Halten Sie in Island an: Oft die billigsten Flüge zwischen Amerika und Europa

In den letzten Jahren ist es bei der Suche nach transatlantischen Flügen schwierig, etwas in der Nähe des “billigen” zu finden. Sogar die Zölle für einen Flug von New York nach London beliefen sich in letzter Zeit in beiden Enden auf mindestens 1. 000 U S-Dollar, was doppelt so stark ist wie in den Vorjahren. Aber Sie können den billigsten Tarif finden, indem Sie Island unterwegs und/oder auf dem Rückweg fahren, wenn Sie wissen, wie es geht.

Ich schreibe dies aus Island, denn in meinem Fall suchte ich nach einem Einwe g-Flug aus England an der Westküste der Vereinigten Staaten und das billigste Ticket, das ich am Ende des Sommers finden konnte, kostete 1. 200 U S-Dollar. Wenn Sie jedoch zuerst Island und dann nach Seattle erreichen, betrug der Betrag nur 880 U S-Dollar. Was noch besser ist, ich werde 9 Tage in Island verbringen und eine der dramatischsten Landschaften der Welt erkunden, aber selbst wenn Sie den Flughafen nie verlassen, können Sie immer noch viel Geld sparen.

Günstige Flüge durch Island: Grundlagen

Wenn Sie von oder zu dem Ziel fliegen, das Icelandar abdeckt, sind diese Flüge in der Regel bei Ihrer ersten Suche am billigsten. Was Sie möglicherweise nicht sofort verstehen, ist, dass Sie auf dem Weg dort oder zurück für eine beliebige Anzahl von Tagen in Island bleiben können, ohne zusätzliche Gebühr. Sie finden diese Option auf der Reservierungsseite. Wenn Sie also anhalten möchten, müssen Sie ein wenig mit Ihrer Maus klicken, um dazu zu gelangen.

Für alle anderen müssen Sie auf beiden Seiten nach Tarifen für den Eintritt und Ausgang von Reykjavik suchen. Für einen Flug von den USA oder Kanada nach Island werden Sie von Iselandar oder Delta begrenzt. Es wird also schwierig sein, etwas Ungewöhnlich billiges zu finden. Für einen Flug von Island nach Europa können Sie jedoch aus vielen Fluggesellschaften wählen, darunter EasyJe t-Budgetunternehmen und (Sitz in Island) Wow Air, und diese Tarife können unglaublich billig sein.

Halten Sie mehrere Stunden, den größten Teil des Tages oder an einer Reihe von Tagen an

Einer der besten Aspekte dieser Transaktion ist, dass Island jedem, der mindestens ein paar kostenlose Stunden zwischen den Flügen hat, etwas zu bieten hat. Wenn Sie die Fluggesellschaft wechseln, müssen Sie natürlich genug Zeit zwischen den Flügen verlassen, um Zeit zu haben, um Koffer zu erhalten und die Einwanderungskontrolle vor der Wiederherstellung zu bestehen, aber der internationale Flughafen Keflavik ist ziemlich klein und effektiv, sodass Sie nicht viel benötigen werden Zeit.

Tatsächlich ist es wahrscheinlich, dass Sie morgens nach Island fliegen und spät abends wegfliegen, sodass die meisten Menschen mindestens 5-6 Stunden Zeit haben, sich auszuruhen. Zwei Hauptmöglichkeiten sind die berühmten Sp a-Blu e-Laguna, die sich in der Nähe des Flughafens befindet und wo sich oft Busse fahren, oder nach Reykjavik selbst. Ehrlich gesagt ist Reykjavik angenehm, aber die blaue Lagune ist einprägsamer und es ist viel einfacher, es zu erreichen, also ist dies vielleicht die beste Wahl.

Wenn Sie 10 oder mehr Stunden haben, was offensichtlich oft passiert, können Sie eine der vielen Bu s-Touren nehmen, die bei einem, zwei oder allen drei Haltestellen des Goldenen Kreises anhalten, zu dem der Nationalpark Þingvellir, den Gullfos s-Wasserfall, gehören (Wasserfall ( was “goldener Wasserfall” bedeutet) und das Geothermi e-Tal von Haukadalur, wo sich die Geysir- und Strokku r-Geysire befinden. Diese Touren sind beliebt und sind leicht online im Voraus zu buchen, direkt vom Flughafen zu fahren und dorthin zurückzukehren.

Verbringen Sie eine oder mehrere Nächte in Island während einer Pause

Wenn Sie Zeit und sogar einen Tropfen Neugier für Island haben, versuchen Sie, mindestens eine Nacht oder sogar eine Woche oder länger hier zu bleiben. Unabhängig davon, wie viele Tage Sie Island zuweisen können, haben Sie viele wundervolle Ausflüge, um sie zu füllen. Denken Sie daran, dass Island in vielerlei Hinsicht ziemlich teuer ist. Sie müssen also im Voraus planen, um das kleinere Budget zu erfüllen, aber dies ist durchaus möglich.

Wenn Sie für eine Nacht anhalten, dann halten Sie am Wahrscheinlichkeit in Reykjavik und machen Sie am Tag der Ankunft oder Abreise eine Tour durch den Goldkreis. Wenn Sie zwei oder mehr Nächte anhalten, sollten Sie darüber nachdenken, ein Auto zu mieten, und möglicherweise Reykjavik zugunsten interessanterer und malerischerer Stopps östlich des Golden Circl e-Gebiets überspringen.

Wenn Sie mindestens eine Woche in Island haben, besteht die beliebteste Option darin, ein Auto zu mieten und einen Kreis entlang der berühmten Ringstraße (Route 1) zu machen, die sich für 1400 Kilometer (850 Meilen) um die Insel erstreckt und auf fast fast Auf den ganzen Weg mit erstaunlichen Landschaften.