Ihr umfassender Reiseführer für Tagesausflüge von Florenz nach Rom

Als Schmelztiegel von Kultur und Geschichte ist Rom mehr als nur eine Seite der Vergangenheit. Rom liegt nur einen Steinwurf von Florenz entfernt, wo Kunstwerke und malerische Ruinen das Stadtbild dominieren. Ein idealer Tagesausflug von Florenz nach Rom beinhaltet Sehenswürdigkeiten vor Ort sowie viel Kunst und Kultur. Rom ist eine Schatzkammer wie keine andere, in der Sie auf Schritt und Tritt und in jedem Winkel Meisterwerke finden werden. Ob architektonische Wunder wie der Petersdom oder holzbefeuerte Pizzastände am Straßenrand – ein Tagesausflug von Florenz nach Rom verspricht, Sie auf Schritt und Tritt zu überraschen.

Schnelle Links zum Navigieren im Leitfaden

Tagesausflüge von Florenz nach Rom – Touroptionen

Tagesausflug von Florenz nach Rom

Tagesausflug von Florenz nach Rom

  • Reisen Sie mit dem Hochgeschwindigkeitszug von Florenz nach Rom
  • Ein erfahrener Führer, der sich mit den örtlichen Sehenswürdigkeiten auskennt, wird Ihnen während des Ausflugs behilflich sein
  • Bevorzugter Einlass ohne Anstehen an verschiedenen Sehenswürdigkeiten
  • Begrenzte Gruppe für das beste Erlebnis

Reisen Sie mit dem Hochgeschwindigkeitszug in die „Hauptstadt der Antike“ und verbringen Sie den Vormittag damit, die Ära der Gladiatoren noch einmal zu erleben. Genießen Sie auf Ihrer Reise die atemberaubende toskanische Landschaft. Erkunden Sie bei Ihrer Ankunft den Vatikan und die Sixtinische Kapelle mit bevorzugtem Einlass ohne Anstehen und bewundern Sie die prächtigen Kunstwerke an der riesigen Decke. Spazieren Sie mit Ihrem Reiseführer durch die Stadt der monumentalen Ruinen und erfahren Sie mit jedem Wahrzeichen, an dem Sie vorbeikommen, neue Fakten über Rom. Da Ihr Guide die lokalen Bytes kennt, kann er Ihnen Dinge sagen, die in keinem regulären Nachschlagewerk behandelt werden. Schlendern Sie über die kurvenreichen Straßen, bevor Sie bequem mit dem Hochgeschwindigkeitszug von Rom nach Florenz zurückfahren.

Buchen Sie jetzt auf der Website

Tagesausflug von Rom nach Florenz

Tagesausflug von Florenz nach Rom

  • Begeben Sie sich auf ein toskanisches Abenteuer mit dem Hochgeschwindigkeitszug von Rom nach Florenz.
  • Profitieren Sie von unserem lokalen italienischen Reiseführer, der viele Sprachen fließend spricht und über zahlreiche Informationen über seine Heimatstadt verfügt.
  • Genießen Sie mit diesen Tickets schnellen Zugang zur fabelhaften Uffizien-Galerie.
  • Genießen Sie ein köstliches Mittagessen in einem authentischen italienischen Restaurant mit Blick auf die Piazza Santa Croce in Florenz.

Wenn Sie in Rom sind und Florenz kennenlernen möchten, haben Sie Glück, weil wir genau die Tour haben, die Sie brauchen. Wenn Sie die Schönheit toskanischer Landschaften genießen, werden Sie in nur 90 Minuten von Rom nach Florenz kommen! In Florenz wird Ihr örtlicher Führer eine Fußgängertour durch die Stadt veranstalten, die der Geburtsort der italienischen Renaissance ist. Machen Sie einen Spaziergang durch die Stadt, genießen Sie Kunst und Architektur und erreichen Sie den belebten Signori a-Platz, auf dem echte Magie auftritt. Überspringen Sie die Warteschlange und gehen Sie zusammen mit dem Leitfaden in die Uffiz i-Galerie, der Ihnen so mehr wie möglich von jedem Kunstwerk erzählt. Danach gehen Sie zum Florentin e-Essen in ein echtes italienisches Restaurant. Kehren Sie in die Station zurück, um nach Rom zurückzukehren, und atmen Sie auf dem Rückweg ein paar weitere toskanische Wiesen ein.

Buchen Sie jetzt auf der Website

Eine Tagesreise von Florenz nach Rom – was Sie vor der Reise wissen müssen

Bevor Sie fortfahren, sind dies ein paar Punkte, die Ihnen helfen, eine eintägige Reise von Florenz nach Rom zu planen.

Entfernung von Florenz nach Rom und der Dauer der Tour

Der Abstand zwischen Florenz und Rom beträgt weniger als 300 km, was durch Hochgeschwindigkeitszüge pro Stunde leicht überwunden werden kann. Da es in Rom etwas zu tun gibt, sollten Sie die Tour frühzeitig gegen 7:00 Uhr morgens beginnen, um Zeit zu haben, um in kurzer Zeit so viele Attraktionen wie möglich zu untersuchen. Trotz der begrenzten Zeit vergeht die Tour langsam und gibt Ihnen genügend Zeit, um das von unseren erfahrene Führer übertragene Wissen zu erlernen. Wenn Sie eine Tour durch den Führer wählen, beginnt er um 7:00 Uhr morgens und dauert insgesamt etwa 14 Stunden.

Tägliche Tour mit einem Führer und einer unabhängigen Tournee

Während ein unabhängiger Ausflug es Ihnen ermöglicht, jede Attraktion genügend Zeit zu widmen, schlägt ein Ausflug mit einem Leitfaden auf eine Firma eines erfahrenen Leitfadens hin, die Ihnen über lokale Bytes und Fakten informiert wird. In Rom gibt es so viele Attraktionen mit einer reichen Geschichte, dass es fast sinnlos ist, sie ohne Leitfaden zu inspizieren. Exkursionen mit dem Leitfaden sind auch die Sicherheit der Gruppe und die Möglichkeit, mit anderen Reisenden zu plaudern. Oft umfasst eine Tour durch den Führer auch mehrere Vorteile und zusätzliche Dienstleistungen. Darüber hinaus kümmern Sie sich um Reisen und Ernährung, da sie im Ticketpreis enthalten sind.

Die beste Zeit, um Rom zu besuchen

Dank des angenehmen Klimas kann Rom zu jeder Jahreszeit besucht werden. In der Sommersaison (von Juni bis August) in Rom ist es jedoch überfüllt, da das Klima warm ist und es keine Chance gibt, dass unzeitgemäßer Regen Ihre Pläne für den Tag verderben wird. Zusätzlich zum Sommer kommen viele Touristen im Frühling nach Rom, da die Blütezeit die Stadt dekoriert und für diejenigen, die sie während der großen Fastenzeit besuchen möchten, günstig sind. Obwohl es im Dezember in Rom nicht so überfüllt ist, ist es cool und nicht zu überfüllt. Seien Sie jedoch darauf vorbereitet, dass der Hype an Weihnachtszeiten in der Stadt herrscht!

Was zu tun in Rom – ein Tagesstraße

Eine eintägige Tour von Florenz nach Rom wird Ihnen mehrere ikonische Denkmäler und Attraktionen vorstellen. Obwohl es unrealistisch erscheint, in nur einem Tag so viele Attraktionen Roms zu untersuchen, decken tägliche Headou t-Exkursionen all dies mit Leichtigkeit und Effizienz ab. Hier sind ein paar Stopps, die Sie auf Ihrem Weg entlang Rom treffen werden:

Die Sixtinische Kapelle

Die helle und lebende Sixtinische Kapelle wurde am meisten in Erinnerung gerufen, weil sie die beiden berühmtesten Kunstwerke aller Zeiten speichert: die Deckenfresken von Michelangelo und sein “Universal Picture” (Giudizio Universale).

Tagesausflug von Florenz nach Rom

Basilika des heiligen Petrus

Die Basilika des heiligen Petrus, die als die größte (und heiligste) Kirche in der Geschichte anerkannt ist, ist vielleicht einer der einflussreichsten Orte der christlichen Pilgerreise und zieht jedes Jahr Tausende von Touristen an.

Tagesausflug von Florenz nach Rom

Vatikan Museum

Fans der Kunst können zu Schätzen gehören, da das Vatikanmuseum aus einer vielseitigen Sammlung von Gemälden, Skulpturen und anderen Artefakten besteht, die von den ehemaligen Vätern des Vatikans gesammelt wurden.

Tagesausflug von Florenz nach Rom

Palatine Hill

Der Palatine Hill befindet sich im Busen der malerischen Natur und ist der Ort der ersten archäologischen Funde. Es wird angenommen, dass der Hügel auch eine enge Verbindung zur römischen Mythologie hat.

Tagesausflug von Florenz nach Rom

Bogenkonstantin

Zu Beginn des vierten Jahrhunderts symbolisiert der Bogen von Konstantin den Sieg von Konstantin über den Kaiser Maxencia. Der Bogen ist dank seiner jahrhundertealischen Reliquien und Statuen beliebt, die bis heute unberührt bleiben.

Tagestour Florenz – Rom

Kolosseum

Kolosseum ist das berühmteste Symbol Roms. Als größter Amphitheater der Welt unterbreitete er gleichzeitig 55. 000 Zuschauer und war auch der Veranstaltungsort für mehrere tödliche Schlachten zwischen Menschen und Tieren.

Tagestour Florenz – Rom

Forum Romanum

Das römische Forum, das ein beeindruckendes Labyrinth der Ruine ist, war einst Teil der glorreichen Vergangenheit Roms. Heute können Touristen damit entlang gehen und die prächtigen Basiliker und Überreste der zerstörten Stadt bewundern.

Tagestour Florenz – Rom

Triumphbögen

Die in Rom errichteten Triumphbögen wurden einst zu Ehren der militärischen Überlegenheit erbaut. Einmal in Rom waren bis zu 50 Triumphbögen, aber heute waren nur drei von ihnen erhalten.

Tagestour Florenz – Rom

Vestabok House

Sobald das Vestalo k-Haus eine schöne und geräumige Residenz von Jungfrauanbetern war, können Besucher frei durch die Ruinen herumlaufen, um mehr über das Leben der auserwählten Priesterinnen zu erfahren.

Tagestour Florenz – Rom

Der heilige Weg

Der heilige Weg, auch über Sacra genannt, war einst Teil der traditionellen Straße römischer Triumphe. Diese Straße wird Ihnen historische Ruinen und Tempel vorstellen, die heute als wichtig gelten.

Tagestour Florenz – Rom

Transport von Florenz nach Rom

Florence – Rom mit dem Zug

An einem Tag von Florenz nach Rom und zurück fahren mehr als 80 Züge, jede Stunde. Sie können einen Zug von den Stationen Santa Maria-Navella, Rifred oder Kampo-di-Marte in Florenz nehmen und zu den römischen Stationen Ostiens, Termini oder Tiburtin gelangen. Der erste Zug fährt um 5:50 Uhr aus Florenz aus, sodass Sie um 6 Uhr morgens Ihren Tagesausflug von Florenz nach Rom beginnen können. Es gibt hohe und langsame Züge (eine billigere Option), sodass Sie eine von ihnen gemäß Ihrem Budget und zur Verfügung stellt. Dies ist der schnellste Weg, um von Florenz nach Rom zu gelangen, obwohl Busse eine billigere Option für etwa 11 Euro sind.

Dauer: 1 Stunde 30 Minuten

Von Florenz nach Rom mit dem Bus

Dies ist der billigste Weg, von Florenz nach Rom zu gelangen. Sie können einen Bus aus dem Piazzale Montelungo oder Autostazione busialia-sisita nord in Florenz nehmen und 3, 5 Stunden am Busbahnhof Tiburtin ankommen. Fast 30 Busse fahren täglich zwischen Florenz und Rom, von denen die ersten um 2:30 Uhr morgens abreist. Unter den gut bekannten Bussen von Florenz nach Rom und umgekehrt sind Flixbus, Baltour und Buscenter. Die Idee, dass Busse billiger sind als Züge, erfordert mehr Zeit für die Straße.

Dauer: 3 Stunden 30 Minuten

Florence – Rom mit dem Auto

Die Entfernung von Florenz nach Rom beträgt etwa 290 km, und in Abwesenheit von Staus oder falschen Kurven können Sie eine hervorragende Kreuzfahrt für einwandfreie italienische Autobahn machen. Der einzige Haken ist, dass Sie unterwegs mehrere Straßenaufgaben bezahlen müssen, was Sie mehrere Euro kosten wird. Darüber hinaus werden Autovermietungen + Diesel Kraftstoff + Straßentrainingslager – all dies wird dazu führen, dass dies die teuerste Route von Florenz nach Rom ist.

Dauer: 3 Stunden 30 Minuten

Eine tägliche Sightseein g-Tour “Florence – Rom

Sind die Sightseein g-Touren nicht die besten? Es gibt viele Runden von Florenz nach Rom, und Sie können eine von ihnen je nach Appetit und Budget auswählen. Sie können bequem eines luxuriösen Busses sein, einen erfahrenen Leitfaden zur Verfügung haben und alle bedeutenden Attraktionen Roms innerhalb eines Tages inspizieren! Das angenehmste ist, dass die meisten der einen Tag von Florenz in Rom Essen enthalten! Es klingt perfekt, oder?

Tourdauer: 14 Stunden

Tipps für eine Ta g-Tour von Florenz nach Rom

  • Rom ist eines der beliebtesten Bereiche der Welt, was bedeutet, dass es immer überfüllt ist. Buchen Sie Tickets für einen Ausflug online, um einen bestätigten Slot zu erhalten.
  • Planen Sie Ihre Reise mit Bedacht. Gehen Sie am Nachmittag oder am späten Abend zu touristischen Orten, um den Zustrom von Touristen oder unangenehmen Eindrücken zu vermeiden.
  • Rom kann Sie bei jedem Besuch überraschen. Versuchen Sie, weniger Fahrbahn zu wählen und die ungewöhnlichsten Ecken der Stadt zu entdecken.
  • Wenn Sie ein Fahrrad mieten, um sich in der Stadt zu bewegen, sparen Sie Zeit und verleihen Ihren Eindrücken Spaß.

Andere ei n-Ta g-Exkursionen aus Florenz

Florence – Venedig

Tagesausflug von Florenz nach Rom

Ankunft in einem Hochgeschwindigkeitszug, nach dem Sie eine Tour durch Venedig beginnen. Kaufen Sie ein Ho p-o n-Ho p-Of f-Boot, mit dem Sie mit Leichtigkeit und Komfort einen Ausflug machen können. Entdecken Sie die Wunder der Stadt durch ihre kurvenreichen Kanäle und erfahren Sie mehr über viele architektonische Ikonen, wie die Kampagne, Pizza San Marko, Ponte Di Rialto und viele andere aus Ihrer Liste. Überqueren Sie die Schiffe unbegrenzt und schwimmen Sie in Ihrem eigenen Tempo, ohne sich an die Zeit des Ausflugs zu befinden, und kehren Sie am Ende Ihres herrlichen venezianischen Abenteuers auf die gleiche Weise zurück.

Florence – Chinkw e-terre

Tagesausflug von Florenz nach Rom

Wenn Sie nach einem Aufenthalt in Florenz auf der Suche nach frischer Luft sind, erkunden Sie die pulsierende Energie der Region Cinque Terre, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Schlendern Sie durch die malerische Umgebung und fangen Sie die bezaubernden Dörfer auf den Klippen mit Ihrer Kamera ein. Cinque Terre ist die Heimat grüner Terrassen und exotischer Landschaftsformen und verspricht bei jedem Schritt ein Augenschmaus zu sein. Gönnen Sie sich ein üppiges Mittagessen mit Blick auf die pastellfarbenen Häuser, bevor Sie am Ende eines erlebnisreichen Tages in einem komfortablen, klimatisierten Bus zurück nach Florenz fahren.

Florenz – Pisa

Tagesausflug von Florenz nach Rom

Eine GT-Bustour von Florenz nach Pisa enthüllt die verborgenen Schätze der toskanischen Gebiete und bringt Sie zum weltberühmten Schiefen Turm von Pisa sowie zu vielen anderen Attraktionen in der malerischen Stadt Pisa. Nachdem Sie viele Fotos am Schiefen Turm von Pisa gemacht haben, begeben Sie sich zum Dom von Pisa, zum Baptisterium von Pisa, zum Camposanto Monumentale und zu mehreren weiteren berühmten Wahrzeichen von Pisa und genießen Sie anschließend italienisches Eis am besten Ort der Stadt. Sobald Sie das Eis probiert haben, kehren Sie zu Ihrem bequemen Sofa zurück und fahren zurück nach Florenz. Mehr über einen Tagesausflug von Florenz nach Pisa können Sie hier lesen.

Sehen Sie mehr von Florenz. Sparen Sie mehr Geld.

Sparen Sie 6 € bei Ihrer ersten Buchung bei Headout mit dem Aktionscode „GOFLO“!