Sizilien ist eine unterschätzte Weinhauptstadt der Welt?

Das Golden Age Wine Trent Stuart erklärt, warum sich jede Aufmerksamkeit auf die italienische Insel und ihre innovativen Weine konzentrieren sollte.

Sarah DiMarko veröffentlicht: 13. Mai 2022

Landschaft mit grünen Weinbergen im Bereich des ETN A-Vulkans mit dem Boden des Bodens auf Sizilien, Italien

Barmalini // Getty Images

Wenn die EnoFiles über Italien denken, ist die Idee der mit jeder Region verbundenen Weinensorten für sie nahezu natürlich. Es gibt Barolo im Piemont. In der Toskana – Chanti. Aber wenn man über Sizilien nachdenkt, fragen sich viele, was ihre Visitenkarte ist. Trent Stuart, C o-Eigentümer des Weinguts Golden Age in Birmingham, Alabama, würde allen Verwerfungsliebhabern sagen, dass es besser ist, eine Frage zu stellen: Was ist die Schuld von Sizilien?

In den letzten Jahren hat auf dieser italienischen Insel einer der interessantesten Weine in ganz Europa produziert. Obwohl dies für einige ein Schock werden kann, bemerkte Stewart nicht, dass Sizilien viele verschiedene Faktoren hat, die zusammen einen idealen Ort für vitr o-Experimente erzeugen.

„Wenn wir an italienischen Wein nachdenken, stellen wir uns in der Regel in voller Mischung aus rotem und sehr Tannin vor“, sagt Stewart. Sizilianische Bauernhöfe haben ein wenig mehr Freiheit für Experimente mit dem Stil der Wein- und Produktionsmethoden. “In Bezug auf die natürliche Weinherstellung ist Sizilien einer der Orte, die für Hersteller von natürlichen und weißen Weinen eine Art Fokus sind.“

Die Weinbereitung in Sizilien ist keineswegs eine neue Praxis. Diese Tradition stammt um rund 4000 v. Die Weinherstellung hat jahrhundertelang gedauert, als edle Familien ihre eigenen Weinberge gewachsen sind.

In den 1900er Jahren trat die Massenproduktion von Speisesälen in der sizilianischen Weinszene auf, da die Landwirte begannen, mehr internationale Rebsorten zu steigern, um die Bedürfnisse der Welt zu erfüllen. Insbesondere der Wein von Marsala wurde eines der beliebtesten Exportprodukte der Insel, aber da die Nachfrage nach angereicherten Weinen stark zurückgegangen ist, mussten viele Weinberge auf der Westseite der Insel ihre Methoden ändern. Im letzten Jahrzehnt kehrten die lokalen Landwirte vor einem Jahrhundert zu den örtlichen Rebsorten zurück, um eine für die Weinwelt einzigartige Mischung zu schaffen.„Viele dieser Hersteller haben auf die Herstellung von trockenen Weißwein aus denselben lokalen Sorten von weißen Trauben gewechselt, die zur Vorbereitung von Marsala verwendet wurden“, sagt Stewart.

Stuart erklärt auch, dass die vielfältige Erleichterung der Insel zu einem unerwarteten, aber gut durchdachten Profil der Region beiträgt. Da Sizilien die mediterrane Insel ist, erwarten viele, dass es hier sehr heiß wird. Aufgrund der Höhe über dem Meeresspiegel sind einige Gebiete der Insel, wie z.

Im Vergleich zu anderen Bereichen Siziliens erregte ETNA aufgrund ihrer einzigartigen Terruar- und Produktionsmethoden große Aufmerksamkeit. Die Reben wachsen an den Hängen des aktiven Vulkans, und der Boden ist mit Vulkanlava angereichert, was den Weinen häufig Mineral- und Rauchnoten mit hohem Säure verleiht.

Rote Weine aus diesem Bereich werden normalerweise aus einer Mischung aus Trauben der Nerol o-Maskalese und Nerollo Kapucchio hergestellt, die normalerweise vollständige Weine mit einer leichten würzigen Farbton erzeugen. Die Trauben der Neroll o-Maskales e-Sorte können jedoch auch verwendet werden, um ein erfrischenderes Getränk zu erzeugen, bei dem mehr rote Früchte und Rosen mit einem leichten tannikalen Farbton vorhanden sind.

Die terruarische Wittoria, die in geringerer Höhe von dem angereicherten Boden von Terra Ross (Read: Red) liegt, wurde ebenfalls zum führenden Hersteller von Rotwein. Nero d’Avola ist eine der häufigsten Traubensorten in dieser Region, da sie mit dunklen Pflaumennoten dunklere und mächtige Weine herstellen können. Während die anderen beliebtesten roten Trauben von Wittoria, Frappato, zu zarten, ätherischen Weinen mit einem weichen Kirscharoma geneigt sind. Viele Weine, die auf Frappato basieren, sind sehr gut abgekühlt, sodass Sie leichter rot werden können, was in den warmen Monaten genossen werden kann.

Stuart merkt auch an, dass Sie weiße Weine aus dem westlichen Teil der Insel nicht aus den Augen verlieren sollten.„Wenn Leute nach italienischem Wein fragen, suchen sie normalerweise nach roten Weinen, aber ich werde mit der gleichen Wahrscheinlichkeit ihnen eine Flasche Weißwein aus Sizilien zeigen“, sagt er.”Die Gemische von weißen Weinen sind aufgrund des leicht salzigen Geschmacks, der ihnen die Küstenzone der Insel verleiht, nicht weniger aufregend.”

Unzählige Winzer von Sizilien wandten sich auch der Produktion von Pink- und Orangenweinen zu, da diese Kategorien den Markt zunehmend erobern. Mit einer solchen Vielzahl von Weinen, die auf der italienischen Insel produziert werden, kann jeder mit ziemlicher Sicherheit eine Flasche finden, die seinen Bedürfnissen und seinem Geschmack entspricht.

„Wenn jemand ein Geschäft mit einem bestimmten Geschmacksprofil betritt, kann ich immer den sizilianischen Wein dafür abholen“, sagt Stewart.”Wenn sie sagen, dass sie Pino Noir mögen, kann ich sizilianischen Wein finden, den sie mögen. Lieben Sie salzige weiße Weine? Ich habe viele sizilianische Weine für Sie.”