Wie und warum planen Plan (billige) Ausgaben während der nächsten Reise

Reisen ist immer interessant, aber sie können auch langweilig sein, wenn wir über einen langen Zeitraum ein sehr niedriges Budget einhalten. Besonders für Backuper, die von Hostel zu Hostel wechseln, mag es in ein oder zwei Wochen wie eine Routine erscheinen, sodass es äußerst wichtig sein kann, die Situation mit Hilfe billiger Einkäufe zu brechen.

Der schlimmste Weg, dies zu tun, besteht darin, plötzlich ein Zimmer in einem großen Netzwerkhotel zu satt und zu buchen, nur um wieder einen angemessenen Druck in der Dusche zu erhalten. Der beste Weg ist es, ein oder zwei Tage vor der Reise Ihr Vergnügen zu planen, und dann haben Sie etwas zum Warten, wenn es sich ihm nähert.

Als Veteran vieler sehr langer Reisen zu billigen Orten habe ich mehrere Strategien entwickelt. Wie ist der beste Weg, um einen Luxus zu machen, ohne viel Geld dafür auszugeben. In dieser Hinsicht habe ich bereits über Luxusartikel geschrieben, die sich den Ruckshof in billigen Ländern sogar leisten können. Daher kann das System zu ihnen hinzugefügt werden, um noch mehr halbrangige Eindrücke mit einem kleinen Budget zu bekommen.

Warum oder zwei Tage in das Programm einbeziehen, um sich selbst zu behandeln?

Wenn Ihre Reise nur eine Woche oder so dauert und vor allem, wenn Ihr Budget bereits begrenzt ist, sollten Sie höchstwahrscheinlich keine Zeit mit Ausgaben verschwenden. Bei längeren Reisen können die Kosten jedoch zu einem erfrischenden Moment werden, wenn Sie in Hostels oder 1-Sterne-Hotels zwischen Betten eilen. Budgetreisen können sehr langweilig sein, und ein bequemes Bett oder ein schickes Abendessen wird Ihnen schön erscheinen, bevor Sie alle Ecken wieder schneiden.

Was ist noch wichtiger, tun Sie es, weil Sie können.

Wenn Ihre Reise keine Reise entlang der Route Oslo – Stockholm – Zürich und dann zu Hause ist, werden Sie an einem oder mehreren Stellen anhalten, die Ihnen relativ billig erscheinen sollten. Diese Website – Reisepreis – ist wahrscheinlich der beste Ort im Internet, um die relativen Preise zu ermitteln, insbesondere im globalen Backpacke r-Indexindex.

Stellen Sie sich vor, Sie lieben Bier zu Hause (2 U S-Dollar pro Bank), verehren Champagner (20 U S-Dollar pro Flasche), sodass Sie normalerweise Bier trinken. Stellen Sie sich nun vor, Sie sind an einem Ort, an dem alles zum halben Preis verkauft wird. Sparen Sie 1 U S-Dollar auf Bier, das Sie mögen, oder 10 U S-Dollar in Champagner, die Sie lieben? Die Antwort sollte recht einfach sein, und deshalb möchten Sie sich ein bisschen besser für ein oder zwei Tage verwöhnen, wenn möglich.

Wie Sie die Ausgaben als Teil einer Reise am besten planen können

Aus den Kommentaren und E-Mails, die ich auf dieser Website erhalte, kann ich ersehen, dass viele Besucher längere Reisen nach Europa, Asien oder sogar um die Welt planen. Ganz gleich, ob es sich um eine zweiwöchige Reise in vier Städte oder eine sechsmonatige Reise irgendwo auf der Welt handelt, Sie werden Orte besuchen, deren Preise stark variieren. Normalerweise ist es besser, sich an günstigeren Orten zu verwöhnen, aber nicht immer.

1 – Bestimmen Sie, wofür Sie Geld ausgeben möchten.

Persönlich buche ich gerne wirklich schöne Hotelzimmer, damit ich die winzigen, fensterlosen Zimmer, die ich normalerweise buche, um Geld zu sparen, vergessen kann. Aber andere bevorzugen vielleicht ein schickes Abendessen, eine Flasche exzellenten Weins oder sogar einen persönlichen Reiseführer für den Tag, der ihnen hilft, sich in der geheimnisvollen Stadt zurechtzufinden. Hoffentlich können Sie sich zumindest ein paar davon leisten, wenn Sie eine günstigere Stadt besuchen, aber selbst eine Nacht in einem Privatzimmer im Vergleich zu einem Bett im Schlafsaal ist eine willkommene Abwechslung.

Es versteht sich von selbst, dass beim Reisen keine Grenzen gesetzt sind. Eine Eintrittskarte ins Disneyland Paris kostet etwa 80 US-Dollar, was für viele von uns 10 bis 15 Portionen entspricht, aber wenn das Ihr Ding ist, ist es das wert. Oder Sie möchten vielleicht eine Massage am Strand, die in Miami 80 US-Dollar kostet, in Vietnam jedoch nur 5 US-Dollar. Berücksichtigen Sie auf Ihrer Reiseroute Dinge, die Sie sich normalerweise nicht leisten könnten, und wählen Sie trotzdem ein paar davon aus.

2 – Die beste Stadt zum Verweilen auswählen

Sie möchten Ihre Reise wahrscheinlich nicht mit einem Splitter beginnen, obwohl Sie vielleicht mit einem enden möchten. Es ist eine gute Idee, etwas dazwischen zu wählen, aber es hängt weitgehend davon ab, wohin Sie auf dem Weg genau gehen.

Im Allgemeinen bieten günstigere Städte (offensichtlich) einen besseren relativen Wert, und kleinere Städte sind billiger als größere. Andererseits gibt es in kleineren Städten möglicherweise weniger gute Hotels und schicke Restaurants, sodass es keine perfekte Formel für die Auswahl gibt. Ein Ferienort in einem günstigen Land (Asien, Lateinamerika) ist wahrscheinlich besser als die größte Stadt im selben Land, aber in teureren Ländern (Europa) kann das Gegenteil der Fall sein.

3 – Für ein Luxushotel ist es wahrscheinlich am besten, die günstigste Stadt zu wählen, die Sie besuchen.

Stellen Sie sich vor, Ihre Route wäre Berlin – Budapest – Prag – Krakau und zurück nach Berlin. Auf dieser Liste ist Krakau viel günstiger als die übrigen Städte (obwohl es unglaublich schön ist), sodass Sie ein zentrales 3-Sterne-Hotel für weniger als 50 US-Dollar pro Nacht bekommen können, während andere Städte eher 100 US-Dollar pro Nacht kosten Nacht oder noch mehr.

In Asien, wenn Sie Singapur, Kuala-Lumpur, Bangkok, Semreap und Saigon besuchen, erhalten Sie in den letzten beiden viel mehr Vorteil als in den ersten drei. Simireap ist eine kleine Stadt mit verschiedenen Sp a-Resorts, die im Preis ziemlich erschwinglich sind, und Saigon ist eine chaotische Stadt, in der ein Hotelzimmer mit drei Steinen ein willkommener Urlaub sein wird, nachdem Sie den ganzen Tag geschwitzt haben und die Sehenswürdigkeiten untersuchen.

4 – Vie r-Stat e-Hotels können überraschend billig sein, wenn Sie schauen.

Erstens ist es erwähnenswert, dass nicht alle 4-sta r-Hotels gleich sind und Sterne kein zu zuverlässiges System für den Vergleichen von Hotels in verschiedenen Teilen der Welt sind. Trotzdem sind fast alle 4-Sterne-Hotels besser als 2-Sterne-Hotels, insbesondere in derselben Stadt, und in 4-Sterne-Hotels gibt es oft Sonderangebote, die sich zu einem günstigen Preis unterscheiden.

Das übliche Opfer, das Sie für ein Sonderangebot machen werden, ist der Ort. Mit anderen Worten, Sie finden kein 4-Sterne-Hotel neben der Hauptfläche zu einem hervorragenden Preis, aber Sie finden es 10 Minuten pro U-Bahn vom Hauptplatz. In Kuala Lumpur können Sie beispielsweise häufig ein 4-Sterne-Business-Hotel für etwa 40 US-Dollar pro Nacht buchen, wenn dort Konferenzen oder Treffen nicht abgehalten werden. Es ist schwierig, ein 2-Sterne-Hotel in einem Handelsbereich zum gleichen Preis zu finden. Wenn Sie also bereit sind, in einem sehr guten Hotel zwei Tage lang mit dem Bus oder einer Straßenbahn zu fahren, wird dies nicht notwendigerweise ein Vermögen kostet.

5 – Um im Restaurant zu Mittag zu essen, gehen Sie zum Einheimischen (und vermeiden Sie TripAdvisor).

Im Gegensatz zu einigen Leuten denke ich, dass Bewertungen über Hotels und Restaurants auf TripAdvisor sehr nützlich sind, wenn es um Qualität und Komfort für Touristen geht. Insbesondere wenn Sie sich die 10 besten Orte mit der TripAdviso r-Bewertung ansehen, haben Sie garantiert gute Lebensmittel und exzellenten Service, aber Sie erhalten selten einen hervorragenden Preis oder etwas authentisch lokales.

Wenn Sie sich also mit wirklich gutem Essen in einer fremden Stadt verwöhnen lassen möchten, ist es besser, die Einheimischen zu fragen, wo sie selbst einen besonderen Anlass haben. Es ist sehr unwahrscheinlich, dass es sich um einen Touristenort handelt (mit künstlich hohen Preisen), und es kann nur durchschnittliche Bewertungen erhalten, da das Menü nicht in Englisch und dergleichen ist.

6 – Denken Sie in sehr billigen Bereichen an Sp a-Behandlungen un d-ausflüge.

Leider sind die Preise für 5-Sterne-Hotels auf der ganzen Welt nicht sehr unterschiedlich, da ausländische Investoren und Manager normalerweise in ihnen arbeiten. Aber an Orten, an denen die Arbeitskosten der Anwohner gemäß den internationalen Maßstäben (zum Beispiel in Südostasien und Indien) niedrig sind, können viele luxuriöse Dienstleistungen überraschend günstig sein. Beispielsweise kann in vielen asiatischen Regionen eine stündliche Massage am Strand für 5-10 US-Dollar erhalten werden.

Wenn wir über eine praktischere Seite sprechen, können Sie in denselben Regionen einen Fahrer und ein Auto oder ein Minibus für den ganzen Tag für 30 U S-Dollar oder sogar weniger bestellen. Wenn wir mit Rucksäcken reisen und in Hostels anhalten, nutzen wir nach Möglichkeit den öffentlichen Verkehr automatisch, aber an diesen Orten können Sie zu sehr akzeptablen Preisen viel mehr im klimatisierten Komfort sehen.