Spirituelle Kurzurlaub: Der ultimative Leitfaden zum religiösen und spirituellen Tourismus

Willkommen zur spirituellen Reise Ihres ganzen Lebens. Wenn Sie zu den heiligsten und ehrfürchtigsten Orten der Welt gehen möchten, hören Sie hier nicht auf. Die besten Anweisungen für den spirituellen und religiösen Tourismus in der Welt werden hier präsentiert.

1. Varanasi, Indien

Varanasi, auch bekannt als Benarez oder Brei, ist eine der ältesten lebenden Städte der Welt und gilt als die heilige Stadt Indien. Es befindet sich am Ufer des Gang a-Flusses, und Millionen von Pilgern kommen hierher, um ihre Sünden in den heiligen Gewässern wegzuwaschen. Varanasi ist auch für seine erstaunliche Ghats, Tempel und Aarte s-Zeremonie bekannt.

Was ihn zu besonderer spiritueller Energie und der Atmosphäre macht, die diese alte Stadt umgibt, macht sie einzigartig. Achten Sie darauf, ein Morgenboot in der Bande zu machen.

WO DER HAPEN: Die Stadt hat viele kostengünstige Gästehäuser und Hotels der Mittelklasse. Die luxuriöseste Option ist der Taj Nadesar Palace.

Was in der Nähe zu tun ist: Zusätzlich zu einem Spaziergang auf dem Gang a-Boot können Sie den Tempel des Vishvanaths, Sarnath und Fort Ramnagar besuchen.

Blick auf die Stadt Varanasi aus dem Boot des Bootes

2. Jerusalem, Israel

Jerusalem ist eine Stadt, die drei Religionen der Hauptwelt heilig ist: Judentum, Christentum und Islam. Diese Stadt hat eine unglaubliche Geschichte und ist ein Zuhause für einige der wichtigsten religiösen Objekte der Welt, einschließlich der Westmauer, des Tempels des Heiligen Grabes und der Kuppel des Felsens.

Die reiche Geschichte der Stadt, ihre religiöse Bedeutung und unglaubliche Architektur machen es zu einem obligatorischen Besuchsort für spirituelle Suchende.

Wo man anhalten kann: – In Jerusalem gibt es viele Unterkunftsmöglichkeiten – von kostengünstigen Hostels bis hin zu luxuriösen Hotels. Die amerikanische Hotelkolonie ist eine gute Wahl für diejenigen, die Luxus suchen.

Wie man in der Nähe macht: Besuchen Sie die Westmauer, den Tempel des Heiligen Grabes und die Kuppel des Felsens. Machen Sie einen Spaziergang durch die Altstadt und besuchen Sie den Ölberg.

Vier Jahreszeiten Zelt Golddreieck

3. Bali, Indonesien

Bali ist eine indonesische Insel, die für seine erstaunlichen Strände, üppige Wälder und eine einzigartige hinduistische Kultur bekannt ist. Diese Insel ist auch bekannt für ihre spirituellen und gesundheitlichen Wiederholungen, die Yoga, Meditation und andere spirituelle Praktiken anbietet.

Die Kombination aus natürlicher Schönheit und reicher Kultur macht Bali zu einem idealen Ort für spirituelle Suchende.

WO DER HAPEN: Es gibt viele Unterkunftsmöglichkeiten auf Bali – von kostengünstigen Gästehäusern bis hin zu luxuriösen Resorts. Das Como Shambhala Estate Hotel ist eine gute Wahl für diejenigen, die nach Luxus streben.

Was in der Nähe zu tun ist: Gehen Sie durch den Yoga- oder Meditationskurs, besuchen Sie den Tirta Empul Tempel und untersuchen Sie die natürliche Schönheit der Insel.

Tempel auf Bali für spirituelle Ruhe

4. Lhasa, Tibet

Lhasa ist die Hauptstadt von Tibet und eine der spirituellsten Städte der Welt. In dieser Stadt gibt es viele wichtige buddhistische Attraktionen, einschließlich des Palastpalastes, des Jokhan g-Tempels und des Ser a-Klosters.

Was ihn zu einer tiefen Verbindung der Stadt mit Buddhismus, unglaublicher Architektur und einzigartiger Kultur macht, macht es zum einzigen Ort für spirituelle Suchende.

WO DER HAPEN: In Lhasa gibt es viele Unterkunftsmöglichkeiten – von kostengünstigen Gästehäusern bis hin zu luxuriösen Hotels. Hotel St. Das Regis Lhasa Resort ist eine gute Wahl für diejenigen, die nach Luxus suchen.

Was zu tun in der Nähe: Besuchen Sie den Palas t-Pota, den Tempel von Jokhang und das Kloster von Sera. Machen Sie einen Spaziergang entlang der Barkhore Street und kennen Sie die einzigartige Kultur der Stadt.

Lhasa Tibet für spirituelle Ruhe

5. Santiago de Compostel, Spanien

Santiago de Compostla-a Stadt im Nordwesten von Spanien und der letzte Punkt der Pilgerroute Kamino de Santiago. In dieser Stadt gibt es die Kathedrale von Santiago de Compostel, von der angenommen wird, dass sie der Grabstätte des heiligen Jakobus des Großen ist, einer der zwölf Apostel Jesu.

Was ihn für Jahrhunderte zum Pilgerrouten von Kamino de Santiago zu Besonderheit macht, was es für spirituelle Suchende zu einem einzigartigen und historischen Ort macht. Atemberaubende Architektur und malerische ländliche Gebiete machen diese Reise aufregend.

Woher zu stoppen: In Santiago de Compostel gibt es viele Unterkunftsmöglichkeiten-kostengünstige Hostels für luxuriöse Hotels. Parador de Santiago ist eine gute Wahl für diejenigen, die Luxus suchen.

Was zu tun in der Nähe: Gehen Sie die Pilgerroute von Kamino de Santiago, besuchen Sie die Kathedrale von Santiago de Compostela und untersuchen die historischen Straßen und die Architektur der Stadt.

Kathedrale von Santiago de Compostel

6. Mekka, Saud i-Arabien

Mekka ist die heiligste Stadt im Islam und der Geburtsort des Propheten Muhammad. Caaba befindet sich hier – der heiligste Ort im Islam, an den Muslime während des Gebets angesprochen werden. Der Eingang zu Mekka ist nur den Muslimen erlaubt, was es zu einem Ort der Anziehung für spirituelle Suchende macht, die dem Islam folgen.

Mekka ist das Hauptziel für Muslime, und Hajjs Pilgerreise gilt als eine der fünf Säulen des Islam.

Wo man aufhören soll: Es gibt viele Hotels in der Stadt, aber nur Muslime dürfen Mekka betreten, sodass die Möglichkeiten der Platzierung durch diejenigen begrenzt werden, die die Pilgerreise von Hajj machen.

Wie man in der Nähe macht: Besuchen Sie den Kaabu und inspizieren Sie die historischen Orte und die Architektur der Stadt.

Mekka Saud i-Arabien

7. Kyoto, Japan

Kyoto ist eine Stadt in Japan, die für seine Tempel, Gärten und traditionelle Kultur bekannt ist. Es gibt viele wichtige buddhistische Kirchen, darunter die Kirche von Kiyomizu-dera und den goldenen Pavillon.

Die Kombination aus natürlicher Schönheit, traditioneller Kultur und wichtigen buddhistischen Attraktionen macht Kyoto zu einem einzigartigen Ort für spirituelle Suchende.

Woher zu stoppen: In Kyoto gibt es viele Unterkunftsmöglichkeiten – von kostengünstigen Gästehäusern bis hin zu luxuriösen Hotels. Das Four Seasons Hotel Kyoto ist eine gute Wahl für diejenigen, die nach Luxus streben.

Was zu tun in der Nähe: Besuchen Sie die Kirche von Kiyomizu-Dera, den goldenen Pavillon und andere wichtige buddhistische Attraktionen. Entdecken Sie die traditionellen Straßen und Gärten der Stadt.

Kiyomizu-Dera-Tempel in Kyoto

8. Machu-Picchu, Peru

Mach u-picchu ist eine alte Ink a-Zitadelle, die sich hoch in den Bergen in Peru befindet. Es gilt als eines der wichtigsten archäologischen Denkmäler in Südamerika und wird als spirituelles Zentrum des Ink a-Volkes angesehen.

Was ihn zu besonderer Bedeutung für Machu-Picchu, alte Ruinen und unglaubliche Ingenieurstrukturen macht, macht es zu einem obligatorischen Ort des Besuchs der spirituellen Suchenden.

WO DER HAPEN: In der nahe gelegenen Stadt Aguas Kalentes gibt es viele Unterkunftsmöglichkeiten – von kostengünstigen Hostels bis hin zu luxuriösen Hotels. Hotel Inkaterra Machu Picchu Pueblo ist eine gute Wahl für diejenigen, die nach Luxus suchen.

Was in der Nähe zu tun ist: In der nahe gelegenen Stadt Aguas Kalentes gibt es viele Platzierungsmöglichkeiten – von kostengünstigen Hostels bis hin zu luxuriösen Hotels. Hotel Inkaterra Machu Picchu Pueblo ist eine gute Wahl für diejenigen, die nach Luxus streben.

Machu-Picchu Peru

9. Angkor-Vat, Kambodscha

Angko r-Vat ist ein riesiger Tempelkomplex in Kambodscha und eines der größten religiösen Denkmäler der Welt. Anfangs wurde es als hinduistischer Tempel gebaut, wurde aber später buddhistisch.

Was es zu besonderer erstaunlicher Architektur, reicher Geschichte und spiritueller Bedeutung macht, macht Angkor-Vat zu einem einzigartigen Ort für spirituelle Suchende.

WO DER HAPEN: In der nahe gelegenen Stadt Semreap gibt es viele Unterkunftsmöglichkeiten – von kostengünstigen Gästehäusern bis hin zu luxuriösen Hotels. Belmond La Résidence D’Angkor ist eine gute Wahl für diejenigen, die nach Luxus suchen.

Was in der Nähe zu tun ist: Erkunden Sie den riesigen Tempelkomplex von Angkor-Vat, besuchen Sie die nahe gelegenen Tempel und erfahren Sie mehr über die alte Khmer-Zivilisation.

Angkor-Vat Kambodscha

10. Uluru, Australien

Uluru, auch als Ayer s-Cro bekannt, ist ein massives Sandsteinmonolith im Herzen des Australia Red Centers. Es gilt als heiliger Ort unter den indigenen Menschen und ist ein beliebter Ort für spirituelle Suchende.

Was sich der atemberaubenden natürlichen Schönheit von Uluru besonders bewusst ist, macht es zu einem einzigartigen Ort für spirituelle Suchende.

Woher zu stoppen: In der nahe gelegenen Stadt Yular gibt es viele Unterkunftsmöglichkeiten – von Budge t-Hotels bis zu luxuriösen Resorts. Longitude 131 Hotel ist eine gute Wahl für diejenigen, die nach Luxus streben.

Was in der Nähe zu tun ist: Erkunden Sie die atemberaubenden Landschaften des Uluru-Kat-Tyuta-Nationalparks, kennenlernen Sie die Kultur und Geschichte der indigenen Völker und nehmen Sie an spirituellen Zeremonien teil.

Nationalpark Uluru-Kata Tyuta

11. Fatima, Portugal

Fatima ist eine kleine Stadt in Portugal und einer der wichtigsten Orte der Pilgerfahrt der Katholiken der Welt. Es wird angenommen, dass die Jungfrau Maria 1917 drei Gatr y-Kindern erschien, und seitdem kommen Millionen von Pilgern nach Fatima, um den Tempel der Mutter Gottes von Fatima zu besuchen.

Die religiöse Bedeutung von Fatima, einer ruhigen und kontemplativen Atmosphäre sowie erstaunlicher Architektur macht diese Stadt zu einem einzigartigen Ort für spirituelle Suchende.

Woher zu stoppen: In Fatim gibt es viele Unterkunftsmöglichkeiten – von Budge t-Hotels bis zu luxuriösen Resorts. Hotel Dom Gonçalo & amp; Spa ist eine gute Wahl für diejenigen, die nach Luxus streben.

Was in der Nähe zu tun: Besuchen Sie den Tempel der Mutter Gottes in Fatima, nehmen Sie an der Prozession von Kerzenlicht teil und untersuchen Sie die historischen Straßen und die Architektur der Stadt.