Ist Barbados sicher für Reisen?(Inside r-Rat)

Barbados ist eine karibische Insel mit reichhaltiger Kultur und wunderschönen Landschaften. Mit Korallenriffen, die erkundet werden können, ist Barbados ein beliebtes Resort und ist seit langem ein beliebter Ort für Pake t-Touristen un d-abentreiber geworden.

Heute ist Barbados ein kosmopolitisches Land, ein Land mit Stränden, das für Partys und zur Entspannung besucht werden kann. Dank der freundlichen, warmen und offenen Atmosphäre von Barbados ist fast jeder Reisende geeignet.

Auf dieser Insel ist jedoch nicht alles so rosig. Es besteht nicht nur eine Bedrohung durch die Natur von Mutter – insbesondere in Form von Hurrikanen -, sondern auch eine Zunahme des Kriminalitätsniveaus und das Risiko für kleine Diebstähle und Taschen in Bridgetown, der Hauptstadt des Landes.

Ein Großteil von Barbados kann Sie abschrecken, aber wir sind bereit, Ihnen bei diesem epischen Sicherheitsleitfaden zu Barbados zu helfen. Wir werden es mit all den Ratschlägen und Informationen füllen, die Sie für einen sicheren, zuverlässigen und einfach fantastischen Zeitvertreib auf dieser karibischen Insel benötigen.

Entdecken Sie unsere größten Reisegeheimnisse!

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie die besten Reis e-Tipps direkt auf Ihrem Mailbox.

Show Show

  • Wie sicher ist Barbados?(Unsere Meinung)
  • Ist es jetzt sicher, Barbados zu besuchen?
  • Die sichersten Orte auf Barbados
  • 20 beste Sicherheitstipps bei Reisen nach Barbados
  • Ist es sicher, allein durch Barbados zu reisen?
  • Ist Barbados für Einzelreisende sicher?
  • Lesen Sie mehr über Sicherheit bei Barbados
  • Häufig gestellte Fragen zur Sicherheit auf Barbados
  • Ist Barbados sicher?

Wie sicher ist Barbados?(Unsere Meinung)

Trotz der Tatsache, dass in der Regel eine Reise nach Barbados nicht besorgt sein sollte, bedeutet dies nicht, dass Barbados kein Verbrechen gibt.

In jüngster Zeit sind Fälle von Verbrechen im Zusammenhang mit Banden, die häufig Waffen verwenden, häufiger geworden. Darüber hinaus werden Touristen vor geringfügigem Verbrechen und Betrug gewarnt, insbesondere in der Hauptstadt.

Der Tourismus ist ein sehr wichtiger Teil der Wirtschaft der Insel. Seit vielen Jahren zeichnet er Touristen mit seinen Resorts und luxuriösen Pause an.

Die Menschen werden oft von dieser Insel angezogen, da es stolz darauf ist, dass sie eine der sichersten in der Region ist, aber die Kriminalitätsrate hat in den letzten Jahren schwankt. Im Jahr 2019 trat ein alarmierender Anstieg der Anzahl der Morde auf, und es wird angenommen, dass dies auf die Banden zurückzuführen ist.

Glücklicherweise hat die königliche Polizei von Barbados mehr als 1. 000 Menschen; Die nackten Polizeipatrouillengebiete mit einem hohen Maß an Kriminalität, in der Hoffnung, dass sich Touristen sicher und im Schutz fühlen.

Im Allgemeinen ist Barbados ziemlich sicher. Aber um herauszufinden, was Barbados mit “Zecken” macht, schauen wir uns die wichtigsten Statistiken an …

Ist es sicher, Barbados zu besuchen?

Der ideale Sicherheitshandbuch existiert nicht und dieser Artikel ist keine Ausnahme. Zu der Frage “Ist Barbados sicher?”Sie können immer eine andere Antwort finden, je nachdem, wer daran teilnimmt. Dieser Artikel ist jedoch aus Sicht erfahrener Reisender für erfahrene Reisende geschrieben.

Die in diesem Sicherheitshandbuch vorgestellten Informationen waren zum Zeitpunkt des Schreibens des Artikels korrekt, aber die Welt ist jetzt mehr denn je veränderlich. Zwischen der Pandämie kann es schwierig sein, zu bestimmen, was wahr ist und was die Empfindung ist und was die Empfindung ist.

Hier finden Sie Wissen und Sicherheitstipps, während Sie durch Barbados reisen. Dies wird nicht die neuesten Informationen zu den relevantesten Ereignissen sein, aber sie basieren auf der Erfahrung erfahrener Reisender. Wenn Sie unsere Führung nutzen, Ihre eigene Forschung durchführen und nach gesunden Menschenverstand geleitet werden, ist die Reise nach Barbados sicher.

Wenn Sie veraltete Informationen in diesem Reiseführer bemerken, sind wir sehr dankbar, wenn Sie in den Kommentaren unten darüber schreiben. Wir bemühen uns, die relevantesten Informationen über das Reisen im Internet bereitzustellen und die Meinung unserer Leser immer zu schätzen (bitte, in gutem Ton!). Ansonsten danke für dein Ohr und bleib in Sicherheit!

Dies ist eine wilde Welt. Aber er ist verdammt besonders 🙂.

Ist es jetzt sicher, Barbados zu besuchen?

Wie wir bereits gesagt haben, ist die Kriminalitätsrate für Barbados in den letzten Jahren langsam gewachsen. Obwohl dies Bedenken verursachen kann, ist es hauptsächlich das Problem der Banden, und es ist unwahrscheinlich, dass Gewaltverbrechen einen der Besucher des Landes betreffen.

Taschen in Bridgetown können ein Problem für Touristen werden. Derzeit sind die Gebiete rund um die Straßen von Swan und Brod Street für ihre Betrüger und Taschendiebs sowie St. Lawrence-Gep bekannt.

Natürliche und saisonale Probleme hingegen können ein noch größeres Risiko für Touristen darstellen.

Die Hurrika n-Saison in der Karibik dauert von Juni bis November. Zu dieser Zeit können Barbados unter starken Winden und schweren Regenfällen leiden, die der Hurrikan mit sich bringt. Das U S-amerikanische Nationale Zentrum für Beobachtung von Hurrikanen (NHC. Noaa. gov) überwacht das internationale Wetter und hier können Sie Informationen über Evakuierung und andere Informationen erhalten.

Eine weitere natürliche Bedrohung ist Kik’em Jennys Unterwasservulkan, der nur 5 Meilen von der Küste von Grenada entfernt ist. Es ist wichtig, auf eine erhöhte Aktivität oder Ausbrüche zu achten, da sie Barbados betreffen können. Erdbeben beeinflussen auch das karibische Becken und sind eine potenzielle Bedrohung für die Sicherheit von Touristen auf Barbados.

Zik a-Virus und Deng e-Fieber stellen auch eine Bedrohung für Barbados dar; Sie verbreiten wie das Chicung a-Virus Mücken, daher ist es wichtig, Maßnahmen zu ergreifen, um Bisse zu vermeiden.

Angesichts all dessen denken Sie vielleicht, dass der Besuch von Barbados jetzt unsicher ist, aber dies ist überhaupt nicht. Wenn Sie vom gesunden Menschenverstand geleitet werden und die lokalen Regeln einhalten, ist eine Reise nach Barbados absolut sicher.

Die sichersten Orte auf Barbados

Einige Orte auf Barbados sind sicherer als andere. Wir müssen jedoch sagen, dass Sie in fast allen Teilen der Insel in perfekter Reihenfolge sein werden, wenn Sie vom gesunden Menschenverstand geleitet werden. Um die Planung zu erleichtern, haben wir die drei sichersten Orte aufgelistet, an denen wir auf Barbados leben können.

Ostins

Von allen Resorts von südlichen Barbados ist Ostins einer der ruhigsten und sichersten. Hier finden Sie sowohl Touristen als auch Anwohner, die sich auf den Straßen mischen und genießen. Für diejenigen, die zum ersten Mal hierher gehen, ist Ostins eine großartige Möglichkeit, sich an diesen Ort zu gewöhnen. Der Strand hier ist ruhiger als in großen Resorts. Hier finden Sie mehrere vertrauenswürdige Reiseunternehmen, die Ihnen helfen, die Insel sicher zu erkunden.

Spititstown

Spititstown befindet sich direkt am Ende der Autobahn, die Western Barbados mit Bridgetown verbindet. Dies ist ein Elit e-und teurerer Bereich als andere, bietet aber auch mehr Sicherheit. Das exklusive Gebiet zeichnet sich durch Stille und Frieden aus, was es zu einem Favoriten unter Familien macht, die in diese Gegend kommen.

Bathsheba

Batsches befindet sich an der Ostküste. Dies ist keine separate Stadt, sondern ein Gebiet mit vielen kleinen charmanten Dörfern. Es befindet sich außerhalb der ausgetretenen Straßen, aber hier gibt es fast keine Verbrechen. Wenn Sie echte Abenteuer wollen und sich mit der lokalen Kultur kennenlernen möchten, ist die Badewanne ein großartiger Ausgangspunkt. Es gibt auch weniger Touristenresorts, sodass Sie sogar ein Gästehaus finden können.

Orte, die auf Barbados vermieden werden sollten:

Trotz der Tatsache, dass die meisten Orte auf der Insel fast sicher sind, sollten Gebiete vermieden werden. Die meisten Taschendieber sind im Bereich der beliebten Attraktionen aufgenommen. Seien Sie also in Alarmbereitschaft. Darüber hinaus ist die Kriminalitätsrate in der Hauptstadt Bridgetown die höchste für Barbados. Beachten Sie, dass die Stadt im Allgemeinen sicher ist, aber mehrere unsichere Regionen hat. Hier sind die Hauptplätze, die Sie vermeiden sollten:

  • Jede dunkle und abgelegene Straße ist besonders nachts.
  • Crab Hill – jederzeit
  • Nelson – nachts
  • Wellingtons Straßen – nachts

Wenn Sie sich von diesen Orten fernhalten, erhöht dies den Sicherheitsgrad Ihrer Reise. Folgen Sie jedoch immer Ihrer Umgebung, wo immer Sie sind.

Reiseversicherung in Barbados

Machen Sie immer eine Versicherung für einen Rucksack vor der Reise. Es gibt etwas zur Auswahl, aber es lohnt sich, mit Sicherheitsflügel zu beginnen.

Sie bieten monatliche Zahlungen an, schließen keine Verträge ab und erfordern nicht die Vorbereitung von Routen: Es ist eine solche Versicherung, dass langfristige Reisende und digitale Nomaden eine solche Versicherung benötigen.

SafetyWing ist billig, erfordert einfach keine Verwaltungskosten: Registrieren Sie sich einfach und Sie können zu Ihrem Unternehmen zurückkehren!

Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um mehr über die SafetyWin g-Einstellungen zu erfahren, oder lesen Sie unsere Inside r-Überprüfung, um alle Details zu erfahren.

20 beste Sicherheitstipps bei Reisen nach Barbados

Tope sichere Reisen nach Barbados

Barbados ist eine sichere Insel zum Besuch, die außerdem sehr lustig ist. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Barbados ein Park der Unterhaltung ist. Dies ist immer noch ein echtes Land, in dem alles passieren kann, wenn Sie nicht vorsichtig sind. Um eine maximale Sicherheit zu gewährleisten, haben wir beschlossen, Ihnen einige unserer besten Sicherheit s-Tipps zu teilen, während wir nach Barbados reisen.

  1. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie Geld an Geldautomaten abheben – stellen Sie sicher, dass Sie dies an einem sicheren, nicht isolierten, lebhaften Ort tun. Vermeiden Sie dies im Dunkeln. Verwenden Sie den Geldgurt, um Ihr Geld zu schützen.
  2. Gehen Sie nicht alleine an abgelegenen Orten – dies gilt für Strände und Gebiete außerhalb der lebhaften Hauptstraßen, insbesondere im Dunkeln.
  3. Tragen Sie keine wertvollen Dinge mit – Dinge wie Smartphones, teure Elektronik- und Spiegelkameras werden Sie als potenzielles Ziel für Diebe zuweisen. Um sicher zu sein, lassen Sie sie zu Hause.
  4. Achten Sie besonders darauf, “sichtbare Goldschmuck” zu tragen – die örtliche Polizei warnt ausdrücklich sowohl Einwohner als auch Besucher ausdrücklich, und dies gilt für Bridgetown und andere beliebte Touristenorte.
  5. Verwenden Sie nur lizenzierte Taxis – mehr dazu später, aber dies ist eine gute Möglichkeit, sich dem Risiko auszusetzen.
  6. Seien Sie in der Saison der Festivals vorsichtig – große Partys können Diebe anziehen, also sei wachsam.
  7. Seien Sie beim Baden sehr vorsichtig – die Strömungen können sehr stark sein; Selbst beliebte Touristenstrände an der südlichen und westlichen Küste können für Badebekleidung gefährlich sein (Menschen ertrunken).
  8. Baden Sie nicht an den Stränden der Ostküste – die Strömungen hier sind besonders stark; Schauen Sie sich lokale Warnungen an und folgen Sie ihnen.
  9. Verwenden Sie keine Medikamente – Für Straftaten im Zusammenhang mit Medikamenten werden schwere Strafen vorgenommen.
  10. Lassen Sie die Tarnkleidung zu Hause – das Anziehen in der Tarnung ist sowohl von Erwachsenen als auch von Kindern verboten.
  11. Versteck vor Mücken – Auf Barbados gibt es mehrere Krankheiten von Mücken, daher ist es wichtig, sich hinter sich zu verstecken, DEET zu verwenden, stagnierende Wasser zu vermeiden – insbesondere im Morgengrauen und in der Dämmerung, wenn Mücken am aktivsten sind.
  12. Befolgen Sie die Wettervorhersagen – Wenn Sie dem Wetter folgen, bedeutet dies, dass Sie sich während eines Hurrikans nicht auf den Flachstoffen befinden. Folgen Sie den Prognosen von Juni bis November (Hurricane s-Saison) besonders sorgfältig.
  13. Wisse, dass auf Barbados Erdbeben auftreten können. Sie sollten herausfinden, was Sie vor, während und nach einem Erdbeben tun sollten, und sich den Rat der Anwohner anhören.
  14. Lassen Sie die Dinge nicht unbeaufsichtigt – es spielt keine Rolle, ob sie in einem Hotelzimmer in einem Auto oder am Strand liegen, wenn Sie baden, nicht die beste Option.
  15. Stellen Sie die Sicherheit Ihrer Nummer sicher – es gibt erstaunliche Orte, um auf Barbados zu leben, aber vergessen Sie nicht, die Fenster, Türen zu schließen und den Safe im Zimmer oder den sicheren im Hotel zu nutzen, falls vorhanden.
  16. Halten Sie sich von Manchinell a-Bäumen fern – sie sind an einigen Stränden zu finden. Die Früchte sind giftig, aber selbst der Saft, der auf Sie tropft, kann Blasen verursachen. Normalerweise sind sie mit roter Farbe aus einer Sprühdose markiert.
  17. Betrachten Sie kulturelle Merkmale – es ist wichtig, mehr über das Land zu erfahren, das Sie besuchen, noch vor der Ankunft, also führen Sie eine kleine Studie durch.
  18. Melden Sie das Hotel über Verbrechen und Betrug – wenn jemand Sie belüft oder versucht zu täuschen, kann die Polizei oder Ihr Hotel damit umgehen.
  19. Kaufen Sie sich eine SI M-Karte – sie hilft Ihnen, sich zu bewegen und mit Menschen in Kontakt zu bleiben.
  20. Kleider Sie wahrscheinlicher – wenn Sie wie ein reicher Tourist aussehen, besonders wenn Sie über die Resor t-Zonen hinausgehen, können Sie ein Ziel für den Angriff werden.

Barbados ist größtenteils sicher. Dies ist nicht ganz das Land, das wir als gefährlich bezeichnen würden. Wie anderswo auf der Welt besteht jedoch ein Risiko. Tun Sie nichts, was Sie zu Hause nicht tun würden.

Ist es sicher, allein durch Barbados zu reisen?

Ist Barbados sicher, um alleine zu reisen?

Wenn Sie über eine unabhängige Reise nach Barbados nachdenken, sollten Sie es tun. Immer mehr Menschen gehen alleine in diese karibische Region und finden die Zeit, an Sandstränden zu entspannen und großartige Natur oder Surfen zu studieren.

Wir haben einige Tipps gesammelt, die Ihnen helfen, während einer unabhängigen Reise nach Barbados sicher zu bleiben.

  • Es ist wichtig, eine Untersuchung des Bereichs durchzuführen, in dem Sie aufhören werden. Trotz der Tatsache, dass die Region Barbados im Allgemeinen sicher ist, sollten Sie einige Zeit auf der Suche nach einem geeigneten verbringen.
  • Planen Sie mehrere Veranstaltungen. So können Sie auf Barbados aussteigen und es genießen, aber Sie werden nicht mit der Verpflichtung belastet, alles selbst zu studieren und zu studieren. Auch hier müssen Sie jedoch sorgfältig Anleitungen und Ausflugsunternehmen studieren.
  • Gleichzeitig tun Sie nicht zu viel. Lassen Sie die Zeit für die Ruhe in Ihrem Zeitplan – die Tage, an denen Sie sich einfach am Strand entspannen oder durch das Resort wandern können, verwöhnen Sie sich.
  • Gehen Sie nicht vollständig im autonomen Modus. Allein zu reisen bedeutet nicht, dass Sie die Verbindung mit dem ganzen Haus unterbrechen sollten. Finden Sie die Zeit, mit Freunden und Familie in Kontakt zu bleiben. Dies hilft Ihnen, den Kopf nicht zu verlieren, die Sehnsucht der Haus zu beseitigen, und ermöglicht es den Menschen auch, über Ihren Aufenthaltsort zu wissen.
  • Gehen Sie nicht alleine an abgelegenen Orten. Wenn Sie allein in ruhigen Gebieten sind, können Sie Opfer eines Verbrechens werden. Finden Sie also einen Freund, der sich mit der Insel kennen oder Ausflüge wählen, wenn wir über weniger geschlagene Barbado s-Routen sprechen.
  • Wenn Sie die Insel alleine erkunden möchten, sollten Sie jemandem sagen, wohin Sie gehen. Es ist viel sicherer, wenn jemand weiß, wohin Sie gehen und was Sie tun.
  • Fragen Sie im Hotel oder von Anwohnern, gibt es Orte, die Sie vermeiden sollten. In ähnlicher Weise sollten Sie sich fragen, ob Sie versteckte Perlen gibt, die Sie sehen sollten und die Ihre Reise wirklich bereichern.
  • So leicht wie möglich reisen; Es wird also viel bequemer, wenn Sie planen, sich um die Insel zu bewegen.
  • Speichern Sie Kontakte für Notfälle am Telefon und schreiben Sie sie auf ein Blatt Papier, falls das Laden beendet ist.
  • Übrigens muss das Telefon immer aufgeladen werden – im Falle unvorhergesehener Situationen.
  • Wenn Sie sich immer noch entscheiden, irgendwohin zu gehen, trinken Sie nicht zu viel. Die mit übermäßigen Alkoholkonsum verbundenen Risiken sind weit über die Vorteile und können zur Annahme falscher Entscheidungen, zur Schaffung unsicherer Situationen oder einfach der Unmöglichkeit, einen Weg nach Hause zu finden, zu erstellen.

Diese idyllische Insel ist ein echtes Paradies für einsame Reisende. Hier finden Sie nicht nur ein entspannter Lebensstil, sondern auch viele Angebote für eine Vielzahl von Reisenden.

Ist Barbados für Einzelreisende sicher?

Ist Barbados sicher für einzelne Reisende

Barbados ist vielleicht nicht in erster Linie in der Liste der Wünsche jedes einzelnen Reisenden. Es gibt romantische Paare, teure Resorts, die zerschlagene Natur der Insel als Ganzes und das Fehlen anderer Frauen, die alleine in Barbados reisen.

All dies bedeutet jedoch nicht, dass das Reisen allein nach Barbados unsicher ist.

In der Tat kann dies ganz einfach erfolgen – und wir haben einige Tipps für einzelne Reisende auf Barbados vorbereitet, die Ihnen sagen, wie es geht (und sicher bleibt) …

  • Erforschen Sie die Wohnungsinformationen und buchten sie sehr sorgfältig. Achten Sie besonders auf die Bewertungen, die alleinerziehende Reisende hinterlassen haben, und hören Sie nur an den Orten auf, an die andere Frauen positiv reagieren.
  • Denken Sie nicht, dass das Leben im Resort “All inklusive” eine Entschuldigung ist; Dies ist eine sichere Option, insbesondere für Frauen, die zum ersten Mal alleine reisen.
  • Seien Sie vorsichtig mit unabhängigen Parteien. Wenn Sie das nächtliche Leben von Barbados genießen möchten, ist es besser, eine Gruppe von Menschen zu sammeln oder eine organisierte Kampagne für Bars oder Tour zu machen.
  • Achten Sie nicht auf übermäßige Aufmerksamkeit von Männern auf der Straße: Reagieren Sie nicht darauf, bewegen Sie sich einfach weiter.
  • Gehen Sie zuversichtlich und heben Sie den Kopf. Wenn Sie verloren oder verletzlich aussehen, können Sie noch mehr Ziel werden.
  • Wenn Sie diskret oder nachlässig anziehen, sollten Sie darauf achten, wie das, was Sie trägt, mit der Umgebung kombiniert wird.
  • Haben Sie keine Angst, um Hilfe zu bitten. Ob die Polizei oder die Anwohner, die meisten Menschen sind sehr freundlich und helfen Ihnen gerne dabei, etwas zu navigieren oder etwas zu tun, das Sie fragen können.
  • Seien Sie sehr vorsichtig, wenn Sie an einem abgelegenen Ort gehen wollen. Auch wenn Sie nur aus der Wohnung ausgehen möchten, in der Sie angehalten haben, ist es wichtig zu betrachten, dass ruhige Gebiete allein für Menschen, insbesondere für Frauen, riskanter sind.
  • Wissen, wohin Sie gehen. Ein einfacher Spaziergang kann Sie dem Risiko aussetzen oder zu einer unangenehmen Situation führen.
  • Lernen Sie lokale Frauen oder andere Reisende kennen und besuchen Sie die Onlin e-Foren und Gruppen auf Facebook, zum Beispiel eine Schwester.
  • Sagen Sie den Lieben, wo Sie sind. Es ist sehr wichtig; Wie an jedem anderen Ort der Welt ist es sehr wichtig, dass jemand, dem Sie vertrauen, dem Sie vertrauen, immer wusste, wo Sie sind und was Sie tun.
  • Seien Sie beispielsweise in geschäftiger Zeit bei der Ernte des Festivals vorsichtig, wenn viele Menschen Spaß haben und sich betrunken haben. Beobachten Sie, was Sie trinken.

Obwohl es so aussieht, als ob dies nicht der Fall ist, ist Barbados angesichts der Abwesenheit von Herbergen mit Schlafsälen nur für Frauen und dergleichen ein wunderbarer Ort für eine einzelne weibliche Reise.

Wie zu jedem anderen Punkt der Welt ist eine einsame weibliche Reise mit einem großen Risiko verbunden als Ihre männlichen Kollegen. Obwohl Sie möglicherweise nicht die Wachsamkeit verlieren, wie zu Hause, ist im neuen Land immer alles anders.

Lesen Sie mehr über Sicherheit bei Barbados

Wir haben bereits drei grundlegende Probleme in Betracht gezogen, aber Sie müssen viel mehr über die Sicherheit in Barbados wissen. Lesen Sie mehr, um detailliertere Informationen zu erhalten, wie Sie eine sichere Reise nach Barbados sicherstellen können.

Ist Barbados für eine Familienreise sicher?

Barbados ist ein großartiger Ort für Familienfeiertage. Es gibt viele Resorts, Villen, Eigentumswohnungen und Hotels der Mittelklasse auf der Insel.

Trotz der Tatsache, dass Barbados nicht immer der billigste Reiseort ist, insbesondere wenn Sie Kinder mit Ihnen sind, ist dies dennoch ein Familienbereich.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass nicht alle Platzierungsobjekte für Kinder ausgelegt sind: Einige Resorts und Hotels sind nur für Erwachsene bestimmt und akzeptieren keine Kinder.

In den Strandfeiertagen sind die meisten Strände auf der Insel sicher für Spiele. Allerdings sind nicht alle zum Schwimmen sicher. Schwimmen nur dort, wo es Retter gibt. Die Ostküste ist nicht der beste Ort für Anfängerschwimmer und Kinder, da es starke Meeresströmungen gibt.

Ist Barbados sicher für Familien

Die Natur von Barbados kann eine gewisse Gefahr darstellen, wenn Sie vorhaben, mit Kindern hierher zu kommen.

Erstens können Mücken nicht nur lästig, sondern auch gefährlich für Kinder sein. Um einen Biss zu vermeiden, bedecken Sie sich und verwenden Sie Abwehrmittel.

Auch Sonneneinstrahlung kann brutal sein, insbesondere für kleine Kinder. Beschränken Sie Ihre Sonnenexposition – auch in den heißesten Zeiten am Nachmittag – und achten Sie darauf, Sonnenschutzmittel aufzutragen, sich mit T-Shirts zu bedecken und Sonnenhüte zu tragen.

Wenn es um das Wetter geht, lohnt es sich, bei Ihrer Ankunft auf Barbados darauf zu achten. Der November ist beispielsweise als „Nebensaison“ bekannt: Es ist keine Hurrikansaison, es ist immer noch warm, aber nicht zu heiß, und die Preise werden günstiger sein.

Ist es sicher, auf Barbados Auto zu fahren?

Autofahren auf Barbados ist im Allgemeinen sicher, dennoch sollten Autofahrer natürlich Vorsicht walten lassen. Es ist nicht so einfach, aber die Erfahrung, im Ausland zu fahren, ist etwas, das wir wärmstens empfehlen.

Autofahren auf Barbados kann verwirrend sein, insbesondere in ländlichen Gebieten. Die Autobahnen sind nicht sehr deutlich markiert, sodass man leicht eine Abzweigung übersieht. Konzentrieren Sie sich auf Dinge wie Orientierungspunkte und nicht auf dauerhafte Markierungen und Schilder.

Nebenstraßen sind in der Regel asphaltiert, aber nicht immer, und in ländlichen Gebieten können sie sehr eng sein und unübersichtliche Ecken haben, auf die Sie achten müssen. Es ist eine gute Idee, eine physische Karte sowie ein Smartphone-GPS dabei zu haben, um sich besser zurechtzufinden. Allerdings kann Ihnen ein freundlicher Einheimischer wahrscheinlich weiterhelfen, wenn Sie sich verlaufen.

Sie sollten nicht anhalten, wenn ein Fußgänger versucht, Sie anzurufen. Halten Sie die Türen Ihres Autos während der Fahrt verschlossen. Wertvolle Gegenstände sollten außerhalb der Sicht- und Reichweite potenzieller Einbrecher sein.

Ist es sicher, ein Auto auf Barbados zu fahren?

Beachten Sie, dass es auf Barbados, wie auch im Vereinigten Königreich, üblich ist, auf der linken Spur zu fahren, und dass für Kleinkinder Kindersitze vorhanden sein müssen. Das versteht sich von selbst, allerdings ist das Anlegen eines Sicherheitsgurtes Pflicht.

Obwohl Autofahren auf Barbados durchaus möglich ist, empfehlen wir es insgesamt nur erfahrenen Fahrern. Ansonsten ist es besser, einen Fahrer zu engagieren oder ein Taxi zu nutzen.

Ist Uber auf Barbados sicher?

Auf Barbados gibt es weder Uber noch andere Mitfahrplattformen.

Sind Taxis auf Barbados sicher?

Taxis sind auf Barbados recht gut ausgebaut. Die Auswahl an Taxis ist so groß, dass sie 24 Stunden am Tag in Betrieb sind, und da es keine Taxameter gibt, können Sie sicher sein, dass Sie nicht betrogen werden, da die Preise von der Regierung festgelegt werden.

Die einzige schlechte Nachricht über ein Taxi über Barbados ist wichtig, um in einem lizenzierten Taxi zu sitzen. Nicht lizenzierte Taxis funktionieren immer noch, und es wird nicht empfohlen, in einen von ihnen einzusteigen.

Um festzustellen, ob das Taxi lizenziert ist oder nicht, schauen Sie sich das Kennzeichen an: Es wird “z” geschrieben. Auf dem Dach des Autos wird es auch ein Zeichen “Taxi” geben.

Ist Taxi sicher auf Barbados

Die Arbeit eines Taxifahrers ist ein wichtiges Einkommen für viele Barbades, die es vorziehen, ein Taxi zu fahren. Außerhalb der hohen Touristensaison kann es für Fahrer schwierig sein, ein anständiges Gehalt zu erhalten. Vergessen Sie es also nicht, wenn Sie ein Taxi nehmen.

Sie können den Fahrer auch für eine Stunde oder den ganzen Tag zu einem Vertragspreis mieten.

Es ist wichtig zu verstehen, dass in einem Taxi auf Barbados zusätzliche Gebühren (dies ist kein Betrug), zum Beispiel für Gepäck.

Ist der öffentliche Verkehr auf Barbados sicher?

Öffentliche Verkehrsmittel in Barbados sind einfach zu bedienen und sind sicher genug, obwohl es nicht so viele gibt – hauptsächlich Busse.

Das Netzwerk der Buslinien ist jedoch sehr verzweigt, und Sie können überall auf der Insel gelangen, nur um den Bus zu loyieren. Es ist effektiv und nicht sehr teuer.

Zunächst ist die Hauptbewegungsmethode öffentliche Busse. Dies sind große blaue Busse mit einem gelben Streifen.

Diese Busse können Besucher an beliebte Orte rund um die Insel liefern. Darüber hinaus haben sie sogar einen eigenen Onlin e-Navigator von Routen, um Touristen das Leben zu erleichtern.

Eine andere Art von Bus, die Sie auf Barbados verwenden können, sind private Minibusse. Sie sind gelb mit einem blauen Streifen.

Ist öffentliche Verkehrsmittel in Barbados sicher

Drittens gibt es Route n-Taxis, auch als “ZR Vans” bekannt, weiß mit burgunderfarbenen Streifen; Sie können durch den Buchstaben “ZR” auf den Nummernschildern erkannt werden.

Eine Reise zu diesen Minibussen ist etwas komplizierter als in einem regulären Stadtbus: Obwohl sie die gleichen Strecken wie Stadtbusse fahren, können sie überfüllt sein, plötzlich brechen und oft anhalten. Außerdem klingen sie während der Bewegung bei hoher Geschwindigkeit laut Musik von Reggae.

Taschen-Bampers werden nicht nur von Jungs und Superpaps von Adidas benötigt!

Im Ernst, sobald Sie das Leben eines Straßengurtes betreten, werden Sie niemals zurückkommen. Es ist unmöglich zu überschätzen, wie nützlich es ist, die wichtigsten Dinge am Gürtel zu tragen.

Ein Straßengurt in voller Größe kann unter einem Hemd versteckt und alle wertvollen Dinge gespeichert werden – Dokumente, Geld in einem Pass, Kopfhörer, Lippenbalsam, verbotene Gegenstände 😉 – organisiert und zur Hand.

Ist das Essen in Barbados sicher?

Bajan Cuisine ist eine große Mischung aus vielen Einflüssen: Irisch, indisch, britisch, portugiesisch, afrikanisch, kreolisch – alles ist hier.

Wenn Sie sich entscheiden, die kulinarische Welt dieser Karibik kennenzulernen, werden Sie auf jeden Fall viel Vergnügen haben. Um Ihnen zu helfen, die Küche dieses Inselstaates als Fachmann kennenzulernen, teilen wir unsere besten Tipps für den Bekannten mit der Küche von Barbados …

  • Folgen Sie den Einheimischen. Ihr Leitfaden kann Sie zu Orten bringen, die bequemer als authentisch sind. Besuchen Sie also Orte, die so aussehen, als wären sie lokale Favoriten.
  • Vermeiden Sie typische Touristenrestaurants. In solchen Restaurants für Touristen ist Hygiene in der Regel nicht die Hauptpriorität.
  • Versuchen Sie, Gerichte zu vermeiden, die so aussehen, als hätten sie lange in der Sonne gelegt (besonders wenn sie nicht bedeckt sind).
  • Haben Sie keine Angst vor bescheidenen Transportern oder Ständen mit Essen. Stellen Sie wie im vorherigen Fall sicher, dass es viele Anwohner gibt.
  • Wasch deine Hände; Tun Sie dies vor dem Essen, und zumindest werden Sie nicht zum Schuldigen der Krankheit.
  • Denken Sie daran, dass eine der Hauptursachen der Krankheit in vielen Ländern darin besteht, Lebensmittel zurückzuführen. Der schwedische Tisch kann eine sehr bequeme und einfache Option sein, aber die Lebensmittel, die in Metallschalen liegen, weiß nicht, wie viel Zeit nicht viel Selbstvertrauen hervorruft.
  • Nehmen Sie Antidiaur e-Vorbereitungen un d-beutel zur Rehydration mit – genau für den Fall. Ihr Magen kann Veränderungen in der Ernährung, neuen Zutaten und Gewürzen, die in der Baja n-Küche verwendet werden, möglicherweise nicht standhalten.
  • Auf Barbados wird viel Fisch und Meeresfrüchte angeboten, und das ist wunderbar, aber stellen Sie sicher, dass alles, was Sie essen, frisch ist. Wenn sie riechen oder einen unangenehmen Geschmack haben, hören Sie auf zu essen: Lebensmittelvergiftung von Meeresfrüchten ist das Schlimmste.

Barbados Küche mag die Einwohner der Insel wirklich, und Sie werden sich bald in sie verlieben. Oft wird es aus frischen lokalen Produkten mit einem ausgeprägten Baj a-Geschmack zubereitet. Hier finden Sie viele interessante Gerichte.

Ist Lebensmittel in Barbados sicher

Ist es möglich, auf Barbados Wasser zu trinken?

Wasserwasser ist sicher zum Trinken in ganz Barbados. Es erfüllt die Normen der Weltgesundheitsorganisation, und einige behaupten, dass dies das sauberste Wasser ist, das gefunden werden kann.

Obwohl nicht jeder die Reinheit des Wassers kennt, ist das Trinken definitiv sicher. Nehmen Sie eine wiederverwendbare Flasche Wasser mit und fügen Sie Wasser hinzu, wo und wann Sie können, anstatt unnötige Plastikflaschen Wasser zu kaufen und zum Problem des Plastiks beizutragen, mit dem wir jetzt konfrontiert sind.

Ist Barbados fürs Leben sicher?

Es ist wichtig zu wissen, dass das Leben auf Barbados sich sehr von der Entspannung auf Barbados unterscheidet. Möglicherweise haben Sie Arbeit, sodass Sie den ganzen Tag nicht entspannen können, und es wird auch alltägliche Reize, Papierstücke geben, die gefüllt werden müssen, Einkäufe und alles, was den Ort sehr täglich und gewöhnlich machen kann.

In dieser Hinsicht kann eine entspannte Denkweise – obwohl es im Urlaub charmant ist – ein wenig kompliziert sein, um sich als ständiges Phänomen in Ihrem Leben daran zu gewöhnen. Es gibt ein langsames Tempo, die Leute eilig, und es kann einige Zeit dauern, um die Angelegenheit zu erfüllen.

Es gibt kleine Zusammenhaltsgemeinschaften auf Barbados, in denen es anscheinend jeder kennt, was schwierig sein kann, sich daran zu gewöhnen. Darüber hinaus ist das Land sehr dicht besiedelt und belegt in der Dichte den 18. Platz der Welt.

Ist Barbados fürs Leben sicher

Das Wetter, die Wärme und der blaue Himmel, vielleicht wunderbar, aber es gibt eine andere Seite der Münze. Während der Regenzeit kann das Gießen von Regenfällen gehen, und von Juni bis November besteht die Gefahr von Hurrikanen, die destruktiv sein können.

Obwohl die Kriminalitätsrate hier im Vergleich zu anderen Inseln niedrig ist, sind Gewaltverbrechen nicht unbekannt. Auch mögliche Raubüberfälle und Diebstähle mit Hacking sind möglich. Dies ist ein weiterer Grund, um sicherzustellen, dass der Ort, den Sie für das Leben ausgewählt haben, sicher und zuverlässig ist.

Am Ende ist es wichtig, eine Studie durchzuführen. Stellen Sie sicher, dass Sie mit anderen Menschen im Internet kommunizieren, die bereits umgezogen sind. Finden Sie heraus, wo es besser ist, zu leben und mit wem Sie sich treffen können.

Die Zukunft von Sim Cards ist da!

Ein Modell eines Mannes, der ein Smartphone auf einem weißen Hintergrund mit einem Holafl y-Logo hält

Ein neues Land, ein neuer Vertrag, ein neues Stück Plastik ist langweilig. Kaufen Sie stattdessen Essim!

ESIM funktioniert genauso wie die Anwendung: Sie kaufen es, laden sie und boom! Sie sind verbunden. Es ist so einfach.

Ist Ihr Telefon bereit, ESIM zu verwenden? Lesen Sie, wie ESIM funktioniert, oder klicken Sie unten, um einen der besten ESI M-Lieferanten auf dem Markt kennenzulernen und Plastik aufzugeben.

Ist es sicher, Airbnb auf Barbados zu mieten?

Das Mieten von Airbnb auf Barbados ist sehr sicher. Wenn Sie nicht mit dem Al l-Inclusiv e-System in den Resorts anhalten möchten, ist Airbnb Housing die sicherste Option. Sie sind nicht nur durch die Buchung des Unternehmens geschützt, sondern können sich auch mit den Bewertungen und Schätzungen früherer Reisender vertraut machen.

Sie können Airbnb in Barbados finden, aber die meisten Häuser befinden sich in Bridgetown. Sie können sowohl ausgezeichnete separate Zimmer als auch geräumige und fantastische Studios an der Küste auswählen.

Wenn Sie sich Sorgen um die Sicherheit machen, befinden sich einige Häuser für die Erholung auf Barbados in geschlossenen Dörfern mit Sicherheit. Bei der Auswahl eines Wohnortes werden Sie immer auf solche Arten von Wohnungen achten.

Häufig gestellte Fragen zur Sicherheit auf Barbados

Die Planung einer sicheren Reise nach Barbados kann manchmal eine überwältigende Aufgabe sein. Um Ihnen zu helfen, haben wir die am häufigsten gestellten Fragen zur Sicherheit in Barbados aufgelistet und beantwortet.

Was sollte auf Barbados vermieden werden?

Vermeiden Sie diese Dinge auf Barbados, um das Sicherheitsniveau Ihres Aufenthalts zu erhöhen:

– Besuchen Sie die Insel in der Hurrika n-Saison nicht – Gehen Sie nicht alleine an abgelegenen Orten – unterschätzen Sie nicht die Stärke der Strömung – kleiden Sie sich nicht in Tarnung! Dies wird als beleidigend angesehen.

Was sind die sichersten Orte auf Barbados?

Die sichersten Orte auf Barbados sind Rolley und Silber “. Rolley bietet ein bisschen mehr Unterhaltung und schöne Strände, und Silver Sands ist bekannt für ein abgelegeneres, ruhiges Gehäuse und Ufer, die von Winde in die Luft gesprengt wurden.

Ist Barbados die sicherste Insel des karibischen Beckens?

Nein, Barbados ist nicht die sicherste Insel der Karibik. Dieser Ort ist von Montserrat besetzt, aber Barbados sollte ihm sofort auf der Liste folgen, da dies definitiv eine der sichersten Inseln der Karibikkette ist.

Ist Barbados freundlich zu LGBTK+?

Nein, Barbados ist überhaupt nicht freundlich zu LGBTK+. Tatsächlich sind homosexuelle Handlungen hier verboten. Und obwohl es sicher ist, die Insel zu besuchen, wenn Sie Ihre Beziehung zu einem Partner hinter verschlossenen Türen aufbewahren, ist die Reise möglicherweise nicht die angenehmste.

Ist Barbados sicher?

Die endgültigen Gedanken von Barbados

Wir antworten definitiv mit Ja. Barbados ist einer der sichersten Orte in der Karibik. Die meisten Besucher dieser Insel halten in den Resorts an und sind unwahrscheinlich, dass sie auf der Insel unter schweren Verbrechen leiden.

Das Wichtigste ist, die Anleitungen und Ausflüge zu studieren, die Sie einnehmen werden, sowie das Gehäuse, in dem Sie bleiben, und denken Sie daran, dass Barbados kein Unterhaltungspark ist. Aber trotzdem solltest du umsichtig sein …

Waren Sie schon in Barbados? Erzählen Sie uns von Ihren Erfahrungen in den Kommentaren unten.

Verweigerung der Haftung: Die Sicherheitsbedingungen verändern sich täglich weltweit. Wir tun unser Bestes, um Sie zu beraten, aber diese Informationen sind möglicherweise bereits veraltet. Führen Sie Ihre eigenen Forschungen durch. Genieße deine Reisen!

Und um der Transparenz willen, wissen Sie bitte, dass einige Links in unseren Inhalten Partnerschaften sind. Dies bedeutet, dass wir eine kleine Provision erhalten (ohne zusätzliche Kosten von Ihrer Seite), wenn Sie Wohnraum kocht, Geräte abschließen oder eine Versicherung abgeben). Gleichzeitig verweisen wir nur auf die Ausrüstung, der wir vertrauen, und empfehlen niemals Dienste, die unserer Meinung nach nicht den Anforderungen entsprechen. Danke noch einmal!