SpaceX startet vom Kennedy Space Center aus

Das Kennedy Space Center ist das Zentrum der Space X-Starts. Startungen werden häufig aus dem Startkomplex 39A (LC39A) durchgeführt, einer der vier Hauptstartplattformen des Zentrums. LC-39A hat eine reiche Geschichte: Es diente als Startplattform für die religiösen Missionen von Apollo und die zahlreichen Starts von Space Shuttle. Heute hat sie Veränderungen durchlaufen, um die modernsten Falcon 9- und Falcon Heavyx, SpaceX, zu unterstützen.

Dank der strategischen Partnerschaft mit der NASA eröffnete SpaceX eine neue Ära der Raumfahrt, die durch einen kommerziellen Ansatz gekennzeichnet ist, der in die Spitze der Innovation und der wirtschaftlichen Effizienz steht. Diese Zusammenarbeit trug nicht nur zur Umsetzung innovativer Missionen bei, sondern stärkte auch die Schlüsselrolle des Kennedy Space Center bei der zukünftigen Entwicklung des Raums und des technologischen Fortschritts.

Startplattform:

Startkomplex 39A des Kennedy Space Center, Florida. Sie können hier fahren.

Bewertungszonen:

Zentrum “Apollo/Saturn V” und Umgebung.

Tickets für das Kennedy Space Center

Die bevorstehenden Starts von SpaceX für 2023: einen kleinen Einblick

1. SpaceX Falcon Heavy Psyche

Wann: 05. Oktober 2023

Das Psych e-Raumschiff, das aus dem Kennedy Space Center in Florida in den Weltraum geht, sollte das Sonnensystem überqueren und sich mit einem Asteroiden treffen, der seinen Namen trägt. Dieser himmlische Körper zeichnet sich durch eine außergewöhnliche Häufigkeit von Metallelementen aus.

Das Hauptziel der Mission ist es, die mit diesem einzigartigen Objekt verbundenen Geheimnisse zu lösen. Daher möchten Wissenschaftler Fragen zur Zusammensetzung des Metallkerns der Erde beleuchten und eine Vorstellung von den Prozessen bekommen, die bei der Bildung der frühen Periode der Existenz unseres Sonnensystems eine Rolle spielten.

Falcon Heavy SpaceX Start Kennedy Space Center

Andere Space X-Starts aus dem Kennedy Space Center

1. Crew Dragon Missionen

Die Starts der Crewed Dragon Ships of SpaceX aus dem Kennedy Space Center war ein wunderbares Kapitel in der Entwicklung des Raums durch den Menschen. Diese Flüge, die darauf abzielten, Astronauten an die Internationale Raumstation (ISS) und darüber hinaus zu liefern, hielten den Weltraumflügen in der Besatzung aus dem amerikanischen Land neues Leben ein.

Der Debütflug des Crew Dragon Ship mit der Crew, Demo-2, fand im Mai 2020 statt, und die Astronauten Douglas Herley und Robert Banken wurden die ersten Amerikaner, die seit 2011 aus den USA starteten. Nachfolgende Missionen transportierten weiterhin Astronauten und trugen zu langfristigen Expeditionen für die ISS und Forschung bei.

Start der SpaceX Falcon 9-Rakete im Kennedy Space Center

2. Mission für die Lieferung von Fracht

Space X-Missionen zur Lieferung von Waren sind der wichtigste Bestandteil der NASA Space Logistics und bieten eine internationale Weltraumstation (ISS) mit Vorräten, Geräten und wissenschaftlichen Experimenten. Diese Missionen sind ein Beispiel für die Rolle des privaten Sektors bei der Unterstützung der Raumentwicklung.

Carg o-Drachenmissionen sind adaptiv und können eine breite Palette an Nutzlast enthalten, einschließlich wissenschaftlicher Experimente, Ausrüstung, Ersatzteile und sogar frischen Produkten für Astronauten. Die Fähigkeit eines Raumfahrzeugs, zur Analyse zurückzukehren, ist für Wissenschaftler von unschätzbarem Wert, die den Effekt der Mikrogravitation untersuchen.

SpaceX Cargo Dragon Kapsel im Tor im Kennedy Space Center

3. Satelliten mit der Falcon 9-Rakete starten

Der Falcon 9 Missile SpaceX ist ein Synonym für die Start von Satelliten geworden und hat die Weltraumindustrie aufgrund des wirtschaftlichen und zuverlässigen Ansatzes für den Rückzug einer Nutzlast auf der Umlaufbahn revolutioniert. Diese Starts zeigen SpaceX, um die Kosten für den Zugang zum Raum zu senken und die Möglichkeiten der globalen Kommunikation zu erweitern.

SpaceX nutzt seine Falcon 9-Rakete, um viele Satelliten für kommerzielle, wissenschaftliche und staatliche Bedürfnisse in den Orbit auszugeben. Der Zweck dieser Missionen ist es, Kommunikation s-Satelliten, Landbeobachtungsplattformen und wissenschaftliche Geräte in endlose kosmische offene Räume umzuziehen.

Block 5 Falcon 9 startet im Kennedy Space Center

4. Schwere Starts von Falcon Heavy

Falcon Heavy SpaceX ist ein leistungsstarkes Trägerfahrzeug, das einen erheblichen Einfluss auf die Weltraumindustrie hat. Heute ist es die mächtigste aktive Rakete der Welt, die in der Lage ist, enorme Belastungslasten in den Weltraum zu bringen.

Der erste Flug von Falcon Heavy im Februar 2018 war ein historischer Moment in der Entwicklung des Weltraums. Er demonstrierte nicht nur SpaceX Engineerin g-Fähigkeiten, sondern wiederbelebte das Konzept von schweren Startfahrzeugen.

SpaceX Falcon Heavy Demonstration Mission

Wie schaue ich mir Space X-Start im Kennedy Space Center an?

Wenn der Start von SpaceX mit den Arbeitszeiten des Kennedy Space Center (von 9 bis 18 Uhr) übereinstimmt, können Sie das Spektakel genießen, indem Sie Tickets für eine Tour durch das Kennedy Space Center kaufen. Diese Tickets bieten Zugang zum Exkursionsbus, mit dem Sie den Standort überwachen können, wo Sie in der ersten Reihe beobachten können, um das Zittern des Raumfahrzeugs aus dem 39 A-Startkomplex zu beobachten.

Wenn der Start während der Zeit des Kennedy Space Center erfolgt, ist es erforderlich, einzelne Tickets für den Start über die Website zu kaufen.

In den Tagen des Starts haben Sie auch die einzigartige Gelegenheit, sich einen lebhaften Kommentar des Experten für Weltraum anzuhören, der den Gesamteindruck stärkt. Verpassen Sie nicht diese ungewöhnliche Chance, den Start der Rocket Close zu sehen!

Ratschläge besuchen

  • Um den besten Look zu verleihen, kommen Sie früh und erkunden Sie den perfekten Aussichtspunkt. Erfahrene Besucher kommen oft einige Stunden vor Beginn der Tour, um einen günstigen Platz einzuschlagen.
  • Nehmen Sie ein Fernglas mit, um die Eindrücke zu verbessern. Mit ihrer Hilfe können Sie so komplexe Details wie die Trennung von Szenen oder anfängliche Zündung bemerken, die dem Betrachten einen zusätzlichen Schweregrad an Empfindungen verleihen.
  • Schalten Sie beim Start einen erschwinglichen direkten Kommentar ein. In Echtzeit werden sie über verschiedene Startphasen sprechen, die es Ihnen ermöglichen, tiefer in das zu steigen, was passiert.
  • Vergessen Sie nicht, so notwendige Dinge wie Sonnenschutzmittel, bequeme Schuhe und Kopfschmuck mitzunehmen. Ereignisse, die zum Starten gewidmet sind, bedeuten manchmal ein langfristiges Warten im Freien, so dass ein bequemer Aufenthalt im Raum entscheidend ist.
  • Binden Sie Gespräche mit Mitarbeitern des Kennedy Space Center oder anderer Raumliebhaber in der Nähe. Vielleicht lernen Sie etwas Neues über Start, Technologie oder sogar einige wenig bekannte Fakten über das Weltraumzentrum selbst.