Seen in Kodaikanala: Zeit, Kosten für Bootskaten, Reisen

Kodaikanal liegt etwa 120 km nordwestlich von Madurai und verdient die Aufmerksamkeit dank seiner Nebel, die mit Nebel und ruhigen Seen bedeckt sind. Je ruhiger und nicht weniger (oder) schöner als UTI ist, und das Codaikanal erobert nach und nach die gut versierte Aufmerksamkeit der Touristen. Trotzdem ist die Bergstation immer noch beliebt mit ihrer Stille und ruhigem, üppigem Grün.

Kodaikanal ist als Prinzessin der Bergstationen bekannt: Es gibt Seen, Wasserfälle und eine große Anzahl von Wickelwegen, auf denen Sie sich mit Ihren Lieben verlieren können. Kodaikanal ist eine Perle von Bergstationen, ein idealer Ort für eine solche Pause, die heutzutage so notwendig ist und die Reisenden so eifrig sind, sei es Ruckszeiten oder Paare in den Flitterwochen.

Ein angenehmer Morgen, der Ihren müden Geist und atemberaubende Sonnenuntergänge begrüßt, die für immer in Ihrer Erinnerung bleiben – in der Kodai gibt es alles, was Sie brauchen. Obwohl Sie immer eine Wanderung machen können, spazieren zu gehen oder einfach in der Natur zu entspannen, sind die Seen von Kodaykanal etwas surrealistische und verdiente Besuche.

Wenn Sie eine Reise nach Südindien planen, verpassen Sie nicht das Codaikanal und seine Seen. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, warum ich nicht aufhörte, über diese Seen zu erzählen. Buchen Sie ein Hotel in Codaikanal

Hinweis – Bevor Sie einen Ausflug zu dieser schönen und ruhigen Bergstation machen, sollten Sie wissen, dass die Straße zum Codaikanal von Madurai ungefähr 3 Stunden dauert. Obwohl Kodaikanal einen eigenen Bahnhof hat, befindet sich der nächste Flughafen nur in Madura.

Im Artikel

Drei beliebte Seen Kodai:

1. Kodai See

See Kodai |Kodaikanalsee

Lake Kodai befindet sich direkt im Zentrum der Hügelstation und ist ein von Mann hergestelltes Wunder, von dem es einfach den Atem holt. Es befindet sich in einer Höhe von etwa 2 285 Metern und ist von erstaunlichen Aussichten und malerischen Hügeln umgeben. Ähnlich wie der Stern breitete sich der See auf 45 Hektar aus und ist ideal für Bootsspaziergänge oder nur für ein Picknick am Ufer.

Dies ist einer der besten Seen im Codaikanal, das 1863 von Sir Vera Henry Leving gebaut wurde. Heute können Sie einige Zeit verbringen, über ernsthafte Probleme des Lebens nachdenken oder ein Fahrrad mieten und um den See fahren. In seltenen Fällen können Sie hier Pferde reiten. Wenn Sie daran interessiert sind, empfehlen wir Ihnen, alle Details im Voraus zu klären.

HINWEIS – Der Hauptbusthof von Kodaikanal befindet sich nur 3 km. Wenn Sie diese Bergbaustation in der Sommersaison besuchen möchten, sollten Sie sich außerdem den berühmten Bootswettbewerb und eine Ausstellung mit Farben ansehen, die eine große Anzahl von Besuchern anziehen.

Suchen Sie, was noch im Codaikanal zu tun ist? Schauen Sie sich unseren Blog “5 Impressionen, die Sie in das Codaikanal bekommen müssen.”

2. Lake Berijam

Lake Berijam |Seen in Kodaikanal

Der nächste in der Liste der Seen des Codaikanal ist Lake Berijam. Im Gegensatz zu künstlichen Seen von Codaikanal ist dieser See natürlich. Der 15 km lange See befindet sich in einer Entfernung von etwa 21 km von der Hauptgebietsstation entfernt. Die Geschichte der Entstehung und Entdeckung des Sees ist ein interessanter Witz.

Obwohl der See von den Einwohnern von Kodai mit europäischen Siedlern vertreten wurde, umfasst die Geschichte seines Auftretens den schlammigen Sumpf, um diesen ruhigen und ruhigen See zu öffnen. Ich frage mich, ob es nicht wahr ist?

Der ganze See ist von Kiefern umgeben, die seine Schönheit betonen. Wenn Sie sich entscheiden, auf einem Abendspaziergang zu bleiben oder ein Picknick am Ufer zu arrangieren, können Sie Wandervögel sowie einige Tiere sehen.

Die Ruhe des Sees (der das ganze Jahr über unverändert bleibt) ist, dass Sie es nicht satt haben, aber es gibt mehrere Unterhaltungen, die Sie auf jeden Fall versuchen sollten. Zum Beispiel Boote, Wanderungen und Spaziergänge. Der See ist ein Hafen für verschiedene Arten von Fischen, was ihn zu einem großartigen Ort für Menschen macht, die gern angeln, und es zu einem der besten Orte im Codaikanal macht.

HINWEIS – Bevor Sie einen Besuch am See planen, müssen Sie die Erlaubnis aus der Bezirks Forstwirtschaft erhalten, da er nicht für die breite Öffentlichkeit zugänglich ist. Ein weiterer Grund, diesen Ort zu besuchen, ist richtig?

Um den Zeitplan für die Arbeit des Kodaikana l-Sees zu ermitteln, ist es außerdem besser, sich an die Tourismusabteilung zu wenden, da die Arbeitszeiten von der Saison abhängen.

3. Mannavanursee

Lake Mannavanur |Beliebte Seen in Kodaikanala

Sicherlich haben Sie nichts von diesem See gehört. Lake Mannavanur, der in Nebel gehüllt und völlig verborgen ist, befindet sich im gleichnamigen Dorf, das sich etwa 35 km vom Codaikanal entfernt befindet.

Der See, “Paradies der Natur” genannt, ist von hohen Hügeln und üppigen grünen Wäldern umgeben, was ihn noch malerischer macht. Obwohl Sie nur Zeit verbringen können und den See entlang wandern können, raten wir Ihnen, eine Unterhaltung wie Bootsskaten und Reiten zu probieren, während Sie hier sind. Sobald Sie den See sehen, haben Sie natürlich die Möglichkeit, Fotos für Insta zu machen. Lesen Sie auch – Orte für den Besuch in Codaikanal

Eine weitere Unterhaltung, die Sie definitiv nicht verpassen sollten, ist das Skaten auf dem Schiff. Ein Boot ist ein kleines rundes Boot, das ideal dafür ist, dass Dampf den See entlang und hinweg überquert und die erstaunliche Schönheit genießt.

Auf dem Weg zum See werden Sie sehen, dass die Straße mit Eukalyptus und Kiefern sitzt, was die Reise noch surrealer und ruhiger macht. In der Nähe des Sees befindet sich eine Farm, auf der Schafe weiden. Mit der vorläufigen Erlaubnis können Sie es besuchen.

Wenn diese Seen Ihren Durst nicht nach den besten Wundern der Natur befriedigen, raten wir Ihnen, den letzten Halt am weltberühmten UT I-See und anderen Seen in UTI zu machen. Ungewöhnlich schön und göttlich gelassen, Boot auf einem Boot am See oder ein Spaziergang um ihn herum ist eine ideale Option, um einen unvergesslichen Abend in der „Königin der Bergstationen“ zu verbringen.

Darüber hinaus beträgt die Entfernung zwischen Kodai und Lake UTI etwa 270 km, was die Reise auf Licht und einen Tag macht. Natürlich wird die ganze Reise mit Blick auf grüne Wälder gefüllt sein, die mit Nebel von Teeplantagen und kaskadierenden Wasserfällen bedeckt sind. Dies beweist erneut, dass die Reise das endgültige Ziel immer besser (oder zumindest besser) ist. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Reise nach Kodaikanal unternehmen.

Minal Rast

Machen Sie sich das Minal kennen, einen außergewöhnlichen Inhaltsautor, der Ideen in faszinierende Worte verwandelt. Wenn das Minal nicht in die Arbeit eingetaucht ist, spielt er Gitarre, Fußball, kocht komplexe Kaffeemischungen oder studiert die Welt, wodurch städtische Skizzen hergestellt werden. Die Tendenz zur Erzählung in allen Bereichen des Lebens ermöglicht es Minal, Ihre Hobbys organisch mit einer Leidenschaft für interessante Inhalte zu kombinieren.