Ist Phuket sicher für Reisen?(Inside r-Rat)

Tropenwälder, Berge und einer der beliebtesten Strände Thailands ist Phuket. Dies ist die größte thailändische Insel, auf der Sie Spaß auf dem Patho haben, in der Stadt Phuket einkaufen, ein Motorrad zu den Wasserfällen fahren und viele köstliche Gerichte genießen können.

Trotz der relativ niedrigen Kriminalitätsrate gibt es Betrüger und Räuber, die sich aufpassen sollten. Vielleicht ist dies nicht das Paradies, von dem Sie immer geträumt haben. In Kombination mit einigen gefährlichen Aspekten von Mutter Natur (nämlich auf See) gibt es während einer Reise nach Phuket etwas, über das man sich Sorgen machen muss.

Um Ihnen zu helfen, Gefahren auszuweichen und all diese Skizzen durchzusetzen, haben wir einen epischen Inside r-Leitfaden für Khukuta vorbereitet. Darin finden Sie viele Sicherheit s-Tipps: Nach dem, was Sie nicht auf der Suche nach Lebensmitteln tun sollten, bevor Sie sich auf der Straße verhalten. Was auch immer es ist, wir sind hier, um Ihnen zu helfen, mit Bedacht zu reisen und eine gute Zeit zu haben!

Öffnen Sie unsere besten Reisegeheimnisse!

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie die besten Reis e-Tipps direkt auf Ihrem Mailbox.

Show Show

  • Wie sicher ist Phuket?(Unsere Meinung)
  • Ist es jetzt sicher, Phuket zu besuchen?
  • Die sichersten Orte auf Phuket
  • 20 beste Sicherheitstipps auf Reisen nach Phuket
  • Ist es sicher, allein auf Phuket zu reisen?
  • Ist Phuket für Einzelreisende sicher?
  • Lesen Sie mehr über Sicherheit in Phuket
  • Häufig gestellte Fragen zur Sicherheit in Phuket
  • Ist Phuket also sicher?

Wie sicher ist Phuket?(Unsere Meinung)

Sicherheit auf Phuket

Sie kennen Phuket bereits. Dies ist der beliebteste Ort in Thailand für Backupers. Strände, Geschichte und viel Unterhaltung – Phuket – Dies ist ein Ort, an dem Sie eine gute Zeit in Thailand haben können. Wir beschuldigen Sie nicht für die Tatsache, dass Sie an diesen Ort gehen möchten. Es ist einfach, hierher zu gelangen und sich leicht zu bewegen.

Glücklicherweise ist in den meisten Fällen auf Phuket ziemlich sicher. Wie in vielen anderen Touristenorten gibt es jedoch Dinge, die sich aufpassen sollten.

Es gibt Dinge auf Phuket, die Sie gefährden können, von Betrug bis hin zu Wassermotorrad bis hin zu natürlichen Phänomenen wie Ripeids.

Die Hauptsache ist, den gesunden Menschenverstand zu verwenden und elementare Vorsichtsmaßnahmen zu beobachten. Verstehen Sie, wenn etwas Bedenken verursacht, und Sie werden Erfolg haben.

Der ideale Sicherheitshandbuch existiert nicht und dieser Artikel ist keine Ausnahme. Zu der Frage “Ist Phuket sicher?”Sie können immer unterschiedliche Antworten finden, je nachdem, wer daran beteiligt ist. Dieser Artikel ist jedoch aus Sicht erfahrener Reisender für erfahrene Reisende geschrieben.

Die in diesem Sicherheitsleitfaden vorgestellten Informationen waren zum Zeitpunkt des Schreibens des Buches genau, aber die Welt wird nun mehr denn je verändert. Zwischen Pandämie, der ständig verschlechterten Kulturabteilung und durstigen Klicks kann es schwierig sein, zu bestimmen, was wahr ist und was Empfindung ist.

Hier finden Sie Wissen und Sicherheitstipps für das Reisen durch Phuket. Dies wird nicht die neuesten Informationen zu den relevantesten Ereignissen sein, aber sie basieren auf der Erfahrung erfahrener Reisender. Wenn Sie unsere Führung nutzen, Ihre eigene Forschung durchführen und nach gesunden Menschenverstand geleitet werden, ist Ihre Reise nach Phuket sicher.

Wenn Sie veraltete Informationen in diesem Reiseführer sehen, sind wir sehr dankbar, wenn Sie in den Kommentaren unten darüber schreiben. Wir bemühen uns, die relevantesten Informationen über das Reisen im Internet bereitzustellen und die Meinung unserer Leser immer zu schätzen (bitte, in gutem Ton!). Ansonsten danke für dein Ohr und bleib in Sicherheit!

Dies ist eine wilde Welt. Aber er ist verdammt besonders 🙂.

Ist es jetzt sicher, Phuket zu besuchen?

Phuket, Thailand

Phuket ist jetzt sicher zum Besuch.

Jedes Jahr wird Thailand von einer Menge Touristen sicher besucht, und die Regierung möchte, dass dies fortgesetzt wird. Bis 2032 planen sie, dass die Zahl der Touristen pro Jahr mehr als 100 Millionen Menschen überschreiten wird, und etwa 40% von ihnen werden nur nach Phuket kommen.

Es ist nicht nötig zu sagen, dass Phuket sehr beliebt ist und es natürlich ziemlich sicher besucht.

Es gibt jedoch noch Verbrechen. Drogen wachsen und täglich werden Dutzende von Menschen wegen von Drogen im Zusammenhang mit Drogen festgenommenen Menschen verhaftet. Das Vermeiden dieser Statistik ist recht einfach: Halten Sie sich von Drogen fern. Leicht.

Nach dem Tsunami, der 2004 im Boxin Day zur Insel zusammenbrach, wurde Phuket signifikant wiederhergestellt. Unterwasse r-Erdbeben sind keine Sache, die leicht vorhergesagt werden kann. Obwohl dies sie wiederholen kann, kann es auch nicht wiederholt werden.

Ein weiteres Problem im Zusammenhang mit dem Meer ist Medusa. Genauer gesagt, Boxed Quallen. Sie werden mit 10-Fuß-Tentakeln versorgt. Von 1999 bis 2015 starben 6 Touristen an diesen schrecklich giftigen Quallen. Ihre Zahl steigt in der Monsunzeit (von Mai bis Oktober), sodass es besser ist, auf die Warnung zu sein.

Auch in der Musso n-Saison in den Gewässern der Insel Phuket gibt es große Wellen und starke Strömungen. Dies ist eine echte Gefahr.

Derzeit steht Thailand unter der Kontrolle des Militärs und das Land ist ein neuer König. Sie müssen in Ihren Aussagen über politische Ereignisse im Land vorsichtig sein. Ein falsches Wort kann zur Verhaftung, in Ordnung oder sogar zur Abschiebung führen, auch wenn dies im Internet geschieht. Dies kann jedoch wieder leicht vermieden werden.

Angesichts all dieser oben genannten ist Phuket natürlich ein ziemlich sicherer Ort zum Besuch. Die Hauptprobleme für Sie sind Taschendieber und zu viel Sonne!

Die sichersten Orte auf Phuket

Bei der Auswahl, wo Sie in Phuket bleiben können, ist es notwendig, ein wenig zu untersuchen und Vorsicht zu machen. Sie möchten nicht in der unsicheren Gegend sein und Ihre Reise verderben. Um Ihnen zu helfen, haben wir die sichersten Bereiche von Phuket aufgeführt, die besucht werden sollten.

Kamala

Dieses kleine Dorf bietet Touristen alle Annehmlichkeiten geschäftiger Städte wie Patong, aber ohne Lärm, Hektik und Chaos. Genießen Sie die ruhige und entspannende Atmosphäre mit der Fülle von Gesundheitszentren, Hotels und herrlichen Restaurants.

Da Kamala so ruhig ist, ist sie auch eine der sichersten Orte in Phuket. Eine ruhige Atmosphäre zieht hier viele Ausdehnung und ziemlich viele Familien an.

Der Strand von Kamal ist auch besonders für Familien mit kleinen Kindern attraktiv. Der Strand von Kamal besteht weniger laut als die Strände der benachbarten Kata und Pathonga und besteht aus weißem Sand, ideal für das Bräunen, Spiele und den Bau von Sandburgen. Das türkisfarbene Gewässer im nördlichen Teil des Strandes ist ruhig und angenehm, was die Bedingungen ideal für Badebekleidung und Liebhaber von jedem Alter ideal macht.

Die Stadt Phuket

Phuke t-Intown ist die Hauptstadt der Provinz Phuket und der größten Stadt der Insel. In Phuket-Town, bestehend aus engen Straßen, finden Sie ausgezeichnete Restaurants, einzigartige Geschäfte und die einzigen Sehenswürdigkeiten. Genießen Sie die eigentliche lokale Atmosphäre und charmante Attraktionen in dieser städtischen Umgebung.

Es ist hier nicht so überfüllt wie auf dem Patho, was es auch für den Besuch ziemlich sicher macht. Trotzdem lohnt es sich, vor Taschendieben zu achten. Sie sind besonders in der Nähe von Major Attractions aktiv. Diese Verbrechen können jedoch leicht vermieden werden, wenn Sie wertvolle Dinge zu Hause hinterlassen und Ihre Sachen überwachen.

Phuket-Town ist auch ideal für Reisende, die an Geschichte und Kultur interessiert sind. In dieser Stadt, in der sich die alte Phuket-Stadt befindet, finden Sie eine große Anzahl von farbenfrohen Kulturerbe-Denkmälern. Von Tempeln und Schreinen über Museen und Märkte – Besuchen Sie Phuket – Town, um ein echtes Stück thailändisches Leben zu sehen.

Kata

Kata Beach ist einer der modischsten Orte für Entspannung in Phuket. Dieses Dorf an der Westküste der Insel ist ideal für Reisende, die nach einer Kombination aus entspannter Atmosphäre, aufregendem Nachtleben und vielen wunderbaren Attraktionen suchen. Es ist weniger pingelig und chaotisch als der Pathong, bietet aber nicht weniger Möglichkeiten für Partys.

Darüber hinaus ist Kata ideal für Dampf. Kata ist ein Strand mit goldenem Sand, Spa und einer Weltklass e-Heilzentren sowie vielen Restaurants der ersten Klasse. Die Tage vergingen, als Phuket nur eine Gruppe von Backupern war, weil Phuket seinen Tourismus wieder aufbaute, um luxuriösere Gäste zu servieren.

Orte, die auf Phuket vermieden werden sollten

Die meisten Orte auf Phuket sind ziemlich sicher. Es gibt keine verbotenen Gebiete oder Orte, die vollständig vermieden werden sollten, aber es gibt mehrere Orte, an denen Sie erhöht werden müssen. Wir haben sie unten aufgeführt:

  • Pathong ist nicht der Ort, an dem es vermieden werden sollte, aber wir würden nicht empfehlen, dort anzuhalten. Hier können Sie laute Menschenmengen, betrunkene Leute, Betrüger und Prostituierte treffen. Im Allgemeinen ist dies ein unhöflicherer Bereich, der möglicherweise keine verbotene Zone ist, aber es wird Ihnen definitiv nichts anderes als Partys bieten.
  • Die Insel zum Eierrang – wieder ist dies ein anderer Ort, der nicht vermieden werden sollte. Aber er ist bekannt für die unglaubliche Menge an Sandfliegen und Mücken. Denges Fieber ist in Phuket weit verbreitet, aber Sie wollen es wirklich nicht, glauben Sie uns …
  • Jeder Strand – Wir sagen nicht, dass die Strände vermieden werden sollten, aber wir wären definitiv sehr vorsichtig. Aufgaben, Strömungen, Quallen usw.- All dies kann schwerwiegende Sicherheitsprobleme verursachen. Verwenden Sie gesunden Menschenverstand und seien Sie vorsichtig! Wenn möglich, warnen Sie jemanden, wenn Sie schwimmen wollen.

Es ist wichtig zu wissen, dass Phuket ein sicherer Ort ist, aber ein wenig Vorsicht und Forschung vor Beginn der Reise hilft Ihnen dabei. Wenn Sie Ihr Sicherheitsniveau während Ihres Aufenthalts erhöhen möchten, lesen Sie unsere Reisenden weiter. Halten Sie sich an sie und Sie werden kein einziges Problem auf Phuket haben.

Touristenversicherung in Phuket

Machen Sie die Versicherung immer vor der Reise für Backupers aus. Es gibt etwas zur Auswahl, aber es lohnt sich, mit Sicherheitsflügel zu beginnen.

Sie bieten monatliche Zahlungen an, schließen keine Verträge ab und erfordern nicht die Vorbereitung von Routen: Es ist eine solche Versicherung, dass langfristige Reisende und digitale Nomaden eine solche Versicherung benötigen.

SafetyWing ist billig, erfordert einfach keine administrative Unterstützung: Registrieren Sie sich einfach und Sie können zum Geschäft zurückkehren!

Drücken Sie die Taste unten, um mehr über die Sicherheitswin g-Einstellungen zu erfahren, oder lesen Sie unsere Inside r-Überprüfung, um vollständige Informationen zu erhalten.

20 beste Sicherheitstipps auf Reisen nach Phuket

Die besten Sicherheitstipps auf Reisen nach Phuket

Phuket ist ein Ort für Partys, Spaß, Entspannung und Untersuchung von Attraktionen. Die Verbrechensrate hier ist relativ niedrig, aber dies bedeutet nicht, dass Sie auf einige Dinge nicht achten sollten. Damit Sie als erfahrener Profi reisen können, haben wir einige Sicherheit s-Tipps für eine Reise nach Phuket vorbereitet.

  1. Wenn Sie in Schwierigkeiten sind, wenden Sie sich an die Tourismuspolizei unter der Telefonnummer 1155. Dieser Dienst besteht aus thailändischen und ausländischen Beamten.
  2. Beobachten Sie sorgfältig, wie Sie Ihre Tasche tragen – Diebe auf Motorrädern schnappen sie sich oft. Tragen Sie das Geld für Geld.
  3. Befolgen Sie die Sicherheitsregeln am Strand – wissen Sie, dass das Meer gefährlich sein kann. Rote Fahnen bedeuten “nicht schwimmen”. Tucks und Ebbs bringen kein Vergnügen.
  4. Seien Sie vorsichtig – die Strände von Kamal, Caron, Lamingh und Patong können in Bezug auf Strömungen sehr gefährlich sein.
  5. Folgen Sie der Flut und der Flut – Sie sind nicht sehr gut, die Flachfahrer zu sein. Der Unterschied zwischen Gezeiten und Gezeiten ist sehr großartig, und dies geschieht schnell.
  6. Schwimmen Sie nicht betrunken – es scheint, dass dies eine gute Idee ist, aber dies ist nicht so, besonders nachts.
  7. Achten Sie auf Sturmfluten während der Musso n-Saison – um Höhlen, Seen, Wasserfälle. Auch Erdrutsche sind auch möglich.
  8. Reisen Sie mit einem Motorrad? Machen Sie einen Helm – es ist legal und viel sicherer.
  9. Wenn Sie noch nie ein Motorrad gefahren sind, gibt es jetzt keine Zeit – die Straßen können sehr gefährlich sein – Tausende von Menschen sterben jährlich auf den Straßen von Phukets.
  10. Mieten Sie kein Wassermotorrad – besonders in Paton. Jetski ist „offiziell“ verboten, und ihre Miete wird von der sogenannten „Je t-Mafia“ kontrolliert. Unterstützen Sie sie nicht.
  11. Bewertungen über Bootsunternehmen lesen – einige von ihnen sind nicht ganz legal. Und wenn Sie an den Ort gekommen sind und es Ihnen scheint, dass nicht alles dort in Ordnung ist, sitzen Sie nicht da.
  12. Seien Sie in einigen Bereichen nach Beginn der Dunkelheit wachsam – zum Beispiel kann Karon Viewpoint nachts zweifelhafte Menschen anziehen.
  13. Gehen Sie nicht mit einem ahnungslosen Touristen durch die Straßen – Sie werden möglicherweise als Tourist behandelt und können ausgeraubt werden. Nicht alle in Thailand sind freundlich!
  14. Vorsichtig mit dem, was Sie im Internet teilen – Fotografien von Menschen mit “unangemessenem Verhalten” können zu Geldstrafen führen (und zu Geldbußen führen).
  15. Beleidigen Sie keine Mitglieder der königlichen Familie/Regierung von Thailand – dies ist grundsätzlich illegal.
  16. Halten Sie sich von Drogen fern – dies ist eine gute Möglichkeit, schlechte Menschen zu kontaktieren. Auch sehr schwere Strafe für die Lagerung (1 Jahr Gefängnis) und “Verkehr” (Überqueren der Grenze zu Drogen), einschließlich der Todesstrafe.
  17. Bleib ruhig – was kann zu Hause normal sein, gehen, betrinken, kämpfen, ist hier nicht normal. Nicht in Streitigkeiten eintreten.
  18. Reisen Sie verantwortungsbewusst und respektieren Sie Kultur – zum Beispiel, wenn Sie Tempel besuchen, entsprechend anziehen.
  19. Lernen Sie ein wenig Thai – eine einfache Reihe von Grüßen und Phrasen hilft Ihnen.
  20. Kaufen Sie eine SI M-Karte – die Vorteile eines Smartphones mit Zugriff auf Daten sind enorm.

Seien Sie in Ihren Handlungen und Handlungen klug – dies ist der beste Ausweg. Seien Sie respektvoll, zeigen Sie keine Aggression, behalten Sie Ihre Meinung zu den thailändischen Königen mit, und Sie werden viel Vergnügen haben.

Ist es sicher, allein auf Phuket zu reisen?

Ist es sicher, allein auf Phuket zu reisen?

Wir sind alle für einzelne Reisen. Dies ist eine großartige Idee, und vielleicht gibt es keinen besseren Weg, um eine erstaunliche Erfahrung zu machen, die Welt zu sehen und etwas Neues über sich selbst zu lernen.

Phuket zieht eine Vielzahl von Reisenden an: einschließlich Einzelgänger. Sie sollten keine Probleme haben, diese Insel als einzelne Reisende zu besuchen. Dies ist ein lustiger Ort, an dem es etwas zu tun gibt – ja, auch wenn Sie alleine sind. Hier sind einige Tipps für einzelne Reisen auf Phuket, die Ihnen helfen, sicher zu bleiben.

  • In einem guten Hostel einstellen. Es gibt viele gute soziale Hostels auf Phuket, und Sie werden die meisten von ihnen kennenlernen, indem Sie Bewertungen lesen.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie wissen, wie Sie zurückkehren, wenn Sie an einem abgelegenen Ort angehalten haben. Sie können sich problemlos selbst gefährden, wenn Sie mehrere Kilometer alleine bestehen. Nehmen Sie ein Taxi, gehen Sie mit anderen Menschen, aber es ist einfach unangemessen.
  • Folgen Sie Ihren Taschen unbedingt. Wenn du alleine bist, bist es nur du!
  • Freundschaft schließen. Selbst wenn sie nur wenige Tage Ihre Freunde im Hostel sind, ist es nützlich, mit Menschen zu sprechen. Dies ist eine gute Möglichkeit, Tipps zu teilen, was zu sehen ist und wo man in Phuket gehen soll. Außerdem werden Sie vielleicht nach Phuket Freunde auf Reisen Freunden werden! Wenn Sie jemanden oder mehr Menschen haben, die Sie spazieren gehen können, ist es immer besser, als alleine in eine Strandbar zu kommen.
  • Trotz der Tatsache, dass Phuket ein Zentrum von Parteien ist, sollten Sie sich niemals von Bewusstlosigkeit betrinken. Das Trinken von Bewusstsein bedeutet, dass es dumme Entscheidungen treffen, die Umwelt nicht überwachen, sich verlaufen, anfälliger für Verbrechen werden.
  • Wisse, dass Alkohol in Thailand oft stärker ist als in deinem Heimatland. Fälle von Alkoholvergiftungen sind bekannt, also wissen Sie Ihre Grenzen und seien Sie mit Eimern vorsichtig.
  • Bitten Sie die Leute in einem Hotel oder Hostel, Ihnen Ratschläge zu örtlichen Attraktionen zu geben. Höchstwahrscheinlich werden sie Ihnen einige interessante (und sichere, sicher, vergessen Sie nicht!) Orte, an die Sie fahren können.
  • Versuchen Sie, nicht mit viel Gepäck nach Phuket zu kommen. Glauben Sie mir, mit ein paar Taschen zu reisen, ist nicht der beste Weg. Dies ist nicht nur sehr unpraktisch, sondern erhöht auch die Wahrscheinlichkeit, dass Sie ein Ziel für Diebstahl werden.
  • Warnen Sie die Leute, wenn Sie irgendwohin gehen, auf einer Wanderung, auf einer eintägigen Tour oder woanders. Es ist immer besser, dass die Leute wissen, wo Sie sind und was Sie tun.
  • Wartung mit Menschen zu Hause. Wenn Sie auf einer einzigen Reise nach Phuket gehen, sollten Sie Ihre Freunde und Lieben nicht vergessen.
  • Bewahren Sie nicht alle wertvollen Dinge an einem Ort auf. Leg sie die Tasche hinunter. Lagern Sie nicht das ganze Geld in der Brieftasche. Verwenden Sie den Geldgurt. Und vielleicht sollten Sie sogar darüber nachdenken, eine Kreditkarte zu gründen, falls Sie all Ihre irdischen Dinge verlieren.

Ihre Sicherheit und Ihr Schutz werden vollständig auf Ihren Schultern liegen. Achten Sie daher darauf, sich selbst zu schützen und die Umwelt sowohl in Bezug auf zweifelhafte Menschen als auch in Bezug auf die Natur zu überwachen. Phuket ist ein gut gemachter Ort, aber es lohnt sich jedoch auf jeden Fall, hier zu reisen.

Ist Phuket für Einzelreisende sicher?

Ist Phuket sicher für Einzelreisende

Im Allgemeinen ist Phuket ein ziemlich sicherer Ort für einsame Reisende. Es gibt viele Dinge, die Sie alleine tun können, Strände, die erforscht werden können, und natürlich aufregendes Nachtleben.

Trotz der Tatsache, dass es hier ziemlich sicher ist, gibt es immer noch einige Sicherheitstipps, die Sie allein auf Phuket beobachten müssen.

  • Beobachten Sie, was Sie trinken, wenn Sie auf einer Nachtparty sind. Leider gibt es auf Phuket wie an den meisten anderen Orten der Welt Fälle von Alkoholkonsum, daher ist es wichtig, ihn nicht aus den Augen zu verlieren.
  • Auf unbeleuchteten Straßen und dunklen Gassen zu gehen ist definitiv nicht. Sie würden dies nicht in Ihrem Heimatland tun, also wenden Sie die gleiche Logik auf Phuket.
  • Gehen Sie nachts nicht alleine zum Strand. Dies ist eine gute Möglichkeit, sich ernsthafte Gefahr auszusetzen. Gehen Sie mit anderen Menschen oder, um nicht unbegründet zu sein, die Strandunterhaltung mit Tageszeit einschränken.
  • Diebe auf Motorrädern greifen manchmal Frauen an – besonders nachts und besonders in der Gegend von Patonga, Kata und Caron. Stellen Sie sicher, dass Ihre Tasche fest an den Körper neben dem Körper liegt, oder nehmen Sie sie überhaupt nicht.
  • Kennen Sie die Kleiderordnung. Phuket ist als Strandrichtung bekannt, sodass die Menschen Strandoutfits ertragen – aber nur am Strand. Nehmen Sie unbedingt so etwas wie einen Sarong, einen großen Schal oder Kleid mit, damit Sie beispielsweise leicht verstecken können, wenn Sie in den Tempel gehen.
  • Halten Sie sich von den Mönchen fern. Für Mönche gibt es strenge Regeln, die bedeuten, dass es verboten ist, neben ihnen zu sitzen, sie zu berühren und ihnen sogar etwas zu geben, wenn Sie eine Frau sind.
  • Lesen Sie bei der Wohnung nach Bewertungen und wählen Sie, was zu Ihnen passt. Selbst wenn Sie ein begrenztes Budget haben, kann die Wahl eines Ortes, der etwas teurer sein kann, aber Sie mögen es mehr, den Unterschied zwischen einem guten und exzellenten Zeitvertreib.
  • Lernen Sie andere Reisende kennen. Die Unterkunft in einem Hostel nur für Frauen ist eine großartige Möglichkeit, mit anderen Frauen zu kommunizieren, die genauso wie Sie tun und einige Tipps erhalten. Es gibt viele freundliche Leute, mit denen Sie chatten können.
  • Nehmen Sie an verschiedenen Veranstaltungen teil, um eine große Anzahl von Menschen kennenzulernen. Sie können eine kulinarische Meisterklasse, einen Ausflug und jede Gruppenereignis besuchen. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie zuerst Bewertungen lesen und keine zweigesichtige Tour für sich selbst auf einem alten wackeligen Boot gebucht haben (zum Beispiel).
  • In Thailand ist es nicht üblich, auf den Straßen zu pester. Wenn dies geschah, gehen Sie zuversichtlich und achten Sie nicht auf Kommentare. Solche Vorfälle können der Tourismuspolizei gemeldet werden.
  • Aus unangenehmen Situationen herauskommen. Ehrlich gesagt können andere Reisende manchmal ein größeres Problem sein als einheimische Leute selbst.
  • Fühlen Sie sich frei zu sagen, wenn nötig weiße Lüge. Wenn jemand zu viele persönliche Fragen stellt, belästigen Sie sich nicht mit Antworten. Welcher Fremde muss wissen, wo Sie aufhören, wohin gehst du, woher kommst du oder hast du einen Freund?

Thailand und natürlich Phuket ist ein ziemlich sicherer Ort für einsame Reisende. In diesem Land und in diesem Gebiet gibt es praktisch niemanden, die in einigen Regionen der Welt die Reise einer Frau – Single oder nicht – ziemlich nervig machen kann.

Lesen Sie mehr über Sicherheit in Phuket

Wir haben bereits die grundlegenden Sicherheitsprobleme berücksichtigt, aber es gibt noch einige weitere Dinge, die Sie wissen müssen. Lesen Sie mehr, um detailliertere Informationen zur Sicherheit in Phuket zu erhalten.

Ist Phuket sicher für Familienferien?

Sie können Phuket als Ort für unabhängige Reisen und Partys betrachten, aber wenn Sie es durch Ihre Finger betrachten, können Sie sagen, dass dies ein großartiger Ort für Familienurlaub ist. Ja, auf Phuket gibt es viele interessante Arten von Reisenden für alle Art.

Es gibt erstaunliche Strände, interessante Kurse, einzigartige Eindrücke und vor allem – ein großartiges Verhältnis von Preis und Qualität.

Phuket ist ein idealer Ort für Familienfeiertage. Es gibt viele Familienunterkünfte, köstliches Essen und sogar eine kleine Geschichte. Es gibt natürlich die „schmutzige“ Seite vor allem im Pathon – aber es ist leicht zu vermeiden.

Ist es für eine Familienreise sicher

Wenn Sie mit Kindern reisen, ist dies natürlich eine tropische Richtung, und es gibt mehrere Punkte, an die sich erinnert werden sollten. Die Sonne und die nasse Hitze können die Eltern dazu bringen, Sorge zu machen. Sonnenschutzmittel und stellen Sie sicher, dass Ihre Kinder nicht zu lange in der Sonne sind – dies sind einfache Möglichkeiten, Verbrennungen zu verhindern. Sonnencrem e-Hüte helfen ebenfalls.

Es ist auch notwendig, sich hinter Mücken zu verstecken. Das Fieber von Denge ist auf Phuket üblich. Verbrennen Sie daher unbedingt die Spulen und verwenden Sie Insektenprodukte.

Die beste Reisezeit sind die relativ kühlen Monate der Trockenzeit – von November bis Februar. Es ist auch eine Hochsaison, wenn viele Menschen insgesamt nach Thailand gehen, so dass das Wohnen zu dieser Zeit teurer wird.

Kinderwagen sind nicht die beste Idee, daher ist es besser, kleine Kinder in einer Schlinge zu transportieren.

Ein weiterer Punkt: Thailand ist ein Entwicklungsland. Dinge wie das Waschen von Händen und Vorsicht auf lebhaften Straßen sind obligatorisch.

Im Allgemeinen ist Phuket ein sicherer Ort für einen Familienurlaub. Hier gibt es viele interessante Dinge.

Ist es sicher, ein Auto auf Phuket zu fahren?

Wenn Sie eine Reise zu zwei (oder vier) Rädern auf Phuket machen möchten, wird dies auf jeden Fall eine Insel für Sie eröffnen. Sie können sehen, was von den ausgetretenen Straßen weg ist. Dies ist jedoch nicht immer sicher. Tatsächlich ist das Fahren in Thailand im Allgemeinen ziemlich riskant.

Auf Phuket vermieten viele ihre eigenen Räder, meistens Motobikes. Ihre Miete ist billiger als Autos.

Sowohl in Thailand als auch in Phuket treten eine große Anzahl von Verkehrsunfällen auf. Wenn Sie diese Tatsache vor der Reise kennen, können Sie verstehen, welche Gefahr Sie selbst aussetzen.

Ist es sicher, ein Auto auf Phuket zu fahren?

Wenn Sie sich für ein Fahrrad entscheiden, ziehen Sie immer einen Helm auf. Darüber hinaus ist dies illegal – Sie können gestoppt werden, wenn Sie es nicht tragen und eine Geldstrafe bestrafen.

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie einen Träger auf Phuket mieten. Die Menschen werden getäuscht und getäuscht, wenn Motorräder mieten. Nehmen Sie unbedingt Fotos oder Videos auf, um in der Lage zu sein, in welchem ​​Zustand das Motorrad vor Ihrer Einnahme vorliegen, falls Sie versuchen, Geld für einen Kratzer, eine Delle oder einen Schaden abzureißen, bei dem Sie nicht schuld sind.

Erwarten Sie beim Fahren in Phuket …

  • Überholen von allen Seiten (sogar in Kurven)
  • Über Geschwindigkeit
  • Rotlichtpassage
  • Fahren auf der falschen Straßenseite
  • Hunde, Katzen, wilde Tiere auf der Straße
  • Blinkende Lichter bedeuten eher „aus dem Weg gehen“ als „vorwärts gehen“.

Daher müssen Sie ständig auf Gefahren achten – davon gibt es viele.

Wenn Sie hinter einem Auto stecken bleiben und die Blinker nach links blinken, können Sie überholen. Wenn sie rechts blinken, ist das Überholen nicht sicher. Wenn Sie sich nicht sicher sind, überholen Sie überhaupt nicht.

Grundsätzlich ist es statistisch gesehen nicht sicher, in Phuket Auto zu fahren, aber viele Menschen tun es und haben eine gute Zeit. Wenn Sie sich ans Steuer setzen wollen, benötigen Sie etwas Fahrerfahrung und sollten sich stets der Gefahren bewusst sein und einen Helm tragen.

Motorradfahren in Phuket

Die Fortbewegung auf zwei Rädern in Phuket ist sowohl bei Touristen als auch bei Einheimischen das beliebteste Fortbewegungsmittel. Sie sind schnell, effizient und können sich im Stau durch die kleinsten Ritzen zwängen.

Thailand ist einer der gefährlichsten Orte zum Motorradfahren, und Phuket bildet da keine Ausnahme. Vor allem für unerfahrene Fahrer können verkehrsreiche und hektische Straßen überfordernd sein.

Halten Sie beim Autofahren immer die Augen offen. Sie müssen nicht nur an sich selbst denken, sondern auch an alle um Sie herum. Einheimische, insbesondere Kinder (ja, sie fahren auch), können rücksichtslos sein.

Ein Motorrad zu mieten kann eine schwierige Aufgabe sein, da es viele Orte gibt, an denen man betrogen werden kann. Überprüfen Sie jedes Mal, wenn Sie ein Motorrad abholen, die Bremsen und Spiegel und machen Sie Fotos davon, damit Ihnen der Vermieter keine Kratzer und Dellen in die Schuhe schieben kann.

Ist Uber in Phuket sicher?

Am 8. April 2018 stellte Uber seine Dienste in Thailand ein. Es wurde durch Grab ersetzt.

Es ist wie Uber, nur für Taxis. Es funktioniert fast gleich. In der App bestellen, Zielort in der App eingeben, in der App bezahlen. Sie müssen sich keine Sorgen über überhöhte Tarife machen, da alles in der App geschieht. Grab ist in Phuket sicher.

Sind Taxis in Phuket sicher?

Taxis in Phuket sind im Allgemeinen ziemlich sicher und es gibt ziemlich viele davon.

Sie können sie aus einer Entfernung von einer Meile erkennen. Sie sind in leuchtenden Gelb-Rot- oder Grün-Farben gestrichen und mit der Aufschrift „TAXI“ auf dem Dach versehen, sodass sie leicht zu erkennen sind.

Achten Sie auf das rote Licht an der Windschutzscheibe – das bedeutet, dass das Auto leer ist und vermietet wird. Sie können auf der Straße ein Taxi rufen; Andernfalls gehen Sie zu einer stark befahrenen Straße, zum Strand oder zum Einkaufszentrum, wo Sie einen Taxistand finden.

Sind Taxi in Thailand sicher

Wenn Sie in einem kleinen Hostel oder Gästehaus übernachten, müssen Sie dem Fahrer möglicherweise bei der Wegbeschreibung helfen – das sind keine Londoner Taxifahrer.

Wenn Sie den Fahrer finden, den Sie mögen, schreiben Sie seine Nummer auf. Dann können Sie sie absichtlich bestellen.

Wenn Sie das Hotel andererseits auffordern, Ihnen ein Taxi zu bestellen, denken Sie daran, dass es Ihnen höchstwahrscheinlich ein Taxi ohne Zähler bestellt, das eine feste Gebühr erhält und mehr als ein Taxi mit einem Zähler kostet. In solchen Fällen können Sie möglicherweise mit dem Fahrer verhandeln, um den Preis zu senken. Ein solches Taxi ist jedoch besser zu verwenden, wenn Sie zum Beispiel ein Auto für einen Tag mieten möchten, um eine Tour durch die Insel zu machen.

Ein Taxi am Flughafen hat einen Festpreis, der nicht besprochen werden kann, aber am Eingang zum Flughafen gibt es noch Taxis mit einem Schalter.

Taxi auf Phuket ist sicher. Sie müssen sich keine Sorgen um Probleme oder Betrug machen. Sie sind viel besser als beispielsweise ein Taxi in Bangkok – aber hier gibt es hier nicht viele von ihnen.

Ist der öffentliche Verkehr in Phuket sicher?

Auf Phuket haben Sie nur eine kleine Auswahl an öffentlichen Verkehrsmitteln, hauptsächlich dies sind Busse.

Es gibt ein Netzwerk von Bussen, die die Städte und Strände der Insel verbinden, und sie arbeiten genauso wie Busse in den meisten Städten der Welt. Sie können sich Zeit in Anspruch nehmen, wenn es Staus gibt, aber auch sehr billig, mit Klimaanlage ausgestattet und nicht so überfüllt. Es scheint, dass sich alle anderen auf Motorräder bewegt.

Es gibt auch lokale Songthau. Dies sind umgebaute LKWs mit offenen Seiten und Bänken, die rustikalere Eindrücke erzeugen. Es ist ziemlich sicher, sie zu benutzen – sie gehen nicht zu schnell, der Wind bläst nicht in sie (es besteht keine Klimaanlage) und sie gehen zu den meisten großen Zielen.

Ist öffentliche Verkehrsmittel auf Phuket sicher sicher

Der gute alte Taktknuck wird immer noch auf Phuket verwendet. Sie sind oft ziemlich teuer und Fahrer können nur Betrüger sein.

Es gibt Meeresreisen. Es gibt viele verschiedene Boote, die Phuket mit dem Festland, anderen Orten auf der Insel sowie mit kleineren Inseln verbinden.

In den letzten Jahren gab es in mehreren Fällen, in denen die Boote ertrinken – insbesondere wenn sie überladen und schlecht bedient wurden. Wir empfehlen dringend, das Unternehmen zu überprüfen, in dem Sie die Dienste nutzen, und sicherstellen, dass es Rettungswesten gibt. Überprüfen Sie vor dem Schwimmen das Wetter – in der Musso n-Saison wird dies dringend empfohlen.

Die meisten Arten von öffentlichen Verkehrsmitteln auf Phuket sind sicher. Achten Sie nur auf die Boote.

Ist das Essen auf Phuket sicher?

Essen ist Teil des Lebens in Thailand, und Phuket ist keine Ausnahme. Eine Reise nach Phuket kann einfach nicht auskommen, ohne köstliche Gerichte auszuprobieren. Von thailändischen Hauptgerichten wie Phad-Tay und Phad-Cra-Pao bis hin zu chinesischen Küche ist einfach erstaunlich.

Ist Lebensmittel auf Phuket sicher

In der Altstadt von Phuket finden Sie frische Meeresfrüchte, Sie können in das gute alte Restaurant gehen, einen Bissen in Bars haben, auf der Straße essen und Bier trinken, aber nicht vergessen, wo und wie Sie essen.

  • Wenn Sie Street Food nehmen, stellen Sie sicher, dass Sie sehen, wie der Verkäufer Essen kocht. Sie brauchen nichts, was den ganzen Tag liegt. Gutes Essen in Thailand wird heiß und frisch serviert und nicht aus einem Glas fertigen Gerichten.
  • Wenn wir über Meeresfrüchte sprechen, stellen Sie sicher, dass sie frisch sind. Wenn sie riechen oder einen seltsamen Geschmack haben, hören Sie auf zu essen! Es ist nicht nur schrecklich, sondern auch ziemlich gefährlich.
  • Je größer die Speisekarte ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass der Ort, an dem Sie essen, nicht genau so sein wird. Es gibt mehrere Street Foods in guten Ständen, manchmal nur ein paar Gerichte. Wenn Sie also im Restaurant stehen und auf zehn Seiten durch die Speisekarte stehen, ist dies höchstwahrscheinlich nicht der beste Ort.
  • Wenn die Institution für Ihren Geschmack schmutzig aussieht, gehen Sie vorbei. Verärgern Sie den Magen nicht nur wegen eines kleinen Anteils an “Authentizität”.
  • Wählen Sie Orte, an denen es viele Anwohner gibt. Wenn viele Thais an einem Ort isst, besteht die Möglichkeit, dass das Essen ziemlich lecker ist. Stellen Sie sich in der Warteschlange von Kiosken, um köstlich und sicher zu essen. Es ist besser, als dort zu gehen, wo es keine Warteschlangen gibt und wo Sie Probleme mit dem Magen haben können.
  • Vermeiden Sie Touristenfallen. Auf Phuket sind sie voller, besonders in der Gegend von Patonga. Wer braucht einen beschissenen Burger? Jedes Restaurant, in dem der Händler versucht, Sie nach draußen zu locken, interessiert sich mehr für Geld als an sicheren Gerichten und Lebensmittelhygiene.
  • Wisse, dass thailändisches Essen sehr scharf sein kann. Wenn Sie dies nicht tolerieren oder einen empfindlichen Magen haben, weniger würzige Gerichte wählen oder einfach den Mai Pe d-Prik (ohne Chili) sagen, ist dies wahrscheinlich die beste Option für Sie.
  • Lerne ein wenig thailändische Sprache. Wir sagen nicht, dass Sie das gesamte Alphabet lernen müssen, aber wenn Sie mindestens ein paar Gerichte in Tadschik beherrschen, können Sie in einer lokalen Institution eine Bestellung auf die Speisekarte geben. Nachdem Sie solche Gerichte wie Pò Katates Dao gelernt haben (mit einem gebratenen Ei von oben), werden Sie neue Möglichkeiten für Lebensmittel entdecken.
  • Seien Sie vorsichtig mit Obst, Gemüse und Salat – das wurde nicht zubereitet. Sie können nicht garantieren, dass sie ordnungsgemäß gewaschen wurden. Vermeiden Sie daher in der Regel solche frischen Produkte und kaufen nur die Früchte, die Sie sich waschen und reinigen können.
  • Wasch deine Hände! Schmutzige Hände vor den Mahlzeiten zu waschen, ist eine Möglichkeit, sich nicht mit etwas gastronomisch zu infizieren …

Im Allgemeinen ist thailändisches Essen unglaublich und Phuket ist ein toller Ort für Essen.

Sie müssen nur schlau sein, wenn Sie essen – und all dies basiert auf dem gesunden Menschenverstand. Sauberkeit, die Arbeitsbelastung der Institution, wie Ihr Magen auf neue Geschmäcker reagiert … Betrachten Sie alles.

Ist es möglich, Wasser auf Phuket zu trinken?

Das Wasser in Phuket ist wie in ganz Thailand nicht zum Trinken geeignet. Auch Anwohner trinken es nicht.

Sie können Wasser in Flaschen kaufen und wenn Ihr Hotel einen Wasserfilter hat, verwenden Sie eine wiederverwendbare Flasche, um umweltfreundlicher zu sein. Wir haben eine Liste der besten Reisenflaschen zusammengestellt, die Ihnen helfen, zu entscheiden, welche Sie kaufen möchten.

Ist es sicher, auf Phuket zu leben?

Phuket ist ein ziemlich sicherer Ort für das Leben. Dieser Ort wird aufgrund der Billigkeit des Lebens, des geringen Maßes an Gewaltverbrechen, Stränden und warmem Wetter immer beliebter.

Darüber hinaus ist es ziemlich vielfältig: Thais sowie die Chinesen, Malaysier und westliche Erweiterungen sind auf dieser Insel gemischt.

Im Leben hat diese Insel ihre Vor- und Nachteile. Eine davon ist die Straßensicherheit – ländliche Straßen können nachts besonders gefährlich sein. Öffentliche Verkehrsmittel sind auch nicht der beste. Wenn Sie also keine eigenen Räder haben, müssen Sie oft ein Taxi verwenden.

Phuket ist fürs Leben sicher

Auch wenn Sie kein Tourist sind, werden Sie oft zu touristischen Preisen für die Dinge bezahlen. Dies ist nur eines der Mängel, die Sie in Thailand Farang (Ausländer) sind. Alles, ab einem Taxi und dem enden mit Besuchsmuseen, wird für jeden Farang teurer sein – einem Anwohner oder nicht.

Die Stadt Phuket ist ein guter Ort, um auf der Insel zu basieren. Es gibt viele Annehmlichkeiten, coole Cafés, eine lokale Jugendfeier, schöne Geschäfte in Geschäften in der Altstadt mit chinesischem Einfluss, gutem Essen usw.

Es ist sehr wichtig, eine Untersuchung des Ortes durchzuführen, an dem Sie leben werden. Kommunizieren Sie mit den Ausdehnungen, machen Sie mit den Anwohnern Bekanntschaften, gehen Sie zu Veranstaltungen und schließen Sie sich nicht in sich selbst. Phuket ist ein sicherer Ort zum Leben, aber um es erstaunlich zu machen, müssen Sie nach draußen gehen!

Um den Geschmack des lokalen Lebens während Ihres Besuchs in Phuket zu spüren, besuchen Sie einige der schönen Hotels in der Gegend.

Die Zukunft von Sim Cards ist da!

Ein Modell eines Mannes, der ein Smartphone auf einem weißen Hintergrund mit einem Holafl y-Logo hält

Ein neues Land, ein neuer Vertrag, ein neues Stück Plastik ist langweilig. Kaufen Sie stattdessen Essim!

ESIM funktioniert genauso wie die Anwendung: Sie kaufen es, laden sie und boom! Sie sind verbunden. Es ist so einfach.

Ist Ihr Telefon bereit, ESIM zu verwenden? Lesen Sie, wie ESIM funktioniert, oder klicken Sie unten, um einen der besten ESI M-Lieferanten auf dem Markt zu sehen und Plastik aufzugeben.

Ist es sicher, Airbnb auf Phuket zu mieten?

Airbn b-Miete in Phuket ist eine großartige Idee. Und es ist völlig sicher, wenn Sie Bewertungen lesen. Wenn Sie auf Reisen bei Airbnb stehen, werden Sie neue Möglichkeiten und Optionen für die Bekanntschaft mit dem Land entdecken. Einheimische Eigentümer, wie Sie wissen, kümmern sich sehr um ihre Gäste und geben die besten Empfehlungen, was zu tun ist und was zu sehen ist. Das Wissen über lokale Funktionen hilft immer. Wenden Sie sich also an die Eigentümer, wenn Sie nicht wissen, wie Sie Ihre Route auf Phuket füllen können!

Darüber hinaus sind Sie dank des zuverlässigen Airbn b-Reservierungssystems in Sicherheit. Sowohl die Eigentümer als auch die Gäste können sich gegenseitig bewerten, was eine sehr respektvolle und vertrauenswürdige Interaktion schafft.

Ist Phuket freundlich zu LGBTK+?

Wir können uns freuen zu sagen, dass Phuket eine der freundlichsten für schwule Regionen Thailands ist. Tatsächlich ist dies eines der berühmtesten Gebiete für LGBTK+ Reisen der Welt, zusammen mit Medelin und Mikonos.

In Phuket, einer extrem toleranten Gesellschaft, in der Schwule, Lesben und Transsexuelle hauptsächlich den Lebensstil akzeptieren. Ja, es gibt immer einen bestimmten Idiot mit einem groben Kommentar, aber im Allgemeinen ist es ein sehr gastfreundlicher und freundlicher Palast.

Für alle Fans von Partys auf Phuket gibt es auch eine ziemlich große schwule Szene. Nachtclubs von LGBTK+ und der Lediboe v-Show sind eine übliche Sache, und die meisten von ihnen sind in Paton zu finden. Es gibt auch schwule Saunen, Kabarette, Bars und sogar schwule Wohnungen. Wie Sie sehen können, ist Phuket ein Paradies für LGBTK+ Communities.

Häufig gestellte Fragen zur Sicherheit in Phuket

Hier sind einige kurze Antworten auf die allgemeinen Fragen zur Sicherheit in Phuket.