • Florenz ist eine Stadt der Kultur, Kunst und reicher Geschichte. Es ist insofern am berühmt, als es ein Herkunftsort der Renaissance geworden ist – eine Ära, die durch ein verstärktes Interesse an Wissenschaft, Philosophie und Kunst gekennzeichnet ist.
  • Es ist sehr einfach, nach Florenz zu gelangen, was es zu einem idealen Ort für eine kurze Reise für ein Wochenende oder lange Urlaub macht. Die Stadt wird von zwei internationalen Flughäfen bedient: Piz International Airport und Florence Airport, die von zahlreichen Fluggesellschaften, darunter budget, bedient werden. Die Stadt wird auch von mehreren Bus- und Eisenbahnlinien serviert.
  • Laut Florenz ist es leicht zu bewegen. Dank der engen Straßen ist die Stadt ideal für das Gehen und Lernen. Es ist am besten, sich zu Fuß in Florenz zu bewegen – dies ist der schnellste und effektivste Weg, um die vielen Attraktionen der Stadt kennenzulernen.
  • In Florenz finden Sie alle Arten von Wohnungen, einschließlich Hotels, Herbergen, Hotels und Hotels, Wohnungen und gemieteten Häusern.

Venedig

Großer Kanal. Venedig

  • Das Gebiet von Venedig ist 160 Quadratmeilen, wodurch es viel mehr Florenz macht. Die Bevölkerung von Venedig beträgt etwas mehr als 260. 000.
  • Venedig ist die romantischste Stadt Italiens und ein unglaublich magischer Ort zu besuchen. Sie ist bekannt für ihre kurvenreichen Kanäle, ihre Arten von Lagune und hervorragende Architektur.
  • Es ist ziemlich einfach, nach Venedig zu gelangen: Es wird von zwei Flughäfen serviert: Flughafen Venedig Marco Polo und Treviso Flughafen. Die Stadt ist gut mit dem Rest Italiens und Europas mit Zügen, Bussen, Fähren und Autos verbunden.
  • Der Besuch von Venedig kann aufgrund seiner einzigartigen Geographie etwas schwierig sein. Obwohl Wandern der bevorzugte und effektivste Weg ist, um sich der Stadt kennenzulernen, gibt es auch viele Wassertaxis und andere Transportmittel.
  • Venedig bietet alle Arten von Wohnraum, von kostengünstigen Hostels bis hin zu luxuriösen Hotels und Wohnungen.

Was ist besser – Florenz oder Venedig?

Die Wahl zwischen den beiden optisch erstaunlichsten Städten der Erde ist eine schwierige Aufgabe, aber vergleichen wir sie untereinander und finden Sie heraus, welches in Bezug auf die allgemeine touristische Attraktivität besser ist.

Was zu tun ist

Sicherlich haben Sie alle schönen Fotos der Kanäle von Venedig und der atemberaubenden Architektur Florenz gesehen, und beide Städte bieten viele Möglichkeiten zur Inspektion von Attraktionen.

Florence ist eine offensichtliche Wahl für diejenigen, die sich für Kunst und Kultur interessieren. In Florenz finden Sie weltberühmte Kunstgalerien, Kirchen und Denkmäler, die alle Wünsche erfüllen.

In Venedig gibt es mehrere berühmte Attraktionen, wie die Basilika von St. Mark und Palazzo Dukale, aber es gibt viel weniger Möglichkeiten, die besten Werke Italiens zu sehen.

Gartenansicht in Florenz

Wenn es um Unterhaltung geht, ist Venedig ein zweifellos Gewinner. In Venedig finden Sie eine Menge Unterhaltung: Wanderung entlang des Labyrinths der Straßen, einen romantischen Spaziergang auf der Gondel entlang der Kanäle, besuchen Sie eine der vielen Kunstgalerien und Museen oder schmecken die köstlichen Gerichte der italienischen Küche.

In Florenz finden Sie Unterhaltung in Form von Straßenkünstlern, Liv e-Musik und anderen lustigen Veranstaltungen.

Sowohl Florenz als auch Venedig sind ideal für Architekturliebhaber. In Florenz können Sie Hunderte von atemberaubenden Gebäuden der Renaissance sehen, und Venedig hat einen eigenen Stil, in dem sich der byzantinische und gotische Einfluss gemischt hat. Es wird für Sie schwierig sein, eine Stadt mit so vielen erstaunlichen Gebäuden in einer solchen Nähe zueinander zu finden.

Wenn Sie sich als Gourmet betrachten und nach Italien fahren, bin ich sicher, dass dies der Fall ist, dann ist Florenz eine Stadt für Sie. Es gibt viele Restaurants und Cafés, in denen Gerichte der traditionellen toskanischen Küche serviert werden. Hier finden Sie alles: von einfachen Gerichten von Pasta bis hin zu herzhaften Fleischgerichten.

In Venedig gibt es auch viele ausgezeichnete Restaurants, aber hier wird mehr Aufmerksamkeit für Meeresfrüchte geschenkt. Wenn Sie nach Gerichten aus frischen Meeresfrüchten suchen, ist Venedig das, was Sie brauchen.

Für Budgetreisende

Gehst du mit einem begrenzten Budget nach Italien? Florenz ist das, was Sie brauchen. Im Allgemeinen ist das Anhalten in Florenz billiger als in Venedig, und Sie können mehr Vorteile für Ihr Geld erhalten. Hotels sind niedriger, das Essen und die Getränke sind billiger und die Gesamttransportkosten sind ebenfalls niedriger.

Darüber hinaus gibt es in Florenz viele Attraktionen zur Verfügung, die Sie sehen können, ohne zu viel Geld auszugeben. Darüber hinaus verfügt die Stadt über viele kostenlose Attraktionen sowie Rabatte, um einige teurere Kunstgalerien und Museen zu besuchen.

Der einzige Minus von Florenz ist, dass das Finden von Haushaltsunterkünften möglicherweise nicht einfach ist. Es gibt mehrere Hostels in der Stadt, aber im Höhepunkt der Saison füllen sie sich schnell aus.

Leider ist Venedig in der Regel nicht der beste Ort für diejenigen, die ein Budget haben. Hotels, Restaurants und Transportmittel sind hier normalerweise teurer als in anderen Städten. Wenn Sie jedoch wissen, wo Sie suchen müssen, können Sie gut sparen!

Eine Möglichkeit besteht darin, jeden Tag außerhalb der Stadt zu bleiben und einen Zug zu fahren. Dies wird dazu beitragen, die Kosten erheblich zu senken. Darüber hinaus können wir die Sehenswürdigkeiten untersuchen, die kein Geld benötigen, obwohl die Preise für viele von ihnen ziemlich hoch sind, da es für ein großes Touristenzentrum sein sollte.

Das Hotel im Zentrum von Venedig kostet etwa 140 U S-Dollar pro Nacht, während Sie in Florenz ein gutes Hotel in der Innenstadt für etwa 100 U S-Dollar finden.

Eine Reise mit dem Zug in Florenz ist schnell, komfortabel und billig – nur 1, 50 USD pro Ticket One Direction. In Venedig ist dies teurer, es gibt nur einen Zug, der etwa 5 U S-Dollar für ein Einwe g-Ticket kostet.

In Venedig ist es sehr angenehm zu essen, ein gemäßigtes Restaurant kostet nur 18 U S-Dollar. In Florenz kostet das Abendessen mit Blick auf die Stadt etwa 16 U S-Dollar.

Sie können Bier in jeder Stadt für etwa 4, 50 bis 5 U S-Dollar genießen.

Probleme mit kleinen Paketen?😉

Möchten Sie wissen, wie man Dinge als Profi einpackt? Zuerst brauchen Sie die richtige Ausrüstung …

Diese Verpackungswürfel für Reisende und Kompressionstaschen für echte Abenteuersuchende sind das beste Geheimnis des Reisenden. Sie organisieren Ihre Sachen und minimieren ihr Volumen, sodass Sie mehr packen können.

Oder, wissen Sie … Sie können einfach alles in einen Rucksack stellen …

Wo bleibe in Florenz: Hostel Archi Rossi

Hostel Archi Rossi

Dieses Hostel in Florenz ist eine großartige Option für diejenigen, die ein begrenztes Budget haben. Für 30-40 US-Dollar pro Nacht können Sie in einem ihrer komfortablen Hostels oder in einem separaten Raum anhalten. Das Hostel befindet sich in der Nähe des Bahnhofs und wenige Minuten zu Fuß von den Hauptattraktionen der Stadt entfernt.

Für Paare

Italien ist seit langem zu einem idealen romantischen Ort für Jungvermählten oder Paare, die die Flamme wieder verstärken wollen. Wenn Sie nach einem romantischen Urlaub suchen, sind Florenz und Venedig großartige Optionen.

Jede Stadt bietet etwas Einzigartiges.

In Florenz sind Attraktionen und interessante Orte ideal für ein romantisches Date. Die Stadt besteht aus gewundenen asphaltierten Straßen, auf denen sich Cafés und Restaurants befinden – ein idealer Ort, um zusammen zu sitzen und die Aussicht zu genießen.

kostengünstige Orte, an denen Sie in Venedig essen können

Darüber hinaus sollten viele Attraktionen besucht werden, darunter die weltberühmte Uffizi-Galerie, die erstaunliche Basilika von Santa-Croce und den prächtigen Palazzo Veckoo.

Wenn Sie nach einer ebenso romantischen Stadt mit einer ruhigeren Atmosphäre suchen, dann ist Venedig das, was Sie brauchen. Rollen Sie die Gondel durch die Kanäle, untersuchen Sie die malerischen Bereiche oder wandern Sie einfach und verlieren Sie sich in engen Straßen.

Der San Marko Square ist ein obligatorischer Ort, um alle Paare sowie die wunderschöne Basilika von St. Mark und den Doge Palace zu besuchen. Und für romantische Abendessen in Venedig gibt es viele wundervolle Restaurants mit toller Aussicht auf Kanäle.

Wo Sie in Venedig übernachten: Hotel Centauro

Hotel Centauro

Dieses Hotel befindet sich direkt am Kanal und verliebt sich wieder in Ihren Partner. Vom Moment des Eintritts in das Gebäude werden Sie von exquisiten Architektur im venezianischen Stil umgeben, von Marmorböden und Spiegeln bis hin zu geschnitzten Holzdeckenstrahlen.

Für Bewegung

Das Umzug in Florenz und Venedig ist relativ einfach. In beiden Städten ist ein öffentliches Verkehrssystem gut entwickelt, das es Touristen ermöglicht, einfach zu den Orten zu gelangen, die sie benötigen.

In Florenz ist der Haupttransport der Zug. Zwei Hauptstationen in Florence-Santa Maria-Nonella und Rifred sowie viele andere kleine Stationen in der ganzen Stadt verteilten. Der Zug ist eine bequeme und billige Bewegungsmethode: Ein Ticket kostet nur 1, 50 Euro.

In Venedig können Sie ein effektives Netzwerk öffentlicher Verkehrsmittel verwenden, das Wassertaxis, Busse und Straßenbahnen umfasst. Für diejenigen, die nach einzigartigen und romantischen Eindrücken suchen, gibt es auch Gondel, aber sie werden teurer sein als andere Optionen.

Beide Städte sind großartig für diejenigen, die gerne reisen. In Florenz gibt es mehrere Fußgängerstraßen und Piapz, und in Venedig gibt es enge Gassen, die interessant zu durchstreifen sind. Ich bin einfach nicht verloren!

Für eine Reise zum Wochenende

Sie haben nur ein Wochenende in Reserve und können nicht zwischen Venedig und Florenz wählen?

In Florenz befinden sich die Hauptattraktionen in unmittelbarer Nähe zueinander. Sie können leicht so berühmte Sehenswürdigkeiten der Stadt wie Duomo und Ponte Vecko untersuchen, ohne lange Reisen zu unternehmen. Außerdem können Sie leicht vom Zentrum zu Attraktionen wie Boboli und Fiezole Hill weiter vom Zentrum gehen.

In Venedig sind die Hauptattraktionen wie St. Mark’s Square und die Rialto Bridge in verschiedenen Bereichen verstreut. Um von einem Ort zum anderen zu gelangen, müssen Sie auf einem Boot sitzen oder zu Fuß gehen, aber hier gibt es weniger Attraktionen, und Sie können leicht Zeit haben, alles zu sehen.

Häufig gestellte Fragen zum Reisen nach Venedig für das Wochenende

Ehrlich gesagt habe ich noch keine Person gefunden, die lange in Venedig bleiben würde. Die Schönheit dieser Stadt am Wasser ist unbestreitbar, kann aber etwas isoliert sein und nach Sonnenuntergang nur eine begrenzte Unterhaltung bieten und alle bedeutenden Attraktionen inspizieren.

Aus diesem Grund glaube ich, dass Venedig für das Wochenende ideal ist und Florenz eine längere Pause hat, da es viele Kirchen, Museen, Galerien und sogar Weinberge hat.

Für eine Reise zu einer Woche

Wenn Sie einen längeren Urlaub verbringen möchten, ist Florenz ideal. Mit einer Fülle an kulturellen Attraktionen und Unterhaltungsmöglichkeiten gibt es während Ihres Aufenthalts viel zu tun. Neben der Erkundung der berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt wie dem Dom und der Ponte Vecchio gibt es auch andere, weniger bekannte Sehenswürdigkeiten.

In Florenz können Sie die malerischen Boboli-Gärten besuchen, über den San Lorenzo-Markt schlendern, an einem italienischen Kochkurs teilnehmen oder sogar eine Chianti-Weintour unternehmen.

Sie können eine Woche in Venedig verbringen und all seine Attraktionen und Unterhaltungsmöglichkeiten erkunden. Da es jedoch weniger Sehenswürdigkeiten als in Florenz gibt, verspüren Sie vielleicht schon nach ein paar Tagen den Wunsch, etwas anderes zu unternehmen.

Dennoch gibt es in Venedig noch viel zu unternehmen, wie zum Beispiel einen Besuch der Glasbläserinsel Murano, eine Erkundung des jüdischen Ghettos oder den Besuch eines der vielen Konzerte in Kirchen und privaten Veranstaltungsorten.

Insgesamt ist Florenz aufgrund der Fülle an Attraktionen und Aktivitäten die beste Option für eine einwöchige Reise.

Besuchen Sie Florenz und Venedig

Ich habe immer gesagt, dass größer immer besser ist, und das gilt definitiv für einen Besuch in Florenz und Venedig. Jede Stadt hat etwas Einzigartiges zu bieten. Warum also nicht beide besuchen?

Beide Städte können in einer Woche mit dem Zug von Florenz nach Venedig oder umgekehrt besucht werden. Die Fahrt dauert etwa drei Stunden und ist eine malerische Fahrt durch die Hügel und bezaubernden toskanischen Dörfer.

Lodgia dei Lanzi Florenz

In Florenz können Sie einen Rundgang durch die Stadt machen, die Uffizien besichtigen und die Spitze des Doms erklimmen. In Venedig können Sie Meisterwerke im Dogenpalast und in der Markusbasilika besichtigen, über die farbenfrohen Inseln schlendern oder sich einfach in den engen Gassen verirren.

Wer länger bleiben möchte, kann für jede Stadt drei bis vier Tage einplanen. So haben Sie genügend Zeit, beide Städte zu erkunden und an einigen ihrer Aktivitäten teilzunehmen, wie zum Beispiel die Küche zu erkunden oder einen der berühmten Karnevale zu besuchen.

Ein Besuch in Florenz und Venedig ist eine großartige Möglichkeit, das Beste von Italien zu erleben.

Ist das der beste Rucksack?

Ethe r-Rucksack

Wir haben im Laufe der Jahre viele Rucksäcke getestet, aber einer hat sich immer als der Beste hervorgetan und ist nach wie vor der beste Kauf für Abenteurer: die allseits gefeierten Osprey Aether- und Ariel-Rucksäcke.

Möchten Sie mehr darüber erfahren, warum diese Rucksäcke so verdammt gut sind? Dann lesen Sie unseren ausführlichen Testbericht, um alle Details zu erfahren!

Häufig gestellte Fragen zu Florenz und Venedig

Welche Stadt ist schöner?

Schönheit ist ein subjektives Konzept, aber viele argumentieren, dass Venedig einen Vorteil in Bezug auf Schönheit hat. Ihre einzigartige Sammlung von Kanälen und Brücken ist ein Spektakel, während die mittelalterliche Architektur von Florenz ebenfalls sehr beeindruckend ist.

Welche Stadt ist für den Preis erschwinglicher?

Florenz bietet in der Regel das beste Verhältnis von Preis und Qualität, da das Leben und das Essen hier billiger sind als in Venedig.

Florenz oder Venedig ist besser für Familienferien?

Florence ist eine bevorzugte Option für einen Familienurlaub, da es für alle Altersgruppen viele Sehenswürdigkeiten und Unterhaltung gibt.

Welche Stadt ist näher an Rom?

Florence liegt etwa 130 Meilen nordwestlich von Rom und Venedig 250 Meilen.

In welcher Stadt ist das beste Essen: in Florenz oder in Venedig?

Wenn wir über die traditionelle italienische Küche sprechen, gehört die Meisterschaft hier zu Florenz. Für Liebhaber von Meeresfrüchten ist Venedig ein Paradies für italienische Delikatessen wie Risotto von frischen Meeresfrüchten und Meeresfrüchten Pasta.

Abschließende Gedanken

Bekannte mit Italien ist immer in erster Linie in der Liste der Touristenziele und nicht umsonst. Von der Toskan a-Hügel bis zu den legendären Kanälen von Venedig – hier ist für jeden etwas dabei.

Wenn es darum geht, zwischen Florenz und Venedig zu wählen, hängt alles von Ihren Vorlieben ab. Wenn Sie nach einem längeren Urlaub mit vielen Unterhaltung suchen, kann Florenz die beste Wahl für Sie sein. Wenn Sie jedoch nach einem romantischen Urlaub suchen, ist Venedig eine Stadt, die Ihre Träume erfüllt.

Bis jetzt kann ich die Schönheit von Venedig nicht vergessen, nachdem ich den Zug zum ersten Mal verlassen und all diese unglaublichen Brücken und Kanäle mit eigenen Augen gesehen habe. Ebenso hat Florenz seinen eigenen Charme, den ich nie vergessen werde, und dies ist ein idealer Ort für eine Woche, um zu studieren.

Wenn Sie am Ende die Möglichkeit haben, beide Städte zu besuchen, verwenden Sie es, da jeder von ihnen einzigartige Eindrücke gibt, die für lange Zeit in Ihrem Gedächtnis bleiben.

Venezianische Häuser in Venedig Italien

Machen Sie die Versicherung immer vor der Reise für Backupers aus. In dieser Abteilung gibt es etwas zur Auswahl, aber es lohnt sich, mit Sicherheitsflügel zu beginnen.

Sie bieten monatliche Zahlungen an, schließen keine Verträge ab und erfordern nicht die Vorbereitung von Routen: Es ist eine solche Versicherung, dass langfristige Reisende und digitale Nomaden eine solche Versicherung benötigen.

SafetyWing ist billig, erfordert einfach keine administrative Unterstützung: Registrieren Sie sich einfach und Sie können zum Geschäft zurückkehren!

Drücken Sie die Taste unten, um mehr über die Sicherheitswin g-Einstellungen zu erfahren, oder lesen Sie unsere Inside r-Überprüfung, um vollständige Informationen zu erhalten.

Und um der Transparenz willen, wissen Sie bitte, dass einige Links in unseren Inhalten Partnerschaften sind. Dies bedeutet, dass wir eine kleine Provision erhalten (ohne zusätzliche Kosten von Ihrer Seite), wenn Sie Wohnraum kocht, Geräte abschließen oder eine Versicherung abgeben). Gleichzeitig verweisen wir nur auf die Ausrüstung, der wir vertrauen, und empfehlen niemals Dienste, die unserer Meinung nach nicht den Anforderungen entsprechen. Danke noch einmal!

Lu Frey

Lu Frey

Der junge Deutsche, der jetzt in Bali lebt, ist seit drei Jahren durch die Insel der Götter. Wenn sie nicht in den Sport eingeht oder keine Menschen im Fitnessstudio trainiert, können Sie sie mit unserer süßen Kunst im berühmten (aber völlig überlagenden) Kangg u-Café arbeiten.

LU hat ein scharfes deutsches Auge auf Ineffizienz und Irrtum und dient dem gebrochenen Backpacker als unseren längsten Redakteur.

Florence gegen Venice Pinterest Bild

Diese Nachricht teilen oder speichern