World Food Day: Die besten indischen Richtungen, in denen Sie eine Reise zum Essen machen können

Der Weltnahrungstag ist einer dieser Tage, an denen alle Gourmen weltweit geschützt und unterstützt werden sollten. Der Weltnahrungstag, der 1945 zu Ehren der Schaffung der U N-Lebensmittel- und Landwirtschaftsorganisation gegründet wurde, wird am 16. Oktober eines jeden Jahres gefeiert. Wenn Sie nach einem bedeutenden Grund gesucht haben, den steigenden Gefühlen von Gourman frei zu geben, dann ist hier ein Grund für den Urlaub! Gehen Sie an diesem Welttagsnahrungstag auf eine Expedition zu diesen Gourmen und Glückseligkeit, um zu beobachten, wie Ihre Ernährung schief geht!

Im Artikel

1. Delhi, Indien

Shared World Food Day

Delhi |Weltnahrungstag

Die National Capital ist ein Mekka für Liebhaber, um köstlich zu essen, denn hier können Sie die vielfältigsten Delikatessen schmecken – von dem berühmten Chole Bhaturi und Kebabov in Chandney Chouke bis hin zu Hühnern in Öl im legendären Restaurant Moti Mahal in Daryagandge. Im ersten Restaurant sind Sie auch in die neckenden Aromen von Parathas Alu, Crispy Jaleby und Nahari umhüllt. Wenn Sie nach Mundgerichten suchen, probieren Sie Golgappa vom ersten Kaufmann, der ragte! Ein weiterer Ort in Delhi für übermäßiges Essen ist Karol-Bag, das für das Hühnchen-Hühnchen mit Hamiri-Roti und Pirny im Changezi Chicken Restaurant und im Hähnchen-Malay-Tikka im Ganesh Restaurant bekannt ist. Faluda mit Kulfi in Roshan di Kulfi macht auch himmlisch! Paharganj, neben dem Bahnhof New Deli, bietet eine vielseitige Mischung aus Küchen in seinen schmalen Gassen, beginnend mit Chole Bhature in Sita Ram Diwan Chand und endet mit dem Restaurant Satyam Dach und Sams Café, das zweifellos der berühmteste Punkt von PI ist Tania in Pahargange. Sogar in Safdarjung gibt es so Lieblingsorte wie Rajinder da Dhaba (Fish Tickka Machmali und Tanduris Snacks sind einfach unvergleichlich).

2. Kalkutta, Indien

Calcutta World Food Day

Kalkutta |Weltnahrungstag

Die Stadt der Freude wird Sie mit ihren kulinarischen Fähigkeiten erobern! Bengals liebt ihr Essen sehr, und dies ist zu sehen, beginnend mit den im Mund schmeizenden Kuchen und endet mit einem der einzigartigsten Fisc h-Curry, das Sie je im Land ausprobiert haben! Gehen Sie verrückt mit den köstlichsten Chilsa-, Bakty- und Garnelengerichten und verwöhnen Sie Ihren süßen Zahn mit den besten Mockwalls und Mishti doi. Sie können eine Vielzahl von Street Food in Calcutta in der Einkaufszentren Park Street (City Street of Food) und Dalhaus probieren, einschließlich des Mugilian Parath, dem freien Fisch und vielem mehr! Duma Alu Buck in der Gegend des Vivekananda Park und Kabobezhi Kobrazhi Kobrazhi im Mitr a-Café sind Stadtlegenden, wie das gedünstete Lamm im Golbari Hotel und Garnele n-Cotors im Allen Restaurant. In den Gassen von Tyrant-Bazaar und Tangra können Sie die tibetische und köstliche chinesische Küche schmecken.

3. Lakkhnau, Indien

Lakkhnau World Food Day

Lakkhnau |Weltnahrungstag

Wenn Sie ein begeisterter Gourmet sind und noch nicht in Lakkhnau waren, wissen Sie nicht, was Sie verlieren! Iss, wie Navaba, erstaunliche Kebabs und Birianer, die selbst eine Touristenattraktion sind! Die echten Delikatessen von Avadhi und Mogu l-Küche werden Sie dazu bringen, Ihr ganzes Leben in der Stadt Navabov zu verbringen! Probieren Sie unbedingt den Tunde Ke Kebab! Der alte Chouc k-Markt ist eine echte Freude für Lebensmittelliebhaber, insbesondere für Kebabs und Mithai. Nichari, Kulcha und Galauti Kebab sind die berühmten Leckereien. Rakhim Ki Nichari, das sich am Tor von Akbari befindet, ist dank dieser Jahrhunderte auch beliebt. Idris Biriyan in der Nähe von Chok in Patanal sollte ebenfalls wie Aminabad besuchen, wo Sie die Gelegenheit haben, den berühmten Prakash Culfi zu probieren.

4. Mumbai, Indien

Mumbai World Food Day

Mumbai |Weltnahrungstag

Im Laufe der Jahre hat Mumbai einen gewissen kosmopolitischen Geschmack wie seine Bevölkerung erworben. In Mumbai wird jeder etwas für sich finden, angefangen mit authentischen Maharaste und Parsianer Küche und endet mit Gujarati c-Rüschen. Hier finden Sie die besten Gerichte der Straßenküche: Cult Vada-Pav, Pav-Bhaji, Panipuri, Dahi-Puri und Bhelpuri, das ist etwas! Sogar Se v-Puri ist das, was Sie nicht verpassen sollten! Andere lokale Gerichte, die in Mumbai probiert werden müssen, werden kostenlos, Faluda, Modak und Sandwich bombardiert. Machen Sie einen Spaziergang um den Crawford-Markt und probieren Sie den berühmten Khama Pav in Gulshan-i-iran oder weißer Biriyani in Noor Mohmmadi auf Bhendi Bazaar. Wenn Sie traditionelle Gerichte essen möchten, probieren Sie köstliche Maske und Samos Mava in Merwan’s on Grant Road. Pratap da Dhaba ist berühmt für sein Panipuri mit Wodka, und in Kobe’s for Hirgaum Chopatti werden Ihnen köstliche Sizer angeboten. Das Norani Cafe in der Tardeo Road ist berühmt für seine Hühner von Tanduri. In Churchgates K. Rustom sollten Sie keine Sandwiches mit Eis und Keksen überspringen.

4. Haidrabad, Indien

Haidrabad World Food Day

Haidrabad |Weltnahrungstag

Geben Sie Ihrem Magen das königliche Vergnügen, nachdem Sie die besten Kebabs, Chakhnu und Halim in Haidarabada probiert haben. Die Stadt der Perlen ist auch berühmt für ihre Birianer – duftend, würzig und einfach unwiderstehlich! Tatsächlich finden Sie hier in Haidrabad eine der besten Köstlichkeiten des Ramadan. Hier finden Sie eine entzückende kulinarische Legierung von arabischen, mogulären und sogar Telugua n-Einflüssen. Kachce Gosht Ki Birian, Khaidrabad Marag und Paia werden Sie auf jeden Fall ins 7. Paradies bringen! In Gachiboumy gibt es den berühmten Chatarjis Chat, wo man den berühmten Dahi Bhall, Papdy Chaat und Samos probieren kann. Gehen Sie verrückt vom Rajustic Jaleby und Namkin in der Nähe des legendären Charminars. In solchen Stree t-Foo d-Orten wie Pragati Gully, Tank Bund und Sindhi Colony können Sie die lokale Hoc h-Hadraba d-Küche probieren. Madina ist ein Ort, an dem Sie die beste Mugogla i-Küche entscheiden sollten.

5. Goa, Indien

Goa World Food Day

Goa |Weltnahrungstag

Goa sind nicht nur stürmische Wellen, bizarre Hütten und grenzenlose Parteien; Hier finden Sie ein ganzes Lagerhaus mit gastronomischen Freuden! Probieren Sie verführerische Curry mit Garnelen- und Seeköstlichkeiten: Lobs, Lachs, Muscheln, Thunfisch und Makrelen. Der mutigste kann sogar die Krabben riesiger Größen genießen. Versuchen Sie, Pousada zu besuchen – dies ist ein abgelegenerer Ort vom Hauptstrand von Kalangut. Sie werden das Aroma und den Geschmack lokaler Zutaten sicherlich mögen, die in einer Vielzahl von Rindfleischgerichten, Garnelen und anderen Fleischarten verwendet werden. Probieren Sie unbedingt Balchao, der frischem Essi g-Toddy verwendet, und Kaldin oder ein Eintopf mit Gemüse ist ebenfalls sehr verführerisch. Im La Plage Restaurant werden erstaunliche Gerichte am Ashvem Beach serviert, darunter Rindfleisch und Thunfisch, die in Sesamkörnern gebacken wurden, und im berühmten Noronh a-Eckrestaurant, Cotuss, Würste, Burger und vieles mehr werden angeboten! Probieren Sie hier den berühmten Hühnche n-Zusammenbruch oder gegrilltes Huhn mit Gewürzen. Nicht weit von der Bushaltestelle in Mapus, im Te e-Te e-Stall, können Sie Cult Curry oder Xakuti probieren. Goan Cuisine ist eine erstaunliche Kombination aus Geschmack, von Chili und Kokosmilch bis Tamarinde.

6. Kochi, Indien

Kochi World Food Day

Kochi |Weltnahrungstag

Die authentische authentische Küche von Authentic Kerala ähnelt einem entzückenden Wandteppich, der jeweils eine Schicht geöffnet werden muss! Von berauschenden Gewürzen bis hin zu dünnen Süßigkeiten – in Kochi gibt es selbst etwas zu entdecken. Probieren Sie das berühmte Kera l-Hot Beef, das einfach göttlich ist! Wenn Sie Vegetarier sind, werden Sie überrascht sein, hier viele köstliche Leckereien zu finden. Kommen Sie während des Ona m-Urlaubs hierher, und dies wird definitiv ein unvergesslicher Eindruck für Ihre Geschmacksrezeptoren! Das Shal a-Restaurant sollte besucht werden, wenn Sie köstliche Gerichte der lokalen Küche probieren möchten, die von Hausfrauen zubereitet werden. Ein Steak von Royal Fish und Carry von Malabar Shrimp sind die wichtigsten Markengerichte dieser Institution in Fort Cocia. Sie können auch das rahmathullah Hotel von Legendary Kayee probieren. Dies ist vielleicht der beste Biryan, den Sie in der Kerala finden werden, und die Erwartung lohnt sich! Freitags wird Fish Biriyan hier und dienstags mit Garnelen versehen. In den restlichen Tagen werden Lamm und Hühnchen angeboten. Das Grand Pavilion Restaurant in Ernakulam ist ein weiterer Ort, den Sie besuchen müssen, um die echten Gerichte von Kerala und syrische Küche kennenzulernen. Probieren Sie Karimeen Pollichathu oder gebratenen Pierfische hier. Schauen Sie sich am Ende der Route das Kashi Art Cafe an, in dem atemberaubende westliche Gerichte und Frühstücks serviert werden, und die Atmosphäre selbst ist es wert, es zu bewundern.

8. Banaras, Indien

Banaras World Food Day

Banaras |Weltnahrungstag

Banaras ist ein idealer Ort, um Street Food und Chaat zu genießen. Banaras ist ein Land mit mystischen Überraschungen, und dies spiegelt sich in der Vielfalt der kulinarischen Gerichte wider. Probieren Sie Baati Chokha in der Puran Das Road, wo Sie mit Satt Parathas und Lowty Chokhas herrliche Entfernungen und gebratene Kichererbsen schmecken können. Sie werden auch Deena Chat Bhandar auf der Dyshaswmedh Ghat Road mögen, wo sie einen speziellen Palack Chaat und Tamatar Chaat servieren. Trinken Sie ein magisches Lassi in Blue Lassi Shop, Kachowari Gali Chowk oder Slammer Malays in Neelkanth. In Ram Bhandar, dem Bazaar, gibt es auch eine heiße, scheidende Kachor i-Fähre, die Sie mit perfekt zubereiteten Kichererbsen von Subzi und Janibi kombinieren möchten.

9. Arunal Pradesh, Indien

Arunal-Pradesh World Food Day

Arunal Pradesh |Weltnahrungstag

Die Hügel sind definitiv lebendig und nicht nur die Klänge der Musik! In Arunal Pradesh gibt es etwas, um Ihre Geschmacksrezeptoren zu sättigen. Nichts beruhigt die Nerven müder Reisender wie Tukpa – eine heiße tibetische Suppe mit Nudeln. Ein weiteres Markengericht, das Müdigkeit wegwaschen kann, ist der Apang, ein gut bekanntes Reisbier. In Tavang gibt es mehrere gute Restaurants, darunter das Hotel Mon-Valley, das Restaurant Dragon, Blue Pine und Greenwood. Das AB C-Restaurant in Itanagar ist ein guter Ort, um authentische lokale Gerichte wie Dimsums zu probieren.

10. Rajastan, Indien

Rajastan |Weltnahrungstag

Rajastan |Weltnahrungstag

Rajasthan ist eine Erde voller charmanter Geschichten aus der Vergangenheit, und während Sie hier sind, warum probieren Sie nicht lokale Delikatessen wie Daal-Baati Chorma und Kadi? Wenn Sie den Wunsch haben, sich zu verwöhnen, probieren Sie Laal-Maas oder Gatta. Süße Liebhaber werden Komfort im duftenden, reinem Dezi Ghee von Gudzhia, Gurevar und Balushahi finden, der viele Jahrhunderte erfolgreich Gourmen anzieht! Das Handi-Restaurant in der Mi Road (im Gegenteil, der GPO ist einer der besten Orte, an denen Sie Lal Maas probieren können, und die Daal-Baati-Kirche kann im Krishna Dal Bati Rastro Restaurant in Udapura oder Daal Baati Churma Restaurant in Japur ausprobiert werden. Um den Durst nach Süßigkeiten zu stillen, besuchen Sie unbedingt die Pakharia in Kishangarkh!

Pardype Garg

Pardype ist ein Spezialist für digitales Marketing und ein erfahrener Conten t-Schriftsteller, der die Schaffung von aufregenden Geschichten mag. Wenn es nicht in Worte fasst, können Sie sie finden, um die Welt durch das Kameraobjektiv zu studieren, exotische Gerichte auszuprobieren oder in die Seiten eines guten Buches zu tauchen. Die Paridip besitzt die Fähigkeit, Geschichten zu erzählen, und verwebt Kreativität sowohl in seiner Arbeit als auch in seiner Freizeit.