Karte der Metro Delhi Metro: Betriebszeit, Linien, Fakten und Station

Die Del i-Metro ist ein Massenverkehrssystem, das Delhi und anderen Städten der nationalen Metropolregion dient. Er wurde ein Rettungskreis für Millionen von Passagieren in der Stadt und sorgte für einen effektiven und komfortablen Transport. Das System verfügt über fast 390, 14 km Wege auf dem Boden, über dem Boden und unter der Erde. 286 Stationen, zu denen auch Noida, Greater Noida, Gurugram, Korridor und Rapid Metro gehören, stehen täglich an.

Die Deliy e-U -Bahn wurde in drei Phasen gebaut, von denen die ersten beiden aus radialen Linien und die dritte – des Rings und der halben Ringlinien bestanden. Die Züge bewegen sich mit einer Geschwindigkeit von bis zu 80 km/h und halten an jedem Bahnhof 20 Sekunden lang an. Züge, die aus 4, 6 oder 8 Wagen bestehen, fahren mit einer Frequenz von 1 bis 4 Minuten zu Spitzenzeiten und 5-10 Minuten in Nicht-Pike-Stunden. In einigen Zeilen wird ein breiter Spur (1676 mm) auf anderen – Standard (1435 mm) verwendet. Die U-Bah n-Stationen Rajiv Chowk, Karol Bagh und Laxmi Nagar sind eine der am meisten beladenen auf der U-Bah n-Route in Delhi.

Im Artikel

Karte der Metro Metro Delhi Metro

U-Bahnkarte von Delhi

Kurze Informationen über die U-Bahn

  • Eigentümer: Delhi Metro Rail Corporation (ein Joint Venture der Landesregierung von Delhi und der indischen Regierung)
  • Dienststädte: Delhi, Neuda, Gasiabad, Faridabad, Gurgaon, Bahadurgarh
  • Anzahl der Zeilen: 11
  • Hauptbüro: Bhawan Metro, Barahamb Road
  • Arbeitsbeginn: 2002
  • Öffnungszeiten: von 5:00 bis 23:30 Uhr (abhängig vom Bahnhof)
  • Fahrpreis: £ 10-60

Die Geschichte der Metro von Delhi

Das Deliy e-Metro revolutionierte im öffentlichen Verkehr der Stadt und bietet einen sicheren, zuverlässigen und umweltfreundlichen Transportmittel. Es spielte eine wichtige Rolle bei der Reduzierung der Staus und der Verbesserung der Zugänglichkeit der Transport für Millionen von Menschen. Hier sind einige der wichtigsten vorübergehenden Rahmen der Delh i-U -Bahn

Planung und Herkunft (1948-1995)

  • Die Idee, ein U-Bah n-System in Delhi zu schaffen, wurde erstmals 1948 von Delhi Development (DDA) vorgeschlagen, in der die Notwendigkeit der Schaffung eines modernen öffentlichen Verkehrssystems in einer schnell wachsenden Stadt betonte.
  • 1969 führte die Deliysky Transport Corporation (DTC) eine Untersuchung der Beratbarkeit der Schaffung eines U-Bah n-Systems durch.
  • 1984 wurde die Delhi Metro Rail Corporation (DMRC) als Joint Venture des Indiens und der Regierung von Delhi zur Umsetzung des U-Bah n-Projekts gegründet.
  • Die erste Phase des Projekts wurde 1995 genehmigt, und der erste Stein in der Stiftung wurde vom damaligen indischen Premierminister P. V. Narasimha Rao.

Bau und Eröffnung der ersten Phase (1998-2002)

  • Der Bau der ersten Stufe der Metro von Delhi begann 1998, die Gesamtlänge der U-Bahn betrug 8, 4 Kilometer. Der erste Standort von Shahdara bis Tis Khazari wurde am 24. Dezember 2002 für die Öffentlichkeit eröffnet, damals Premierminister Atala Bikhari Vajpai.
  • Dies markierte den offiziellen Beginn der Arbeit der Del i-Metro und brachte den Passagieren erhebliche Erleichterung. Zu diesem Zeitpunkt wurden ein Netzwerk von 64, 75 km mit 59 Stationen und den nächsten 3 Routen (die anfänglichen Teile der roten, gelben und blauen Linien) gebaut.

Expansion der zweiten Phase (2003-2011)

  • Die zweite Phase der Expansion der Del i-Metro begann 2003 und zielte darauf ab, vorhandene Linien zu erweitern und neue hinzuzufügen. In dieser Phase umfasste das Netzwerk die Hauptbereiche von Delhi, einschließlich wichtiger Attraktionen wie Connauta Plais, Pragati Maidan und Deliy University.
  • Phase II wurde stadiert abgeschlossen, der letzte Abschnitt des zentralen Sekretariats nach Kutub Minar wurde am 3. Juni 2010 feierlich eröffnet. Zu diesem Zeitpunkt wurde ein Netzwerk von 123, 3 km mit 86 Stationen und 10 neuen Routen und Erweiterungen gebaut.

Phase III-Erweiterung (2011-2017)

  • Die dritte Phase der Entwicklung der Del i-U -Bahn zielte darauf ab, das Netzwerk weiter auszubauen und die Zugänglichkeit zu verbessern.
  • Im Rahmen dieser Phase wurden neue Linien gebaut und vorhanden, einschließlich lila und rosa Linien, erweitert.
  • Der erste Abschnitt der II I-Phase zwischen dem zentralen Sekretariat und Mandy House wurde am 26. Juni 2014 eröffnet.
  • Phase III wurde 2017 fertiggestellt, wobei etwa 140 Kilometer neue Linien hinzugefügt und die Deliy e-Metro eines der größten Metr o-Netzwerke der Welt hergestellt wurden.

Phase IV

  • Die 4. Stufe der Expansion der Metro in Delhi ist ein großes Projekt, dessen Zweck neue Linien und Erweiterungen hinzufügen, die verschiedene Teile von Delhi und benachbarten Gebieten abdecken. Das Phas e-I V-Netzwerk mit einer Länge von 103 km und 6 Linien wurde im Dezember 2018 von der Regierung von Delhi abgeschlossen.
  • Diese Phase umfasst den Bau mehrerer neuer Korridore und Erweiterungen, die Bereiche wie Aeroyti – Tuglakabad, Rithala – Planakla, Dzhanakpuri West – Rk Ashram, Mukundpur – Maudzhpur, Majlis Park – Maudzhpur, Lajpat Nar – Saket Ji – Blok, und Tulkab, und Tulkab – und Tulkab – und Tulkab – und Tulkab – und Tulkab – und Tulkab – und Tulkab – und Tulkab – und Tulkab – Saket Ji – Blok und Tulkab – abdecken können 1 IGI Flughafen. Einige der Linien und Stationen sind bereits abgeschlossen und arbeiten, und der Rest wird bis 2024 in Auftrag gegeben.

Delhi Metro Lines

U-Bah n-Linie Länge (km) Stationen – Ausgangspunkt – Endpunkt
Rot 34. 6 29 – Shaheed Stalala – Rithala
Gelb 49, 3 37 – Samaypur Badley – Stadtzentrum Huda
Blau 56. 6 50 – Dwark e-Sektor 21Noid – elektronische Stadt
Blau 8.7 8 – Yamuna Bank – Vaishali
Grün 26. 3 21 – Indterlock – Brigadier Hoshiyar Singh
3.3 2 – Ashok Park Maine – Kidar Nagar
Violett 46. 6 34 – Kaschmi r-Tor – Raja Nakhar Singh (Faridabad)
Orange (Airport Express) 20 7 – ECC Center – Dwark e-Sektor 25 – Bahnhof Ne u-Delhi
Rosa* 57, 5 38 – Majlis Park – Shiv Vichar
Lila 37, 4 25 – Botanischer Garten – Dzhanakpuri West
Grau 5. 19 4 – Dvorka – Dhans Bushaltestelle

Zusätzlich zu diesen 10 Linien dient die Deliy e-Metro auch der Rapid Metro Gurgao n-Linie. Die vom Sektor 55 bis zur Phase 3 übergreifte Linie hat eine Länge von 11, 7 km und 11 Stationen.

Rote Linie (Zeile 1)

Unten finden Sie eine Liste der roten Linien der Deliysk y-U -Bahn.

Der Name der Station

Transplantation/Verbindung

Bahnhof Gasiabad Dzhankshn

Major Mohit Sharm

Gelbe Linie, lila Linie

Bahnhof Sarai Rochilla

Indterlock (grüne Linie)

Grüne Linie (Hauptlinie)

Netaji Subhash Pleis

Gelbe Linie (Linie 2)

Unten finden Sie eine Liste der gelben Linienstationen der Delh i-U -Bahn.

Der Name der Station

Transplantation/Übergänge

Rokhini Sektor 18, 19

Heiderpur Badley Mor

Lila Linie (während der Bauarbeiten)

Rosa Linie, lila Linie (im Bauprozess)

Rote Linie, lila Linie

Bahnhof Delhi Dzhankshn

Airport Express, Bahnhof Ne u-Delhi

Lock Kalyan Marg

Silberlinie (gebaut)

Stadtzentrum Huda

Udyog Vichar – Phase 4

Udyog Vichar – Phase 5

*HINWEIS: Stationen von Sektor 45 bis zur Mulsari Avenue sind im Bau. Diese Stationen werden im Jahr 2025 vollständig in Auftrag gegeben.

Blaue Linie (Zeile 3 und Zeile 4)

Unten finden Sie eine Liste der Blue Line Station der Delh i-U -Bahn (Zeile 3)

Der Name der Station

Transplantation/Übergänge

Elektronische Stadt Noya

Noida Sektor 62

Noida Sektor 59

Noida Sektor 61

Noida Sektor 52

Sektor 34 Nuda

Zentrum für Noyda

Noida Sektor 18

Noida Sektor 16

Noida Sektor 15

Neuer Ashok Nar

Mayur Vihar Erweiterung

Ramakrishna Ashram Marg

Lila Linie (während der Bauarbeiten)

Utam Nagar Ost

Utam Nar West

Dwark e-Sektor 14

Dwark e-Sektor 13

Dwarke Sektor 12

Dwark e-Sektor 11

Dwark e-Sektor 10

Dwarke Sektor 9

Sektor 8 Zwerge

Sektor 21 Zwerge

Blaue Linie der Metro Delhi (Zeile 4)

Unten finden Sie eine Liste von Stationen, die von der blauen Linie der Metro Delhi (Zeile 4) bedient werden.

Der Name der Station

Transplantation/Übergänge

Rosa Linie, Bahnhof Anand Vichar

Grüne Linie (Linie 5)

Unten finden Sie eine Liste der grünen Linie der Deli y-U -Bahn.

Der Name der Station

Transplantation/Übergänge

Ashok Park nach Hause

Panjabi Bagh West

Parabi Vihar ist

Pashi Vihar West

Lila Linie (während der Bauarbeiten)

Bahnhof Nangla

Mundka Industrial Zone (MIA)

Ghevra Metro Station

Pandet Sri Ram Shakma

Brigadier Hoshiyar Singh

Grüne Linienzweig der Delh i-U -Bahn

Unten finden Sie eine Liste von Stationen, die von einer grünen Linie der Delh i-U -Bah n-Linie bedient werden.

Der Name der Station

Transplantation/Übergänge

Ashok Park nach Hause

Satguru Ram Singh Marg

Violet Line (Zeile 6)

Unten finden Sie eine Liste der violetten Linie der Del i-Metro.

Der Name der Station

Transplantation/Übergänge

Rote Linie, gelbe Linie, Kaschmi r-Tor ISBT

Javaharlala Nehru Stadium

Harkesh Nagar Okhla

Silberlinie (Phase 4, im Bau)

Bahnhof Faridabad

Nilah Chouk Adzhronda

Sant Surdas – Sihi

Raja Nakhar Singh

Bahnhof Ballabgarh

Rosa Linie (Zeile 7)

Unten finden Sie eine Liste der rosa Linienstationen der Delh i-U -Bahn.

Der Name der Station

Transplantation/Übergänge

Phase 4 (gebaut)

Lila Linie (während der Bauarbeiten)

Gelbe Linie, lila Linie (gebaut)

Netaji Subhash Pleis

Panjabi Bagh West

Südcampus Durgabai Deshmukh

Sir M. Visveshvaraya Moti Bagh

Bhikaji Kama Plais

Dilly Haat – Ina

Saray Kale Khan – Nizamuddin

Bahnhof Khazrat Nizamuddin, ISBT

Mayur Vihar Tasche i

Trickpuri Sanjay Lake

Eastern Winod Nagar – Mayur Vichar II

Mandavali – westlicher Wein Nagar

Blaue Linie, Bahnhof Anand Vichar

East Azad Nar

Phase 4 (gebaut)

*Hinweis: Die ersten 9 Stationen, d. h. Maudzhpur – Babarpur – Burari, werden gemäß Phase 4 im Bau befinden. Diese Stationen werden im Jahr 2024 vollständig in Auftrag gegeben.

Lila Linie (Zeile 8)

Unten finden Sie eine Liste der lila Linie der Deliysk y-U -Bahn.

Der Name der Station

Transplantation/Übergänge

Ramakrishna Ashram Marg

Rosa Linie, gelbe Linie (gebaut)

Pink Line Phase 4 (gebaut)

Heiderpur Badley Mor

Rote Linie, Phase 4 (gebaut)

Grüne Linie, Phase 4 (gebaut)

Expansion des Krishna Parks

Dabri Mor – Dzhanakpuri South

Sadar Bazaa r-Kanton

Terminal 1 IGI Flughafen

Terminal 1 IGI Flughafen

Jamia Milia Islamia

Jasola Vihar Shahin Bagh

Die Vogelschutzbehörde Okkhla

*Hinweis: Die ersten 23 Stationen von Ramakrishna Ashram Marg bis zur Krishna Par k-Erweiterung werden im Rahmen der Phase 4. Diese Stationen werden im Jahr 2024 vollständig in Auftrag gegeben.

Graue Linie (Zeile 9)

Unten finden Sie eine Liste von Stationen der grauen Linie der Metro von Delhi.

Der Name der Station

Transplantation/Übergänge

Dhans Bushaltestelle

Orange Linie (ausdrücken zum Flughafen)

Unten finden Sie eine Liste von Stationen der orangefarbenen Linie der Deli y-U -Bahn.

Der Name der Station

Transplantation/Übergänge

Gelbe Linie, Bahnhof Ne u-Delhi

Silberlinie (gebaut)

Terminal 3 IGI Flughafen

Sektor 21 Zwerge

ECC Center – Sektor 25 Zwerge

Die Hochzeit mit hoher Geschwindigkeit

Unten finden Sie eine Liste von Stationen, die von der U-Bah n-Linie der RMGL Hig h-Pee d-Metr o-Linie bedient werden.

Der Name der Station

Transplantation/Übergänge

Sektor 54 Choke

Weniger gut bekannte Fakten über die Deliysk y-Metro

  • Die größte und geschäftigste Metro in Indien sowie die größte Anzahl von Stationen
  • DMRC sammelt Regenwasser in der blauen Linie
  • Das erste U-Bah n-System, das eine Quote von der UN für die Freisetzung von Kohlendioxid zur Reduzierung der Treibhausgasemissionen erhielt (6 30. 000 Tonnen pro Jahr)
  • E Sreedharan, der erste Geschäftsführer der Metro in Delhi, der im Volksmund als “Metro Man” bezeichnet wird.
  • Hauz Khas (Pink Line), die sich in einer Tiefe von 29 Metern unterirdisch befindet, ist die tiefste Station.
  • Der Schnittpunkt der rosa und orangefarbenen Linien in D transportiert Kuan ist der höchste Punkt des Systems, 23, 6 km über dem Boden.
  • Phase 1 3 Jahre vor dem Zeitplan abgeschlossen
  • Die Rolltreppen an den Stationen sind mit “Schutz gegen festgefahren” ausgestattet, um die Outfits zu verhindern, um die Outfits zu verhindern

Fragen und Antworten

Q. Wie viele U-Bah n-Verfolgungen in Delhi?

A. Laut DMRC macht die Metro Delhi täglich mehr als 2. 700 Reisen auf 10 Routenleitungen.

Frage: Welche der beiden größten U-Bahn in Delhi?

A. Die blaue Linie der Delh i-U -Bahn wird als die zweite Länge angesehen – 56 km. Die rosa Linie ist die längste – 59 km.

Frage: Welche Metro in Delhi hat die 3. Größe?

A. In der U-Bahn in Delhi ist die lila Linie die dritte Länge, ihre Länge beträgt 47 km.

Frage: Welche Metro belegt den 2. Platz?

A. Die Metro Bangalore belegt in Länge den zweiten Platz in Indien – etwa 75 km nach der U-Bahn in Delhi, deren Länge etwa 391 km beträgt.

Frage: Erleidet die Deliy e-U -Bahn Verluste?

A. Der DMRC-Jahresbericht gibt über Verluste von 431, 04 Krähen im Jahr 2021-2022 an.

Frage: Wer hat die U-Bahn in Delhi erstellt?

A. Deliyskoye Metro wurde von der Delhi Metro Rail Corporation (DMRC) gebaut. DMRC ist ein Joint Venture der indischen Regierung und der Regierung des National Capital Territory in Delhi.

Frage: Welche Metro in Delhi ist die sauberste?

A. Deliysky Metro bemüht sich erhebliche Anstrengungen zur Aufrechterhaltung der Reinheit, der Einführung regelmäßiger Reinigungsdiagramme und Abfallentsorgungssysteme sowie der aufschlussreichen Passagiere, um die Sauberkeit in Zügen und an den Stationen aufrechtzuerhalten.

Frage: Was ist die U-Bah n-Linie am längsten in Delhi?

A. Die rosa Linie der Delh i-U -Bahn ist die längste, mit einer Länge von 59 km mit 38 Stationen.

Frage: Welche Metro in Delhi ist am schnellsten?

A. Airport Express Line – Die schnellste U-Bahn in Indien, die nicht permanente Botschaft vom Bahnhof New Deli zum DVARK 2 1-Sektor über das IGI- und Aerocity Airport Terminal bietet.

Frage: Was ist die kürzeste U-Bah n-Linie in Delhi?

A. Die kürzeste Linie der Del i-U -Bahn ist eine graue Linie mit einer Länge von 5, 19 km mit 4 Stationen.

Sargun Prot Kaur

Sargun toleriert keine Schwierigkeiten und kreativen Hindernisse, die ihr helfen, sie zu wachsen und sie nacheinander zu überwinden. Mit dem angeborenen Wunsch, um die Welt zu reisen, ebnet sie sich durch das Leben und besucht die Orte ihrer Träume. Wenn sie nicht in der kreativen Zone ist, spielt Sargun es liebt es, Badminton zu spielen und ihre Lieblingsserie zu sehen.

Nützliche kurze Richtlinien

  • Die letzten Blogs
  • Hallowee n-Tag: Geschichte, Bedeutung und Feier
  • Shardia des Oblavry 2023 Date, Puja, Vidhih, Ritual, Feier
  • Durga Puja Festival (2023): ✔ Daten, Rituale und Feierlichkeiten
  • Die Liste der Feiertage der Zentralregierung für 2023 ist der Kalender der offiziellen Feiertage
  • Tourismus in Indien: Holen Sie sich einen vollständigen Leitfaden zum Tourismus in Indien
  • Indische U-Bah n-Netzwerke: Geschichte, Liste der indischen Metr o-Städte
    • Karte der Metro Metro Kalkutta Metro: Zeitpläne, Linien, Fakten und Stationen
    • Karte der Metro Delhi Metro: Betriebszeit, Linien, Fakten und Station
    • Bangalo r-Karte des U-Bah n-Zeitplans, der Linien, der Fakten und der Station
    • Nagpur Metr o-Kartenzeit, Linien, Fakten und Station
    • Mumbai Karte der U-Bah n-Routenzeit, -Leitungen, Fakten und Station
    • Karte der Koch i-U -Bah n-Route, Zeitpläne, Linien, Fakten und Station
    • U-Bah n-Routen, Zeitpläne, Linien, Fakten und Station in Chennai
    • Haidaraba d-Karte der U-Bah n-Routenzeit, Linien, Fakten und Station
    • Karte der Noydy Metro Route: Zeit, Linien, Fakten und Stationen
    • Karte der U-Bah n-Route der Lakkhnau, Zeitpläne, Linien, Fakten und Station
    • Karte der Jaypu r-U -Bahnrouten, -pläne, Linien, Stationen und Fakten