Lohnt sich Eurail Pass wirklich? Ich habe es versucht und hier ist mein Urteil

Zu oft fragen Sie sich, ob sich die Reisekarte oder eine „Transaktion und Rabatt“ lohnt. Ist es wie ein Verkauf am Tag des Boxens oder Weihnachten? Sie scheinen real zu sein, weil wir alle wissen, dass sie Aktien loswerden. Oder ähneln sie betrügerischen Umsätzen mit hohen Preisen und illusorischen Rabatten? Was ist ein Skeptiker, aber ich werde weiterhin die Zahlen berechnen, um sicherzustellen, dass es, wenn nicht billig, zumindest profitabel ist. Natürlich mache ich das Gleiche. Und als es Zeit war, eine Familienreise nach Europa zu planen, wurde die Aufmerksamkeit auf den Eurai l-Pass gerichtet. Der legendäre, gut benachrichtigte, budgetarische, der den Luxus der Passage anbietet. Es schien, dass dieser Meister der Touristenpässe zum Studium musste. Vor Ihnen steht also meine Analyse des Durchgang s-Eurai l-Passs und ob es sich lohnt, es zu kaufen.

Internet Global Pass

Was ist der reisende Profi

Das Eurail Pas s-Ticket ist ein magischer Schlüssel zur Eröffnung von Europ a-Wundern per Zug. Dies ist ein einzelnes Eisenbahnkarte, mit dem Sie sich hinsetzen und die meisten Züge auf dem europäischen Kontinent verlassen können. Stellen Sie sich ihn als einen Reisepass von Freiheit und Flexibilität vor und ermöglichen es Ihnen, sich in Ihrem eigenen Tempo in lauten Städten, charmanten Dörfern und erstaunlichen Landschaften zu bewegen. Egal, ob Sie davon träumen, einen Espresso in einem bizarren italienischen Café zu trinken, den Eiffelturm zu bewundern oder sich in Prags asphaltierten Straßen zu verlieren – Eurail Pass wird diese Träume in die Realität umsetzen, und all dies mit der Leichtigkeit eines Tickets.

Dies gilt nur für Bewohner anderer Länder. Wenn Sie in Europa leben, dann Pass für Sie.

Lohnt sich Eurail Pass wirklich?

In Anbetracht der Möglichkeit eines Zuges mit dem Zug in Europa und über den Wert des Eurai l-Passs nachdenken? Sie sind in einer guten Gesellschaft. Ich habe einige Monate gebraucht, um zu entscheiden, ob ich es brauchte oder nicht. Aber ich entschied mich und kaufte es. Und persönlich kann ich ihn nicht empfehlen. Besonders für die Reise, die ich mit meiner Familie gemacht habe.

Getestet und verifiziert

  • The trip : Ghent > Brussels > Dusseldorf > Berlin > Dresden > Prague > Český Krumlov > Linz > Salzburg > Vienna >Budapest
  • Reisende: Zwei übermäßig abenteuerlustige Eltern, beide älter als 50 Jahre alt, und ein 30-jähriges Mädchen, dessen Vorstellung von Abenteuern vom Fallschirm zögert, am Rande zu leben … von ihrem Sofa. Das bin ich, wenn Sie interessiert sind.
  • Mission: Erforschen. Wir waren alle bereits in diesen Ländern, aber wir wollten uns ein wenig entspannen und alte Lieblingsorte besuchen und einige neue sehen (zum Beispiel Dresden, Budapest und Tschechische Krumlov).
  • Dauer: 28 Tage
  • Reise: Globaler Pass: 10 Tage in 2 Monaten
  • Preis: 1496 € (481 € für Seniorenreisen und 534 € pro Erwachsener)

Jetzt, da Sie verstehen, warum ich denke, dass der Eurail Pass Travel ein profitables Geschäft ist und wenn dies nicht der Fall ist, ebenso wie Beispiele für echte Einsparungen von meiner Reise.

My logic? Eurail Pass + seat reservations >Einzelne Tickets = Eurail Pass kaufen!

Um klar zu machen, sind dies 2-Klasse-Ticketpreise in Alkoholzeit, die viel billiger sind als die Tickets der 1. Klasse.

  • Gent – Brüssel: € 12 €
  • Brüssel – Dusseldorf: 90 €
  • Dusseldorf – Berlin: 100 €
  • Berlin – Dresden: 52, 50 €
  • Dresden – Prag: 45 €
  • Prag – Tschechischer Krumlov: 25 €
  • Tschechischer Krumlov (BUDEIOVITSA) – Linz: 25 €
  • Linz – Salzburg: 30, 40 €
  • Salzburg – Wien: 60 €
  • Wien – Budapest: € 50
  • Buchungsgebühren: 7 € für Reservierung, was etwa 70 € für alle Tickets bedeutet.

Der Gesamtbetrag beträgt 559 €. Dies ist bereits mehr als der Preis für einen Erwachsenen, und selbst mit Unannehmlichkeiten, die mit der Notwendigkeit verbunden sind, jedes Ticket separat zu kaufen! Sehen Sie, das ist viel bequemer.

Skepsis um die Eurai l-Tickets

Eisenbahnkarten mit ihren mutigen Aussagen über enorme Einsparungen bei verschiedenen Attraktionen und Reisen werden häufig zu einem Gegenstand der Aufmerksamkeit. Schließlich ist der Preis für sie oft sehr hoch. Wir haben uns gefragt, ob wir unsere eigenen „Investitionen“ bezahlen werden, ganz zu schweigen davon. Steigt der Eurai l-Pass in diese Kategorie? Ist es wirklich ein profitables Angebot oder ist es besser, einzelne Tickets zu kaufen?

Als Enthusiast von Reisen, die das Verhältnis von Preis und Qualität lieben, übernahm ich die Arbeit der Berechnung der Zahlen. Ich verbrachte gute vier Wochen und reiste mit Eurail Global Pass durch Europa, nachdem ich 5 Länder, 11 Städte und 2000 Kilometer mit dem Zug bewegt hatte. Ergebnis? Einsparungen von 55 % im Vergleich zum Kauf einzelner Zugkarten. Trotzdem hängen die tatsächlichen Kosten für den Eurai l-Pass von Ihrer Route, Ihren Vorlieben und Prioritäten ab.

Empfohlen durch Reise nach Eurail Pass

Ist der Eurai l-Pass für Ihre Reise geeignet?

Lassen Sie uns herausfinden, ob der Eurai l-Pass für Ihre spezielle Reise nützlich ist. Dies beinhaltet Berechnungen für potenzielle Einsparungen, die Zeit, in der Sie es kaufen können (oder nicht kaufen), Schlussfolgerungen aus meiner Erfahrung mit der Verwendung von Eurail sowie ungefähren Reiseplänen, die die Ausgaben anzeigen.

Mit einer bestimmten Route

Wenn Sie sich eindeutig für einen Testplan in Europa entschieden haben, ist alles einfach. Der Ausgang Eurail Pass wird zu einer angemessenen Wahl, wenn die Kosten in Kombination mit der Reservierung von Orten geringer sind als die Kosten für einzelne Zugtickets. Wir hatten eine ziemlich detaillierte Route und wir wussten, dass wir diese 11 Städte/Dörfer besuchen würden. Daher war der globale Pass, der es uns ermöglichte, innerhalb von 10 Tagen in 2 Monaten zu reisen, eine ideale Option. Ja, wir wissen, dass wir 30 Tage mit einer Gültigkeitsdauer von zwei Monaten verbracht haben. Aber es war noch wirtschaftlicher.

Für eine flexible Route

Wenn Ihr Reiseplan nicht festgelegt ist, nehmen Sie die Gesamtkosten für Eurai l-Pass und dividieren Sie die Anzahl der Tage. Dieser durchschnittliche “tägliche Kosten” zeigt, wie viel Sie jeden Tag sparen müssen, damit sich die Reisekarte rechtfertigt.

Zum Beispiel kostet der EURAIL Global Pass der 2. Klasse, der innerhalb von zwei Monaten 15 Reisen innerhalb von zwei Monaten bietet, 518 Euro. Die Kosten von einem Tag betragen 34, 53 Euro. Wenn jeder “Reisetag” zu Einsparungen von mindestens 34, 53 Euro führt, ist der Eurai l-Pass höchstwahrscheinlich ein profitables Angebot.

Vergleich “von Punkt zu Punkt” und Eurail Pass

Wenn Sie Tickets zwei Monate im Voraus buchen können, kann der Kauf einzelner Tickets wenig Einsparungen erzielen. Es ist jedoch erwähnenswert, dass sich solche Tickets normalerweise nicht in der Flexibilität unterscheiden. Die Verabschiedung des Eurai l-Passes, das etwas mehr kostet, bietet eine größere Freiheit bei der Änderung von Plänen und Routen. Wenn Ihre Reise durch das Westen und Mitteleuropa fließt, wird dies sehr nützlich sein, da die Zugkarten in diesem Teil Europas teurer sind.

Planung mit begrenzten Informationen

Wenn Sie sich der Route oder der Reise der Reise nicht sicher sind, können die Kosten für den Eurai l-Pass auf das Niveau von “Tag” oder “für eine Woche” reduziert werden. Zum Beispiel kostet ein zweimonatiger Durchgang von 768 Euro etwa 90 Euro pro Woche, das heißt, das Einspareln von 90 Euro pro Woche macht das Reisen profitabel. Es ist wichtig, dynamische Preisgestaltung zu berücksichtigen. Die Preise für Eisenbahnkarten ändern sich je nach Demand, Reisensaison, Sonderveranstaltungen usw.

Wann ist der reisende Eurail nicht profitabel?

  • Separate Tickets in Kombination mit Ihrer klaren Route erweisen sich als billiger.
  • Züge machen hauptsächlich kurze Reisen.
  • Sie reisen in Regionen wie Osteuropa oder Balkan, in denen normalerweise Zugkarten erhältlich sind.
  • Sie bevorzugen längere und wirtschaftlichere Busse im Bus und nicht teurere und schnelle Züge.

Arten von Reisekarten Eurail

Wählen Sie zwischen kontinuierlicher Passage (für einen bestimmten Zeitraum an jedem Tag verwenden) und einem flexiblen Durchgang (feste Anzahl der Tagen von Reisen über einen bestimmten Zeitraum).

Global oder in einem Land

Die Passage des Eurai l-Passs ist in zwei Versionen erhältlich: global und “ein Land”. Global Travel ist wie ein Goldticket mit Zugang zu Zügen in 33 Ländern! Ein Landpass hingegen ist eher eine besondere Einladung, jede Ecke einer europäischen Perle zu erkunden. Mit einem Landpass können Sie normalerweise 3, 4, 5, 6 oder 8 Tage in einem Monat auswählen, aber einige Länder bieten etwas andere Reisen.

Gültige Gültigkeit: Flexi und kontinuierlich

Es gibt auch Debatten zwischen Flexi und Continous. Flexi ist wie ein Buffet: Sie können jeden Tag für einen bestimmten Zeitraum reisen. Kontinuierlich? Dies ist eher dem Abenteuer “alles, was möglich ist”, ohne einige Tage hintereinander anzuhalten. Wir haben Flexi gewählt, weil wir Planer sind!

Kontinuierliche Reise

Dies bedeutet, dass Sie für eine bestimmte Anzahl von Tagen in Folge mit Ihrer willkürlich großen Anzahl von Zügen fahren können. Dies ist eine ideale Option für eine schnelle und flexible Reise. Sie können eine Route planen oder einfach einen Zug nehmen und am richtigen Tag am richtigen Ort kommen. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie am selben Tag unterwegs sind. Andernfalls verlieren Sie einen Tag gegen die gewählte Gesamtzahl der Tage. Derzeit gibt es Optionen für eine unbegrenzte Reise für 15 Tage, 22 Tage oder 1, 2 oder 3 Monate. Dies ist teurer, bietet aber vollständige Freiheit.

Flex i-Pass

Mit dem Flex i-Pass im Gegenteil können Sie eine bestimmte Anzahl von Tagen von Reisen für einen bestimmten Zeitraum auswählen: 4, 5 oder 7 Tagen Reisen innerhalb von 1 Monat oder 10 oder 15 Tagen für 2 Monate. Fahren Sie zu jedem Ihrer gewählten Tage mit einer beliebigen Anzahl von Zügen – in eine beliebige Richtung. Wenn Sie an einem Tag den ganzen Weg von Rom nach Paris und Berlin fahren möchten, wird dies immer noch in einem Tag in Betracht gezogen, vorausgesetzt, Sie reisen von 00:00 Mitternacht bis 23:59 Uhr am gleichen Datum. Sie können Reise Tage jederzeit für die ausgewählte Anzahl von Tagen oder Monaten nach dem Startdatum der Reise verwenden. Diversifizieren Sie sie oder verwenden Sie nacheinander – alles hängt von Ihnen ab. Die Anzahl der Züge, in denen Sie an einem Tag sitzen können, ist nicht begrenzt.

Präferenz des Autos: 1. Klasse gegen die 2. Klasse

Die Option der 1. Klasse ist wie ein Flug mit einer Busines s-Klasse ohne Flügel: mehr Platz, weniger Menschen und Luxusnotizen. Was die 2. Klasse betrifft, so wird hier mehr Aufmerksamkeit auf die Reise geschenkt, nicht der Ausgeformten. Es ist bequem, hier bequem und hier entfalten sich echte Reisegeschichten.

Dank meiner Eltern, ihres Wunsches, 60 Minuten vor dem Abflug zu den Stationen zu kommen, und ihre Entscheidung, keine Orte zu buchen, haben wir uns für die 1. Klasse entschieden.

Eine interessante Tatsache: Wenn Sie ein Ticket der 1. Klasse kaufen, erhalten Sie Zugang zum Wartezimmer der 1. Klasse an den Stationen. Dies beinhaltet den ganzen Tag über kostenlose und unbegrenzte Essen und Getränke. Sie müssen auch keine Orte buchen, da die erste Klasse auch während der Stunden der Spitzenfahrten und in der Ferienzeit fast nie gefüllt ist.

Zugdienste, die Sie mit Eurail Pass nutzen können

Zugdienste, die den Eurai l-Pas s-Eurai l-Pass unterstützen, werden auf nationalen Eisenbahnen in 33 Ländern und auf zahlreichen privaten Eisenbahnen angenommen. Dies schließt beliebte Routen wie Eurostar, Hochgeschwindigkeitszüge wie Intercity Express, malerische Züge wie Glacier Express, Nachtzüge wie Nightjet und sogar einige Busse und Fähren ein (eine zusätzliche Gebühr kann angeklagt werden).

In welchen Zügen kann ich den Eurai l-Pass verwenden?

Der Durchgang des Eurai l-Passs kann in einer Vielzahl von Zügen in ganz Europa verwendet werden:

  • Hochgeschwindigkeitszüge: Dazu gehören französischer TGV, deutsches Eis, italienisch Frecciarossa und Italo sowie die spanische Ave. Sie sind ideal, um große Strecken schnell zu überwinden.
  • Regionale und Intercit y-Züge: Diese Züge verbinden kleine Städte und Dörfer und bieten mehr lokale Impressionen.
  • Bühnenzüge: Züge wie der Swiss Glacier Express oder Bernina Express bieten einen atemberaubenden Blick.
  • Nachtzüge: Nightjet verbinden die Länder nachts, sodass Sie im Zug schlafen können.

Länder, die Sie besuchen können

Mit Eurail Global Pass können Sie bis zu 33 europäische Länder besuchen. Dies umfasst sowohl beliebte Richtungen als auch einige versteckte Perlen. Dies ist das gleiche wie das Reisen im Internet, aber nur für die Bewohner Europas. Hier ist eine Aufschlüsselung in Länder:

  • Westeuropa: Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien, Portugal, Belgien, Niederlande, Luxemburg, Österreich, Schweiz, Irland und Großbritannien.
  • Nordeuropa: Schweden, Norwegen, Finnland und Dänemark.
  • Mitteleuropa: Polen, Tschechische Republik, Slowakei, Ungarn und Slowenien.
  • Osteuropa: Rumänien, Bulgarien, Griechenland, Türkiye und Serbien.
  • Baltische Länder: Estland, Lettland und Litauen.
  • Mittelmeer: ​​Kroatien und Montenegro.
  • Zusätzliche Regionen: Bosnien und Herzegowina und Nordmazedonien.

So verwenden Sie Eurail Pass

Es ist sehr einfach, den Eurail Pass Travel zu verwenden. Hier ist der Schrit t-B y-Ste p-Leitfaden für die Entwicklung von Magic Eurail:

  1. Aktivierung: Bevor Sie auf die Straße gehen, aktivieren Sie Ihre Reisekarte. Sie können dies vor der Reise an der Europäischen Station oder online tun. Dazu ist es notwendig, den Pass zu bestätigen, indem ein Stempel und ein Datum darauf eingestellt werden. Verpassen Sie dieses Verfahren nicht. Sie werden im Zug Geldstrafe belegt, und dies ist eine solide Gebühr, um Verpflichtungen nicht zu erfüllen!
  2. Planen Sie eine Route: Europa ist Ihre Auster, aber um Perlen zu finden, benötigen Sie eine Karte. Verwenden Sie zur Planung den Eurai l-Zeitplan. Dieses Tool zeigt die Zeit der Bewegung der meisten europäischen Züge und hilft Ihnen, Routen zu vermeiden, die Buchung erfordern.
  3. Buchung: Da wir Tickets der 1. Klasse hatten, mussten wir keine Plätze buchen. Einige Züge wie hohe Geschwindigkeit, internationale und Nacht erfordern jedoch Reservierung. Sie können Tickets online, am Station oder über den Eurail Reservierungsservice (gegen eine geringe Gebühr) buchen.
  4. Am Bahnhof: Kommen Sie am Tag der Reise etwas früher zum Bahnhof. Die Stationen können groß und ein wenig verwirrend sein. Geben Sie sich also Zeit, Ihre Plattform zu finden. Oder, wie gesagt, gehen Sie im Wartezimmer zur Ruhe.
  5. Straßen mit dem Zug: Am Eingang zum Bahnhof müssen Sie nicht einer Reisekarte vorgelegt werden. Sobald Sie sich im Zug befinden, halten Sie den Pass und den Reisepass zur Hand. Das Zugpersonal wird sie während der Reise überprüfen.
  6. Reisetagebuch: Halten Sie das Tagebuch des Reisenden in relevantem Zustand. Geben Sie vor der Landung im Zug Daten auf Ihrer Reise (Datum und Route) zum “Reisetagebuch” Ihres Eurai l-Passes für Reiseverkehr ein. Dies ist sehr wichtig – die Nichteinhaltung dieser Anforderung kann zu einer Geldstrafe führen. Wenn Sie dachten, es wäre ein Reisetagebuch mit Ihren Emotionen, ist dies auch normal.
  7. Reisen in die Nich t-Spielzeit: Um die Reise ruhiger zu machen, reisen Sie in Nich t-Pik e-Zeiten. Die Züge sind weniger überfüllt und es ist einfacher, freien Platz zu finden.
  8. Nutzungsdauer: Denken Sie daran, dass Sie mit dem Flex i-Pass für einen bestimmten Zeitraum in einer bestimmten Anzahl von Tagen reisen können – verwenden Sie sie mit Bedacht. Durch kontinuierliche Reise sind mehrere Tage in Folge für Reisen ausgelegt.

Der Hauptberatung: Sie müssen keinen bestimmten Zug im Voraus auswählen. Komm einfach zum Bahnhof und du wirst in den Zug neben dem Ziel gestellt. Wenn Sie zu spät zum Zug kommen, spielt dies keine Rolle. Gehen Sie einfach zum nächsten! Wenn Sie ein reguläres Zugticket hätten, müssten Sie einen bestimmten Zug nehmen, auf dem Sie ein Ticket gebucht haben.

Eurail Pass gegen Internet Pass?

Eurail- und Interne t-Pässe sind ähnlich, aber für verschiedene Reisende bestimmt:

  • Eurail Pass: Ausschließlich für Bewohner nich t-europäischer Länder. Wenn Sie außerhalb von Europa leben, ist dies Ihr Ticket für eine unbegrenzte Reise durch den Kontinent. Das bin ich und meine Familie.
  • Internetpass: für Einwohner Europas bestimmt. Wenn Sie Bürger oder Einwohner des europäischen Landes sind, nutzen Sie das Internet für Ihre Eisenbahnabenteuer.

Lohnt es sich die erste Klasse in europäischen Zügen?

Denken Sie, ob es sich lohnt, die erste Klasse auszugeben oder sich während Ihres Eur o-Abenteuers auf die zweite Klasse zu beschränken? Ich mochte es, denn darin fühlte ich mich viel spezieller und er hat mehrere Vorteile, die ich unten aufgeführt habe.

  • Die erste Klasse bietet breitere, weiche Sitze und zusätzliche Beine. Ideal, um sich zu dehnen und zu entspannen. Meine Größe ist nur 175 cm, also konnte ich mich mit dem Buch ausdehnen!
  • In der Regel reisen in der ersten Klasse weniger Familien und Kinder, was es ruhiger macht. Ideal für die Arbeit, wenn Sie auf einer Geschäftsreise sind. Oder nur für Ruhe.
  • In einigen Zügen wie Eurostar, Ave und TGV Lyria ist Power auf dem Sitz im Ticket enthalten. Ein entzückender Hauch von Luxus!
  • Durch den Kauf eines ersten Klassenkartens erhalten Sie häufig einen kostenlosen Zugang zu den ersten Wartezimmer der ersten Klassen an Stationen, an denen kostenloses WLAN, Snacks und ein bequemes Wartebero vorhanden sind. Die meisten Hallen sind nicht die besten, aber Säfte, heiße Gerichte und viele Kekse und Kekse lohnen sich, Zeit für sie zu verbringen.
  • Einige Dienstleistungen wie Eurostar Business Premier bieten eine beschleunigte Registrierung und Landung an. Echtzeit sparen!
  • Oft ist der Preisunterschied zwischen der ersten und der zweiten Klasse gering, und manchmal ist die erste Klasse aufgrund der Verfügbarkeit von Orten sogar billiger.
  • Es gibt keinen Unterschied in den Gepäcknormen zwischen der ersten und zweiten Klasse, aber in der ersten Klasse kann es mehr Platz für Ihre Taschen geben.

Die zweite Klasse ist im Gegenteil budgetärer, sie sind immer noch bequeme Sitze und saubere Toiletten. Dies ist eine großartige Option, wenn Sie nicht wählerisch für zusätzliche Annehmlichkeiten sind und sparen möchten. Außerdem können Sie immer Snacks mitnehmen!

Letztes Urteil: Lohnt es sich, den Eurai l-Pass zu kaufen?

Ja, ja und ja! Er ist es nicht nur wegen Geldsparen wert. Wenn Sie Flexibilität benötigen, wenn Sie in letzter Minute Tickets buchen, wenn Sie mit einem schicken und luxuriösen Zug fahren möchten, können Sie viel Zeit, Geld und Mühe sparen!