Verantwortliche Reise 101: Wie man im Jahr 2023 ethisch auf der Straße ist

Es ist Zeit, auf die Straße zu gehen. Es ist Zeit, mindestens 27 Flaschen Bier pro Nacht zu trinken, Müllpanzer zum Vergnügen in Brand zu bringen, Elefanten zu reiten und keinen lokalen Bus zu nehmen, weil sie mich töten können.

Ja, nein – es ist Zeit, die Realität zu überdenken.

Keine Notwendigkeit, so ein Typ zu sein. Ein Typ, der um die ganze Welt geht und genauso zurückkehrt wie er.

Nein, Sie können und müssen verantwortungsbewusst reisen.

Ich weiß, dass die Erde vom Feuer bedeckt ist, dass die Armut in der Welt herrscht und dass das Leben jetzt etwas seltsam ist. Aber das Leben geht weiter. Reisen ist, dass viele von uns weiterhin tun werden. Reisen ist, dass es weiterhin zum unglaublichen persönlichen Wachstum derjenigen beitragen wird, die sich auf den Weg machen.

Aber die verantwortungsvolle Einstellung zu reisen – das Camping zu verlassen ist verdammt sauberer als Sie es gefunden haben – das ist es, was Sie für alle verantwortlich machen müssen.

Wir haben nur ein Land und als privilegierte Menschen, die frei durch sie reisen können, müssen wir seine Schönheit beibehalten. Wir sind ihr und einander verantwortlich. Es geht darum, etwas nicht nur in der gleichen Form zu lassen, in der wir es gefunden haben: Verantwortliche Reisende machen einen besseren Ort, nur weil sie es besucht haben, und dadurch verbreiten sie das Gute, das eine Gemeinschaft von Reisenden geben kann.

Befestigen Sie also Ihre Gürtel, Leute, ich spreche darüber, wie man verantwortungsbewusste Reisende wird und wie man das Beste von allem wird, was Sie sein können.

Der verantwortungsvolle Reisende sitzt und reflektiert seine Lebenswahl am Rande der Klippe beim Sonnenaufgang.

Show Show

  • Was ist eine verantwortungsvolle Reise?
  • Verantwortung gegenüber anderen Menschen
  • Verantwortung zum Boden
  • Verantwortung für sich
  • Andere Tipps, wie man ein verantwortungsbewusster Reisender wird
  • Wie man ein verantwortungsbewusster Tourist ist und coole Dinge macht
  • Sicher reisen – aus Gründen des universellen Gutes
  • Häufig gestellte Fragen zu verantwortungsbewussten Reisen

Was ist eine verantwortungsvolle Reise?

Die verantwortungsvolle Reise ist einfach. Sei kein Arschloch.

Natürlich kann ich lange Zeit über die ethischen Eigenschaften einer Entscheidung sprechen. Aber in der Tat wissen wir, wie man ein guter Mensch ist. Nur manchmal vergessen wir oder wissen wir nicht, wie man besser wird.

Kurz gesagt, der verantwortliche Reisende ist:

“(Das), der sich nicht darum kümmert … der nicht die Umwelt, die Kultur, die Traditionen oder die Menschen eines anderen Ortes missbraucht.”

Die verantwortungsvolle Reise kann in drei Teile unterteilt werden:

  1. Verantwortung gegenüber Menschen und Kultur.
  2. Verantwortung für den Boden und die Umwelt.
  3. Verantwortung für sich.

Okay, cool, aber wie kann ich es in die Praxis einfügen? Nun, lass uns das machen.

Öffnen Sie unsere größten Reisegeheimnisse!

Abonnieren Sie unseren Newsletter und holen Sie sich die besten Reis e-Tipps in Ihrem Mailbox.

Verantwortung gegenüber anderen Menschen

Ich kann dich nicht dazu bringen, sich um andere Menschen zu kümmern. Aber ich kann Ihnen raten, sie mit großem Respekt zu behandeln.

Warum hast du doch überhaupt eine Reise gefahren? Um eine andere Lebensweise als Ihre eigenen kennenzulernen. Kommunizieren. Mit Leuten.

Die Grundlage der Reise ist die Verbindung mit anderen Personen.

Aber Sie müssen diese traurige Haltung vermeiden, die für dumme Touristen charakteristisch ist. Sie wissen so.

  • Sie veröffentlichen ein Foto der Slum s-Touren, aber selbst in ihrer Heimat werden sie nicht mit den Obdachlosen sprechen.
  • Sie sind laut und unerträglich, wenn nicht alles nach ihrem Drehbuch verläuft.
  • Sie danken ihren Drogendealern nicht einmal.

Seien Sie einfach ein bisschen bescheidener und vergessen Sie nicht, “bitte” und “Danke” zu sagen und um ehrlich zu sein? Sie sind bereits auf halbem Weg zum Erfolg.

1. Coachingurfing und Kommunikation

Zwei Mädchen umarmen sich mit Rucksäcken im Hostel

Couchsurfing ist eine der Möglichkeiten, nachts in ein oder zwei Nachts in das Haus eines Menschen zu gelangen. Sie zahlen keinen einzigen Dollar. Nur ein Gast und ein Besitzer, ein Touristen und einheimische “wir” und “sie”, die das Haus und das Essen aufteilten.

Und nach diesem bescheidenen, Bettler, sie schmutzig, ist der schnellste Weg, die Barriere zwischen “I” und “sie” zu zerstören, um das Essen zu teilen. Oder eine Zigarette. Aber das Essen ist für alle besser, also werfen Sie eine Zigarette und beginnen Sie zu kochen.

Natürlich liegt der Punkt nicht in dem Geld gespart, sondern in den geschaffenen Erinnerungen.

Um ein verantwortungsbewusster Reisender zu sein, müssen Sie Ihre Nachbarn auf der Welt sehen. Und eine der Möglichkeiten, dies zu tun, besteht darin, zu jemandem Haus zu gehen und das epische Essen zu teilen!

Caucerfing ist auch ein Weg, um sicherzustellen, dass Sie nicht auf dem ausgetretenen Weg reisen, was natürlich zu saftigem persönlichem Wachstum und lustigen Reiseberichten führt!

2. Verhandeln Sie nicht wie Buttmanch

Die Kunst der Verhandlungen ist nicht die gleiche wie die Verhandlungen über die Erfassung von Geiseln mit hohen Preisen.

Dies sind nur zwei Personen, die den Preis für das nennen, was sie verkaufen oder kaufen möchten. Zahlen Sie also nicht mehr als Sie wollen, für diese verdammten Tomaten!

In vielen Kulturen grenzt nicht an der Unhöflichkeit, die nicht gehandelt wird. Elubs sollten hier erwartet werden. Das ist ein Tanz! Aber der Moment kommt, wenn Sie einen Schritt zurücktreten müssen.

Männer handeln gegen Schafe

Egal auf welchen Schwierigkeiten Sie in Ihrem Leben begegnen, Sie kommen immer noch irgendwie raus. Sie haben Mittel, um in einem fremden Land zu sein. Sie haben einen Vorteil – ein schlechtes Angebot wird Sie nicht ruinieren.

Seien Sie also kein Schmetterling. Eine Zeit kann kommen, wenn Sie aufgrund von 10 oder 20 Cent nicht verhandeln sollten. Sagen Sie “für den Moment post” Stolz und wissen Sie, wann der Tanz vorbei ist.

3. Seien Sie höflich mit Drogendealern (und mit allen, die an der Peripherie sind)

“Hey Bruder, für dich habe ich einen Sonderpreis für Hash, der dein Gehirn in die Luft sprengen wird, Baba-ji.”

Ja, hör zu, ich denke, wir alle wissen bereits, dass der Kauf von Drogen von dem ersten Mann, der getroffen hat, der von seiner Tasche erstaunliche Dinge an der Straße herausholt, mit nichts Gutem für Sie enden wird.

Aber trotzdem den armen Mann nicht tadeln.

“Ja, Baba, der gleiche Sonderpreis, den Sie allen anderen Ausländern anbieten?”

Statt unhöflich, scherzen. Glauben Sie mir, ich habe ein paar gute Freunde gefunden und “Nein” zu Drogen gesagt. Nun, auf jeden Fall “Nein” zu ihren Drogen.(Lassen Sie uns zugeben, dass Drogen und Reisen als Pfosten und Hängematte kombiniert werden).

Ein Typ in blauer Brille hält einen Pfof

Dies ist eine Lektion, wie man ein verantwortungsbewusster Reisender und eine verantwortungsvolle Person ist. Denken Sie daran, dass die Welt voller Nachbarn ist. Ihre verdammten Kollegen. Es besteht keine Notwendigkeit, Menschen dringend zu behandeln, da sie Waren und Dienstleistungen anbieten, die nicht besteuert werden/in der grauen Rechtszone sein können.

Sei freundlich zu Drogendealern. Und zu Drogenabhängigen … an Menschen mit abwesenden Zähnen … an Menschen mit Stottern … an Menschen in stinkenden Kleidung. Das Hauptwort in all dem ist “Menschen”.

Und respektieren auch die Arbeiter der Sexindustrie. Sie wissen was, seien Sie freundlich zu allen, mit denen Sie Sex unterwegs haben, unabhängig davon, ob Sie sie bezahlen oder nicht. Das Leben einer unbeschwerten wandernden Seele bedeutet nicht, dass Sie eine Spur von gebrochenen Herzen hinterlassen sollten; Es gibt kein Wachstum und Aufrichtigkeit.

Vielen Dank an Ihren Drogendealer und seien Sie freundlich zu denen, die sich am Rande befinden. Das einzige, was Sie von ihnen trennt, ist ein schlechter Tag.

Jeder hat seine eigene Geschichte: Jeder weiß, was Sie nicht wissen.

4. Erfahren Sie mehrere lokale Sätze

Nichts wird vom Gesicht eines Ausländers so beleuchtet wie seine Versuche, eine neue Muttersprache zu beherrschen.

Ich meine, es ist objektiv lächerlich, wenn ich versehentlich “Ich mag deine Eier” anstelle von “Ich mag diese Kisten”.

Zwei ältere Paare lachen und versuchen, auf einer Reise eine neue Sprache zu lernen.

Das Studium der Sprache des Ortes, an dem Sie gehen, zeigt, dass Sie auf persönlicher Ebene kommunizieren möchten und nicht nur auf die Anwohner anstarren, als ob sie Sie daran hindern würden, die Sehenswürdigkeiten zu inspizieren.

Respekt und Ethik des Reisens sind Hand in Hand. Also ist die Zeit, „Auf Wiedersehen, Ego“ und „Hallo“ zum Studium neuer Sprachen zu sagen.

Gleichzeitig ist es nicht erforderlich, Polyglot zu sein. Einfach “Hallo”, “Danke”, “Du bist hübsch” – all dies hilft dir, neue Freunde zu finden oder ein Date festzulegen!

Ich denke, einer der lustigsten und wertvollsten Eindrücke von Reisen war, dass mein Nachbar aus Guatemala mich beigebracht hat, zu schwören. Wir wandten uns schnell von zwei Fremden ab, die in einem heruntergekommenen Haus im Dschungel, in zwei Freunden, lebten.

Keine Mamesses! A la verga ey, kein chingas me huvos, puto!(Übertragen Sie es bitte nicht an den Googl e-Übersetzer, das ist sehr unhöflich!)

5. Seien Sie ein verantwortungsbewusster Freiwilliger

Die Welt braucht Freiwillige. Wir brauchen gute Seelen, die ein wenig freie Arbeit und Liebe geben wollen. Die Welt braucht keine Maniacs mit überbewerteter Einbildung, die einiges tun wollen und an den Anwohnern nagen.

Letztendlich können Sie freiwillig in dem Land, in dem Sie angekommen sind, anders aussehen. Sie werden mit der lokalen Bevölkerung zusammenleben und in engerem Kontakt mit ihr arbeiten, als wenn Sie in Hostels lebten.

OSA, Reserve Costa Rica

Ihre Fähigkeiten zu geben, als Englischlehrer, Schreiner oder sogar als Künstler zu arbeiten, ist eine wertvolle Möglichkeit, Zeit im Ausland zu verbringen. Ich denke, wie immer ist das Hauptsache hier, kein Idiot zu sein.

  • Überbeanspruchen Sie Ihr Fähigkeitsniveau nicht.
  • Bewerten Sie realistisch die Zeit, die Sie einem oder anderen Ort widmen können.
  • Informieren Sie so viel Energie in Freiwilligenarbeit wie in einem bezahlten Job.

Freiwilliger Tourismus wird mit Reservierungen behandelt – und nicht ohne Grund. Zu oft werden Ihre Geldspenden von Vermittlern absorbiert, oder Sie werden erfahren, dass Freiwilligenarbeit mehr Schaden als Nutzen angerichtet hat.

Hier kommt das Unternehmen Worldpacker zur Rettung. Dies ist eine zuverlässige Organisation, mit der Sie eine Arbeit finden können, die Ihren Fähigkeiten entspricht. Dies ist eine Möglichkeit, eine Pflicht zurückzuzahlen, da Sie wissen, dass Sie die Welt besser machen. Mist. Ja.

Worldpacker: verbindet Reisende mit bedeutenden Reisen.

Verantwortung zum Boden

Seien wir ehrlich zur Wahrheit: Die Welt mag ziemlich schlecht erscheinen. Dies gilt insbesondere für die Umwelt.

Es wird heißer, feucht, ein wildes. In einem Jahrzehnt finden Katastrophen statt. Trotzdem ist es für die Menschen immer noch schwierig, sich zu zwingen, weniger mit Flugzeugen zu fliegen und weniger Kunststoff zu verwenden. Nun ja.

Es gibt mehrere einfache Techniken, wie man ein verantwortungsbewusster Reisender wird, der diesem gemeinsamen hellblauen Punkt zugute kommen möchte, auf dem wir leben.

Eine Tasse Kaffee mit der Inschrift

  • Fliegen weniger. Wenn Sie fliegen müssen, kompensieren Sie Ihre Kohlenstoffmarke.
  • Wenn Sie nicht laufen können, verwenden Sie einen Begleiter. Oder Fahrrad fahren. Oder in einem Boot schwimmen! Wenn Sie nicht auf dem Weg sitzen können, fahren Sie mit einem Bus/LKW/Minivan mit Verkäufen gefüllt. Wenn Sie dies nicht tun können, fahren Sie mit dem Zug. Nicht regnen? Dann fliegen Sie mit dem Flugzeug.
  • Lassen Sie den Campingreiniger, als Sie ihn gefunden haben. Entfernen Sie den Müll, auch wenn er nicht Ihnen gehört.
  • Denken Sie darüber nach, wo Sie zweimal angehalten haben. Benötigen Sie wirklich eine weitere betrunkene Nacht im Netzwer k-Hostel unter dem Einfluss von MDMA? Oder wird es nicht schlimmer sein, in einem Ökohaus zu bleiben?
  • Essen Sie lokal. Denn wenn du es nicht angebaut oder geerntet hast, dann musste es zu dir kommen. Per Flugzeug, Frachtschiff oder LKW musste es zu Ihnen gelangen. Gehen Sie also zur Quelle und essen Sie so, wie Ihnen der Planet am Herzen liegt. Außerdem ist Streetfood immer das Beste!
  • Wie oft müssen Sie Wäsche waschen? Je seltener Sie waschen, desto weniger Wasser verbrauchen Sie. Denken Sie auch darüber nach, in was Sie Ihre Kleidung hineinstopfen – in einen anderen billigen Fast-Fashion-Rucksack oder etwas umweltfreundlicheres?

Verwenden Sie weniger Plastik. Verwenden Sie kein Plastik.

Eines der einfachsten Dinge, die Sie tun können, um ein verantwortungsbewussterer Reisender zu werden, ist, weniger Plastik zu verwenden. Im Allgemeinen.

Aber weißt du was? Einwegplastik? Ja, scheiß auf diesen Mist.

An wie vielen schönen Stränden sind Sie schon spazieren gegangen, die durch Plastikwasserflaschen und Angelschnüre ruiniert wurden? Es gibt wirklich erschreckende Bilder vom Great Pacific Garbage Patch, der mittlerweile dreimal so groß ist wie Frankreich. Jedes Stück Plastik, das jemals hergestellt wurde, existiert auch heute noch in der einen oder anderen Form …

Reisen Sie mit einer Flasche Wasser. Sagen Sie Nein zu Plastiktüten (Sie sind ein Rucksackliebhaber, nicht wahr?). Das fliegende Dreieck wird diesen verdammten Touristen erwürgen, der seine dumme Zigarettenkippe in den Fluss wirft, bis er seine Hosen kaputt macht!

(Oder, wissen Sie, führen Sie ein freundliches, aber strenges Gespräch mit ihm, um ihm die Notwendigkeit zu erklären, Zigarettenstummel wegzuwerfen.

Wirst du mit deinem Metallstrohhalm und deiner wiederverwendbaren Wasserflasche die Welt retten? Höchstwahrscheinlich nein. Aber Sie werden Teil der Lösung und nicht Teil des Problems. Also, juhuu!

Sparen Sie Geld – retten Sie den Planeten – schonen Sie Ihren Magen!

Eine Flasche Filter

Trinken Sie Wasser von ÜBERALL. Grayl Geopress ist die weltweit führende gefilterte Wasserflasche, die Sie vor allen Arten von Schadstoffen im Wasser schützt.

Einweg-Plastikflaschen stellen eine große Gefahr für das Leben im Meer dar. Seien Sie Teil der Lösung und reisen Sie mit einer Filterwasserflasche. Sparen Sie Geld und schonen Sie die Umwelt!

Wir haben die Geopress ausgiebig von den eisigen Höhen Pakistans bis zum tropischen Dschungel Balis getestet und können bestätigen: Es ist die beste Wasserflasche, die Sie jemals kaufen werden!

Verantwortung für sich

Die Katze sitzt hinter einer Tasse Kaffee und hält eine Pfote aus, um dem Leben einen verlorenen Reisenden zu geben

Natürlich muss man sich um den Planeten und all die wilden und wunderbaren Menschen kümmern, die auf ihm leben.

Aber *Spoiler-Alarm* Sie müssen auch auf sich selbst aufpassen.

Ich glaube nicht, dass man ein wirklich verantwortungsbewusster Reisender sein kann, solange man nicht lernt, auch auf sich selbst aufzupassen.

Fallen Sie nicht in Reisfalle. Juicy persönliches Wachstum und lustige Reisegeschichten kommen nicht am Ende der nächsten erstaunlichen Aufregung.

Ich meine, in den nächsten Bus unter hohem Ketamin zu springen und dann in einem neuen Land aufzuwachen und nicht ganz zu verstehen, welches Land es ist? Es ist nur zum ersten Mal lustig. Wie sich herausstellte, ist Dodge, wenn Sie aufwachen, immer noch da.

Ich denke ein guter Tag, wenn Sie im Schatten sitzen undeine Zigarette rauchenNachdem Sie eine Tasse Selbstreflexion getrunken haben, können Sie mit einem langfristigen Reisenden Wunder arbeiten. Es ist von entscheidender Bedeutung, sich auf Ihre psychische Gesundheit während einer Reise zu konzentrieren.

  1. Dies wird Ihnen helfen, Ihr Ziel zu klären.
  2. Dadurch werden die Verbindung mit dem Grund wiederhergestellt, dass Sie im Allgemeinen eine Reise unternommen haben.

Und um zu einem Gefühl der Demut zu kommen.

Um ein verantwortungsbewusster Reisender zu sein, ist es notwendig, den Zweck Ihrer Reise zu bestimmen. Zu oft werden ziellose Reisende in verdammte Arschlöcher. Sie werden keine Zeit haben, sich umzusehen, wie zu viele schlaflose Nächte Sie dazu bringen werden, dem armen deutschen Jungen, der in den Urlaub kam, Flüche zu schreien, weil es Ihnen schien, dass er Ihren obdachlosen Freund grob behandelte.

Rufen Sie Mama an und sagen Sie, Sie lieben sie. Ruchen Sie sich sorgfältig, leichter mit Drogen und mehr gutem Essen. Ich schwöre am Morgen, alles wird besser.

Wie man ein verantwortungsbewusster Reisender während Covid ist

Diese Frage ist ziemlich umstritten. Einige behaupten, dass Sie überhaupt nicht reisen sollten. Und während der Ausbrüche der Pandemie ist dies wahr. Je weniger es sich ausbreitet, desto schneller endet die Pandemie und je schneller alles in die normale Richtung zurückkehrt.

Viele Länder sind jedoch auf den Tourismus angewiesen und beginnen, ihre Grenzen zu öffnen.

Es kann sich vorstellen, dass sich eine bestimmte Spannung um diese Weise ergeben wird, und nicht jeder in Ländern mit offenen Grenzen wird sich freuen, Ausländer zu sehen. Es kann eine Meinung geben, die während des Pandemi e-Tourismus mehr schaden als nützt.

Seien Sie wie immer kein Trottel. Tun Sie alles, um die Sicherheit an den Orten zu gewährleisten, an denen Sie sich entschieden haben. Sie sind für Menschen, Land und sich selbst verantwortlich.

  • Waschen Sie Ihre schmutzigen Hände.
  • Legen Sie bei Bedarf die Maske auf.
  • Überlegen Sie, wie viel Reisen benötigt wird.
  • Risiken und Vorteile wiegen.
  • Beachten Sie die Schwere der Pandämie in verschiedenen Regionen und Einschränkungen, die damit verbunden sind.

Andere Tipps, wie man ein verantwortungsbewusster Reisender wird

Ich habe noch einige Tipps, die ich für Sie auf der Suche nach verantwortungsbewussten Reisen vorbereitet habe! Alle von ihnen kommen runter, um sich um die Gesellschaft, den Planeten und ihr verdammt sexuelles “Ich” zu kümmern. Die Hauptsache ist, dass die Kohlenstoffspur klein ist und das Herz offen und freundlich ist!

Halten Sie bei Airbnb an

Einzigartige Wohnung auf Reisen

Airbnb (und alle anderen erstaunlichen Websites ähnlich wie Airbnb) sind insofern erstaunlich, als dass Sie Wohnraum buchen können, was ein “Teil der Stadt” ist. Ich meine, dass sich dieses Gehäuse oft in einem Wohnteil der Stadt befindet, und Sie können sich mit Ihren Nachbarn kennenlernen, wie Sie es nicht konnten, wenn Sie in einem Hostel oder einem Hotel angehalten haben.

Es gibt auch solche Airbn b-Optionen, mit denen Sie Städte (oder Dschungel!) Besuchen können, die Sie nicht besuchen würden, wenn Sie sie nicht gesucht hätten.

In Airbnb Apartments gibt es normalerweise eine Küche, mit der Sie lokale Produkte kaufen und selbst kochen können. Sie werden also nicht nur die Möglichkeit entdecken, mit Anwohnern und Gebieten zu sprechen, sondern auch Ihre Kohlenstoffmarke zu minimieren.

Gehen Sie zum autonomen Camping

Bekkantri ist ein großartiger Ort. Wachen Sie in der epischen Umgebung der Berge und den Tälern mit Kaffee auf Ihrem kleinen Herd auf – ehrlich gesagt gibt es nichts Besseres!

Eine Reise in die Berge ist auch ein guter Weg, um die Umwelteinflüsse zu verringern, die Verbindung mit sich selbst und der Erde wiederherzustellen. All dies macht Sie zu einem verantwortungsbewussteren Reisenden!

Wenn Sie zur Natur gehen, werden Sie weniger Wasser und Strom verbrauchen, als wenn Sie in der Stadt gelebt haben. Das ist natürlich besser für die Umwelt. Aber jeder, der auf eine Reise zur Natur geht, kehrt unweigerlich mit einem Gefühl der Ehrfurcht und Entschlossenheit zurück, der beste Bewahrer dieser wilden Orte zu werden.

Dort ist es ruhig. Das bringt dich zum Nachdenken. Dies drückt Sie an die Grenzen Ihrer Fähigkeiten. Es macht dich besser.

Zelte in den Bergen

Stellen Sie gleichzeitig sicher, dass Sie keine Spuren hinterlassen. Was Sie mitnehmen, kehrt mit Ihnen zurück.

Nehmen Sie eine wiederverwendbare Flasche Wasser mit. Beobachten Sie, wie viel Verpackung Sie in Ihrem Rucksack haben, und stellen Sie sicher, dass all dies am Ende der Reise berücksichtigt wird. Und wenn sich auf dem Berg keine Toiletten befinden, tun Sie, was Sie verantwortungsbewusst tun sollten.

Egal, ob es sich um ein geeignetes Loch ausgräbt und ihre Angelegenheiten tief graben wird sich nicht zersetzen, selbst wenn Sie sie begraben).

Wenn Sie alle notwendigen Dinge für das Camping sorgfältig in Betracht ziehen und keine Spuren hinter sich lassen, gibt es keinen Kot. Camping und Kampagnen im autonomen Modus sind nicht nur eine nützliche Art zu reisen, sondern auch die Ausbildung des verantwortungsbewussten Torhüters der Erde!

Oder halten Sie im örtlichen Gästehaus an!

Ein Stopp in einem örtlichen Gästehaus ist eine großartige Möglichkeit, mit der örtlichen Bevölkerung zu sprechen und sich nicht auf das Leben im Hostel einzuschränken.

Sie investieren Ihr Geld direkt in die Hände der Anwohner, und es ist einfach schön. Darüber hinaus geht das Leben in einem örtlichen Gästehaus über wohltätige Zwecke und trägt zum Austausch von Kulturen und Erfahrungen bei.

Ein weiterer meiner teuersten Erinnerungen an die Reise ereignete sich in einem der örtlichen Gästehäuser in Vietnam. Ich erinnere mich, wie ich ein wenig erschöpft und registriert war.

Natürlich hätte ich ein wenig abnormal und müde scheinen sollen – welcher verrückte Ausländer wird in das Abenteuer Vietnams in ländlichen Gebieten eingehen? Bald wurde ich in die Küche gezogen, mit Reiswein gefüttert und begann zu lernen, einen Tintenfisch für einen kleinen Grillen im Freien vorzubereiten.

Wir saßen zusammen auf der Terrasse und teilten das epische Fest, viel Lachen und viel Reiswein. Damals wurde mir klar, dass die vietnamesische Großmutter mich unter den Tisch trinken würde!

Es sind genau solche spontanen Erinnerungen, dass Sie erzählen, wie Geschichten für den Rest Ihres Lebens auftreten, wenn Sie in der Gesellschaft bleiben und für zufällige Bindungen offen sind, die Ihnen Reisen geben können.

Und all das geschah im örtlichen Gästehaus!

Arbeitsaustausch

Gartenpflege während des Aufenthalts im Haus

Der Arbeitsaustausch unterscheidet sich leicht von der Freiwilligenarbeit, als Sie einen Teil Ihres Blutes, Schweißs und Tränen zum Lebensunterhalt austauschen. Während Sie sich während der Freiwilligenarbeit einfach Blut, Schweiß und Tränen für die Liebe dazu geben.

Mit dem Programm des Austauschs von Arbeitsplätzen interagieren Sie immer noch intensiv mit den Anwohnern. Sie kommen immer noch näher der Gesellschaft, da Sie einfach nicht die Gelegenheit haben würden, wenn Sie im Komfort eines betrunkenen Hostels wären.

Es gibt nichts Besseres für mich, als mit neuen Nachbarn zu plaudern, da Sie beide an diesem Tag im Garten getan haben, wissen Sie? Nur ein paar Leute, die am Ende des Tages stark schwitzen und ein gutes desendes Bier teilen.

Wie man ein verantwortungsbewusster Tourist ist und coole Dinge macht

Eine verantwortungsvolle Reise ist nicht nur dort, wo Sie aufhören, wie Sie reisen oder wie wenig Kunststoff Sie verwenden. So verbringen Sie Zeit und was Sie Geld an den Orten ausgeben, an die Sie gehen.

Kaufen Sie Kunsthandwerk lokaler Handwerker oder einfach das bequemste Souvenirladen der Nachbarschaft?

Gehen Sie, um Vögel in einem wunderschönen unberührten Wald zu beobachten oder einen gepumpten Tiger aufzubauen?

Es gibt einfach eine ethische Möglichkeit, Souvenirs zu kaufen oder an typischen Touristenveranstaltungen teilzunehmen.

Ich kann nicht anders, als zu betonen, wie schnell Ihre guten Absichten, den örtlichen Zoo zu besuchen, Tiermissbrauch verursachen können.

Insbesondere der Elefantentourismus ist eine der Branchen, die in Grausamkeit auf dem Rücken von Touristen, die einfach nichts Besseres wissen, auf dem Rücken von Touristen aufgebaut sind.

Der Elefant sieht traurig aus, weil Touristen es nicht sind

Wenn Sie sich darum kümmern, das Leiden zu minimieren, das Sie während Ihrer Reisen verursachen, sollten Sie vorsichtig sein, wenn es um den Tourismus mit Tieren geht. Es gibt ethischere Möglichkeiten, mit Tieren auf Reisen zu interagieren, aber ich denke, die Frage bleibt offen: Lohnt es sich, diesen süßen kleinen Freund seines mehrjährigen Leidens zu streicheln?

Wenn wir über den Kauf von Souvenirs für mich sprechen, dann glaube ich, dass dies für die lokale Wirtschaft sehr nützlich sein kann. Sie können Ihr Geld direkt in die Hände eines örtlichen Handwerkers geben und es nicht durch die Bürokratie gemeinnütziger Organisationen abwischen.

Denken Sie jedoch daran, dass Sie nicht wie eine Schlampe verhandeln müssen. Und hüten Sie auch vor Vermittlern und Touristenbetrug. Sie möchten beim Künstler kaufen, nicht von seinem illustren Zuhälter.

Unsere größten Geheimnisse der Reise …

Senden Sie Ihre E-Mail hierher und erhalten Sie kostenlos die ursprüngliche “Bibel des mit Lieuter-Butter-Mannes”.

Sicher reisen – aus Gründen des universellen Gutes

Wenn Sie auf eine Reise gehen, denken Sie nie darüber nach, dass sich alles gegen Sie wenden kann – bis dies passiert.

Natürlich sind Sie nicht dem Spaß, wenn Denges Fieber Sie in Ihrer Hängematte halluzinieren und zu Gott beten, an das Sie nicht glauben. Aber Sie wissen, dass Ihr ehemaliger Freund nicht gerne Ihr Erbrechen erntet, und Ihre Mutter hat sich auch nicht erfreut, Ihre Erfahrungen in der Nähe des Todes zu erfahren.

Wenn Sie nur eine Touristenversicherung hätten und Ihren elenden Arsch ins Krankenhaus bringen könnten, oder?

Ich werde Ihnen nicht sagen, dass Sie eine Touristenversicherung benötigen, aber ich werde sagen, dass Sie froh sein werden, dass Sie sie gekauft haben.

Hier, im Broke Backpacker, sind wir Fans von World Nomaden. Dies ist eine einfache und zuverlässige Firma, die Ihren Arsch abdeckt, wenn Scheiße in den Fan eindringt.

Machen Sie immer eine Versicherung für einen Rucksack vor der Reise. In dieser Abteilung gibt es etwas zur Auswahl, aber es lohnt sich, mit Sicherheitsflügel zu beginnen.

Sie bieten monatliche Zahlungen an, schließen keine Verträge ab und erfordern nicht die Vorbereitung von Routen: Es ist eine solche Versicherung, dass langfristige Reisende und digitale Nomaden eine solche Versicherung benötigen.

Safetywing ist einfach und ohne Verwaltung: Registrieren Sie sich einfach und Sie können zum Geschäft zurückkehren!

Drücken Sie die Taste unten, um mehr über die Sicherheitswin g-Einstellungen zu erfahren, oder lesen Sie unsere Inside r-Überprüfung, um vollständige Informationen zu erhalten.

Häufig gestellte Fragen zu verantwortungsbewussten Reisen

Wie lange, kurz – die dringendsten Fragen zu verantwortungsbewussten Reisen!