Wählen Sie, wo Sie in der Gegend von Cancun, Plai-Del Carmen, Tulum, Kozumel übernachten?

Es gibt viele Optionen für jeden Touristen, aber tatsächlich gibt es hier mindestens 7 verschiedene Zonen, und einige von ihnen sind für einige Touristen viel besser als für andere. Die meisten derjenigen, die ihre erste Reise planen, konzentrieren sich normalerweise auf die Hotelzone von Cancun, und dies ist eine gute Wahl für einige Menschen, aber für viele andere eine schreckliche Option.

In dem folgenden Artikel werden wir jede der 7 Zonen betrachten und ihre Stärken und Schwächen diskutieren, damit Sie die beste Wahl für Ihre erste Reise treffen können. Wahrscheinlich können Sie auch Geld sparen, da es viele großartige Optionen gibt, die viel billiger sind als die Hotelzone von Cancun.

7 Hauptoptionen im Bereich Cancun

1 – Hotel Zancuna Zone

Dies ist eine 7-förmige Halbinsel östlich des Zentrums von Cancun. Es hat große Hotels und ein Zeithut-Resort, das wie Hotels aussieht.

2 – Cancun Center

Es gibt viele billige und gute Hotels sowie viele Restaurants, Bars und Geschäfte an den Rändern der interessanten Gegend von Dautun.

3 – Unabhängiges Resort “All inclusive” entlang der May a-Riviera

Dutzende großer Resorts, die auf dem gesamten Inclusiv e-System tätig sind, erstreckten sich vom Süden von Cancun in den Süden von Toulum. Sie sind in der Regel ziemlich entfernt und haben alles, was für Ihren Aufenthalt notwendig ist. Jetzt ist dieses Gebiet als Mayan Riviera bekannt, zu dem die Städte von Plai-Del Carmen und Tulum gehören.

4 – Isl a-muhers

Dies ist eine kleine Insel nordöstlich der Hotelzone von Cancun. Es gibt Dutzende von Hotels, und er ist ruhig, wenn auch abgelegen. Am nordwestlichen Rand der Insel befindet sich ein wunderschöner und berühmter Strand (Playa Norte).

5-Playa del Carmen

Dies ist eine ziemlich große Touristenstadt an der Küste mit vielen Restaurants, Bars, Geschäften und Unterhaltung.

6 – Kozumum

Dies ist eine große und umfangreiche Insel, die sich direkt gegenüber Plaia del Carmen befindet. Hier befinden sich Hunderte von Hotels und Resorts aller Größen, darunter viele “alle Einschlüsse”.

7 – Tulum

Diese sich entwickelnde Touristenstadt ähnelt vor 20 Jahren Playa del Carmen. Es gibt kostengünstige Hotels in der Stadt und viel teurer – entlang des Strandstreifens.

Hotelzone von Cancun

  • Vorteile: Große Hotels an exzellenten Stränden, großes und glamouröses Nachtleben, viele luxuriöse Optionen
  • Nachteile: Hohe Kosten, die meisten Hotels sind nicht zu Fuß von irgendetwas Nützlicher.

Die 7-förmige Hotelzone von Cancun ist eine Halbinsel, die in die Karibik geht, auf der große Resort-Hotels und eine Zeitspionin. In dieser Zone hauptsächlich breite Sandstrände, die von jedem Resort gut serviert werden. Bei der richtigen Beleuchtung ist das Wasser hier türkis, was nicht über die Strände der meisten anderen Bereiche gesagt werden kann, über die wir unten sprechen werden.

Die Hotelzone ist mehr als Sie denken, bis Sie dorthin kommen. Die Straße ist fast 10 Meilen bis zur Ecke “7” und dann weitere 5 Meilen bis zu dem Ort, an dem sie wieder mit dem Festland verbunden ist. Große Nachtclubs befinden sich an der Ecke “7”, namens Punta (Punkt).

Alte und billige Hotels befinden sich hauptsächlich in der Gegend, und die immer größeren im Süden (und näher am Flughafen). Wenn Sie nicht neben dem Punt anhalten, sind nur Hotels auf beiden Seiten zu Fuß von Ihnen entfernt. Es ist wie Las Vegas Schritt: Alle Hotels sind so groß, dass sie näher scheinen als tatsächlich.

Etwa 5 Kilometer südlich von Punta befindet sich ein kleines offenes Einkaufszentrum mit Restaurants und Bars an den Banken der Lagune, aber die meisten Menschen müssen ein teures Taxi nehmen, um es oder in die Gegend von Punta zu gelangen.

In dieser Zone arbeiten mehrere Hotels an dem Al l-inclusive System, und selbst andere Hotels haben ihre eigenen Restaurants, Bars und Souvenirgeschäfte. Wenn Sie also möchten, können Sie die gesamte Reise in Ihrem Resort verbringen. Wenn es Ihnen gefällt, ist die Hotelzone von Cancun eine gute Wahl. Aber wenn Sie gerne in neuen Bereichen spazieren gehen, einkaufen gehen oder kleine Restaurants und Bars besuchen, ist dies nicht das, und Sie sollten wahrscheinlich auf Playa del Carmen oder Tulum achten, die unten erwähnt werden.

Wie man vom Flughafen von Cancun kommt

Das südliche Ende der Hotelzone befindet sich in der Nähe des Flughafens von Cancun, aber weit von der Nordküste. Viele Hotels bieten eine kostenlose Übertragung, wenn Sie ihre Nummer gebucht haben. Andernfalls können Sie ein Shuttle bestellen, das vom Flughafen für einen viel geringeren Betrag abfliegt als die örtlichen Taxifahrer. Die nächstgelegenen Resorts sind etwa 15 Minuten Fahrt und die am weitesten – 45 Minuten, je nach Verkehr.

Cancun Center

  • Vorteile: Die billigsten Hotels, preiswerte Essen, Einkaufsmöglichkeiten, das gleiche Wetter und ein anständiges Nachtleben.
  • Nachteile: Nicht am Strand und nicht neben ihm, und es ist nicht so einfach, zu ihm zu kommen.

Im Zentrum von Cancun, das die Einheimischen El-Netro bezeichnen, gibt es eine Mehrheit von fast 900. 000 Einwohnern des Big Cancun, darunter das Personal der meisten Hotels in der Hotelzone. Fast alle Hotels in der Region Dauntown befinden sich in ein oder zwei Meilen vom Strand entlang der Hauptstraßen, aber sie befinden sich nicht am Ufer oder in Gehweite. In diesem Teil von Dautaun gibt es auch Geschäfte, Restaurants und Bars, die spürbar billiger sind als ähnliche Institutionen an den Stränden.

Ehrlich gesagt ist der Hauptgrund, aus dem jemand lieber in El-Senro bleibt, dass es viel billiger ist als an den Stränden, und gleichzeitig gibt es das gleiche erstaunliche tropische Wetter. Viele Hotels haben ihre eigenen schönen Pools sowie ein Restaurant und eine Bar. Wenn Sie sich also nur 100 U S-Dollar pro Nacht oder weniger leisten können, kann dies eine viel bessere Option sein, als zu Hause zu bleiben. Nicht weit von Hotels in der Innenstadt gibt es mehrere Sandstrände, aber dies ist natürlich nicht dasselbe wie das Leben im Resort.

Wie man vom Flughafen von Cancun kommt

Die meisten Hotels im Zentrum von Cancun liegen nördlich des Flughafens ca. 16 Kilometer. Sie können eine Übertragung über Ihr Hotel bestellen und sie kann im Wohnsitzpreis enthalten sein. Der billigste Weg, um dorthin zu gelangen, besteht darin, vom Flughafen zum Busbahnhof von Cancun und von dort auf einem regulären Taxi zum Hotel zu steigen. Im Gegensatz zu einem Taxi in der Hotelzone wird es seltsam billig sein, nicht wahnsinnig teuer.

Unabhängiges Resort “All inclusive” auf der May a-Riviera

  • Vorteile: Geräumige Immobilien an privaten Stränden, die beste Sicherheit, Sie können während der gesamten Reise auf dem Gebiet des Hotels übernachten.
  • Nachteile: Es gibt kein wirkliches Gefühl von Mexiko, nicht nahe an irgendetwas anderem

In diesem Bereich gibt es zwei Haupttypen von Resor t-Hotels, die auf dem Al l-inclusiv e-System betrieben werden. In der Hotelzone gibt es Resorts von “Al l-inclusive” mit einem Hauptturm und möglicherweise einem Paar Pools am Strand, die sich auf einer bescheidenen Größe des Territoriums befinden. Ein anderer Typ sind überwachsene Resorts, die die Größe einer kleinen Stadt haben können. Normalerweise bestehen sie aus mehreren Hotelgebäuden, die 3 oder weniger Boden hoch sind und viele verschiedene Pools, Restaurants und Bars haben. Diese Megakurortianer werden normalerweise von europäischen Netzwerken kontrolliert und befinden sich entlang der gesamten karibischen Küste von Norden von Cancun bis südlich von Tulum.

Wenn Sie bei einer dieser Megakurorts angehalten haben, können Sie gegen eine zusätzliche Gebühr Veranstaltungen wie Angeltouren bestellen, zu den Ruinen von Chichens-ISSA oder Toulum sowie Reisen zu Muffins in der Nähe (natürliche Höhlen mit Pools, die eine große Zahl anziehen von Touristen in dieser Gegend), aber der Rest ist die Idee: Sie kommen auf ein Shuttle vom Flughafen und bleiben während der gesamten Reise im Resort. Das Gebiet des Resorts ist oft riesig, daher gibt es kein Gefühl der Klaustrophobie, aber die Gäste bekommen in der Regel nur die minimalste Vorstellung, dass sie in Mexiko sind.

Alle diese großen Resorts haben gut gepflegte Sandstrände und in der Regel eine Vielzahl von Pools. Die Preise für sie variieren von seltsam erschwinglich bis wahnsinnig teuer, und normalerweise erhalten Sie das, wofür Sie bezahlen. Vor allem in der Nebensaison (von Mai bis November) können Sie an diesen Orten hervorragende Angebote erhalten.

Wie man vom Flughafen von Cancun kommt

Diese Megakurortianer, die auf dem “Al l-Inclusive” -System tätig sind, befinden sich auf einem riesigen Territorium, so dass alles von der Lage abhängt. Entweder in Ihrem Problem gibt es eine kostenlose Übertragung zum Flughafen und umgekehrt, oder Sie können für diese Reisen ein wenig mehr bezahlen. Einige von ihnen sind 15 Minuten vom Flughafen entfernt, während Tulum je nach Staus nach Tulum gelangen kann.

Isla-Muhers

  • Vorteile: Eine ruhige kleine Insel, viele ausgezeichnete Resorts, von Hotels nach Westen, ein Blick auf den Sonnenuntergang, ein ruhiger türkisfarbener Strand eröffnet.
  • Nachteile: Es ist nicht sehr bequem zu bekommen, die Möglichkeiten zum Entspannen und Einkaufen sind begrenzt

Diese kleine Insel, die sich durch die Bucht von der Hotelzone von Cancun befindet, scheint ein Ort zu werden, an dem Menschen, die es satt haben, laute Partys in der Cancun selbst müde zu sein. Eine Fähre aus der Hotelzone dauert ungefähr 20 Minuten und pflanzt Sie im lebhaften nördlichen Teil von Isla-Moheres, wo sich neben dem berühmten Plai-Norti-Strand viele kleine Hotels befinden. Das Wasser hier ist türkis, ruhig und flach, daher ist dies einer der besten Orte zum Entspannen und Schwimmen in der Gegend.

Auf der Insel befinden sich sowohl luxuriöse Strandresorts als auch kleine Familienhotels in den oder zwei Vierteln vom Strand. Independent Beach Clubs sind auch auf der ganzen Insel zu finden, sodass selbst diejenigen, die in billigeren Hotels anhielten, sich ein wenig verwöhnen lassen, Stühle mieten, einen Regenschirm und mehrere Getränke gekauft haben.

So kommen Sie vom Flughafen Cancun:

Sie sollten im Voraus eine Fähre über Isla Moheres buchen, um an den Abgangsort zu gelangen. Es gibt mehrere Fährfirmen und verschiedene Abflugpunkte, darunter teurer, die von der Cancuna Hotel Zone abgewichen sind.

Es ist am besten, im Voraus eine Fähre und einen Bus- oder Shuttl e-Fahrt zu buchen, um vom Flughafen Cancun zu ihr zu gelangen. Die Fähren werden tagsüber alle 30 Minuten geschickt und kommen in 15 bis 20 Minuten auf die Insel.

Playa del Carmen

  • Vorteile: Eine wirklich fröhliche Touristenstadt mit Hunderten von Restaurants, Bars und Geschäften.
  • Nachteile: Weniger abgelegen und sicher als einzelne Resorts sind die Strände möglicherweise nicht sehr sauber.

Wenn der Aufenthalt in der Hotelzone von Cancun einem Aufenthalt in Las Vegas Streep ähnlich ist, ähnelt der Aufenthalt in Playa del Carmen einem Aufenthalt in einem ehemaligen Fischerdorf, das sich in eine fröhliche mexikanische Strandstadt verwandelte. Restaurants, Bars und Geschäfte befinden sich am Hauptquartier der Stadt, und die 5th Avenue ist eine lebhafte Fußgängerstraße in ihrem Zentrum. Bei solch einer hohen Konkurrenz finden Sie immer Sonderangebote für Happy Hours und dergleichen. Hier kann im Vergleich zu Cancun hier alles ziemlich billig sein.

In der Innenstadt, ein paar Viertel vom Strand entfernt, gibt es kleine Familienhotels sowie mehrere große Resorts am Strand selbst und in großen Gebieten am Stadtrand. Wenn Sie es vorziehen, verschiedene Restaurants und Bars auszuprobieren, sollten Sie nach Cancun gehen. Wenn Sie jedoch die Idee mögen, den Bereich zu erkunden und unterwegs verschiedene Dinge auszuprobieren, können Playa del Carmen eine ideale Option sein.

Die Strände in der Nähe des Stadtzentrums sind nicht sehr breit und die Algen werden nicht so schnell wie in Strandresorts auf sie gereinigt. Wenn der Zugang zu einem nahe gelegenen schönen Strand für Sie wichtig ist, sollten Sie vielleicht nicht in der Innenstadt anhalten.

So kommen Sie vom Flughafen Cancun:

Plaia del Carmen ist etwa eine Stunde südlich des Flughafens Cancun mit Bus oder Shuttle. Es ist am besten, den Transport im Voraus über Ihr Hotel (vielleicht ist es im Wohnsitzpreis enthalten) oder nach ihrer Empfehlung enthalten. Der Flughafen von Cancun verfügt über eine ganze Armee von Betrüger, die nach Touristen suchen, die nichts im Voraus oder am Flughafen bestellt haben. Wenn Sie ihnen begegnen, werden Sie höchstwahrscheinlich zur Präsentation von Timesher kommen, die möglicherweise eine kostenlose Reise ins Hotel beinhaltet. Es ist besser, etwas im Voraus zu buchen.

Koss

  • Vorteile: Eine große Insel mit vielen ausgezeichneten Resorts, ihrem eigenen Flughafen, die meisten Resorts erreichen den Westen, sodass eine hervorragende Aussicht auf den Sonnenuntergang von ihnen geöffnet ist.
  • Nachteile: Wenn Sie am Flughafen Cancun ankommen, dauert die Straße mindestens zwei Stunden.

Auf Kozumel, viel größer und verstreut als Isla-Muhers, gibt es mehr als 100 Hotels, darunter viele wirklich gute Hotels, die auf dem All-Inclusive-System arbeiten. Mehrere Dutzende Hotels befinden sich im Hauptbezirk der Stadt Kozumem und um sie herum, wo Fähren von Playa del Carmen ankommen, und Dutzende Hotels befinden sich entlang der Strandstraße, die südlich der Stadt führt. Die meisten Hotels befinden sich an den Stränden, die nach Westen gehen, sodass die Gäste im Gegensatz zu Cancun den Sonnenuntergang über dem Wasser bewundern können.

Kozumem ist bei Liebhabern des Tauchens sehr beliebt, und es gibt Dutzende von Tauchgeschäften und Betreibern, die um Ihr Unternehmen konkurrieren. Sie können hier ein PAD I-Zertifikat zu einem angemessenen Preis erhalten und dann eine der vielen Reisen für das Eintauchen bestellen. Wenn Scuba eines Ihrer Interessen oder sogar Leidenschaft ist, ist Cossum wahrscheinlich die beste Wahl in diesem Bereich.

Cossum ist auch ein beliebter Zwischenstopp für Kreuzfahrtschiffe, und wenn Sie in der Stadt stehen, kann dies bedeuten, dass Hunderte von Touristen plötzlich hierher ankommen. Wenn dies Ihnen wichtig ist, sollten Sie den Zeitplan der Kreuzfahrten im Voraus kennen können.

So kommen Sie vom Flughafen Cancun:

Kozumel hat einen eigenen internationalen Flughafen, auf dem Flüge aus vielen großen Städten in den USA und Kanada sowie aus Mexik o-Stadt fliegen. Flüge zu diesem Flughafen sind in der Regel teurer als in Cancun, aber profitable Angebote sind möglich, daher lohnt es sich, es zu überprüfen. Sie können auch einen Flug in einem kleinen Flugzeug vom Flughafen Cancun für etwa 75 U S-Dollar pro Person in jede Richtung bestellen. Dies ist ein aufregender Flug. Wenn Sie es sich also leisten können, lohnt es sich.

Eine häufigere Option besteht darin, zum Flughafen Cancun zu fliegen und dann zu einem vorbestellten Shuttle oder Bus zu wechseln, der Sie in etwa einer Stunde zur Plai-Del-Carmen-Fähre und von dort auf einer vorgeordneten Fähre zur Fähre zur Fähre zur Verfügung stellt Kozumel in ca. 30-40 Minuten. Im Allgemeinen ist dies eine ziemlich lange Reise, aber sie ist nicht langweilig und nicht sehr teuer.

Tulum

  • Vorteile: Eine kleine und weniger entwickelte Touristenstadt, vielversprechend, künstlerisch, billig.
  • Nachteile: Mindestens 90 Minuten vom Flughafen, miese WLAN, schlechter Sanitär und Strom an billigen Stellen.

Playa del Carmen floriert mindestens ein Dutzend oder zwei Jahre mit neuen Hotels und Geschäften, und eine kleine Stadt Tulum erinnert etwas an Playa del Carmen. Es gibt eine Stadt in Tulum, die ein wenig vom Strand entfernt ist, sowie einen Streifen von Strandhotels mit einer einheitlichen Straße, die sie miteinander verbindet. Natürlich sind Strandhotels etwas teurer, aber es gibt ziemlich viele von ihnen, so dass es nicht schwierig ist, verschiedene Orte in diesem Bereich auszuprobieren. Wenn Sie sich für ein billigeres Hotel in der Stadt entscheiden, haben Sie mehr Möglichkeiten zum Essen und Trinken, aber Sie müssen ein Fahrrad mieten oder ein Taxi nehmen, um an den Strand zu gelangen.

Tulum ist bei Böhmen beliebt. In der Stadt werden Sie viele künstlerische Kaffeehäuser, Boutiquen und ähnliche Dinge sehen. Auf der anderen Seite sagen viele, dass Wi-Fi und sogar lokale Mobilfunkkommunikation nicht oben sind und nicht alle Dienstprogramme die ganze Nacht funktionieren. Dies ist ein interessanter Ort, der für manche Menschen ideal ist und eine schreckliche Wahl für andere ist.

So kommen Sie vom Flughafen Cancun:

Das Erreichen von Cancun Airport nach Tulum ist einfacher und ist Playa del Carmen sehr ähnlich. Tatsächlich machen viele Busse und Minibusse, die Tulum folgen, auf dem Weg in Playa del Carmen. Eine Reise vom Flughafen nach Playa del Carmen dauert ungefähr eine Stunde und dann eine halbe Stunde oder um nach Tulum zu gelangen. Es ist am besten, den Transport im Voraus zu buchen, um nicht zu verhandeln und nicht herauszufinden, welche Unternehmen legal sind.